Schützenkompanie Fieberbrunn

Beiträge zum Thema Schützenkompanie Fieberbrunn

Lokales
"Kaiserliche Matinee" gemeinsam mit der Original Tiroler Kaiserjägermusik.
2 Bilder

Schützenkompanie Fieberbrunn
Ereignisreicher Sommer für die Schützen

FIEBERBRUNN (jos). Die Fieberbrunner Schützen blicken auf eine erfolgreiche Sommersaison zurück. Kürzlich konnten die Fieberbrunner Schützen dem Ehrenobmann und Ehren-Oberleutnant Johann Maierhofer mit einer Salve zum 85. Geburtstag gratulieren. Am 18. August wurden sie zu einer Ausrückung nach Zell am See geladen, wo sie als Ehrenkompanie gemeinsam mit der Original Tiroler Kaiserjägermusik im Rahmen einer "Kaiserlichen Matinee" den "Großen Österreichischen Zapfenstreich" mitgestalten...

  • 02.10.19
Lokales
Bgm. Brigitte Lackner und Alt-Obmann Günter Stolzlechner (re.) mit der neuen Schießstand-Führung Obfrau Katharina Wörter und Stellvertreter Rupert Zehentner.

Erstmals eine Obfrau an der Spitze

Gemeinschaftsschießstand Pillersee wählte neue Führung ST. ULRICH (rw). Die Neuwahl bei der 55. Versammlung des Gemeinschaftsschießstandes Pillersee brachte einen Führungswechsel. Obmann Günter Stolzlechner stand nach fast zehn Jahren nicht mehr zur Verfügung. Einstimmig von den Mitgliedsvertretern wurde Katharina Wörter zur neuen Obfrau gewählt. Unterstützt wird sie von Stellvertreter Rupert Zehentner, Kassier Gerhard Würtl, Schriftführer Anton Unterdorfer und Schießstandwart Franz Reich....

  • 06.05.19
Lokales
Die Musikkapelle Birgitz beim Defilee vor der prominent besetzten Ehrentribüne.
40 Bilder

Festakt in Innsbruck: MK Birgitz war dabei!

Die Musikkapelle Birgitz umrahmten mit der Militärmusik Tirol musikalisch den Festakt am Landhausplatz! Beim traditionellen Festakt am Vorabend des Nationalfeiertages inkl. der Aufführung des Großen Österreichischen Zapfenstreichs am Landhausplatz in Innsbruck war die Musikkapelle Birgitz unter Kapellmeister Thomas Rampl mit dabei. Die Birgitzer sorgten neben der Militärmusik Tirol gemeinsam mit der Ehrenkompanie der Lehrkompanie / Jägerbataillon 6 und der Schützenkompanie Fieberbrunn für die...

  • 25.10.17
Leute
Hptm. Leo Trixl (li.) und Bao.-Kdt. Hans Hinterholzer (2. v. re.) mit geehrten Fieberbrunner Schützen.

Fieberbrunner Schützen zogen umfassende 2014er-Bilanz

FIEBERBRUNN (niko). Bei der 58. Jahreshauptversammlung der Chr.-Blattl-Schützenkompanie bot Hauptmann Leo Trixl einen umfangreichen Tätigkeitsbericht. Zwölf Mal rückte die Kompanie 2014 in geschlossener Formation aus. Hervorgehoben wurde die sehr gute Zusammenarbeit mit der Schützengilde. 14 Mitglieder konnten geehrt werden. Johann Maierhofer wurde für bereits 55-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. Für 40 Jahre wurden Robert Hörl, Franz Maierhofer, Franz Millinger und Klaus Wörgetter geehrt....

  • 12.02.15
Lokales
Kathrin Schwaiger erhielt von Hptm. Leo Trixl ein Schnaps-Panzei.

Schützen-Neuwahlen waren reine Formsache

FIEBERBRUNN (ersi). Bei den Neuwahlen der Christian-Blattl-Schützenkompanie und der Schützengilde Fieberbrunn wurden Kompanie- und Gildevorstand wiedergewählt. Hauptmann Leo Trixl und Oberschützenmeister Manfred Harasser bleiben im Amt. Der Tätigkeitsbericht von Hauptmannstellvertreter und Obmann Georg Fleckl umfasste 13 Ausrückungen der gesamten Kompanie und drei Fahnenabordnungen. Höhepunkte waren „500 Jahre Landlibell“ in Kufstein, das Tongemälde in Kitzbühel und die Fahrt zum Tiroler Ball...

  • 28.02.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.