Alles zum Thema Rundumgesund

Beiträge zum Thema Rundumgesund

Lokales
Carina Karoly hat sich seit 2016 auf das Tätowieren und besonders auf das Microblading spezialisiert.
2 Bilder

Augenbrauenrekonstruktion
"Microblading" bei Carina Karoly in Pinkafeld

PINKAFELD. Vor 3 Jahren hängte Carina Karoly ihren Bürojob an den Nagel und erfand sich komplett neu in der kreativen Branche der Tätowierer. Da bewies sie sich schnell in der Fähigkeit, besonders detaillreiche Motive zu stechen und spezialisierte sich Anfang 2017 auf die Augenbrauenrekonstruktion mittels sogenanntem "Microblading". 3D-Ergebnis Das Microblading ist die naturgetreue Zeichnung eines Augenbrauen-Härchens, wobei Farbpigmente dauerhaft manuell, d.h. ohne Tätowiermaschine, mit...

  • 28.03.19
Gesundheit
Doris Frühwald lädt zum Kinesiologie-Workshop in Unteramt.
2 Bilder

Rundum gesund
Viel Energie für alle zukünftigen Mütter in Unteramt

In Gresten-Land bietet die Kinesiologin Doris Frühwald eine Workshop für Schwangere an. GRESTEN-LAND. Am 5. April von 9 bis 11 Uhr und am 25. April von 15 bis 17 Uhr lädt Doris Frühwald zu einem Kinesiologie-Workshop für Schwangere in Gresten-Land. Optimale Vorbereitung auf die Geburt "Mit geführter Meditation, Werkzeugen aus der Kinesiologie sowie mit maßgeschneiderten Übungen zum Thema Schwangerschaft lernen die Teilnehmerinnen, den eigenen Körper wahrzunehmen, sich selbst zu...

  • 26.03.19
Lokales
"Oldies but Goldies": Saunafest im Ybbstaler Solebad.

Rundum gesund
Ybbstaler schwitzten sich beim Göstlinger Saunafest gesund

Im Ybbstaler Solebad in Göstling wurde ein Saunafest unter dem Motto "Oldies but Goldies" ausgetragen. GÖSTLING. Wer in Göstling etwas Gutes für seine Gesundheit tun will, sollte sich einen Aufguss in der Sauna im Ybbstaler Solebad gönnen. Unter dem Motto "Oldies but Goldies" führten die Aufgießer beim letzten Saunafest die Gäste durch die guten alten Zeiten. Elvis, Falco und Georg Danzer Zu Beginn gab's einen Musikantenstadl, gefolgt von einem "Oldie-Aufguss". Sogar ,Elvis‘, ,Falco‘...

  • 25.03.19
Lokales
<f>Ein freundlicher Empfang</f> war Dr. Gerhard Petsovits (Mi.) in seiner langjährigen Ordination immer sehr wichtig.
3 Bilder

Allgemeinmediziner Dr. Gerhard Petsovits
"Wir sind Teil ein der Natur"

Emotionalität war für Dr. Gerhard Petsovits, 65, wichtiger Bestandteil seiner Arbeit als Praktischer Arzt. HORITSCHON (IR). Seit seiner Jugend war es sein Wunsch, mit Menschen zu arbeiten und Kontakt zu Menschen zu haben. Seine Ordination in Horitschon führte er seit 1985 und schloss sie heuer im Jänner. "Die Allgemeinmedizin ist das Fußvolk, schon sehr lange kämpfen wir um die Titulierung Facharzt für Allgemeinmedizin," meint Dr. Petsovits. Es ist die Breite der Behandlungen, von der...

  • 25.03.19
Leute
Heilfasten in der Pfarre Steinakirchen: KBW-Leiter Johannes Hochholzer (r.) und die Teilnehmerinnen erhielten zehn Tage lang wertvolle Ernährungstipps von Heide-Maria Galhuber (5.v.l.).

Rundum gesund
Heilfasten im Kleinen Erlauftal

Das Katholische Bildungswerk (KBW) bot Tipps für die richtige Ernährung in der Pfarre Steinakirchen. STEINAKIRCHEN. Der Leiter des Katholischen Bildungswerks, Johannes Hochholzer, lud zum Heilfasten in die Pfarre in Steinakirchen am Forst. Tipps von der Fastenbegleiterin Dort erhielten Brigitte Aigner, Andrea Berger, Elisabeth Sonnleitner, Birgit Augsten, Roswitha Blankenbichler, Renate Heindl, Maria Eibl, Renate Kochberger, Ilse Rohrhofer und Franz Olivier wertvolle Ernährungstipps von...

  • 25.03.19
Leute
Oliver Schubert, Andrea Prantl und Stefan Hauptmann.

Rundum gesund
ZKW: Spende für den "Kampf gegen Krebs"

Die Mitarbeiter des Lichtsysteme-Spezialisten ZKW in Wieselburg haben für die St. Anna Kinderkrebsforschung gesammelt. WIESELBURG. Die ZKW-Mitarbeiter in Wieselburg haben fleißig Beiträge zur Unterstützung im Kampf gegen den Krebs gesammelt, sodass man schließlich den beachtlichen Betrag von 1.100 Euro erreichen konnte, der von der Unternehmensführung dann auf 8.500 Euro erhöht wurde. Spendenscheck wurde übergeben Nun überreichten CEO Oliver Schubert und Standortleiter Stefan...

  • 25.03.19
Lokales
Maria Beisteiner und Johann Fichtinger mit ihrem Aushängeschild: Den Kaspressknödeln.

Gesundes direkt vom Bauern

In Stockerau hat sich Maria´s Laden als kulinarischer Geheimtipp etabliert STOCKERAU. Wenn man den kleinen Laden an der Hauptstraße betritt, riecht man es sofort: Käse. Genau auf dieses Produkt setzen Maria Beisteiner und Johann Fichtinger – sie produzieren Kaspressknödel. Und das in 15 verschiedenen Sorten. Die Lebensmittel dazu bekommen sie direkt von Bauern aus der Region, der Käse kommt von der Käsehütte in Maria Taferl. Ihre Philosophie ist es, die kleinen Bauern, für die die...

  • 25.03.19
Lokales
Gerhard Zwickl erfand den Produktnamen Larixair.

Natürliche Wirkstoffe für gesunde Raumluft

Das System zur Luftverbesserung von Stransky, Friedrich und Zwickl funktioniert ohne Strom. STOCKERAU (fd). Die Ursprünge von Larixair gehen auf das 19. Jahrhundert oder früher zurück. Antonia Stransky aus dem Weinviertel kannte das namenlose Hausmittel ihrer Eltern und wendete es im Waldviertel erfolgreich zur Raumluftverbesserung an. Ehemann Ludwig Zwickl veränderte in den 1920er-Jahren das System im Bereich Holz und Karl Friedrich in den 1950er-Jahren im Bereich Essenz. Gerhard Zwickl...

  • 25.03.19
Lokales
Winter-Yoga am Zeller See tut Körper und Seele gut. Es ist ein ideales Angebot für Wintersportler, das die Muskeln geschmeidig hält.
9 Bilder

Gschmeidig durch Winteryoga

ZELL AM SEE.  "Wenn du Yoga liebst, machst du es überall, bei jedem Wetter", erklärt eine Teilnehmerin der Winteryoga-Stunde beim Elisabethpark am Zeller See. Die Touristin war bereits ein paar Stunden Skifahren und nutzt nun das Angebot des Tourismusverbandes, um sich mit Yogaübungen aufzulockern. Physiotherapeutin und Mentaltrainerin Maria Großlerchner leitet die Stunde an der frischen Luft. "Yoga ist ein ideales Workout nach dem Wintersport, um die Muskeln wieder geschmeidig zu...

  • 26.03.18
  •  2