Spendenaktion

Beiträge zum Thema Spendenaktion

2

Waldhausen
"freiraum-europa" sammelt Spenden für Kinder mit Behinderung

"freiraum-europa" setzt sich seit mehr als 15 Jahren für Barrierefreiheit und Unterstützung Betroffener ein. Der soziale Verein mit Sitz in Linz startet das neue Jahr gleich wieder mit einer Hilfsaktion aus seinem spendenfinanzierten Fonds für Kinder mit Behinderung. WALDHAUSEN. Dazu gehört unter anderem der fünfjährige Sebastian, den auch das BezirksRundschau-Christkind vor zwei Jahren unterstützte. Sebastians Krankheit kann nicht richtig behandelt werden. Die Diagnose: Schwer einstellbare...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Nationalrats-Abgeordnete Rosa Ecker, Thomas Hofko, Landtags-Abgeordneter Vize-Bgm. Alexander Nerat, Gunter Nowak, Paul Kashofer, Martin Nowak (von links nach rechts). Nicht am Foto: Gerhard Vogelsang.

Bezirk Perg
Fünf FPÖ-Ortsgruppen spenden für krebskranke Frau

Eine Hilfsaktion für eine an Krebs erkrankte Frau haben die FPÖ-Ortsgruppen Luftenberg, Langenstein, Mauthausen, Schwertberg und Saxen ins Leben gerufen. BEZIRK PERG. „Wegen einer äußerst seltenen Unverträglichkeit auf Medikamente musste die Betroffene ihre Therapie abbrechen. Sie sucht nach alternativen Therapiemöglichkeiten, erste vielversprechende Ansätze gibt es bereits“, so FPÖ-Bezirksobmann Alexander Nerat. „Leider fallen dabei hohe Kosten an, die privat getragen werden müssen.“...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Übergabe der Brillen an Pfarrer Emeka durch das Augenoptik Suppan Team.
2

Soziales Engagement
Perger Optiker spendet Brillen für Afrika

Humanitäre Hilfe: Optik Suppan unterstützt das Engagement von Pfarrer Emeka Emeakaroha PERG. Es braucht manchmal nur etwas Engagement, um Menschen eine bessere Lebensqualität zu ermöglichen. Unter diesem Motto spendete Augenoptik Suppan mehr als 200 Brillen an hilfsbedürftige Menschen in Nigeria. Wieder selbstbestimmt leben In vielen afrikanischen Ländern ist die Versorgung mit den richtigen Sehhilfen noch sehr mangelhaft. Durch das Engagement von Pfarrer Emeka Emeakaroha und seinem Team wurden...

  • Perg
  • Ulrike Plank

Benefizfahrt
FPÖ: Besuch der "Free Blue Riders" in Mauthausen

Die Biker tourten durch Oberösterreich, um Spenden für einen guten Zweck zu sammeln. 1.870 Euro kamen zusammen. MAUTHAUSEN. Auf Benefizausfahrt begaben sich unlängst die oberösterreichischen „Free Blue Riders“. Der freiheitliche Motorradclub tourte durchs Bundesland und sammelte Spenden für den guten Zweck. Bei absolutem Traumwetter trafen die Teilnehmer auf dem Mauthausener Heindlkai vor der malerischen Kulisse des Donaumarktes ein, wo sie vom freiheitlichen Bezirkschef und Vize-Bürgermeister...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Mit der Aktion „Das Herz am richtigen Fleck“ sammeln die Buslenker und Buslenkerinnen des regionalen Familienunternehmens „Naderer Reise&Bus“ bis Weihnachten 2020 Spenden für das Therapiezentrum Waldhausen.
17

Spendenaktion in 15 Bussen
Naderer Reise&Bus hat "Herz am richtigen Fleck"

ST. THOMAS, NAARN, LINZ. Mit der Aktion „Das Herz am richtigen Fleck“ sammeln die Buslenker und Buslenkerinnen des regionalen Familienunternehmens „Naderer Reise&Bus“ bis Weihnachten 2020 Spenden für das Therapiezentrum Waldhausen. 15 Spendendosen wurden bereits in elf Reisebussen und vier Linienbussen aufgestellt. Das Therapiezentrum Waldhausen hat einen Garten, in dem die Kinder mit Behinderungen in den Pausen spielen sollen. Es fehlen aber die Geräte. Der Elternverein des Therapiezentrums...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
v. l.: Marketingleiterin Julia Watzinger, Telefonmarketing-Leiterin Ulrike Hofbauer und Chefredakteur Thomas Winkler.
3

Spendenrekord
525.748 Euro fürs BezirksRundschau-Christkind

Der Verein BezirksRundschau-Christkind hat diesmal mehr als eine halbe Million Euro an Spenden erhalten – die höchste Summe seit Bestehen der Aktion. OÖ. Deutlich mehr als eine halbe Million Euro, genau 525.748 Euro, haben die Leserinnen und Leser der BezirksRundschau sowie zahlreiche Unternehmen und Institutionen aus Oberösterreich für die BezirksRundschau Christkind-Aktion gespendet. Ein neuer Rekord für den Verein BezirksRundschau Christkind. Dessen Vorstand, bestehend aus (v. l.)...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
BezirksRundschau-Geschäftsführer Thomas Reiter und Chefredakteur Thomas Winkler mit dem Scheck der bisherigen Spendensumme für das BezirksRundschau-Christkind.
17

Zwischenstand
Die BezirksRundschau bedankt sich für die bisherigen Christkind-Spenden 2019

Der Verein BezirksRundschau-Christkind unterstützt seit Jahren hilfsbedürftigen Menschen aus ganz Oberösterreich. Auch heuer sind wir in den Bezirken unterwegs und freuen uns über den bisherigen Zwischenstand von knapp 244.000 Euro. Vielen DANK! OÖ. Seit 2010 hilft der BezirksRundschau-Christkind-Verein Familien mit schweren Schicksalsschlägen aus ganz Oberösterreich. Durch verschiedenste Veranstaltungen in den Bezirken, wie Punschstände, Charity-Eishockeyspiele, gratis Eislaufen, werden...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
v.l.: Thomas Anderer, Geschäftsführer des OÖ Landesabfallverband (OÖ LAV) und der OÖ Bezirksabfallverbände Holding GmbH (OÖ BAV), Thomas Reiter, Geschäftsführer der BezirksRundschau GmbH und Roland Wohlmuth, Vorsitzender (OÖ LAV und OÖ BAV).

Christkind-Aktion
Landesabfallverband OÖ spendet 2.500 Euro

OÖ. Mit einer großzügigen Spende von 2.500 Euro unterstützt der OÖ Landesabfallverband (OÖ LAV) das BezirksRundschau-Christkind. „Wir möchten damit etwas an die Menschen im Land zurückgeben, die es am dringendsten benötigen“, sagt Geschäftsführer Thomas Anderer – „Und bei der Christkind-Aktion der BezirksRundschau, weiß man genau, dass das Geld auch dort ankommt“, ergänzt der OÖ LAV-Vorsitzender Roland Wohlmuth.

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
v.l.: Wirtschaftskammerdirektor Hermann Pühringer, Wirtschaftskammerpräsidentin Doris Hummer und BezirksRundschau Chefredakteur Thomas Winkler bei der Spendenscheck-Übergabe.

Spende
Wirtschaftskammer OÖ unterstützt BezirksRundschau-Christkind mit 1.500 Euro

OÖ. Großzügig zeigten sich WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer und -Direktor Hermann Pühringer auch heuer wieder: für die alljährliche Christkind-Aktion überreichte man BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler einen Spendencheck im Wert von 1.500 Euro. „Beim BezirksRundschau-Christkind sind wir immer gerne dabei“, so Hummer, „weil man genau weiß, dass das Geld direkt zu denen geht, die es brauchen“.

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Anzeige

Helft-Helfen - Eröffnung der Boyani Schule

Mit freudiger Erwartung sind wir Ende September nach Kenia geflogen, um unser Projekt, die Boyani Schule in den Shimba Hills, zu besuchen. Aber es kam leider ganz anders. Schon während des Fluges erkrankte ich (Kurt) und musste die nächsten Tage in Diani Beach das Bett hüten. Martina (meine Frau) und Manfred sind mit Kerstin, Levi (unsere Projektbetreuer vor Ort) und Alina in die Shimba Hills zu den Kindern gefahren. Kurz vor der Schule wurden wurden sie von Tänzerinnen in ihren farbenfrohen...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Helft Helfen - Wir helfen den Kindern Kenias
GR Günter Dieplinger (SPÖ), BR Rosa Ecker,Dietmar Mücke und André Lange,Bundesrat Thomas Schererbauer (FPÖ), GR Gerd Schinnerl und Evelin Wögerer von der iFF Saxen!
1 4

Lauf für Lisa - Christkindaktion

"Lauf für Lisa" machte Halt in Saxen Einen Benefiz-Lauf von Schärding bis zum Parlament in Wien, für die 5jährige Lisa Süß aus Pyrawang (Esternberg) absolvieren die Läufer Bundesrat Thomas Schererbauer (FPÖ), GR Günter Dieplinger (SPÖ), Dietmar Mücke und André Lange. Mücke und Lange aus Deutschland, absolvierten bereits die Strecke von 150 km bis Esternberg im Bezirk Schärding laufend zurück und von dort ging´s zu viert am Freitag bis Pesenbach. Weitere 68 km wurden am Samstag bewältigt. An der...

  • Perg
  • Evelin Wögerer

Ried in der Riedmark: Hoffen auf Spenden nach Familiendrama

RIED. Ein Mann aus Ried starb am 30. April, als er versuchte, seinen Sohn vor dem Selbstmord zu bewahren. Der Sohn hielt laut Polizei in selbstmörderischer Absicht ein Gewehr an sein Kinn, der Vater wollte ihm die Waffe entreißen. Dabei dürfte sich der Schuss gelöst haben – siehe Bericht. Die Familie muss nun versuchen, ihr Leben ohne Vater und Ehemann weiterzuleben. Spendenkonto eingerichtet Aufgrund des tragischen Ereignisses ist die Tochter derzeit nicht in der Verfassung, ihren hart...

  • Perg
  • Michael Köck
Bischof Capelli hilft Menschen in den von
medizinischer Gegenden.
9

Schwimmende Medizinstation für die Shortland Inseln

Schwimmende Medizinstation Medizinische Versorgung für Menschen auf 3 Inselgruppen Projekthintergrund Die Salomonen sind ein Inselstaat im Südpazifik mit ungefähr 1.000 Inseln, die sich über 1.100 Kilometer erstrecken. Zu ihnen zählen auch die im Norden an Papua-Neuguinea angrenzenden Shortland Inseln, Treasury Inseln und Fauro Inseln. Die Inseln sind nur schwer mit Booten und Flugzeugen erreichbar. Ein schweres Erdbeben, ein Tsunami 2007 und Überschwemmungen im April 2014, haben die bereits...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Andreas Lanza
1 2

Aktion „Wir machen Meter“: Schüler der VS Hochstraß sammelten 500 Euro

HOCHSTRASS. Seit Ende des Winters liefen die 40 Schüler samt Lehrer der Volksschule Hochstraß, Ried, eifrig Runden für die Aktion "Wir machen Meter", um Geld für die Hochwasseropfer auf den Philippinen zu sammeln. Insgesamt 1000 Mal wurde ein 500 Meter langer Weg rund um ein Feld zurückgelegt. So ging es regelmäßig hinaus in die Natur. Die gelaufenen Runden wurden nun für einen symbolischen Wert verkauft und der Betrag im Wert von 500 Euro an den Bezirksleiter des Jugendrotkreuzes Erwin...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg

BORG Perg goes international - Aktion Sabin

PERG. Prominente Gäste kamen zum Abschluss der Spendenaktion, die zu Adventbeginn gestartet worden war, in die Aula des BORG Perg. Renate Gruber und Mona Hödlmayr vertraten den Lions Club Primavera Linz, der die Schule Complexe Scolaire Maria Theresia in Lubumbashi, Kongo, finanziert hat und nun weiter ausstatten möchte. Die 5. und 6. Klassen hatten Anfang Dezember eine Sammelaktion für die Ausstattung der Schule in Lubumbashi gestartet. Ein informativer Vortrag von August Spaller und Renate...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Der vierjährige Marcel geht in Arbing in den Kindergarten. Jaqueline in die Volksschule. Die Mutter ist verzweifelt.

„Vermissen den Vater“

Täglich wünschen die Kinder ihrem zu früh verstorbenen Vater „Guten Morgen“ und „Gute Nacht“. BezirksRundschau Christkind-Aktion: Helfen Sie mit! ARBING. Hohe Schulden, offene Rechnungen, ein dringend renovierungsbedürftiges Haus, in das es hineinregnet. Die Situation für Familie Keplinger ist momentan fast unerträglich. Verzweifelt ist Sonja Keplinger, die von einer Witwenpension von 732 Euro im Monat lebt: „Aber schlimmer als jetzt kann es nicht mehr werden.“ Sie hofft, bald Arbeit zu finden....

  • Perg
  • Michael Köck

138.000 Euro für Christkind-Aktion

OÖ, ST. GEORGEN AM WALDE. Bei der diesjährigen Christkind-Aktion der BezirksRundschau wurden für Bedürftige in ganz Oberösterreich inklusive Sachspenden insgesamt mehr als 138.000 Euro gespendet. Auch für den krebskranken Marcel aus St. Georgen am Walde kam ein großzügiger Spendenbetrag zustande. Die BezirksRundschau bedankt sich an dieser Stelle bei allen Spendern und Unterstützern der Aktion recht herzlich.

  • Perg
  • Michael Köck
Spendenübergabe

Hauptschüler spenden 1000 Euro für Aids-Waisen in Peru

PERG. Gäste aus Peru durften die Schüler der Hauptschule 1 Perg begrüßen. Sonja Auinger kam gemeinsam mit ihrem Mann Miguel de Pino Ponce auf Besuch. Auinger lebt seit vielen Jahren in Peru. Neben ihrer Arbeit für einen Reiseveranstalter hilft sie in ihrer Freizeit bei verschiedensten Projekten mit. Eines davon ist ein Waisenhaus in Lima, das 40 aidskranke Kinder beherbergt. Aus Angst vor Ansteckung sind viele von ihren Angehörigen ausgesetzt worden. Bei einem Schuhputzprojekt haben die Schüler...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Kleiner Kekserl-Markt

Schüler sammeln fleißig Spenden

Soziales Handeln wird in der HS/NMS Pabneukirchen gelebt. Toll angelaufen ist auf Initiative der Schüler der vierten Klasse und Religionslehrererin Monika Plaimer eine breite Unterstützung für die Christkind-Aktion Marcel Hochgatterer. Inzwischen haben sich alle Klassen angeschlossen und über 1300 Euro gesammelt. Am Sonntag veranstalten die Kids nach den beiden Gottesdiensten vor dem Pfarrzentrum einen kleinen Kekserlmarkt und sammeln weiter für den Buben, dessen Mutter die HS Pabneukirchen...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg
Johann Karl vom Fopa-Club

Fopa-Club im Einsatz für die krebskranken Kinder

Obwohl seine Arbeit als Malermeister ohnehin schon den vollen Einsatz fordert, organisiert Johann Karl mit besonderem Blick auf Hilfsbedürftige beachtliche Spendenmaßnahmen für die Kinderkrebshilfe. Gemeinsam mit seinem Verein, dem Fopa-Club, gelang es, eine Summe von 128.000 Euro zu erzielen. ST. GEORGEN AM WALDE (ros). Begonnen hat die Geschichte des Fopa-Clubs im Jahr 1989 als Verein, der bedürftige Kinder unterstützen soll. Unser Wunsch ist es, Projekte zu fördern, die Kindern direkt zugute...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg
Christkind-BezirksRundschau

BezirksRundschau Christkind

Eine großzügige Spende für das BezirksRundschau Christkind überreichte Landeshauptmann Josef Pühringer an Chefredakteur Thomas Winkler. Die Christkind-Aktion unterstützt auch heuer Mitmenschen in Not. Erlagscheine für das BezirksRundschau Christkind liegen in allen Raiffeisenbanken in Oberösterreich auf. Foto: Land

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
9

Benefizveranstaltung für Schule in Kenia

PERG (ulo). Seit vielen Jahren unterstützt der Perger Gärtner Josef „Schö“ Schöberl eine Schule in Kenia. Um dieser auch einen Stromanschluss finanzieren zu können, fand am vergangenen Samstag eine Benefizveranstaltung im Perger Machland-Stadion statt. Auch wenn der angekündigte Stargast Andreas Kofler aufgrund einer Trainingsverletzung kurzfristig absagen musste, zeigten sich die Veranstalter zufrieden mit dem Event. „Der Kinderflohmarkt am Vormittag war sehr gut besucht. Und die Kinder waren...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.