Sanierung

Beiträge zum Thema Sanierung

Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko gibt bekannt, dass neben der Prüfung der Europaspange auch die Ausarbeitung eines Maßnahmenpaketes für das nördliche Niederösterreich startet.

Straßenbau
Sanierung B7 wird bis Ende April fertig

Letzter Abschnitt der Landesstraße B 7 
zwischen Wilfersdorf und Poysdorf ist Ende April saniert. WILFERSDORF/POYSDORF. Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko zeigt sich erfreut über die Fahrbahnerneuerung: „Mit der Fahrbahnerneuerung erhöhen wir zusätzlich zur Leistungsfähigkeit auch die Verkehrssicherheit und den Fahrkomfort für die Autofahrerinnen und Autofahrer maßgebend. Gut ausgebaute Straßen sind ein wichtiger Impuls für den Arbeitsmarkt und sichern den Wirtschaftsstandort...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Die Poysdorfer Pestsäule fehlt gerade jetzt, wo die Menschen ihre Bedeutung am besten verstehen.
1 2

Seuchen
Poysdorfs Pestsäule ist auf "Verjüngungskur"

Wer dachte Pestsäulen gehören in eine andere Zeit, sollte gerade jetzt nochmal darüber nachdenken. POYSDORF. War es vor 300 Jahren die Pest, die die Bevölkerung in eine Ausnahmesituation versetzte, ist es heute der Covid19-Virus. Auch wenn der Erreger und Krankheitsverlauf andere waren, so ist beiden Epidemien das Gefühl der Unsicherheit gemein. Dankbarkeit Heute kann man die Menschen vor 300 Jahren umso besser verstehen, dass sie als Zeichen der Dankbarkeit, dass die Pest an ihnen vorüberging,...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Förderung
3,5 Millionen für Poysdorfer Kolpinghaus

Rund 3,5 Millionen Euro investiert das Land in die Generalsanierung des Wohnhauses zur Betreuung von Menschen mit Behinderung in Poysdorf. POYSDORF. „Es ist uns ein großes Anliegen, dass Menschen mit Behinderung in Niederösterreich die bestmögliche Betreuung erfahren können. Es sollen dort Angebote geschaffen werden, wo entsprechender Bedarf besteht“, so Sozial-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister. Im Wohnhaus am Standort Poysdorf sollen künftig 39 vollzeitbetreute Plätze und 16...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Kindergarten Poysdorf: Sanierungsarbeiten im Dachbereich

Im Kindergarten Poysdorf wurden Sanierungsarbeiten im Dachbereich, im Besonderen am Ziergiebel, wo auch ein Turm und Kunstfiguren platziert sind, vorgenommen. Bürgermeister Thomas Grießl dankte den beteiligten Firmen Planungsprofi Schleining, VeltlinerBau, Dachdeckerei Lenz, Raiffeisen Lagerhaus Holztechnik und Steinbau Felzl für ihre Ausführungen der gelungenen Sanierungsmaßnahmen.

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Kinderspielplatz wird generalsaniert

Kinderspielplatz wird generalsaniert Seit 1976 besteht der Kinderspielplatz in der Goethestraße/Lehenhofgasse in Poysdorf. Nachdem der TÜF die alten Spielgeräte nicht mehr genehmigte, begann Obfrau Ulrike Braunstingl mit ihren Helferinnen und Helfern von der näheren Umgebung mit einer Generalsanierung. Die Gemeinde entfernte alle alten Geräte, fällte die alten Bäume und planierte den Platz. Derzeit wird der Platz mit guter Erde geebnet, damit in der Folge der Rasen angebaut werden kann. Ein...

  • Mistelbach
  • Egon Englisch

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.