servus alpenpokal finale

Beiträge zum Thema servus alpenpokal finale

Sport
Auch vier der zwölf Senioren treten beim Alpenpokal an
2 Bilder

Alpenpokal: "Dabei sein ist alles"

Der ESV Mondi Frantschach tritt gemeinsam mit den Oldies des Vereines beim Alpenpokal an. FRANTSCHACH-ST.GETRAUD. Der internationale Servus Alpenpokal, bei dem Eisstocksportler aus Österreich, Deutschland, Italien und der Schweiz gegeneinander antreten, wird heuer zum zweiten Mal ausgerichtet. Mit dabei sind mit dem Eisstockschützenverein RO GE Hobel, dem ER St.Ulrich im Lavanttal, den Mondi Frantschach Oldies, dem ESV Mondi Frantschach und dem Eisstockverein Hotel GH. Stoff Ladies auch wieder...

  • 22.11.16
Sport
Der Servus Alpenpokal ist das größte Eisstockturnier des Alpenraums.

Servus Alpenpokal: Jetzt geht's ins Training!

Kostenloses Stocksport-Training beim EV Golling am 3. und 4. November 2016 GOLLING/SALZBURG (tres). "Die Stimmung im vergangenen Jahr war super und wir freuen uns schon auf die heurigen Teilnehmer, die sich den Servus Alpenpokal holen wollen", erklärt Christoph Bader, Obmann des Eisstockschützenvereins (EV) Golling. Am 11. November 2016, um 18.00 Uhr matchen sich auf der Asphaltstockbahn des EV Golling die Teilnehmer um die Tennengauer Bezirksqualifikation (Landesausscheidung). "Zuschauer...

  • 02.11.16
  •  2
Sport
Der Servus Alpenpokal bringt viele begeisterte Stockschützen zusammen.
4 Bilder

Stockschützen spielen um den Servus Alpenpokal

Hin und hersausende Eisstöcke und viele lachende Gesichter. Beim Salzburger Bezirks-Qualifikationsspiel des Alpenpokal-Stockschießens stand die Freude an erster Stelle. OBERTRUM (myr). Vergangenen Freitag spielten sich die Mannschaften aus Salzburg ihre Bezirkssieger für den Servus Alpenpokal aus. Das größte Eisstockturnier des Alpenraums wurde im vergangenen Jahr zum ersten Mal von ServusTV gestartet. Die Regionalmedien Austria (RMA) sind als Partner vertreten. Mit viel Elan gingen die...

  • 14.01.16
Sport
72 Bilder

Bundeslandfinalisten stehen fest

Das Team "Treubach" wird versuchen unser Bundesland ins Finale des Servus TV Alpenpokal zu bringen. BEZIRK. Beim Bezirksqualifikationsturnier für den Servus-Alpenpokal am vergangenen Sonntag haben sich fünf Mannschaften in der Stockschützenhalle in Treubach dem Bewerb gestellt. Im Zielschießen ging es darum, in vier Durchgängen die höchste Punktezahl zu erreichen. Wie auf einer Zielscheibe, sind Ringe auf der Bahn eingezeichnet. Die Mannschaft mit der höchsten addierten Punktezahl aus allen...

  • 30.11.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.