Alles zum Thema Donauhof

Beiträge zum Thema Donauhof

Wirtschaft
Bürgermeister Hermann Kühtreiber, Marion Török (Amtsleitung), Gerhard Becher (Pächter) und Manfred Bichler (Geschäftsführender Gemeinderat).

Neuer Pächter im Donauhof

Pachtvertrag für den Donauhof unterschrieben ZWENTENDORF (pa). Gerhard Becher übernimmt bei der 1. Kabarett-Vorstellung mit Pepi Hopf am 1. Februar 2019 den Donauhof. Becher ist in der Region gut bekannt, denn er leitete neun Jahre lang das Restaurant „Diamond Clubhouse“ am Golfplatz Atzenbrugg. „Der Donauhof soll verstärkt zum Treffpunkt der Zwentendorfer_innen und Gäste werden und mit gutbürgerlicher Küche zum fairen Preis locken. Auch die Marke „Donauhof“ soll wieder betont werden“, so das...

  • 29.01.19
Politik

Zwentendorfer gestalten Zukunft selbst

ZWENTENDORF (pa). Wir brauchen einander. Das ist das Credo der Vitalen Gemeinde Zwentendorf. Wo können wir ein Generationen-Café gründen? Wie können sich Jung & Alt vernetzen? Wie fühlt sich verstärkte Nachbarschaftshilfe an? Was wollen wir in der Gemeinde tun, um gesund und mobil zu sein? Bei der ersten Veranstaltung im Rahmen der vitalen Gemeinde Zwentendorf können alle Bürger ihre Ideen einbringen. Es gibt keinen Vortrag, sondern ein gemeinsames Tun bei guten Getränken und vitalen...

  • 17.01.19
Lokales
Gemeinde und Polizei informieren über Sicherheit.

Vortrag in Zwentendorf
"Gemeinsam sicher": Polizei gibt Tipps

ZWENTENDORF. Wenn sich Vertreter der Polizei und der Gemeinde treffen, dann deswegen, weil die Exekutive mit der Gemeinde und den Bürgern zur Zusammenarbeit aufruft. Montagabend war es im Zwentendorfer Donauhof so weit, Bürgermeister Hermann Kühtreiber (SPÖ) begrüßte Erwin Häusler, seines Zeichens Atzenbruggs Polizeikommandant, Christian Rechberger von der Polizei Tulln sowie Wolfgang Mühlbauer, Polizei Atzenbrugg. Stolz auf Spurensicherung Häusler gab Einblicke in die Arbeit am...

  • 26.11.18
Wirtschaft
Johann Mayerhofer, Leopold Figl, Manuela Mayer, Edith Flehberger, Christine Etlinger, Gerda Ficker, Christoph Güttl, Josef Lang-Muhr, Robert Löschl, Michael Hahn, Christian Schefcsik, Hermann Kühtreiber, Karl Hameder, Franz Binder, Manfred Leitner, Johannes Bernsteiner, Manfred Marihart und Gottfried Gschwandtner

Generalversammlung der Raiffeisenbank Tulln im Donauhof

ZWENTENDORF. Im Jubiläumsjahr des 200-jährigen Geburtstags von Friedrich Wilhelm Raiffeisen begrüßte Obmann Bgm. Leopold Figl am 29. Mai zahlreiche Gäste im Donauhof der Marktgemeinde Zwentendorf und führte durch die diesjährigen Generalversammlung der Raiffeisenbank Tulln. Anschließend präsentierten die beiden Geschäftsleiter Dir. Karl Hameder und Dir. Manfred Leitner den Geschäfts- und Lagebericht des abgelaufenen Jahres. 590 Millionen Euro veranlagt Die Raiffeisenbank Tulln konnte im...

  • 08.06.18
Leute
16 Bilder

"Diagnose: Arzt" im Donauhof

Kabarett zugunsten eines Projekts zur afrikanischen Selbsthilfe- ZWENTENDORF. Beim Benefizkabarett von Omar Sarsam zu Gunsten von 'Save a Soul' wollten die Bezirksblätter wissen, wer denn wehleidiger ist: Männer oder Frauen. Auch wenn Univ. Prof. Dr. Peter Lechner den "Männerschnupfen" kennt, war er trotz morgendlicher 39 Grad Fieber am Abend mit dabei, um das Projekt für Waisenkinder in Nairobi vorzustellen, somit schien das Vorurteil entkräftet. Doch Vereinsobfrau Internistin Dr. Elisabeth...

  • 05.12.17
Lokales

Neuer Pächter für Donauhof gesucht

ZWENTENDORF. Die Marktgemeinde Zwentendorf an der Donau sucht dynamische Pächter für das gut ausgelastete Veranstaltungszentrum Donauhof. Es verfügt über einen großen Saal für 360 Personen, weitere Räumlichkeiten für 120 Gäste, ein Restaurant und ist bestens geeignet für Bälle, Konzerte, Theater und Hochzeiten. Terrassen mit Donaublick, ein großer Parkplatz, aber auch Kegelbahnen und eine Wohnung dazu sind vorhanden. Individuelle Pachtvereinbarung, provisions- und ablösefrei. Auskünfte bei...

  • 16.01.17
Gesundheit
10 Bilder

Gewinn das geile Ding #9: Edle Tropfen mit dem Teufl genießen

Begib dich mit einem echten Experten zur Weinverkostung. Unser Restauranttester und Sommelier August Teufl kostet mit dir und 10 deiner Freunde zehn feine Weine im wunderschönen Weinkeller im Donauhof der Familie Pichler in Emmersdorf. Ein Muss für alle Weinliebhaber. Du willst gewinnen? Lade ein Foto hoch. Welches? Egal, Hauptsache geil! Nein, wir wollen kein Foto deines letzten Aktshootings. Wie wär's mit einem schrägen Foto deines Meerschweinchens, deiner Oma im Plantschbecken,...

  • 15.06.15
  •  1
Leute
Christian Wolf und Stefan Schwarzinger servierten frisch geschüttelte Cocktails.
18 Bilder

Rauschende Ballnacht in Rot-Weiß

Rot Kreuz Atzenbrugg-Heiligen lud in den Zwentendorfer Donauhof. ZWENTENDORF / ATZENBRUGG-HEILIGNEICH. Bezirkshauptmann Andreas Riemer, Sieghartskirchens Rot Kreuz-Ortsstellenleiter Gerhard Lackner, Atzenbruggs Gemeinderäte Beate Jilch und Gerhard Rauch, Bürgermeister Anton Priesching, Hermann Kühtreiber und Würmlings Vize Johannes Diemt sowie die Kommandanten Peter Haferl, Herbert Hauber, Andreas Zechbauer und Gerhard Zanitzer – sie alle folgten der Einladung des Roten Kreuzes...

  • 27.04.15
LokalesBezahlte Anzeige

Erlebnisbericht: DONAUHOF, Mauthausen

Bei strahlendem Sonnenschein und ohne Reservierung wartete schon ein Tisch im wunderschönen Gastgarten auf uns. Gut beschattete, aber auch sonnige Plätze laden zum Verweilen und Genießen. Eine rasche und zuvorkommende Bedienung, welche freundlich die Tagesangebote empfiehlt und für das Wohl der Gäste ständig bemüht ist. Der einzige Wehmutstropfen ist der Lärm der vorbeifahrenden Autos der Bundesstraße. Trotz des sehr gut besuchten Gastbetriebs, wurden wir rasch bedient. Wir entschieden...

  • 13.06.14
Leute
36 Bilder

"Alles Walzer", hieß es am Rot Kreuz Ball

ZWENTENDORF. "Eine Mund-zu-Mund-Beatmung führe ich bei meiner Frau gerne durch, im Notfall aber auch bei meiner Schwiegermutter", witzelte Egon Fischer mit seiner Gattin Marina Fischer, stellvertretende Bezirksstellenleiterin des Roten Kreuzes in Atzenbrugg, am Rot-Kreuz-Ball in Zwentendorf. Auch Elfriede Wilfinger, Erich Mandl, Ernst Prix, Heinz Kunesch, Manfred Rathmann und Atzenbruggs Vizebürgermeister Franz Mandl ließen sich das tolle Event im Donauhof nicht entgehen.

  • 11.05.14
Lokales
Die Tochter des Hauses serviert August Teufl eine wunderschön aufgeschäumte Bärlauchcremesuppe im Glas.
34 Bilder

Wo der Teufl lammfromm wird

Im Donauhof der Familie Pichler kam es beim Besuch unseres Restauranttesters zu einer echten "Schlämmerei". EMMERSDORF. Im vergangenen Jahr noch von der Donauflut arg in Mitleidenschaft genommen, erstrahlt der Donauhof der Familie Pichler heuer schöner denn je, denn das Interieur wurde komplett erneuert. Geblieben ist die Liebe zum Detail – und zu regionalen Produkten. "Allein das erfrischende Duett aus Marillennektar und Wachauer Sekt – "Emmerillo" genannt – ist schon einen Besuch wert",...

  • 27.04.14
Leute
40 Bilder

FF Ball Pischelsdorf

ZWENTENDORF. Auch die freiwillige Feuerwehr Pischelsdorf unter Kommandant Martin Kurzacz und seiner Mannschaft, hielt vergangenen Freitag ihren Hausball im Zwentendorfer Donauhof ab. Als Gäste mischten sich unter anderem Bürgermeister Hermann Kühtreiber mit Gattin Marianne, sowie zahlreiche Kammeraden der umliegenden Feuerwehren unter die Ballbesucher. Eröffnet wurde der Ball durch die Pischelsdorfer Feuerwehrmannschaft in Begleitung der Band "Die Dreamers". Nach der Begrüßung aller Gästen...

  • 01.02.14
Lokales
Nichts erinnert mehr an das schlimme Hochwasser
2 Bilder

In Ottensheim kann man schon wieder einkehren

In Ottensheim ist fast wieder der Alltag eingekehrt. Das Bundesheer hat seinen Rückzug angetreten, die Straßen sind wieder staubfrei und Lokale wie der Donauhof oder das Cafe Casagrande haben wieder geöffnet. Das Cafe Casagrande jedoch nur samstags und sonntags als Gastgartenbetrieb.

  • 13.06.13
Wirtschaft
Rudolf Trauner, Wolfgang Landl jun., Ehepaar Landl und Marco Monsorno.
2 Bilder

Donauhof eröffnet nach Hochwasser bereits am 14. Juni

OTTENSHEIM/WALDING. Dank tatkräftiger Unterstützung von vielen Ottensheimern kann das Restaurant Donauhof am Freitag, 14. Juni wiedereröffnen. Insgesamt sechs Gastronomen in Ottensheim – Donauhof, Baster, Rodlbudl, Casagrande, Zum Biber und Hofmühle – erwischte das Donauhochwasser. Dazu kommt noch der Rodlhof, der aber zum Gemeindegebiet von Walding gehört. WKO-Präsident Rudolf Trauner besichtigte betroffene Betriebe für die es eine eigene Servicehotline gibt: Tel. 05-90909 oder ein Mail an...

  • 10.06.13
Lokales
Kultur-Chef Manfred Bichler: "Die Aufbauarbeit war anstrengend. Doch ich möchte keinen Augenblick missen!"

Kultur als Leidenschaft

Manfred Bichler zieht Bilanz: Sein Name steht für fünfzehn Jahre Kultur in Zwentendorf. BEZIRKSBLÄTTER: "Herr Bichler, diesen Job machen Sie bereits 15 Jahre. Was wird die Gäste im heurigen Jubiläumsjahr erwarten?" BICHLER: "Am 3. Mai wird gefeiert. Da planen wir ein Benefizkonzert zu Gunsten der Gemeinschaft Maria Ponsee. Ein Teil der Einnahmen wird aber auch an eine Schule in Afrika überwiesen. Was ich verraten kann, Thomas Maurer und Die Echten haben bereits zugesagt. Aber auch einen...

  • 05.03.13
Lokales
14 Bilder

Theater HEUSCHRECK - Ein ganz besonderer Tag

Das Jugendreferat der Marktgemeinde Zwentendorf präsentierte am Sonntag 11. März 2012 im Donauhof das Kindertheater HEUSCHRECK mit dem Stück: Ein ganz besonderer Tag Im Lande Isfanbulia leben Leila, das Waldmädchen, und das bunte Fabelwesen Izui, der Beschützer des Waldes, im Einklang mit Geistern und Bäumen. Doch ihre Heimat wird durch die Pomunkls gefährdet. Die Pomunkls sind Wesen mit Herzen aus Stein, die dem Wald und seinen Bewohnern schaden. Das Zauberland droht für immer zu...

  • 11.03.12
Leute
219 Bilder

ABBA - Supertrouper Show

Drei Stunden Party mit der ABBA Cover Band von Dolce Vita. Mili alias AGNETA, Mark alias BJÖRN, Hermann alias BENNY und Martina alias ANNI FRID präsentierten die größten Hits der schwedischen Kultband der 70er Jahre. Bereits nach den ersten ABBA Tophits wie Supertrouper, Mamma Mia, Waterloo, The Winner Takes It All brodelte der Donauhof.

  • 25.02.12
  •  2
Lokales
21 Bilder

Karius und Baktus

ZWENTENDORF (as). Im Zwentendorfer Donauhof wurde ein Kindertheater aufgeführt: Der kleine Jens hat ein Loch in seinem Zahn, und in dem Loch wohnen zwei winzig kleine Burschen, genannt Karius und Baktus. Sie sind so winzig klein, dass man sie nur durch ein starkes Vergrößerungsglas sehen kann. Durch das reiche Angebot an Kuchen, Zucker und Bonbons wachsen sie ständig weiter und werden so groß, dass sie schon bald immer mehr Platz brauchen. Keine Zahnbürste stört sie und sie können in aller...

  • 06.11.11
  • 1
  • 2