rotheau

Beiträge zum Thema rotheau

Zwei Florianis fingen die Tiere und brachten sie in Sicherheit.
2

Zwei verirrte Schwäne von Straße gerettet
"Tierischer" Einsatz für Rotheaus Wehr

Glückliches Ende ohne Zusammenstoß für die Tiere. ROTEHAU. Nahe dem Gasthof Pils verirrten sich zwei Schwäne auf die stark befahrene B 20. Als die Feuerwehr eintraf, war die Exekutive bereits vor Ort und damit beschäftigt, die Tiere auf eine nahe Wiese zu locken. Die beiden Schwäne spielten mit und watschelten freiwillig von der Straße.  Mit Hilfe einer Decke wurden die Tiere von zwei Feuerwehr-Mitgliedern wieder auf sichere Distanz zur Straße und zum Wasser geleitet.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Christian Teis übergibt das Amt des Kommandanten an Christoph Auer.
9

Neue Kommandos für die nächsten 5 Jahre
Wahlen bei den Feuerwehren im Bezirk Lilienfeld

Im 5-Jahre-Rhythmus wählen die Wehren ihr Kommando neu. Dabei kam es zu zahlreichen Personalveränderungen. BEZIRK. "26 Jahre als Kommandant sind genug, jetzt ist die nächste Generation am Zug". Mit diesen Worten verabschiedete sich Christian Teis nach 26 Jahren an der Spitze der FF Lehenrotte um seinen Posten in jüngere Hände zu legen. Feuerwehrtechniker Christoph Auer wurde einstimmig zu seinem Nachfolger gewählt. Auch Kommandant-Stellvertreter Johann Gravogl stellte sich nach 15 Jahren nicht...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Per Kran wurde das Auto aus dem Bach geborgen.

Fahrzeugbergung mit Wilhelmsburger Kran
Rotheau: Auto rutschte in den Steubach

Großes Glück für den Autobesitzer, er blieb unverletzt. ROTHEAU. Die Freiwillige Feuerwehr Rotheau rückte auf die Landesstraße L107, Höhe Uferweg, aus. Ein Auto war rückwärts in den Steubach gerutscht. Glücklicherweise konnte sich der Lenker unverletzt selbst befreien und die Einsatzkräfte alarmieren. Die Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle ab und betreuten den Lenker. Die Exekutive regelte den Verkehr auf der Landesstraße. Einsatzleiter Hermann Sochorec entschloss sich, einen Kranwagen...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Verteidigerin Maria Strohmayer
2

Rotheau: Kickboxer hatte Angst vor Pensionisten

BEZIRK LILIENFELD. Zu einer blutigen Auseinandersetzung kam es am 23. Februar 2020 in Rotheau. Die Aussagen der beiden Kontrahenten im Prozess am Landesgericht St. Pölten waren jedoch so konträr, dass die Einvernahme weiterer Zeugen und medizinische Gutachten notwendig erscheinen. "Ich hatte mehr Angst" „Mein Mandant hat sich nur gewehrt“, begründete der Verteidiger eines 65-jährigen Pensionisten. Peter Eigenthaler, das „Nicht schuldig“ seines Mandanten, während der 26-jährige ehemalige...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Bezirk Lilienfeld: Drei Wehren im Hochwassereinsatz

ROTHEAU/ESCHENAU/GÖBLASBRUCK. Auf Grund der starken Regenfälle trat am Samstag der Steubach über die Ufer. Die Florianis aus Rotheau und Eschenau musste die L107 zwischen den beiden Ortschaften für den Verkehr gesperrt und einige Keller ausgepumpt werden. Zeitgleich waren die Wiesenfelder Silberhelme zur Unterstützung der Wilhelmsburger Wehr in Göblasbruck im Einsatz.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Eschenau: Wassergebrechen in Wohnung

ROTHEAU. Die Freiwillige Feuerwehr Rotheau wurde zu einem Wassergebrechen in einer Wohnung gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war die Hauptwasserleitung der Wohnung bereits vom Mieter abgedreht worden. Mehrere Räume standen unter Wasser. Mittels Niedrigwasser-Tauchpumpe, Besen und Wischer konnte ein Ausbreiten des Schadens verhindert werden. Ursache war vermutlich ein defektes Wasseranschluss- Ventil einer Waschmaschine. Nach rund einer Stunde könne die Mannschaft wieder einrücken.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Rotheau: 200 Liter Heizöl ausgeflossen

ROTHEAU. Die Freiwillige Feuerwehr Rotheau wurde zu einem Schadstoffeinsatz alarmiert. Im Betriebsgebiet Rotheau flossen bei Umpumparbeiten rund 200 Liter Heizöl aus. Die Einsatzkräfte trafen entsprechende Maßnahmen um die Ausbreitung zu verhindern. So wurde Ölbindemittel aufgetragen und die Straße bestmöglich gereinigt. Ein Teil des Heizöls trat ins Pankett ein, so wurden die entsprechenden Behörden informiert. Im Anschluss wurde von Fachleuten das verunreinigte Erdreich abgetragen und...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Brand in Pizzeria Hausleitner

GÖBLASBRUCK. Die Freiwillige Feuerwehr Rotheau wurde zu einem Zimmerbrand in der Pizzeria Hausleitner gerufen und rückte mit sechs Mann und zwei Fahrzeugen zum Einsatzort aus. Im Verlauf der Löscharbeiten wurden mehrere Atemschutztrupps und im Anschluss Duckbelüfter zum besseren Rauchabzug eingesetzt.Dank der guten Zusammenarbeit aller Beteiligten und einem Gast, der bereits im Vorfeld mit einem Feuerlöscher versuchte, den Brand zu löschen, konnte nach rund 1,5 Stunden der Einsatz beendet...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Georg Lintner, Gerald Amon und  Karl Oberleitner.

Griechisches Lebensgefühl in Rotheau

ROTHEAU. Griechisches Lebensgefühl und mediterrane Gartengestaltung bringt Unternehmer Gerald Amon ins Traisental. Neben traditionellen Gestaltungselementen wie Amphoren, Tongefäßen, Statuen und Brunnen bietet das Unternehmen Kreta Garden auch exklusives kretisches Olivenöl, kretische Kräuter und Gewürze aus biologischem Anbau, Hautpflegeproduke auf Kräuterbasis und kretischen Honig an. Die Wirtschaftskammer gratulierte zum erfolgreichen Unternehmenskonzept und wünschte weiterhin viel...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Schwerer Verkehrsunfall in Rotheau

ROTHEAU. Eine 20-Jährige aus dem Bezirk Lilienfeld lenkte einen Pkw im Gemeindegebiet von Rotheau auf der B20 aus Richtung Traisen kommend in Fahrtrichtung Wilhelmsburg und versuchte den vor ihr fahrenden Pkw zu überholen.Dabei kam es zum Frontalzusammenstoß mit dem in Fahrtrichtung Traisen entgegenkommenden Pkw eines 53-Jährigen aus St. Pölten. Beide Unfallbeteiligten wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Landesklinikum Lilienfeld eingeliefert. Die Bundesstraße musste im...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Widerstand gegen die Staatsgewalt - zwei verletzte Polizisten im Bezirk Lilienfeld

ROTHEAU. Eine Polizeistreife des Bezirkes Lilienfeld wurde am Freitag gegen 01.10 Uhr von der Landesleitzentrale zu einem Einsatz nach Rotheau beordert, da dort ein Fahrzeuglenker mit aufheulendem Motor stehe und immer wieder die Hupe betätige. AlkoholisiertBei der Zufahrt zum Einsatzort konnten die Polizisten das Fahrzeug auf der Bundesstraße 18 im Ortsteil Maierhöfen wahrnehmen und anhalten. Bei der Lenker- und Fahrzeugkontrolle bemerkten die Beamten beim Lenker deutliche Symptome einer...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Rotheau: Pkw gegen Lkw

ROTHEAU: Die Freiwillige Feuerwehr Rotheau wurde zu einem Verkehrsunfall gerufen. Beim Eintreffen wurde festgestellt, dass ein Pkw stark beschädigt am Grünstreifen stand, eine Person wurde bereits vom Rettungsdienst erstversorgt. Außerdem Ein blockierte in beschädigter Lkw die Landesstraße. Die Exekutive regelte mit Unterstützung einiger Feuerwehrmitglieder den Verkehr.  Der LKW-Betreiber kümmerte sich selbst um die Beseitigung seines Fahrzeugs. Da der Pkw am Grünstreifen zum Stehen kam, konnte...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Das Hochwasser von 1997 war verheerend.
5

Eine Zeitreise
100 Jahre Freiwillige Feuerwehr Rotheau

Die Freiwillige Feuerwehr Rotheau blickt auf eine lange Geschichte zurück. Nun feiert sie Jubiläum. ROTHEAU. Die Freiwillige Feuerwehr Rotheau wurde vor genau 100 Jahren gegründet. Da ist viel passiert. Von Großbränden bis zum berühmten "Jahrhunderthochwasser": Die Rotheauer Feuerwehr war immer an vorderster Front dabei. Ein "Bomben"-Einsatz "Einsätze gab es viele in all den Jahren", weiß Christoph Endl, Stellvertreter des Feuerwehrkommandanten. Ein besonders gefährlicher ereignete sich im Jahr...

  • Lilienfeld
  • Sebastian Puchinger
Fremdverschulden wird ausgeschlossen.

Rotheau: 16-Jähriger von Knallkörper schwer verletzt

ROTHEAU. Ein 16-Jähriger befand sich Montag gegen 19:20 Uhr alleine in seinem Zimmer im ersten Stock des elterlichen Einfamilienhauses in Rotheau. Die Eltern hörten plötzlich einen lauten Knall im ersten Stock. Kurz danach kam der 16-Jährige den Eltern auf der Stiege entgegen und wies dabei eine stark blutende Hand auf. Die Mutter leistete Erste Hilfe und versuchte die Blutung zu stoppen. Beim Eintreffen der Rettungskräfte und der Polizei war der 16-Jährige bei Bewusstsein, stand jedoch unter...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Fleißig am Grill: Sandra Lechner und Markus Steiner.
16

Rotheau: Feierlaune bei unseren Silberhelmen

Trotz Schlechtwetter feierten man am Wochenende beim Fest der Freiwilligen Feuerwehr ausgiebig. ROTHEAU. (srs) "Gestern ging es schon ordentlich zu, aber auch heute passt es perfekt", freute sich Markus Steiner von der Freiwilligen Feuerwehr Rotheau, der gemeinsam mit Sandra Lechner für gut gegrillte Hühnchen sorgte. Auch Walter und Alois Fertner zeigten sich über den regen Anklang erfreut. Neben Bürgermeister Alois Kaiser, beehrten auch Vizebürgermeisterin Ilse Zeller und Wieland...

  • Lilienfeld
  • Stefan Scheiblecker
http://www.meine-wanderwege.at/
19

Wanderung auf den Kaiserkogel

Route: Rotheau - Ehrenecker Kogel - Meiselhöhe - Hagelberg - Kaiserkogel - Kopetsöd - Panzenöd - Steubach Mehr Wanderwege und Fotos: http://www.meine-wanderwege.at/ https://www.facebook.com/WanderninOesterreich/ Wo: Kaiserkogel, Rotheau 22, 3153 Eschenau auf Karte anzeigen

  • Lilienfeld
  • Herbert Kronsteiner
http://www.meine-wanderwege.at/

Kaiserkogel-Hütte

Wo: Kaiserkogel, Rotheau 22, 3153 Eschenau auf Karte anzeigen

  • Lilienfeld
  • Herbert Kronsteiner
In Rotheau wurden Dächer teilweise abgedeckt.
5

Sturm fegte über den Bezirk Lilienfeld

20 Feuerwehren standen am Wochenende im Einsatz, um Sturmschäden zu beseitigen. BEZIRK LILIENFELD.  Mit bis zu 120 km/h fegte das Sturmtief am Sonntag über die Region. Fast alle Wehren waren im Einsatz. In Ramsau stürzte bereits am Samstag ein Baum in Schneidbach auf die Straße und musste entfernt werden. Am Sonntag gewann der Sturm an Kraft und die Einsätze häuften sich von Kaumberg bis Mitterbach. In St. Aegyd überhitzte aufgrund eines Stromausfalles zusätzlich ein Ofen. Hallendach abgedeckt...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
GR Manfred Walter, Fritz und Brigitte Klammer, Bgm. Karin Gorenzel, Vorsitzende GR Maria Hromecek, Franz Kranabetter und Thomas Slansky

Flohmarkt der SPÖ-Neidling bestens besucht

Reinerlös kommt sozialen Zwecken zugute, auch Kinderfreundeheim wird unterstützt NEIDLING/ROTHEAU (red). Einen gut besuchen Flohmarkt veranstaltete die SPÖ-Neidling vorletzten Sonntag, den 24. September, in Afing. Gute Ware, viele Käufer, großartiges Team, Wetterglück, gute Stimmung - das macht den Neidlinger Flohmarkt dieses Jahr aus. Es war einfach für jeden was dabei, man merkte einfach, dass das Stöbern vielen Besuchern so richtig Spaß mache. Der Reinerlös wird für wohltätige Zwecke...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
An den Unfallfahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Verletzter bei Verkehrsunfall in Rotheau

Mittwochfrüh wurden die Feuerwehren Rotheau und Eschenau zu einem Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen im Kreuzungsbereich Rotheau/B20 gerufen. Beim Eintreffen der Rotheauer Florianis waren bereits Polizei und Rettung vor Ort. Eine Person wurde verletzt und ins Krankenhaus gebracht.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Die Geschäftsführer Martin Gaupmann und Manfred Siedler blicken auf 25 erfolgreiche Jahre zurück.

G-Team Rotheau feiert erstes Vierteljahrhundert

Die Gerüstverleih-Firma entwickelte sich in den letzten 25 Jahren kräftig weiter. ROTHEAU. Das Unternehmen am nördlichen Rand des Bezirks feiert diese Woche ein besonderes Jubiläum. Die Geschäftsführer Martin Gaupmann, verantwortlich für die Abteilung Gerüstbau und Manfred Siedler, verantwortlich für Fassaden und Güterbeförderung, starteten ihr Unternehmen im Jahr 1991 mit bescheidenen Mitteln. Der Verleih von Gerüsten war die erste Einnahmequelle. Die Firma wächst Im Jahr 1995 kam die...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Der Unfalllenker konnte sich selbst aus dem Wrack befreien.

Rotheau: Auto krachte in Traktorgespann

ROTHEAU (mg). Samstag morgen kam es auf der B 20 zwischen Rotheau und Traisen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein St. Veiter fuhr aus noch ungeklärter Ursache auf ein Traktorgespann auf. Er konnte sich noch vor Eintreffen der Feuerwehren aus Traisen, Rotheau, Wiesenfeld und Eschenau aus dem Wrack befreien und wurde vom Notarztwagen ins Spital gebracht. Die Feuerwehren schleppten das Unfallfahrzeug ab. Die B 20 war für etwa eine Stunde gesperrt.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
11

Frühschoppen der Florianis

Bestens besucht und heiter - So war das traditionelle Fest der Freiwilligen Feuerwehr Rotheau. ROTHEAU. (srs) Auch die eher kühlen Temperaturen konnten die Stimmung beim Frühschoppen der Freiwilligen Feuerwehr Rotheau, vergangenen Sonntag, nicht wirklich trüben. Die Wilhemsburger heizten den Besuchern so richtig ein und sorgten für eine tolle Stimmung. Auch Kommandant Hermann Sochorec zeigte sich sehr zufrieden und in Feierlaune. Neben Abordnungen aus dem ganzen Bezirk beehrte auch...

  • Lilienfeld
  • Stefan Scheiblecker

Grillfeier endete mit Heckenbrand

ROTHEAU (mg). Samstagnachmittag wurde die Feuerwehr Rotheau in die Anton-Haidlinger-Siedlung gerufen. Eine Bewohnerin der Reihenhaussiedlung hatte ihren Griller mit Papier angezündet. Dabei griff das Feuer auf die nahe Thujenhecke über. Ein Nachbar versuchte die Flammen bis zum Eintreffen der Feuerwehr zu löschen. Gegen das Hochdruckrohr der Florianis hatte das Feuer dann keine Chance mehr und der Schaden konnte somit begrenzt werden.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.