Sonnenerde

Beiträge zum Thema Sonnenerde

Lokales
Hier fühlten sich die Grünen sichtlich wohl: Sarah Wiener, Regina Petrik, Mirjam Kayer und Wolfgang Spitzmüller
56 Bilder

Sarah Wiener im Südburgenland
Grüne Prominenz beim Pflanzenmarkt in Riedlingsdorf

Der traditionelle Pflanzenmarkt bei der Firma Sonnenerde lockte am 1. Mai nicht nur tausende Pflanzenbegeisterte nach Riedlingsdorf, sondern auch die bekannte Fernsehköchin Sarah Wiener, Listenzweite der Grünen für die EU-Wahl. RIEDLINGSDORF. Es gibt mehrere Möglichkeiten, den 1. Mai zu begehen. Eine davon ist der Besuch der Firma Sonnenerde in Riedlingsdorf. Tausende folgten der Einladung zum Tag der offenen Tür. Viele nutzen das Angebot, bei einer Führung durch das Betriebsgelände mit der...

  • 01.05.19
LokalesBezahlte Anzeige
Mit Bio-Sonnenerde hat man weniger Arbeit und muss weniger gießen, da sie Wasser im hohen Maße speichert.
2 Bilder

Wir stellen vor
Schmerda: Gartenprofis setzen auf Bio-Sonnenerde

Die Gleisdorfer Firma Schmerda setzt im Garten auf Klimaschutz mit Produkten von Sonnenerde. Die Gartenbaustoffprofis der Firma Schmerda in der Schubertgasse wissen nicht nur, wie der Garten schön aussieht, sondern auch, was dieser benötigt. Deshalb empfehlen die Mitarbeiter der Gleisdorfer Firma Produkte von Sonnenerde. Die hochwertigen Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet, wie etwa mit dem Österreichischen Klimaschutzpreis. Klimaschutz unterstützenZusätzlich unterstützen Sie...

  • 06.03.19
  •  2
Lokales
9 Bilder

Pflanzenmarkt in Riedlingsdorf

Am Staatsfeiertag trotzten alle dem schlechten Wetter. Beim Pflanzenmarkt konnte man wieder Jungpflanzen erwerben oder sogar tauschen. Viele begeisterte Menschen fanden den Weg zum Pflanzenmarkt. Rund 30-40 Aussteller präsentierten ihre Pflanzen. Für das leibliche Wohl war natürlich auch gesorgt.

  • 01.05.16
  •  1
Lokales

Brand bei Sonnenerde in Riedlingsdorf

Zu einem Brand kam es gestern gegen 20:30 Uhr auf der Kompostieranlage „Sonnenerde“ in Riedlingsdorf. Die vor Ort durchgeführten Erhebungen ergaben, dass es im Freigelände des Areals einer dort etablierten Firma, bei einem dort abgelagerten Komposthaufen, aufgrund von Selbstentzündung zur Bildung von Glutnester und Rauchentwicklung im Inneren des Haufens kam. Die Feuerwehr Riedlingsdorf, welche mit 12 Mann im Einsatz waren, konnte das Feuer rasch löschen. Bei dem Vorfall wurde niemand...

  • 27.07.15
Wirtschaft
4 Bilder

Plätze 2 und 5 gehen in den Bezirk

Der diesjährige Energy Globe Award wurde verliehen. Sieger ist Wolf Nudeln aus Güssing. Ein besonders energieeffizientes Projekt wurde von LH-Stv. Mag. Franz Steindl und EGA-Gründer Ing. Wolfgang Neumann mit dem Energy Globe Award 2013 ausgezeich-net: Burgenlandsieger wurde die Wolf Nudeln GmbH aus Güssing mit den „Umweltnu-deln“. Auf den Plätzen landeten die Riedlingsdorfer Firma Sonnenerde mit dem Projekt Pflanzenkohle (2. Platz) und das Büro Dr. Günter Wind mit dem Projekt Sonnen-Königshof...

  • 24.01.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.