Alles zum Thema Save a Soul

Beiträge zum Thema Save a Soul

Leute
16 Bilder

"Diagnose: Arzt" im Donauhof

Kabarett zugunsten eines Projekts zur afrikanischen Selbsthilfe- ZWENTENDORF. Beim Benefizkabarett von Omar Sarsam zu Gunsten von 'Save a Soul' wollten die Bezirksblätter wissen, wer denn wehleidiger ist: Männer oder Frauen. Auch wenn Univ. Prof. Dr. Peter Lechner den "Männerschnupfen" kennt, war er trotz morgendlicher 39 Grad Fieber am Abend mit dabei, um das Projekt für Waisenkinder in Nairobi vorzustellen, somit schien das Vorurteil entkräftet. Doch Vereinsobfrau Internistin Dr. Elisabeth...

  • 05.12.17
Lokales
Eveline Bodingbauer-Polster, Elisabeth Gruber und  Franz-Josef Astleithner

Scheck an Verein "Save a Soul" überreicht

TULLN (red). Zu einem vollen Erfolg wurde die Unterstützung der Aktion „Save a Soul“, die Univ. Prof. Dr. Peter Lechner vom Landesklinikum Tulln beim Fest der chemischen Gewerbe vorstellen konnte. (www.saveasoul-sas.com). Für das Kinderhilfs-Projekt in Kenia, für das sich Frau LIM-Stv. Eveline Bodingbauer-Polster einsetzte, konnten an diesem Abend weit über € 1.000,- gesammelt werden. Dieser Betrag wurde von der Landesinnung der chem. Gewerbe, durch Entscheid von Herrn LIM Franz-Josef...

  • 25.03.16
Leute
Rudle, Gruber, Kühtreiber, Bichler, Jirkal, Mach und Steinböck auf der Bühne.
24 Bilder

Benefizveranstaltung: 8.500 Euro wurden eingespielt

Er hat das Herz am rechten Fleck: Zwentendorfs Kultur-Chef Manfred Bichler lud Mittwoch in den Donauhof zum Kabarett mit Andrea Händler, Fredi Jirkal, Seinböck & Rudle. ZWENTENDORF. "Heute lacht das Herz", sagte Manfred Bichler, Kultur-Chef von Zwentendorf, als er den Benefiz-Kabarettabend eröffnete. Andrea Händler, Fredi Jirkal, Steinböck & Rudle gaben ihr bestes, doch zuvor wurden der "alte und neue Bürgermeister", Hermann Kühtreiber, seine Gattin Marianne Kühtreiber, Dr. Peter Lechner, Dr....

  • 03.02.15