spenden

Beiträge zum Thema spenden

Die Leiterin des Frauenhauses St. Pölten, Olinda Albertoni, XXX-Lutz Mitarbeiterin Bianca Sojka und die Präsidentin des Soroptimist-Club St. Pölten bei der Übergabe der ersten drei „Frauen-Restart-Pakete“ des Soroptimist Club St. Pölten im XXX-Lutz Möbelhaus.
2

Start in ein neues Leben
Frauenclub Soroptimist greift Frauen unter die Arme

ST. PÖLTEN (pa). Der Frauenclub Soroptimist St. Pölten unterstützt Frauen beim Start in ein neues, selbstbestimmtes Leben. Laut Bericht der Österreichischen Frauenhäuser ist jede fünfte Frau körperlicher Gewalt ausgesetzt – meist im eigenen Familienkreis. Die Flucht ins Frauenhaus ist oft der letzte Ausweg. "Frauen stärken Frauen" Das „Frauen-RESTART-Paket“ ist das aktuelle und neu gestartete Projekt des Clubs der Soroptimistinnen in St. Pölten. Im Rahmen der Schwerpunktarbeit „Frauen stärken...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Melanie blickt trotz Krebs hoffnungsvoll in die Zukunft.
2

Diagnose Brustkrebs
Zweifache Mutter Melanie aus St. Pölten benötigt Ihre Unterstützung

Junge Mutter aus St. Pölten benötigt 95.000 Euro für Krebstherapie in Deutschland.  ST. PÖLTEN. Sie ist Mutter von zwei Kleinkindern und hat sich mit ihrem Partner eine schöne Zukunft aufgebaut. Doch dann kam die Schocknachricht: Brustkrebs. Die Erkrankung erweist sich als besonders bösartig und metastasierend. Eine kräftezehrende Chemotherapie samt all ihren Nebenwirkungen und Operationen folgten. Therapiekosten von 95.000 Euro Leider ohne die erhoffte Wirkung. Heute, vier Jahre später, ist...

  • St. Pölten
  • Daniel Butter
Beim alljährlichen "Wings for Life Run" zählt jeder Kilometer. Die Highlights des diesjährigen Laufes erfährst du hier.
4

Alle Ergebnisse & Anmeldung 2022
Das war der "Wings for Life Run" 2021

Verbunden über die Wings for Life World Run App waren am 9. Mai um Punkt 13 Uhr weltweit unglaubliche 184.236 registrierte Teilnehmer gleichzeitig beim Lauf für den guten Zweck dabei, 59.294 davon allein in Österreich. Damit ist der Wings for Life World Run 2021 das größte Einzel-Lauf-Event der Welt! NÖ (red.) Rollstuhlfahrer, Laufanfänger, Ultrarunner, Spitzenathleten – sie alle sind in jedem Winkel der Erde für die gelaufen, die es selbst nicht können, und haben so insgesamt 4,1 Millionen...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Anzeige
Spendenaktion: Für jeden abgenommenen Kilo spendet easylife 1 Euro.

Spendenaktion
Für jeden abgenommenen Kilo spendet easylife 1 Euro

Gemeinsam wollen easylife die CliniClowns fördern und die easylife TeilnehmerInnen in ganz Österreich helfen dabei. Für jedes Kilo, das bis zum 4. Dezember abgenommen wird, spendet easylife einen Euro. Denn Lachen ist die beste Medizin. Wer sind die CliniClowns? Die CliniClowns Austria arbeiten seit 1991 als erster Verein dieser Art in Europa in mittlerweile 56 Spitälern und Geriatrie Zentren Österreichs, um ihren Patienten den Krankenhausaufenthalt zu erleichtern und deren Genesung zu fördern....

  • Wien
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Tierheimleiter Davor Stojanovic, Obmann Tierheim St. Pölten Willi Stiowicek und EVN Vorstandssprecher Stefan Szyszkowitz
2

St.Pölten
EVN Kunden spenden 25.000 Euro für das Tierheim

In den vergangenen Wochen hatten EVN Kunden die Möglichkeit mit ihren Bonuspunkten das Tierheim St. Pölten zu unterstützen. ST.PÖLTEN (pa). „Damit es den Tieren gut geht, sind die Tierheime auf die Unterstützung durch Spenden angewiesen. Wir freuen uns sehr, dass wir es geschafft haben das Ziel von 25.000 Euro in nur wenigen Wochen zu erreichen“, freut sich EVN Vorstandssprecher Stefan Szyszkowitz. Auch von Seiten des Tierheims ist die Freude groß: „Mit dieser Spendensumme können wir unseren...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Die Preisträger des Vision Award und Veranstalter des Vision Run.
4

Vision Run - Gemma's an
Maschinenring überzeugt auch in Laufschuhen!

NÖ/ST. PÖLTEN (pa). Der Vision Run in St. Pölten ist bereits ein Fixpunkt im Sportkalender des Maschinenring NÖ-Wien. Corona-bedingt fand der Firmenlauf heuer in einem neuen Format statt – nämlich virtuell! 56 Personen des Maschinenring NÖ-Wien nahmen heuer am „1. Virtual Vision Run“ teil – und das bedeutet Platz 3 in der Wertung der Unternehmen mit den meisten Anmeldungen! „Bewegung gehört einfach dazu, um sich wohl zu fühlen und um gesund zu bleiben. Das ist für uns als Arbeitgeber...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Der Leiter der Männernotschlafstelle "Auffangnetz" Werner Stöß (li.) und Emmaus-Geschäftsführer Karl Langer mit dem dm-Scheck vor dem Eingang der Notschlafstelle.

"Auffangnetz" ist in die Jahre gekommen
Notschlafstelle in St. Pölten wird saniert

Niederösterreichs einzige Notschlafstelle "Auffangnetz" in St. Pölten ist sanierungsbedürftig. Ein großer Drogeriemarkte greift nun dieser wichtigen Einrichtung finanziell unter die Arme. ST. PÖLTEN (pa). Die Notschlafstelle „Auffangnetz“ der Emmausgemeinschaft in St. Pölten bietet das ganze Jahr über Schlafplätze für 18 Männer. Das Gebäude ist mittlerweile in die Jahre gekommen, sodass nun neue Böden und eine neue Heizung nötig wurden. Einen wichtigen Beitrag zur Finanzierung leisten die...

  • St. Pölten
  • Alisa Gerstl
EVN Vorstandssprecher Stefan Szyszkowitz, Leiterin der Emmaus Wohnassistenz Barbara Anzberger, Vereinsobmann Emmaus Franz Angerer, Geschäftsführer Emmaus Karl Langer

Bonuspunkte
EVN Kunden spenden für die Emmausgemeinschaft St. Pölten

Gutes tun konnten EVN Kunden in den vergangenen Monaten für die Emmausgemeinschaft St. Pölten. Möglich wurde das durch eine Spende von EVN Bonuspunkten, die nun in Betreuungsminuten für psychisch kranke Menschen umgewandelt werden. ST.PÖLTEN (pa). Die Emmausgemeinschaft unterstützt mit ihrer Wohnassistenz psychisch beeinträchtigte Erwachsene im eigenständigen Wohnen in der eigenen Wohnung. Als Hilfe zur Selbsthilfe werden lebenspraktische Fähigkeiten vermittelt. Ebenso wichtig sind gemeinsame...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
2

Aktuelles vom Assistenzhundewesen
Neustart für BFH Prüfungen

Ab 1. Juni soll es laut Blindenführhundeprüfer Karl Weissenbacher vom Messerli wieder Neue Blindenführhunde - Prüfungen in Österreich geben ! Diese Art von einer Prüfung ist nichts weiter als eine Diskriminierung aller Österreichischen Blindenführhundeschulen - der Ausbilder/innen -Trainer/innen und Halter/ innen . Die Trainer und zukünftigen Blindenführhundehalter müssen einen Astronautenanzug,anders kann man diesen Anzug mit Schutzmaske nicht beschreiben aufgrund des Coronavirus tragen,...

  • St. Pölten
  • Helfende Engel
Jetzt spenden und den Samariterbund unterstützen.
2

Samariterbund St.Pölten
Wenn Helfer Hilfe brauchen

Seit mehr als 70 Jahren ist der Samariterbund St. Pölten für die St. Pöltner rund um die Uhr im Einsatz. Im Laufe der langjährigen Geschichte konnten die Landeshauptstadtsamariter auch zahlreiche für St. Pölten und sogar Österreich innovative und zukunftsträchtige neue Konzepte im Rettungsdienst einführen, die nunmehr als Standard im österreichischen Rettungswesen bezeichnet werden können. ST.PÖLTEN (pa). In den 1980-er Jahren war der Samariterbund federführend bei der Einführung...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Start der Caritas Aktion coffee2help im Pan Pan im Museum Niederösterreich mit Georg Loichtl (Geschäftsführernder Flieger-Gastro GmbH), Margarita Haider-Stern (Caritas Unternehmenskooperationen) und Christoph Riedl (Caritas Bereichsleiter Solidarität).
2

Caritas Aktion Coffee2help im Februar und März in zahlreichen Gastronomiebetrieben in St. Pölten

ST. PÖLTEN. Jeder Schluck tut Gut(es)! Wie unkompliziert Helfen sein kann, beweist die Caritas Aktion coffee2help. In diversen Kaffeehausbetrieben in St. Pölten können Besucher im Februar und März ihren Kaffee mit dem Zusatz „to help“ bestellen und spenden damit automatisch zwanzig Cent pro Cent für Kinder und Jugendliche in Not in Albanien. Den coffee2help gibt es im Café Emmi, Café Schubert, Cinema Paradiso, Pan Panim Museum Niederösterreich sowie beim Catering von Parzer & Reibenwein. Hilfe...

  • St. Pölten
  • Sarah Loiskandl
Caritasdirektor Hannes Ziselsberger und Philipp Bodzenta (Coca-Cola) mit Christkind und Weihnachtsmann.

#BeSanta
Caritas und Coca Cola spenden 5000 Weihnachtsessen

WILHELMSBURG/HERZOGENBURG. Weihnachten ist das Fest der Familie und des Zusammenhalts. „Miteinand!“, das Motto zum diesjährigen neunzigjährigen Jubiläum von Coca-Cola in Österreich, wird auch im Weihnachtsprogramm gelebt: Gemeinsam mit ganz Österreich und der Caritas möchte Coca-Cola fünftausend Weihnachtsessen schenken. Fleißig backen werden hierfür TV-Starkoch Alex Kumptner mit dem Coca-Cola Weihnachtsmann. Ein „Miteinand!“ der besonderen Art wird es auch mit dem Christkind und dem...

  • St. Pölten
  • Sarah Loiskandl
3

EVN-Kunden können ihre Bonuspunkte für Tierheime spenden

Mit ihren Bonuspunkten können EVN-Kunden ab sofort die Tierheime St. Pölten und Baden bei Wien unterstützen und dabei helfen, den vierbeinigen Bewohnern einen schönen Aufenthalt zu ermöglichen. ST. PÖLTEN. Hunderte Tiere – Hunde, Katzen, Wild- und Heimtiere, Fische und auch vereinzelte Exoten – werden pro Jahr von den beiden Tierheimen in St. Pölten und Baden bei Wien übernommen, versorgt und verpflegt und mit etwas Glück in ein neues Zuhause vermittelt. Für diese gewaltige Aufgabe sind sie auf...

  • St. Pölten
  • Sarah Loiskandl
Franz Ambichl, Oliver Cepera, Hannes Neumayer, Martin Hamerschmidt, Wolfgang Reißner, Richard Hauser, Markus Matzi, Leon Matzi, Christoph Brunnauer.

Trainerteam 2000 sprengte mit Oktober 2019 die 50.000 €-Spendenschallmauer

ST. PÖLTEN. Das Trainerteam 2000, ein Verein, der seit dem Jahr 2000 besteht und von Fußballtrainern aus dem Raum St. Pölten gegründet wurde, hat sich als Hauptaugenmerk gemacht, Bedürftige und vor allem Kinder zu unterstützen. 2000 € an Halbwaisen und WitwerMit achten Oktober, wo eine Abordnung vom Trainerteam 2000 am Sportplatz in Pottenbrunn an Markus Matzi und Sohn Leon (elf Jahre), dessen Mutter vor einigen Tagen mit 41 Jahren überraschend aus dem Leben gerissen wurde, eine Spende von...

  • St. Pölten
  • Sarah Loiskandl
Andreas Heiss, Sabine Zwedorn (Kinder-Krebshilfe), Regina Heiss und Andreas Heiss

Kinder-Krebshilfe, St. Pölten
Kirchstettner spenden an die Kinder-Krebshilfe

Familie Heiss spendet 2.300 Euro an die Kinder- Krebshilfe - Wien - Nö - Burgendland. ST. PÖLTEN. "Beim Begräbnis unseres Sohnes Jürgen verzichteten wir auf Kranz und Blumen spenden. Statt dessen stellten wir eine Spendenbox auf", so Andreas Heiss aus Kirchstetten. Dabei kam der beachtliche Betrag von 2.300  Euro zusammen. Diesen Betrag spendete die Familie der Kinder- Krebshilfe Wien-NÖ-BGLD zugute.

  • St. Pölten
  • Tanja Handlfinger
Helmut Eder (4 Füße), Michael Halm (Wohnheim Viehofen), Paul Neunhäuserer (4 Füße), Michael Münzner (4 Füße), Bettina Bruckner (Wohnheim Viehofen), Emmaus-GF Karl Langer, Michael Münzner (4 Füße), Martina Hinterecker (Leiterin Wohnheim Viehofen)

Charity-Aktion in St. Pölten
"12 Füße für ein Halleluja"

„An der Grenze entsteht Begegnung" - das Motto der Charity-Aktion "12 Füße für ein Halleluja" nahm im Emmaus-Wohnheim Viehofen Gestalt an. ST. PÖLTEN. Sechs sportbegeisterte Mitarbeiter der Diözese Linz sind vom 17. bis 22. Oktober 2019 laufend oder radfahrend durch Österreich unterwegs. Sie gehen dabei an Grenzen für Menschen, die Grenzerfahrungen machen (müssen). In diesen sechs Tagen spulen sie 2019 Kilometer laufend oder radelnd ab, aber nicht einfach nur in der Ebene. Am 22. Oktober zurück...

  • St. Pölten
  • Tanja Handlfinger
Beim NÖ Frauenlauf am 25. August erhalten alle Teilnehmerinnen eine Finishermedaille.

NÖ Frauenlauf
Finishermedaillen beim NÖ Frauenlauf 2019

Beim NÖ Frauenlauf am 25. August erhalten alle Teilnehmerinnen eine Finishermedaille. ST. PÖLTEN (mk). Alle Teilnehmerinnen über die verschiedenen Laufstrecken, dem Nordic Walking Bewerb und den Kinderläufen erhalten ein prall gefülltes Startsackerl mit vielen Gutscheinen und anderen Goodies. Zusätzlich gibt es für jede Dame und jedes Kind nach dem Zieldurchlauf neben Verpflegung eine Finishermedaille und eine Packung Dachennudeln beim „So schmeckt NÖ“ Stand als Finisher-Geschenk. Nach der...

  • St. Pölten
  • Matthias Karner
Das VISION RUN Botschafterteam: Christoph Krenn, Katharina Gallhuber, Michael Hatz (v.li.n.re.)

VISION RUN
VISION RUN vor € 100.000,- Spenden-Meilenstein!

Der VISION RUN steuert auf eine Sensation zu! 2019 wird die magische Schallmauer von € 100.000,- an Spendengeldern durchbrochen. SANKT PÖLTEN (pa). Das einzigartige Firmenlaufevent mit der Kombination aus Sport, Gesundheit, Business, sozialem Engagement und Fun konnte seit 2014 durch den im Startgeld inkludierten Spendenanteil insgesamt bereits über € 80.000,- an Spenden für soziale Projekte aus der Region aufstellen! MEHR als ein FirmenlaufGemeinsam ein sportliches Ziel erreichen, Spaß...

  • St. Pölten
  • Matthias Karner
Die diesjährige Aktion Osterhase brachte dank der umfassenden Unterstützung ein großartiges Ergebnis von über 16.000 Euro für den guten Zweck.

St. Pölten
Erfolg der "Aktion Osterhase" – 16.000 Euro für Bedürftige

Bei der Sammelaktion kamen heuer 16.000 Euro an Spenden für Bedürftige zusammen. ST. PÖLTEN. Die Aktion brachte heuer einen beachtlichen Spendenerfolg von über 16.000 Euro. Jedes Jahr zur Osterzeit werden in den Betrieben Sammelaktionen mit dem Zweck, Geldmittel zur Förderung von begabten, behinderten und gefährdeten Kindern aufzubringen, durchgeführt. Die Spendenübergabe fand am Gründonnerstag am Riemerplatz statt. Die Spendenübergabe fand traditionsgemäß am Gründonnerstag, bei der...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
Caspar, Melchior und Balthasar begeistern die Menschen. Die Sternsinger-Kinder berühren die Herzen.

St. Pölten
Sternsinger jubeln über 66.916 Euro

Zahlreiche Kinder, aber auch Erwachsene stellten sich in den Dienst der guten Sache und zogen mit ihren Liedern und Sprüchen von Haus zu Haus. ST. PÖLTEN. Die Sternsinger der Pfarren im Bezirk Sankt Pölten-Stadt ersangen rund um den Jahreswechsel 66.916 Euro für Menschen in Not. Auch heuer zeigte sich die Spendenfreudigkeit der Bevölkerung im Bezirk Sankt Pölten-Stadt ungebrochen. Insgesamt ergab die diesjährige Sternsingeraktion im Bezirk ein Plus von 2.290 Euro gegenüber dem Jahr 2018. Das...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
Anzeige
Eine Spende schenken ist ganz einfach…

Spenden für den Sterntalerhof
Wie man ein Sterntaler wird

Wer eine Spende an den Sterntalerhof verschenkt, macht mit einem „Packerl” zweimal Freude. LOIPERSDORF-KITZLADEN. Zwei Therapeuten haben 1998 ihr Herz in die Hand genommen: Peter Kai und Regina Heimhilcher wollten nicht länger zusehen, wie Familien durch die schwere Erkrankung eines Kindes in Krisen schlittern und oftmals zerbrechen. KinderhospizSie entwickelten ein neuartiges Kinderhospiz-Konzept und gründeten den Sterntalerhof im Südburgenland. 20 Jahre später ist das Kinderhospiz für...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Die Aktion Osterhase sammelte 2018 dank der umfassenden Unterstützung fast 14.000 Euro für den guten Zweck.

Spendabler Osterhase: 14.000 Euro für Bedürftige

Die „Aktion Osterhase“ brachte heuer wieder einen beachtlichen Spendenerfolg ein. ST. PÖLTEN (red). Jedes Jahr zur Osterzeit werden in den Betrieben, unterstützt durch die Belegschaftsvertreter und Gewerkschaften, Sammelaktionen mit dem Zweck, Geldmittel zur Förderung von begabten, behinderten und gefährdeten Kindern aufzubringen, durchgeführt. Heuer konnten dank der großzügigen Spendenfreudigkeit der Beschäftigten in den Betrieben, der Vereine und Institutionen sowie vieler Einzelpersonen...

  • St. Pölten
  • Bettina Talkner
Sternsinger der Dompfarre St. Pölten bei Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner
2

Sternsinger der St. Pöltner Dompfarre bei Landeshauptfrau Mikl-Leitner

Sternsinger-Verantwortliche Ulli Beschorner: Herzliches Dankeschön an alle Sternsinger und ehrenamtlichen Helfer im Bezirk St. Pölten ST. PÖLTEN (red). Zwischen 27. Dezember und 06. Jänner waren viele St. Pöltner Kinder und Jugendliche verkleidet als Casper, Melchior und Baltasar unterwegs. In ganz Niederösterreich zogen 22. 500 Sternsinger von Haus zu Haus um den Menschen den Neujahrssegen zu bringen und Spenden zu sammeln für rund 500 Hilfsprojekte die jedes Jahr mit den Spenden der...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Deo Mngumi zeigt Karin Hintersteiner Fotos aus der Heimat

Fastenaktion unterstützt Diözese Same

Trockenzeiten zerstören die Umwelt: Programm zum Erhalt der Natur ST. PÖLTEN. Die Fastenaktion der Diözese St. Pölten arbeitet mit der Diözese Same seit einigen Jahren in verschiedenen Bereichen erfolgreich zusammen: Bau einer Wasserleitung, Renovierung eines Gesundheitszentrums und Ausbildung von Katecheten. Das Umweltprogramm soll von 2016 - 2020 finanziert und begleitet werden. Dabei wurde die Bewahrung der Schöpfung als einer der Schwerpunkte festgelegt. Gemeinsam mit der Bevölkerung wurde...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.