Sommer 2020

Beiträge zum Thema Sommer 2020

Judo Bobby Carrennen
  3

Judoclub Klosterneuburg
Sommercamp in der VS Anton Brucknergasse

KLOSTERNEUBURG. Täglich Fiebermessen, Hand- und Materialdesinfektion - aber auch mehr Energie der Teilnehmer als je zuvor prägte das Judoferiencamp in der Volksschule Anton Brucknergasst, das wie jedes Jahr in der dritten Ferienwoche stattfand. Für die 20 Teilnehmer war die ganze Woche, täglich von 9 bis 17 Uhr durchgehend Spiel, Spaß, Judo, Basteln und Aktion angesagt. Wasserschlachten, Judo-Bobbi Carrennen, Müslischüssel basteln, Takeshis Castle, Klettern, und Zirkeltraining wurde von tägl....

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
selbstgebaute Wasserrutsche in den Naturteich
  2

Sport in den Ferien
Judo-Feriencamp 2020

GROSSHART/KLOSTERNEUBURG. "Anfangs als ‚Corona-Notlösung‘ gedacht, wurde dieses Camp zu einem der tollsten und schönsten, welches wir je durchgeführt hatten", schwärmt Judoclub-Klosterneuburg-Trainer Robert Haas. Raus in die Natur Extremes Wetterglück prägte die erste Ferienwoche, das erste Sommer Feriencamp 2020 des Judoclub Klosterneuburg in Großhart in der Steiermark. Zusätzlich zu den verordneten Hygiene-Maßnahmen – und Fiebermessen – war das Konzept gegen Corona, dass die Judoka...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Familienstadträtin Maria-Theresia Eder zog gemeinsam mit den Glücksengerln Kerstin und Larissa die ersten glücklichen Gewinner bei der Ferienspiel-Rätselrallye.

Premiere beim Klosterneuburger Sommerferienspiel
Rätselrallyes ab der ersten Ferienwoche auf Erfolgskurs

Das Corona-Virus kann das Klosterneuburger Ferienspiel nicht stoppen. Gleich die erste Woche des Sommerferienspiels war ein voller Erfolg. KLOSTERNEUBURG. Die Rätselrallye in der Wagenburg beim Kierlinger Universalmuseum wurde von zahlreichen Kindern gestürmt. Das Lösungswort, das alle nach der Beantwortung der Fragebögen herausgefunden haben, lautete bezeichnenderweise „Feldbackofen“. In diesem Jahr ist alles ein wenig anders – jedoch hat das Jugendreferat der Stadtgemeinde Klosterneuburg...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Sommer im Happyland Klosterneuburg
  3

Ferien im Happyland mit Wellenbecken und neuem Kinderspielplatz

Ab Ferienbeginn öffnet das Bad im Happyland wieder ganztags. Alle 3 Becken, Wellenbecken, Sport- Freibecken inkl. Außenbereich, haben täglich ab 9 Uhr geöffnet. Neuer Kinder- und Loungebereich im Happyland Mehr Erlebniszeit erwartet junge Gäste im Happyland ab Ferienbeginn. Im Freibadebereich wird ein neuer Spielplatz mit Wasser- und Sandspielanlage sowie einem Sandbagger in einer 120 Quadratmeter großen Sandkiste eröffnet. „Während der Sommermonate wollen wir allen Familien mit kleineren...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager und Familienstadträtin Maria-Theresia Eder freuen sich über jede Menge Betreuung und finanzielle Unterstützung in den Ferien 2020.

Sommer 2020
Langeweile ade mit Ferienspiel und Camps

Familienkarte, Förderung und Sommerkindergarten bringen Erleichterung für Klosterneuburger KLOSTERNEUBURG (pa). In den Ferien ist was los – dank der Ferienbetreuungswelt Klosterneuburg auch in diesem Sommer. Jugendamt und Schulreferat der Stadtgemeinde haben trotz Corona-Maßnahmen Einiges auf die Beine gestellt. Eine Förderung erleichtert die Teilnahme, mit der Familienkarte gibt’s gratis Badevergnügen. Der Sommerkindergarten bietet zudem durchgehende Betreuung. Klosterneuburger Eltern...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
  6

woom ruft „giro del gelato 2020“ Radtour aus

Radeln, Eis schlecken und coole Preise checken KLOSTERNEUBURG (pa). Der Klosterneuburger Kinderfahrradhersteller woom ruft zur Teilnahme an einer coolen Sommer-Radtour auf. Familien bestellen dafür ihr Gratis-Equipment bei woom: ausgestattet mit Teamfahrer-Tafel, reflektierenden Stickern und Kappe geht es auf zur individuell ausgewählten Familienradtour mit genussvoller Zwischenstation zum Eisschlecken. Wer davon ein Foto macht und auf Instagram postet, kann mit etwas Glück Fahrräder und...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Das beliebte, an der Donau gelegene Strandbad in Klosterneuburg freut sich über die Lockerungen und kann nun 500 Saisonkarten ausgeben.
  4

Ab 27. Juni
Doch Saisonkarten für das Strandbad

Ab morgen gibt es eine begrenzte Anzahl an Saisonkarten für das Strandbad Klosterneuburg, was vor allem Jugendlichen nützen soll KLOSTERNEUBURG. Ab morgen, 27. Juni, werden im Strandbad Klosterneuburg auch Saisonkarten ausgegeben – vorerst begrenzt auf 500 Stück. Sie sollen vor allem den Jugendlichen kostengünstiges Freizeitvergnügen im Sommer ermöglichen. Anlass sind die Lockerungen, vor allem der Fall der Zehn-Quadratmeter-Richtlinie. Auch der Bootsverleih steht wieder zur...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Das Team der Schwimmschule Nautilus rund um Ruth Strehl freut sich auf die Wiedereröffnung des Badebetriebs im Happyland.
  2

Ab ins Wasser
Schwimmen im Happyland: am 10. Juni geht's los

Freibad und Sportbecken öffnen, Wellenbad wartet, Schwimmschule bietet Sommerkurse KLOSTERNEUBURG. Am 10. Juni öffnet das Happyland Klosterneuburg das Bad. Zum Start stehen vorerst täglich das Freibecken und das Sportbecken ab 12 Uhr allen Kunden und Vereinen zur Verfügung. Das Wellenbad wird mit hoffentlich weiter gelockerten Corona Richtlinien zu Ferienbeginn für alle kleinen und großen Gästen wieder geöffnet, am Wochenende sicher ganztags. Schwimmen in Corona-Zeiten Bezüglich...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Betreuung für Kindergartenkinder in Klosterneuburg für Sommer 2020 gesichert: Gemeinderat Darius Djawadi, Stadträtin Maria Theresia Eder, Gemeinderätin Susanne Eistert, Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager

Kinderbetreuung
Sommerkindergarten für Klosterneuburg

Kein Sommerloch mehr -durchgehende Betreuung wird gewährleistet! KLOSTERNEUBURG. Im kommenden Sommer soll in Klosterneuburg ein durchgängiges Betreuungsangebot für Kindergartenkinder angeboten werden. Ein entsprechender Antrag wird den Gemeinderäten demnächst vorgelegt. Diese Maßnahme soll den Eltern die Planbarkeit für den Sommer, da seit Beginn der COVID19-Krise viele Eltern neben sonstigen Belastungen bereits ihren Urlaub konsumieren mussten, erleichtern. Nahtlose Betreuung in den...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Die Sanierung wird verschoben.

Heiligenstädter Hangbrücke
Baubeginn für Sanierung verzögert sich

Der Baubeginn der Gesamtinstandsetzung derHeiligenstädter Hangbrücke kann nicht wie geplant mit Ende April stattfinden. „Die Ergebnisse der Ausschreibung für die Bauleistungen waren von der Höhe der Angebote her nicht im erwarteten Rahmen und daher nicht zu akzeptieren“, so Hermann Papouschek, Leiter der Abteilung Brückenbau und Grundbau der Stadt Wien. KLOSTERNEUBURG/WIEN (pa). „Deshalb haben wiruns für eine Neuausschreibung mit geänderten Rahmenbedingungen entschieden, um damit...

  • Klosterneuburg
  • Katharina Gollner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.