Sperre

Beiträge zum Thema Sperre

In der Tscheppaschlucht ist endlich wieder Betrieb.

Ferlach
Tscheppaschlucht wieder eröffnet

FERLACH. Nach der Winterpause öffnete die Tscheppaschlucht wieder ihre Pforten. Das beliebte Ausflugsziel für die ganze Familie präsentiert sich unverändert, mit eindrucksvollen Wasserfällen, Steigen, Leitern und Hängebrücken. Zu den Attraktionen gehörten auch der Barfußparcours, das Wilderer- und Schmugglerplatzl sowie der Fotopoint. In der gesamten Schlucht gelten alle von der Bundesregierung vorgegebenen Coronamaßnahmen. Insbesondere die Abstandsregeln und die Maskenpflicht im Bus müssen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
Die Auffahrt zum Pyramidenkogel war am Samstag gegen 15 Uhr gesperrt.
Video 8

Keutschach
Polizei sperrte Auffahrt zu Pyramidenkogel - Bürgermeister: "Unverständlich"

Dicke Luft am Samstag in Keutschach: Die Polizei sperrte am frühen Nachmittag die Auffahrt zum Pyramidenkogel. Für Bürgermeister Gerhard Oleschko "nicht nachvollziehbar".  KEUTSCHACH. Reges Verkehrsaufkommen im Seental zwischen Keutschach und Velden.  Die PS-Fans genossen die sommerlichen Temperaturen, sammelten sich am Parkplatz beim Pyramidenkogel. Die Auffahrt zum beliebten Ausflugsziel wurde von der Polizei auf Anweisung der Behörde am Nachmittag wegen Auslastung des Parkplatzes gesperrt....

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Thomas Klose
Die ÖBB teilen mit, dass von 24. August bis 6. September die Strecke Klagenfurt bis Bleiburg gesperrt werden muss.

Mobilität
ÖBB-Streckensperre zwischen Klagenfurt und Bleiburg

Die ÖBB teilen mit, dass von 24. August bis 6. September die Strecke Klagenfurt bis Bleiburg gesperrt werden muss. KLAGENFURT, BLEIBURG. Zwischen Mittlern und Pribelsdorf werden derzeit die letzten Arbeiten vor der Teilinbetriebnahme dieses Abschnittes der Koralmbahn durchgeführt. Auf dem Programm stehen Oberleitungsarbeiten und letzte Tests vor der Inbetriebnahme, die für den 7. September vorgesehen ist. Daher muss die Strecke zwischen Klagenfurt und Bleiburg von 24. August bis 6. September...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Straßensperren im Zuge des Ironman Kärnten

Kärnten
Hier kommt es wegen des Ironman am Sonntag zu Straßensperren

Am 7. Juli findet der Ironman Austria mit Start in Klagenfurt statt. Erstmal führt die Radstrecke heuer durch Mittelkärnten. Es kommt zu Straßensperren und Änderungen im Verkehr ST. VEIT. Die neue Radstrecke des Ironman Austria erfordert am Sonntag, 7. Juli, auch Straßensperren in den Bezirken St. Veit, Feldkirchen und Klagenfurt. In St. Veit gibt es zudem eine geänderte Verkehrsregelung im Ortsgebiet. Für Athleten und Zuseher wird der Ironman am Sonntag wie jedes Jahr ein Spektakel. Wer sind...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Die ÖBB arbeiten in Krumpendorf an der Bahnstrecke

Sperre von Eisenbahnkreuzungen
ÖBB-Arbeiten in Krumpendorf

Von 15. bis 17. April kommt es in Krumpendorf zu Arbeiten an der Bahnstrecke und zu Sperren von Eisenbahnkreuzungen. KRUMPENDORF. Im Rahmen des großen Investitionspaketes der ÖBB in Infrastruktur kommt es nun auch in Krumpendorf zu Arbeiten. Es geht um "betrieblich notwendige Erhaltungsarbeiten", heißt es.  Die Auswirkungen für VerkehrsteilnehmerHier finden die Arbeiten statt: Gleisbereich zwischen Kochstraße und Grillparzerweg - 15. April (20 Uhr) bis 16. April (5 Uhr) Gleisbereich zwischen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Die ÖBB sanieren die Eisenbahnkreuzung Pörtschach West. Deshalb ist die Kreuzung für den Straßenverkehr gesperrt

ÖBB
Eisenbahnkreuzung Pörtschach West gesperrt

Die ÖBB sanieren die Eisenbahnkreuzung Pörtschach West. PÖRTSCHACH. Die ÖBB führt Sanierungsarbeiten an der Eisenbahnkreuzung mit der Hauptstraße B 83 im Westen von Pörtschach (Richtung Töschling) durch.  Sperre der Kreuzung Aufgrund der Sanierungsarbeiten ist die Kreuzung zu folgenden Zeiten für den Straßenverkehr gesperrt: Montag, 10. Dezember von 10 bis 18 Uhr von Dienstag, 11. Dezember, bis Freitag, 14. Dezember, von 8 bis 18 Uhr Fußgänger, Radfahrer, Linienbusse und Einsatzkräfte können...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Der Lenker wurde durch den Aufprall leicht verletzt

LKW prallt auf der Südautobahn gegen Leitschiene: Totalschaden

Die 1. Fahrspur war für eine Stunde gesperrt. KRUMPENDORF. Ein 67-jähriger Mann aus Ungarn fuhr heute gegen 07:25 Uhr mit seinem Lastkraftwagen auf der A2 Südautobahn in Fahrtrichtung Wien. Im Gemeindegebiet von Krumpendorf geriet er links gegen die Leitschiene und verlor dabei das linke Vorderrad. Daraufhin prallte er gegen die rechte Leitschiene. Durch den Aufprall wurde der Lenker leicht verletzt und von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht.  Am Fahrzeug entstand...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sebastian Glabutschnig
In den Gemeinden Köttmannsdorf und Ludmannsdorf wird die Köttmannsdorfer Straße saniert

Köttmannsdorfer Straße wird saniert - halbseitige Sperre

94.000 Euro werden in die Baumaßnahmen investiert. Am kommenden Montag beginnen auf der L 99 Köttmannsdorfer Straße umfangreiche Sanierungsarbeiten. Betroffen ist der Bereich zwischen Franzendorf bei Kilometer 13,78 bis 14,10 und der Straßenabschnitt in Tschachoritsch bei Kilometer 6,34 bis 7,04. In diesen Bereichen wird eine halbseitige Sperre mit Geschwindigkeitsbegrenzung eingerichtet. Laut Straßenbaulandesrat Gerhard Köfer werden 94.000 Euro in die Sanierung investiert. Die Bauarbeiten...

  • Kärnten
  • Sebastian Glabutschnig
Während der Bauarbeiten kommt es zu einer halbseitigen Sperre des Verkehrs.

B85 Rosental Straße: Montag beginnen Sanierungsarbeiten im Bereich Sorgohügel

282.000 Euro werden investiert – Arbeiten dauern voraussichtlich bis Anfang Juni 2017 Die B85 Rosental Straße wird ab 19. September, in der Gemeinde St. Margareten, im Bereich Sorgohügel saniert. Auf einer Länge von 2,5 Kilometer muss der Straßenabschnitt wegen Rissbildungen, Materialausbrüchen und Setzungen dringend saniert werden. Desolaten Zustand „Die Fahrbahn im Baustellenabschnitt befindet sich in einem desolaten Zustand, weshalb die gesamte Straßenbaukonstruktion durchgefräst und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sebastian Glabutschnig

Shuttle-Dienst wegen Sperre

SAAG. Wegen der Hangrutschung im Dezember 2013 musste der Bauablauf zur Herstellung der Unterführung der B 83 unter den Bahngleisen in Saag adaptiert werden. Auch der Radweg musste gesperrt werden. Bis 2. Juli wird in Kooperation mit der Wörthersee Schifffahrt ein kostenloser Shuttle-Dienst eingerichtet. Benützt werden können fünf Schiffskurse mit dem eigenen Rad zwischen den Anlegestellen Kraftwerk Forstsee und Pörtschach-Werzer. Ab 3. Juli ist der Geh- und Radweg wieder passierbar.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.