.

Rodltal

Beiträge zum Thema Rodltal

Der späte Ausgleichstreffer brachte nochmals ordentlich Feuer in eine ohnehin schon spannende 1.-Nord-Partie.

Klasse-Derby folgen nun harte Brocken

Eidenberg und Gramastetten schenkten sich nichts und machten ordentlich Werbung für UU-Fußball. BEZIRK (rei). Nach dem 2:1-Derbysieg geht es für Gramastetten auswärts bei Klaffer weiter und die Eidenberger treffen auswärts auf den Ersten Oepping. "Zwei Auswärtspartien am Stück, aber wir sind gut drauf", sagt Gramastettens sportlicher Leiter Lukas Steidl, der betont: "Das war gegen Eidenberg eine echt spannende Partie, die wir verdient gewonnen haben." Auch spannende Wochen stehen für die...

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl
Lokalaugenschein und Gesprächsrunde mit den Betroffenen in Gramastetten.

Urfahr-Umgebung leidet unter Borkenkäferplage

BEZIRK. Im Rahmen eines ausgedehnten Besuchstages mit Landesrat Max Hiegelsberger in Urfahr-Umgebung stand die Borkenkäferplage im Bezirk im Mittelpunkt. Bereits am morgen wurde die Plage bei einer großen Gesprächsrunde thematisiert. An der Gesprächsrunde waren die Bezirksverantwortlichen des Bauernbundes, an deren Spitze Bezirksbauerbundobmann Peter Preuer und Bezirksbäuerin Johanna Haider, sowie die Nationalratsabgeordnete Claudia Plakolm und Landtagsabgeordneter Bgm. DI Josef Rathgeb...

  • Urfahr-Umgebung
  • Magdalena Schiefermüller
Der Fichtenbestand rund um Schloss Eschelberg ist stark vom Borkenkäfer bedroht.
46

Unterhalb von Eidenberg gibt es bald keine Fichten mehr

Die Borkenkäferplage wütet nach wie vor im Fichtenbestand. Am schlimmsten sind das untere Rodltal und der Haselgraben betroffen. BEZIRK (fog). "Wie es derzeit aussieht, wird es ungefähr südlich von Eidenberg beziehungsweise Hellmonsödt in naher Zukunft keine Fichten mehr geben", so der Forstexperte der Bauernkammer Urfahr, Michael Reh. Die südlichen Urfahraner Gemeinden von Feldkirchen bis Steyregg werden fichtenfrei sein. Die massive Borkenkäferplage hat im Frühjahr 2015 mit Sturmschäden...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

Videos: Tag der offenen Tür

10

Flurreinigungsaktion in Gramastetten

Die jährlich durchgeführte Flurreinigungsaktion wird in Gramastetten von vier Treffpunkten aus durchgeführt: Feuerwehrhaus Lassersdorf, Feuerwehrhaus Koglerau, Feuerwehrhaus Gramastetten, Kindergarten Pöstlingberg. Im Markt Gramastetten haben sich 15 Personen an dieser Aktion beteiligt. Die Schüler waren am Vortag schon im Markt unterwegs, um Müll einzusammeln. Die Fotos zeigen die Säuberung des Rodltales, wobei Ali und Ahmad tüchtige Helfer waren. Große Freude hatte Ahmad, weil sein Vater zwei...

  • Urfahr-Umgebung
  • Margarete Madlmayr
Pfarrkirche Gramastetten
2 1 28

Wanderung durch das Rodltal

Eine Wanderung durch das Rodltal in Gramastetten ist zu jeder Jahreszeit zu empfehlen. Diese Fotos zeigen Stationen von der Rodltalwanderung ausgehend von der Raibakreuzung Gramastetten Richtung Gengerstraße, um dann links in die Kirchleitenstraße einzubiegen. Schon von oben ist das Rodlbad zu sehen. Das Schleusentor wird aber erst im Mai geschlossen, sodass eine große Schwimmfläche entsteht. Das Rodlbad feiert heuer ein Jubiläum. Es wurde vor 50 Jahren von idealistischen Gramastettnern im...

  • Urfahr-Umgebung
  • Margarete Madlmayr

Naturwanderung durch das Rodltal

ST. GOTTHARD. Trotz der heißen Temperaturen nahmen neun Kinder bei der Ferienpass-Naturwanderung der Gemeinde St. Gotthard teil. Vom schattigen Rodltal ging es bis hinauf zum Hofberg, wo ein Picknick stattfand. Aus den gesammelten Naturmaterialien legten die Kinder ein Mandala. Die Kinder konnten sich auch schminken lassen. Zur Belohnung für die jungen Wanderer gab es ein kühlendes Eis. Gespannt lauschten die Kinder beim Eis essen der Sage von der Entstehung des Namens Rottenegg.

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Christoph Halbmair (l.) spielte beim LASK und erfolgreiche Jahre an der Rodl, wo er nun seine Karriere beendet.
103

BezirksRundschauLiga Nord: Vierter Sieg in Serie für "Trafo"

Gramastetten schoss mit einem 4:2-Sieg Mauthausen in die 1. Klasse GRAMASTETTEN (rbe). Mit einem glatten 4:2-(1:1) schoss Gramastetten Mauthausen aus der BezirksRundschauLiga-Nord. Für die Tore sorgten Antonio Coric (23.,84), David Ervin (77.) und Goalie Claus Hartmann (90.), der kurz vor Spielende als Feldspieler den Ball ins Kreuzeck donnerte. Gert Trafella feierte in den letzten vier Spielen nicht weniger als vier Siege, die seiner Mannschaft vorzeitig den Verbleib in der Liga sicherten....

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl

Essbare Köstlichkeiten neben dem Spazierweg

ST. GOTTHARD. Begeistert, wie viele Pflanzen, Kräuter und sonstiges Grünzeug, das in der Gemeinde St. Gotthard wächst und auch zum Verspeisen geeignet sind, waren 27 Erwachsene und Kinder, die mit Kräuterpädagogen Mag. Tiberius Binder eine Wanderung durch das Kleine Rodtal unternahmen. Viele der Interessierten hatten keine Ahnung von den heilkräftigen und essbaren Wildkräuter die auf unseren Wiesen und entlang der Wanderwege wachsen und welche verwertbaren Kostbarkeiten sich gewinnen lassen....

  • Urfahr-Umgebung
  • Eva Beneder

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.