Silbersee

Beiträge zum Thema Silbersee

Lebensgefahr: Bitte das Eis des Sees nicht betreten!

Es ist zu warm
Silbersee ab sofort gesperrt!

Kein Eislaufen mehr: Der Silbersee ist vorläufig gesperrt. Es soll aber wieder kälter werden. VILLACH. Aufgrund der Witterung ist der Silbersee für das Eislaufen ab sofort gesperrt. Aus Sicherheitsgründen darf niemand auf das Eis, ein Betreten der Eisschicht ist lebensgefährlich und daher verboten. Wird aber wieder kälter Nachdem es laut Wetterbericht ab kommender Woche wieder kälter werden soll, ist eine erneute Freigabe für das Eislaufen wahrscheinlich. Aktuelle Informationen dazu werden...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Das Bild zeigt den zugefrorenen Silbersee und Eisläuferinnen und Eisläufer.

Silbersee
Stadt appelliert an Bürger, die Abstände einzuhalten

Großer Andrang am Silbersee. Stadt ersucht um Einhaltung der Abstandsregeln beim Eislaufen sowie Vorsicht und Rücksichtnahme. VILLACH. Um den Villachern die Möglichkeit zu geben, sich kostenlos an der frischen Luft bewegen zu können, hat die Stadt Villach neben gespurten Loipen auch die Eisfläche am Silbersee präpariert. „Gestern hat sich aber gezeigt, dass einige Eisläufer offensichtlich die Abstände nicht eingehalten haben“, sagt Stadtrat Harald Sobe. „Um die Eisfläche weiterhin zur Verfügung...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Eislaufen am Platz in Fürnitz
4

Eislaufen
Die Eislaufsaison ist eröffnet

VILLACH. Die Kälte der letzten Tage hat es möglich gemacht: Der Aichwaldsee konnte beispielsweise zum Eislaufen freigegeben werden. Neben dem Fahrvergnügen auf Natureis gibt es in vielen Gemeinden auch künstlich angelegte Eislaufplätze – die WOCHE hat sich umgesehen. Eislaufen am RathausplatzDer Eislaufplatz vor dem Rathaus kann täglich von 9 bis 19 Uhr befahren werden. Es dürfen maximal 45 Personen auf den Platz, ein eigenes Ampel-System zeigt an, wann die Höchstzahl erreicht ist. Das...

  • Kärnten
  • Villach
  • Martina Winkler
Der Silbersee auf einem Archivbild

Villach
Silbersee ab Dienstag zum Eislaufen freigegeben

Ab Dienstag 19. Jänner, steht ein rund 700 Meter langer Rundkurs im südöstlichen Bereich des Sees den Eisläufern zur Verfügung. Benützung auf eigene Gefahr. VILLACH. Die Fläche ist ausschließlich zum Eislaufen vorgesehen. Aufgrund der Eisstärkenmessungen bleibt die nordwestliche Seehälfte jedoch gesperrt! Der Zugang zur Eisfläche ist ausschließlich über die Südseite bei der Silbersee-Ranch erlaubt. Das Eislaufen ist bis auf Weiteres nur im Bereich der vom Schnee befreiten Bahnen gestattet!...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose
(Symbolbild) Der junge Mann und seine Beifahrerin wurden ins LKH Villach gebracht.

Schwer verletzt
Junger Villacher krachte in Denkmal

Ein Villacher PKW-Lenker krachte heute Nacht gegen ein Denkmal. Er und seine Beifahrerin wurden schwer verletzt. VILLACH. Heute, in den Nachtstunden gegen 2:30 Uhr, kam ein 25-jähriger Lenker aus Villach mit seinem Auto auf der Silberseestraße in Villach in einer Kurve von der Fahrbahn ab und prallte in weiterer Folge frontal gegen ein aus Granitstein bestehendes Denkmal. Der Lenker und eine 32-jährige Beifahrerin erlitten schwere Verletzungen und wurden von der Rettung ins Spital Villach...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Die Tafeln, die den Nichtschwimmerbereich anzeigen, wurden zum wiederholten Mal gewaltsam entfernt.

Silbersee in Villach
"Das kann Menschenleben gefährden"

Zerstörungsakt am Silbersee: Zum wiederholten Mal haben Unbekannte die Tafeln, die den Nichtschwimmerbereich kennzeichnen, gewaltsam entfernt. VILLACH. Es ist nicht das erste Mal, hoffentlich aber das letzte: Mutwillig wurden Nichtschwimmer-Tafeln am Silbersee abmontiert. Die Tafeln kennzeichnen die Grenze für den seichten – für Nichtschwimmer geeigneten – Badebereich. Nun ermittelt die Polizei. „Das ist kein Kavaliersdelikt. Die Tafeln kennzeichnen den für Nichtschwimmer sicheren Bereich. Im...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Hier geht es zur rauchfreien Zone. Das Schild, will man es denn wahrnehmen, ist deutlich und sichtbar angebracht.
10

Mit Umfrage – Silbersee in Villach
Zu viel Rauch in der rauchfreien Zone

Seit Jahren gibt es eine rauchfreie Zone am Silbersee. Doch daran hält sich nicht jeder. Sehr zum Ärgernis anderer. Aber es gibt auch andere Unannehmlichkeiten. VILLACH. An und für sich ist es ein wunderbarer Fleck Erde. Der Silbersee in Villach. Gerade im Sommer ist das Areal beliebt, um sich abzukühlen. Der Zugang zum See ist kostenfrei, lediglich fürs Parken zahlt man etwas. Liegen lässt es sich bequem rund um den See.  Zigaretten bleiben Problem Und dennoch sei hier nicht alles eitle Wonne,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Nur ein Entenpaar schwimmt im Silbersee
1 1 6

Silbersee
Ruhe am See

Der Silbersee ist ein beliebtes Ziel der Villacher/innen. Schöne Liegewiesen und Spiel- und Sportanlagen laden ein. Coronabedingt waren die Anlagen wochenlang gesperrt. Zum Pfingstwochenende sollen sie aber wieder geöffnet werden. Ich konnte heute, am 29.5., noch einen menschenleeren, ruhigen Silbersee erleben.

  • Kärnten
  • Villach
  • Georg Wastl
Anders als im Europapark in Klagenfurt sind in Villach bereits alle Spielplätze wieder geöffnet.

Sportstätten, Spielplätze und Co.
Das ist derzeit in Villach erlaubt

Was ist in Villach – nach den gesetzlichen Vorgaben von Bund und Land Kärnten – derzeit erlaubt? Ein Überblick. Punkt eins: Sportstätten. Öffentliche Sportstätten dürfen, sofern sie geöffnet sind und die erforderlichen Abstände eingehalten werden, benutzt werden. Gruppen dürfen inklusive Trainerin oder Trainer nicht größer als zehn Personen sein. Wenn jemand beispielsweise einen Yoga-Kurs am Wasenboden abhalten möchte, ist dies erlaubt – sofern die Abstände eingehalten werden....

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Holzfäller mit starken Zähnen: Der Biber!
Die Nagezähne sind bei erwachsenen Tieren wirklich scharf wie ein Rasiermesser, das ist auch notwendig um die großen und kleine Bäume fällen, in transportable Längen zerteilen, als auch die Rinde der Äste abnagen zu können.
2 10

Biber hat Villach erreicht!
Vorsicht - Baum fällt!

Der Biber - ein Burgherr ist wieder da! Der Biber wurde vom Menschen im 19. Jahrhundert in Österreich ausgerottet und seit rund 30 Jahren kehrt er wieder zurück. Heute breitet er sich erfolgreich aus. Damit werden unsere heimischen Ökosysteme um ein verloren gegangenes Element außerordentlich bereichert. Das öffentliche Interesse am Biber, ist seit dem Bekanntwerden von Konflikten gewachsen. Auf den Spuren des Bibers! Bei der Fahrt entlang der Drau auf dem Drauradweg R1 von St. Ulrich bis in...

  • Kärnten
  • Villach
  • Arnulf Aichholzer
Gratulanten: StR Erwin Baumann, Günther und Katharina Weiß, Patrick Walchensteiner und NR Peter Weidinger
1 139

Große Jubiläumsfeier
30 Jahre Silbersee Ranch

SILBERSEE (bk). Vor 30 Jahren startete Günther Weiß mit seinem Betrieb am Silbersee. Die „Silbersee Ranch“ feierte daher mit ihren vielen Stammgästen und toller Musik dieses Runde Jubiläum. „Die Ranch gibt es schon seit 30 Jahren. Und wir“, so Betreiberin Katharina Weiß, „haben noch viel vor. Wir möchten unsere Gäste in Zukunft das ganze Jahr über mit kulinarischen Köstlichkeiten aus der heimischen und regionalen Küche verwöhnen.“ Unter anderem soll es immer wieder Live-Musik am See geben und...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Knaus
(Von links) Tennisplatzmanager Kurt Prettner, Obmann TC Silbersee Christian Gfrerer, Organisator Erich Petschnig, die Sieger des Tennisturniers der Gruppe A und B, Tennispräsident Hugo Fürstler und Präsident des TC Silbersees Günther Weiß.
32

Villach
5-jähriges Jubiläum der Silbersee Trophy!

Erstmalig spornte dieses Tennisturnier 2015 Jugendliche zum Mitmachen an. VILLACH. Erich Petschnig, Organisator der Silbersee Trophy, veranstaltete auch heuer wieder ein spannendes Tennisturnier bei der Tennisanlage am Silbersee für Nachwuchs-Spieler aus ganz Kärnten. Doch dieses Jahr war es etwas ganz Besonderes: das 5-jährige Jubiläum! Am Wochenende dem 14.09. und 15.09.2019 kämpften 18 Tennisspieler/innen auf den Tennisplätzen um den Sieg. „Das Wetter stand auf unserer Seite“ Der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Dominique Petschnig
Wolfram Krenn (vorne links) mit seinem Team der ÖWR Einsatzstelle Villach
1 325

Wassersport ganz anders
Großer Spaß am Silbersee

Im Sautrog am Silbersee. Großer Spaß und gute Laune. Viele Kostüme trotz großer Hitze. VILLACH (bk). Beim ersten Versuch war das Wetter alles andere als gut, doch im zweiten Anlauf klappte es perfekt. Die Einsatzstelle Villach der Wasserrettung Villach lud zum 5. Sautrogrennen am Silbersee und diesmal waren die Bedingungen perfekt. Bei bestem Badewetter nahmen 8 Kinderteams – gepaddelt wurde immer in Zweierteams – in einem etwas kleineren Sautrog, 10 Jugendteams und 17 Teams in der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Knaus
Wasserqualität. Christian Pober und Harald Ulbing, Mitarbeiter des Villacher Gesundheitsamtes, bei der Beprobung im Strandbad Drobollach.

Villach
Er testet das Seenwasser

Qualität der Villacher Seen wird regelmäßig geprüft. Für die Beprobung zuständig ist Magistratsmitarbeiter Harald Ulbing. VILLACH: Die Strandbäder an den Villacher Seen – etliche davon bei kostenlosem Eintritt – sind gerade an diesen extrem heißen Tagen eine gefragte Anlaufstellen. Und was die Qualität des Wassers anbelangt, so dürfen sich die Villacher entspannt zeigen, diese wird regelmäßig geprüft.  So wird das Wasser geprobtHarald Ulbing heißt der Wasserexperte. Der Mitarbeiter des...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Bereis zum 11. Mal ging das GEMMA Beachvolleyballturnier beim Silbersee über die Bühne
4

11. GEMMA Beachvolleyballturnier: Vergangenen Sonntag wurde gebaggert!

Am Sonntag, 7. Juli ging das 11. GEMMA Beachvolleyballturnier über die Bühne. Beachvolleyball wird von vielen Jugendlichen gerne in der Freizeit ausgetragen und so waren die TeilnehmerInnen auch dieses Mal wieder mit voller Begeisterung dabei! Über 16 Teams stellten sich bei der Hitze der Herausforderung! „Das Beachvolleyballturnier ist ein Fixpunkt im Jahresprogramm. Über 600 TeilnehmerInnen konnten über die letzten 11 Jahre bei unserem Turnier teilnehmen“, so GEMMA-Vorsitzender Marc...

  • Kärnten
  • Villach
  • Marc Germeshausen
Mitten im bunten Spektakel: Vizebürgermeisterin Gerda Sandriesser
1 187

Ein Spektakel
Großes Silbersee-Opening

VILLACH (bk). Endlich ist die Badesaison – zumindest laut Veranstaltungskalender – eröffnet: Nach dem das Event bereits einmal wetterbedingt verschoben werden musste, war es nun soweit. Der Jugendrat Villach und Bürgermeister Günther Albel luden zum großen Silbersee-Opening. Für Unterhaltung und Spaß war natürlich bestens gesorgt. Die jungen Gäste – sie kamen in großen Scharen – konnten ihr Geschick beim Stand-Up-Paddeling beweisen. Bereitgestellt von „SUP & smile“ mit dem „Master of Smile“...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Knaus
Holifest: Das große Silbersee-Opening ist legendär - vor allem das Holifest!

Villach
Silbersee-Opening wird verschoben

Das Wetter kann man eben nicht beeinflussen. Silbersee-Opening wird verschoben. VILLACH. Nun ist es fix, wegen Schlechtwetter wird das Silbersee-Opening verschoben. Neuer Termin ist Freitag, den 24. Mai. Dann heißt es aus der Stadt Villach, "kann der Sommer beginnen". Das ist geplantDas Programm für das Opening ist vielfältig: Unter anderem gibt es Wasseraction, Stand Up Paddeling, eine Traktorreifen-Challenge, die Meisterschaft in „Schere – Stein – Papier“, Street-Workout und das große...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Einmal mit See...
4

30 Jahre gratis baden
Silbersee-Foto-Wettbewerb

Villach feiert 30 Jahre Gratisbaden mit einem Fotowettbewerb. VILLACH. Seit 30 Jahren kann man am Silbersee gratis baden. Grund genug, dies mit einem Foto-Wettbewerb zu feiern. Zu gewinnen gibt es Gutscheine. Naherholungsgebiet & TreffpunktDer Silbersee ist seit genau 30 Jahren der gratis Badesee für die Villacher. Die Stadt Villach kaufte damals das gesamte Areal (mehr als 10.000 Quadratmeter) in St. Ulrich und stellte dies den Bürgern zur Verfügung. Heuer jährt sich diese Entscheidung zum...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Da freut sich jemand aber über den ersten Fisch der Saison. Gefischt werden konnte von 8 bis 12 Uhr mittags
10

SZF Villach
Über Nachhaltigkeit, Zukunft und Camps

Der Sport- und Zuchtfischerei Verein Villach organisiert Kinder- und Jugendveranstaltungen. VILLACH. Vergangenes Wochenende war am Silbersee in Villach einiges los. Der Sport- und Zuchtfischerei Verein Villach (SZF) veranstaltete am Samstag sein jährliches Forellen-Wettfischen samt Kinder- und Jugendveranstaltung. Der Verein, gegründet 1927, zählt über 1.000 passionierte Fischer zu seinen Mitgliedern. Kinder sind die Zukunft"Unser Verein betreut rund 300 Kinder und Jugendliche im Alter von...

  • Kärnten
  • Villach
  • Lara Piery
Freuen sich auf die Tennistrophy: Organisator Erich Petschnig, die Künstlerin Dominique Petschnig, Obmann TC Silbersee Christian Gfrerer, Sarah Kanduth, TC Silbersee Manager Kurt Prettner (v.l)

Silbersee
Das etwas andere Tennistunier

Am 13. und 14. April findet die diesjährige Tennistrophy am Silbersee statt. VILLACH. Bereits zum fünften Mal findet das Einladungsturnier von Organisator Erich Petschnig auf der Anlage des Tennis-Club Villach statt. "Kämpfen wie die Löwen" Die jungen Tennisspieler wollen ihr Können unter Wettkampfbedingungen zeigen. Die 27 Teilnehmerinnen werden vom diesjährigen Überraschungsgast Sarah Kanduth besonders gefordert. Kanduth wurde 2018 Vizehallenmeisterin und ist derzeit die Nummer Fünf in...

  • Kärnten
  • Villach
  • Lara Piery
Hundeverbot am Silbersee
1 12

Thema der Woche
Am Silbersee sind Hunde nicht erwünscht

Silbersee-Areal ist Hundeverbotszone. Nun wird verstärkt kontrolliert. VILLACH. Etliche Tafeln bezeugen es bereits seit Jahren, im Naherholungsgebiet Silbersee sind Hunde nicht erwünscht. Nun wird die Hundeverbotszone seitens der Stadt noch strikter kontrolliert. Hinterlassenschaften Begründet wird dies einerseits mit Beschwerden seitens Besuchern und Stadtgärtnern, die von Hundstrümmern und "Gackerl-Sackerln" berichten, sowie andererseits mit dem Sicherheitsbedürfnis der Besucher. Es ginge vor...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Hier sind Hunde verboten. Stadt bittet Bevölkerung, das zu respektieren.
1 2

Hundebesitzer aufgepasst
Silbersee ist "Verbotszone" für Vierbeiner

Das gesamte Silbersee Areal wird Hundeverbotszone. Hygiene und Sicherheit als Gründe genannt.  VILLACH. Das Erholungsgebiet Silbersee ist in Zukunft allein der menschlichen Bevölkerung vorbehalten. Hunde sind hier nicht mehr gestattet. Ausschlaggebend für diese Entscheidung wären hygienische Gründe gewesen, heißt es seitens der Stadt Villach. Wer die Vorschrift missachtet, riskiert Strafen bis 218 Euro. Nun wird verstärkt kontrolliert. Tafeln werden missachtet Rund um den Silbersee bestehen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Bitte nur auf freigegebenen Natureisflächen eislaufen!
2

Eislaufen bei Villach
Keine Freigabe für Silbersee und Vassacher See!

VILLACH. Vielerorts tummeln sich schon allerhand Menschen auf den zugefrorenen Seen in Kärnten. Doch nicht überall ist der Eislauf-Spaß bedenkenlos möglich. Für den Silbersee und den Vassacher See gibt es nun eine Warnung der Stadt Villach: "Aktuelle Messungen zeigen: Die Eisdecke ist noch nicht tragfähig, es herrscht Lebensgefahr." Wo geht´ s schon? Die Stadt Villach kontrolliert das Eis der beiden Seen regelmäßig. Sobald die Decke dick genug ist, werden die Seen für den Wintersport...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.