Schüler

Beiträge zum Thema Schüler

Max vom ABZ Salzkammergut ging als strahlender Gewinner hervor.
3

Klimabündnis Oberösterreich
20 neue Green Peers im Bezirk Gmunden

Schüler aus dem Salzkammergut werden mit Hilfe des Klimabündnis Oberösterreich Botschafter in Sachen Klima. BEZIRK GMUNDEN. Dass jungen Menschen das Thema Klimaschutz sehr am Herzen liegt, ist nicht erst seit der „Fridays For Future“-Bewegung bekannt. Auch die Schüler des ABZ Salzkammergut und der HAK Gmunden wollten einen Beitrag leisten und ließen sich vom Klimabündnis Oberösterreich zu „Green Peers“ ausbilden. „Green Peers“ bedeutet, dass die Jugendlichen zum Thema Klimawandel geschult...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Elisabeth Ebli (Präsidentin Skål Club Salzkammergut) – Lisa Schwaiger – Paul Neubacher – Werner Riener (Ehrenpräsident Skål Club Salzkammergut)

Herausragende Schüler
Skål Award an Ischler Nachwuchstouristiker übergeben

Skål International Salzkammergut, der Wirtschaftsklub für Touristiker, hat sich seit vielen Jahren die Förderung des touristischen Nachwuchses zum Ziel gesetzt. So konnte heuer zum bereits 12. Mal der Skål Award an zwei herausragende Schüler der Tourismusschulen Salzkammergut verliehen werden. BAD ISCHL. Die Preisträger – Lisa Schwaiger und Paul Neubacher, beide aus der 5HLB – wurden vom Lehrerkollegium der Tourismusschulen nominiert. Sie überzeugten durch enorme Einsatzfreude bei schulischen...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Schüler, Studenten und Lehrabsolventen können einreichen.

Jetzt einreichen
Erwin Wenzl Preis für Schüler, Studenten und Lehrlinge

Zum 22. Mal wird in diesen Tagen der Erwin Wenzl Preis ausgeschrieben. Der Erwin Wenzl Preis prämiert besondere Leistungen von Schülern, Studenierende oder Lehrabsolventen. OÖ. Ausgezeichnete Lehrabsolventen werden bei der Vergabe des Erwin Wenzl Preises ebenso bedacht wie Schüler und Studierende. Zusätzlich wird ein Ehrenpreis für besonderes Engagement zugunsten des Landes Oberösterreich vergeben. Die Voraussetzungen für eine Bewerbung um den Erwin Wenzl Preis sind je nach Bereich...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Symbolfoto

Corona-Matura
Fast 20 Prozent mit Auszeichung bestanden

Trotz Corona-Ausnahmezustand und Distance Learning ist die Matura 2020 in Oberösterreich gut über die Bühne gegangen. OÖ. Insgesamt 1.171 (18,5 Prozent) der 6.344 der Kandidaten bestanden mit ausgezeichnetem Erfolg, 1.226 (19,3 Prozent) mit einem guten Erfolg. Nur 285 (4,5 Prozent) der jungen Männer und Frauen haben die heurige Reife- und Diplomprüfung nicht bestanden. Wie jedes Jahr haben letztere im Herbst noch eine Chance. Besseres Ergebnis als 2019Damit haben 37,8 Prozent der Schüler in...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Die Kinder freuen sich schon auf die Ferien, für die Eltern beginnt betreuungstechnisch ein Spießrutenlauf.

Gemeinden organisieren Programme
Sommerferien bringen Betreuungsengpässe für Eltern im Salzkammergut

Die Kinderbetreuung wird im heurigen Sommer für viele Eltern eine große Herausforderung. SALZKAMMERGUT. Kurzarbeit und damit verbundenes Abbauen von Urlaubsständen erfordern kreative Lösungen. Die Gemeinden bieten vielerorts Sommerkindergärten und Freizeitaktivitäten an. Die BezirksRundschau hat das Angebot der Gemeinden zusammen gefasst. LAAKIRCHENDie Stadtgemeinde Laakirchen hat 1978 als erste Gemeinde Österreichs ein Ferienprogramm für Kinder angeboten. Veranstaltungen im Rahmen des...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

Schüler- und Lehrlingsfreifahrt
Ausweise ab 8. Juni beantragen

Wer seinen Freifahrtsausweis schon während der kommenden Wochen beantragt, hat ihn bestimmt rechtzeitig. OÖ. Ab 8. Juni können Schüler- und Lehrlinge ihre Freifahrtsausweise für das kommende Schuljahr bestellen. Der Selbstbehalt liegt bei 19,60 Euro. Für einen Aufpreis von rund 60 Euro für das „Jugendticket-Netz“ fahren Jugendliche 13 Monate lang mit allen Öffis in ganz OÖ. „Die dreimonatige Vorlaufzeit ermöglicht es, den Ansturm in den ersten Septembertagen zu Schulbeginn zu reduzieren“, sagt...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
1

Anmeldung in allen wichtigen Fächern möglich
Corona-Virus: LernQuadrat stellt auf Online-Nachhilfe um

GMUNDEN. LernQuadrat, eines der führenden österreichischen Nachhilfeinstitute, stellt ab sofort auf Online-Unterricht um – auch das Büro in Gmunden. Während der Zeit von Corona-Krise, Ausgangsbeschränkungen und Schulsperren werden die Jugendlichen in ganz Österreich online zu Hause unterrichtet. „Wir wollen damit die Gesundheit unserer Schüler, Mitarbeiter und Nachhilfelehrer bestmöglich schützen und den Schülern zugleich eine optimale Unterstützung in dieser schwierigen Zeit bieten“, betont...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
v.l.: Gerhard Huber (Oö. Bildungsdirektion), Gottfried Kneifel (Geschäftsführer Initiative Wirtschaftsstandort OÖ – IWS), Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander und Peter Bruckmüller (SPECTRA-Marktforschung).
2

Wirtschaft
Mangelndes Wirtschaftswissen in OÖ

Eine Umfrage zum Thema Wirtschaftswissen kam zu einem ernüchternden Ergebnis: Die Befragten konnten nur durchschnittlich fünf von 23 Wirtschaftsbegriffen sehr gut erklären. Daher arbeitete die Bildungsdirektion des Landes OÖ gemeinsam mit der IWS eine kostenlose Infobroschüre aus. OÖ. Mit Wirtschaftsbegriffen – wie Bruttoinlandsprodukt oder Rezession – sind Österreicherinnen und Österreicher täglich konfrontiert. Doch nur die wenigsten verstehen sie auch. Das hat eine aktuelle Umfrage des...

  • Linz
  • Carina Köck

Schwarzes Fahrzeug gesucht
Polizei ersucht um Hinweise: Schüler in Vöcklabruck von Pkw angefahren

VÖCKLABRUCK, GMUNDEN. Ein 15-jähriger irakischer Staatsbürger aus dem Bezirk Vöcklabruck überquerte am 28. Oktober gegen 7.20 Uhr in Vöcklabruck auf Höhe Graben 10 zu Fuß die Fahrbahn, berichtet die Polizei. Zum selben Zeitpunkt fuhr ein schwarzer Pkw mit einem Gmundner Kennzeichen in Richtung Gmundner Straße. Kurz bevor der Schüler auf der gegenüberliegenden Seite den Gehsteig betrat, wurde er vom Fahrzeug touchiert und zu Boden gestoßen. Das Fahrzeug fuhr ohne anzuhalten weiter Richtung...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
In keinem anderen Bundesland kam es voriges Jahr zu mehr Schulweg-Unfällen als in OÖ. Das kann man verhindern, indem man mit seinen Kindern das richtige Verhalten im Verkehr  trainiert und den sichersten Schulweg findet – dieser muss nicht zwingend der kürzeste sein.
2

ARBÖ-Tipps für Schüler
Das Üben des Schulweges kann Leben retten

Der ARBÖ Oberösterreich empfiehlt Eltern, gemeinsam mit ihren Kindern noch vor Schulbeginn den Schulweg zu üben und erklärt, was es dabei zu beachten gibt. OÖ. Am 9. September startet das neue Schuljahr. Für Schulanfänger beginnt nicht nur ein aufregender, neuer Lebensabschnitt, sondern mit dem täglichen Beschreiten des Schulweges auch die selbstständige Teilnahme am Straßenverkehr – und damit auch unweigerlich das Risiko von Verkehrsunfällen. OÖ als Spitzenreiter bei UnfällenIm Jahr 2018...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Mit dem OÖVV Jugendticket-Netz können Schüler und Lehrlinge, 13 Monate lang, alle öffentlichen Verkehrsmittel in ganz Oberösterreich nutzen.

OÖVV
Freifahrt-Tickets für 2019/20 können bestellt werden

Sowohl per Papierantrag, als auch Online können die Freifahrt-Tickets für Schüler und Lehrlinge für das Schuljahr 2019/20 ab sofort bestellt werden. OÖ. Schüler und Lehrlinge haben ab sofort die Möglichkeit, ihre Freifahrt-Tickets für das Schuljahr 2019/20 beim Oberösterreichischen Verkehrsverbund (OÖVV) online zu bestellen. Das Ticket kann auch mit einem Papierantrag angefordert werden und kostet in beiden Fällen einen Selbstbehalt von 19,60 Euro. Der Vorteil der Online-Bestellung ist die...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Die YOLO-Kampagne widmet sich der schwierigen Raucherthematik mit viel Kreativität.
3

Projekt: Schüler entscheiden sich gegen Rauchen!

Eine österreichweite Aktion bringt Schülern mit einem Wettbewerb die wichtigsten Infos zu den Gefahren des Rauchens näher. "Leb' dein Leben. Ohne Rauch. YOLO!" - Unter diesem ebenso mutigen wie eingehenden Titel läuft eine erfolgreiche Tabakpräventionsinitiative. Schüler zwischen 10 und 14 Jahren wurden dazu aufgefordert, unter anderem mit einer Quiz-App sowie bei einer Online-Abstimmung Punkte für ihre Klasse zu sammeln. Dabei drehte sich alles um ein rauchfreies Leben, das den jungen Menschen...

  • Michael Leitner
Die Schüler und Schülerinnen nahmen interessiert an den Vorträgen beim Klassensprecherworkshop der UHS teil.

Gmundner Klassensprecher „Ausgesetzt im Leben“

Am Donnerstag, den 11. Jänner 2018, lud die Union Höherer Schüler Gmunden die örtlichen Klassensprecher, zur Veranstaltung „Ausgesetzt im Leben“. Dabei wurde der Fokus auf Inhalte gelegt, die im Unterricht zu kurz kommen, im späteren Leben jedoch unverzichtbar sind. „Der Klassensprecherworkshop hat mir bestätigt, dass es auf jeden Fall Sinn macht, Schüler mit Bereichen vertraut zu machen, mit denen sie in der Schule nicht zwangsläufig in Kontakt geraten.“, meint Lorenz Radler, Obmann der UHS...

  • Salzkammergut
  • Jana Schweiger
Gemobbte Kinder brauchen viel Rückhalt.
2

Wenn der Schulbesuch zum Angstfaktor wird

Nach den Ferien wieder in die Schule zurück zu müssen, ist für manche Kinder besonders belastend – nämlich dann, wenn sie ständigen Hänseleien ihrer Mitschüler ausgesetzt sind. Das als „Mobbing“ bezeichnete Verhalten hat mit ganz normalen Konflikten zwischen Kindern nichts zu tun, denn diese passieren nach einem System. Überlegene Mitschüler, die älter, stärker oder beliebter sind, wählen ein schwächeres Kind aus und bringen es wiederholt mit Taten oder Worten in Bedrängnis, um ihr eigenes...

  • Marie-Thérèse Fleischer
Mit dem Rettungshubschrauber Martin 1 wurde der verletzte Bub nach der Erstversorgung ins LKH Salzburg geflogen.

Gosau: 10-Jähriger stürzte zwei Meter tief von Stein ab

Gemeinsam mit seiner Mutter und dem Onkel unternahm ein 10-jähriger Schüler aus Oberndorf bei Salzburg am 3. Juni 2017 nachmittags eine Wanderung im Bereichen des Vorderen Gosausees. GMUNDEN (red). Im Bereich der sogenannten „Seeklausalm“ kletterte der Bub um 16.45 Uhr auf einen Stein, um auf diesem zu spielen. Rettungshubschrauber Martin 1 kam zum Einsatz Aus unbekannter Ursache rutschte er aus und fiel ca. zwei Meter tief auf den Boden. Er wurde nach ärztlicher Erstversorgung durch den...

  • Salzkammergut
  • Klaus Niedermair
7

Auftakt nach Maß in der Schüler- und Landesliga

Besser hätte es in der ersten Runde nicht laufen können! in der doppelten Veranstaltung – sowohl Schülerliga, als auch Landesliga – lief es für Kirchham nach Maß! Gegner war in beiden Ligen Rapso Zuerst war die Schülermannschaft an der Reihe. Die leisen nichts anbrennen und erkämpften sich einen Pausenstand von 06:02 für Kirchham. Dann war die erste Runde der LLA – Mannschaft an der Reihe. Diese wollte es dem Nachwuchs gleichtun. Aber Start verlief nicht wie gewünscht. Die ersten drei Kämpfe...

  • Salzkammergut
  • Max Hageneder
5

Top Ergebnisse der Kirchhamer bei den Judo Schülermannschafts-Landesmeiserschaften

Spitzenleistungen und Top-Platzierungen unserer Schülermannschaften bei der Landesmeisterschaft in Alkoven. Schülerinnen U10-U12: Nach dem Poolsieg und einem klaren 05:01 Sieg um den Einzug ins Finale gegen Leonding stand UJZ – diese siegten 03:03 (30:27) über JU Dynamic One – als Finalgegner auf der Matte. In einem wahren Nervenkrimi setzten sich unsere Mädels mit 03:03 (30:27) knapp, aber verdient durch und kürten sich zum Landesmeister!! Schülerinnen U14-U16: Hier konnten unsere Mädels in...

  • Salzkammergut
  • Max Hageneder
Anzeige
Innovativer Ansatz: Berufsorientierung und Werkunterricht kombiniert. Die Schüler waren begeistert.
13

Experimentiertage bei CAMO

Schüler der NMS1 Schwanenstadt im erweiterten Werkstättenunterricht zu Gast bei CAMO. SCHWANENSTADT. Vor kurzem hatten elf Schüler der Werkgruppe der 4a und 4s der Neuen Mittelschule 1 (NMS1) Schwanenstadt die Möglichkeit, bei CAMO in die Arbeitswelt einzutauchen und auch selbst bei verschiedenen Stationen, selbstverständlich begleitet durch fachkundige Mitarbeiter, die eigenen Fähigkeiten zu testen. Es wurde in einem Zeitraum von zwei Tagen gemeinsam mit den CAMO-Lehrlingen ein...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Kratzen bis die Finger abfallen.

Ruhe bewahren bei Lausbefall

Mit mangelnder Hygiene hat ein Lausbefall in der Regel nichts zu tun, es gibt also keinen Grund, sich zu schämen. Während Kinder meistens recht wenig von der Schule halten, sind Kopfläuse nahezu begeistert von der Lehreinrichtung. Denn hier können sich die kleinen Ungeziefer besonders gut verbreiten. Für Eltern wiederum bedeutet das oftmals ein regelrechtes Chaos, da jeder Schüler auf einen möglichen Befall untersucht werden muss. Shampoo und durchatmen Spezielle Shampoos sind im Normalfall das...

  • Michael Leitner
6

Judo Schülerliga 1. Runde Kirchham gegen Wels

Spannender Start und heiße Kämpfe prägten die erste Runde in der Schülerliga gegen Wels. Nach der ersten Halbzeit führte unsere Mannschaft knapp mit 04:03. Unsere Siege in der ersten Hälfte erkämpften: Zagler Nico (-27kg), Littringer David (-34kg), Artelsmair Markus (-50kg) und Aigner Leon (+50kg). Sonntagbauer Nico erkämpfte noch ein Unentschieden. Nach der Pause ging es mit den spannenden Kämpfen weiter. Zagler Nico gewann wieder seinen Kampf und stellte auf 05:03. Von den nächsten 5 Kämpfen...

  • Salzkammergut
  • Max Hageneder

Judo Landesliga - 1.Runde

. am 09.04.2016 findet mit der 1. Runde der 1. Landesliga der Auftakt in die neue Kampfsaison statt. Beginn 20:00 in der Mehrzweckhalle in Kirchham Wann: 09.04.2016 20:00:00 Wo: Mehrzweckhalle, Kirchham 34, 4656 Kirchham auf Karte anzeigen

  • Salzkammergut
  • Max Hageneder
6

Wieder ein Top-Ergebnis aus Kirchhamer Sicht bei den Judo Schüler Landesmeisterschaften 2016

Bei den Schüler Landesmeisterschaft (U12 - U16) in Gallneukirchen sind 21 Judokas aus Kirchham auf der Matte gewesen. Von 240 Kämpfer aus 20 Vereinen belegte Judo Kirchham mit 5 Landesmeistertiteln den 3. Platz in der Vereinswertung! Super gekämpft - tolle Leistungen. Von unseren 21 Kämpfer schafften es gleich 16 auf das Siegerpodest. Unsere 5 Landesmeister: Medl Dominic (U12 -46kg), Medl Vanessa (U12 -32kg), Prielinger Simon (U14 -55kg), Prielinger Jakob (U16 -73kg), Peiskammer Simon (U16...

  • Salzkammergut
  • Max Hageneder
2

Anmelden zur Aktion@Dialog & Aktion@Handy in Laakirchen

Schüler zeigen Erwachsenen 55+ den Umgang mit Internet und Handy Die Stadtgemeinde Laakirchen beteiligt sich heuer wieder an der vom Landesjugendreferat ausgeschriebenen Aktion@Dialog. In Zusammenarbeit mit der Neuen Mittelschule Laakirchen zeigen Jugendliche interessierten Erwachsenen ab dem 55. Lebensjahr, wie man sich im Internet bewegt und wie man Informationen gemütlich von zu Hause aus recherchieren kann. Außerdem erklären die Schüler was genau das Internet ist und wofür man es nutzen...

  • Salzkammergut
  • Stadtgemeinde Laakirchen
3

Kirchhamer wieder erfolgreich bei den Judo UNION-Landesmeisterschaft der Klassen U10-U16

Am letzten Ferientag der Semesterferien stand in Niederwaldkirchen die UNION-Landesmeisterschaft der Alterklassen U10 – U16 am Programm, es nahmen 160 Judoka aus ganz Oberösterreich teil. Von Kirchham waren 29 KämpferInnen mit von der Partie, welche in der Vereinswertung hinter dem Gastgeber Mühlviertel mit 8xGold / 10xSilber / 3x Bronze den 2. Platz in der Mannschaftswertung erreichen konnten. Unsere Medaillengewinner: Golmedaillengewinner: Kranixfeld Jakob (U16 -50kg), Prielinger Jakob (U16...

  • Salzkammergut
  • Max Hageneder

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.