Alles zum Thema Sport

Beiträge zum Thema Sport

Lokales
Beim Zugschlittenrennen geht es immer richtig zur Sache.

Beim Taugler Zugschlittenrennen bleibt kein Hintern trocken

ST. KOLOMAN. Alle zwei Jahre findet in St. Koloman das spektakuläre Zugschlittenrennen statt. Auch heuer, bei der siebten Ausgabe des Rennens, rechnen die Veranstalter wieder mit vielen Wagemutigen Fahrern. Diese wagen sich mit ihren Gefährten den steilen Kurs vom Neuhaus zum Oberneureitbauer hinunter. Der Termin steht auch bereits fest: das Event findet am 17. Februar um 12:30 statt (Ausweichtermin bei Schlechtwetter ist der 24. Februar). Erlaubt sind alle Arten von Schlitten, jeder Schlitten...

  • 11.02.19
Sport
Leonie Wagenbichler gewann Bronze.
3 Bilder

Judo: Bronze für die junge Kämpferin

HALLEIN. Ende Jänner fanden die Österreichischen U18 Meisterschaften im Judo in Klagenfurt statt. 49 Vereine gingen mit 144 Judokas an den Start, die um den sagenhaften Meistertitel kämpften. Auch die Kampfsportler vom Judoclub Hallein/Tennengau Leonie Wagenbichler, Boris Jelic und Vuk Ruzic waren bestens vorbereitet und top motiviert. Jelic und Ruzic konnten in ihren Gewichtsklassen jeweils den siebten Platz für sich erkämpfen. Wagenbichler schaffte es leider nicht ins Finale, gewann aber den...

  • 04.02.19
Sport
v.l.n.r. Die Sieger des Raiffeisen SSM-Talenttages 2018 mit Jochen Gaderer (Direktor SUM RG), Christian Gassner (SSM-Sportkoordinator), Michael Porenta (Raiffeisenverband Salzburg), Thomas Wörz (SSM-GF).

Vorweihnachtliche Talent- und Sportlerehrung

RIF. Im Rahmen der Weihnachtsfeier des Raiffeisen Schul-Sport-Models (SSM), wurden auch die Sieger des SSM-Talenttages und die Österreichischen Meister im Nachwuchs sowie in der Allgemeinen Klasse geehrt. Der Anlass eignete sich außerdem perfekt, um das erfolgreiche Jahr 2018 mit insgesamt 105 Meistertiteln Revue passieren zu lassen. Trainiert haben die erfolgreichen Sportler sehr oft im Leistungssportzentrum (ULSZ) in Rif. Junge Taltente am StartVor kurzem wurden Unterstufenklassen in das...

  • 18.12.18
Sport
Alisa Buchinger mit Maske wegen Nasenbeinbruch beim Teamtraining am Wochenende  im Olympia Zentrum Linz.
3 Bilder

80 Nationen beim "Karate 1 Turnier" in Shanghai

SALZBURG. 1.176 Aktive aus 80 Nationen nahmen am Wochenende am "Karate 1 Turnier Series A" in Shanghai teil. Österreichs Team war mit Alisa Buchinger, Lora Ziller, Robin Rettenbacher, Niclas Hörmann (alle Salzburg) und Bettina Plank (aus Oberösterreich) am Start. Alisa Buchinger, Weltmeisterin 2016, hat letzte Woche beim Training einen Nasenbeibruch erlitten, ging aber in Shanghai trotzdem an den Start. Derzeit haben die Damen beim Wettkampf noch zwei Minuten Kampfzeit. Ab Jänner 2019 aber...

  • 10.12.18
Sport
2 Bilder

Sport
Judonachwuchs beim Nikoloturnier

HALLEIN. Zweimal Gold, einmal Silber und viermal Bronze ergatterten die jungen Judokas beim Nikoloturnier in Bürmoos. Das Turnier, das der Judoclub Bürmoos jedes Jahr für den Nachwuchs veranstaltet, fand am 2. Dezember statt. Mädchen und Jungen der Kategorien U10, U12 und U14 nahmen daran teil. Insgesamt waren es 112 motivierte Teilnehmer aus 13 verschiedenen Vereinen, die der Einladung von Obfrau Petra Rausch folgten. Der Judoclub Hallein Tennengau ging beim letzten Turnier vor Weihnachten mit...

  • 03.12.18
Gesundheit

Der aktuelle Fitnesshype - was ist wirklich dran?

Wir erleben in der aktuellen Zeit einen wahren Fitnesshype. Besonders auf den gängigen Social Media Plattformen werden wir gerade überrollt mit den neuesten Fitnesstrends, Superfoods und unzähligen Bildern aus dem Gym. Da ist das schlechte Gewissen nicht weit, wenn man selber eher zu denjenigen gehört, die einen Abend auf der heimischen Couch dem in einem überfüllten Fitnessstudio vorziehen. Doch für die Gesundheit ist gar keinen Sport zu treiben schlichtweg schlecht und seien wir mal...

  • 30.11.18
  •  1
Lokales
In der Luft fühlt sich Gruber am wohlsten.
5 Bilder

Wintersport
"Ich gebe Snowboarden nicht für eine Million Euro auf"

KUCHL. Im November trafen wir den Kuchler Snowboarder Patrick Gruber im Lechenauers in Hallein für ein Interview. Er steht seit mehr als zwölf Jahren mit beiden Beinen im Leben – allerdings die meiste Zeit seitlich – und zwar am Brett.  Bezirksblätter: Wie bist du zum Snowboarden gekommen? Gruber: Ich bin mit Skifahren aufgewachsen, wie alle. Meine Eltern haben gesagt 'Solange du nicht richtig Skifahren kannst, darfst du auch nicht Snowboarden.' Aber danach habe ich ein Snowboard zu...

  • 23.11.18
Sport
U12 Hallein/Tennengau
2 Bilder

Medaillenregen
21 Medaillen für die Tennengauer Nachwuchsjudokas

HALLEIN. In der Mehrzweckhalle in Seekirchen wurden am 11. November 2018 die Salzburger Titelkämpfe der Altersklassen U10/U12/U14/U16 ausgetragen. 198 Nachwuchsjudokas aus 13 Vereinen gingen dabei mit vollem Ehrgeiz und Kampfgeist zur Sache. In spannenden Duellen zeigte der Judonachwuchs des JC Hallein/Tennengau mit 23 Teilnehmern mit beachtlichen Leistungen groß auf. 21 mal mit Erfolg Die vom Veranstalter Judogym Salzburg-Seekirchen ausgetragene Meisterschaft war bestens besucht. Bei...

  • 16.11.18
Lokales
2 Bilder

Fingerhaklermeister aus Sankt Koloman

SANKT KOLOMAN. Dieses Jahr fanden neben den 41. Österreichischen Meisterschaften im Fingerhakeln in Walchensee (Tirol) auch die Alpenländischen Meisterschaften in Mittenwald (Bayern) statt. Nach langer Zeit konnte der erste Salzburger Fingerhaklerverein St. Koloman vom Wettbewerb in Bayern wieder einen Titel mit nach Hause bringen: Andreas Linndenthaler gewann in der Klasse "Senioren 1 Schwer". Insgesamt gingen 152 Teilnehmer an den Start und stellten ihre Fingermuskeln unter Beweis. Auch...

  • 14.11.18
Sport
Foto U15 vs. Junior Tigers

Football in Oberalm
Nachwuchs der Salzburg Ducks im Höhenflug

OBERALM. Wie schon im vergangenen Jahr stehen zwei Nachwuchsteams der Salzburg Ducks im Finale. Dabei folgte letzten Sonntag die U15 der vorher schon qualifizierten U18 nach. In Oberalm empfingen die Jungenten auf die Liganeulinge Upper Styrian Rhinos zum Halbfinale. Dabei ließen die Ducks von Anfang an nichts anbrennen und zeigten, dass sie unbedingt ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigen wollen. Nach Ende der Spielzeit stand das klare Ergebnis von 44:6 fest. Damit trifft man im Finale...

  • 14.11.18
Lokales
5 Bilder

Sportbekleidung aus Annaberg im Weltcup-Einsatz

ANNABERG. Die Nationalmannschaft der Skibergsteiger setzt seit letztem Jahr auf die gute Zusammenarbeit mit dem Outdoor-Bekleidungshersteller Martini Sportswear aus Annaberg. Am 9. November fand die Einkleidung der zehn Athleten für die kommende Saison statt. „Die Nationalmannschaft der Skibergsteiger ist ein idealer Imageträger für unsere Produkte", ist Firmeninhaber Martin Hornegger stolz. Verkaufsleiter Ernst Sieberer, selbst begeisterter Bergsportler, drückt der Nationalmannschaft die...

  • 12.11.18
Sport
Bald ist es so weit und der "Startschuss" wird gegeben!
7 Bilder

Halleiner Schach-Jugend
Hallein in der U16-Liga dabei

U16-Liga - 4. bis 6. Runde 2 Halleiner Vierer-Jugendteams trafen sich mit acht weiteren Teams aus ganz Salzburg am Sonntag, den 4. November in der Volksschule Taxenbach, um die Runden 4 bis 6 der U16 Liga auszuspielen. Die Auslosung der 4. Runde bescherte, dass unsere Jugendteams „Union Power Team“ und „Union Check-mate“ gegeneinander antreten mussten und sie trennten sich mit 2,5:1,5. In der 5. Runde spielte das „Union Power Team“ gegen die starken Neumarkter welches mit 2:2 unentschieden...

  • 07.11.18
Sport

EM-Medaillen im Visier
Salzburger Rollstuhltänzer auf dem Weg zur Europameisterschaft nach Polen

Noch 2 Tage, dann ist es soweit. Wieder sind unsere Salzburger RollstuhltanzsportlerInnen des österreichischen Nationalteams auf Medaillenjagd. Diesmal gehts ins polnische Lomianki, wo die World Para Dance Sport Europameisterschaft ausgetragen wird. Große Herausforderung für Sanja Vukasinovic, amtierende Vize-Europameisterin im Single Freestyle - geht es hier doch um die Titelverteidigung. Aber auch im Duo Freestyle will die Salzburgerin mit ihrem Partner Robert Pleininger vom Salzburger Verein...

  • 06.11.18
Lokales
Manfred Petautschnig erklärt die korrekte Verwendung der Geräte. Oft ist Vorsicht geboten, da es bei Falschnutzung zu Schäden kommen kann.
4 Bilder

Spende
Seniorenwohnhaus Hallein setzt auf Krafttraining

HALLEIN. Wenn Manfred Petautschnig den Raum betritt ist eines klar: Der Mann versteht etwas von Fitness. Der Experte leitet seit 25 Jahren das Fitcenter in Hallein, Gesundheit ist seine Mission. "Fitness und Gesundheit sind immer öfter eine Angelegenheit für Senioren. Früher hatten wir vor allem junge Leute, mittlerweile kommen immer mehr ältere zu uns", erklärt Manfred Petautschnig. Zum 25-Jahre Jubiläum des Fitcenters war es ihm auch ein Anliegen, etwas gemeinsam mit dem Seniorenzentrum...

  • 05.11.18
Lokales
Auch ich durfte Sprünge wagen – und habe versucht, mir bei über sieben Metern meine Nervosität nicht anmerken zu lassen.
15 Bilder

Kategorie Action & Abenteuer
Adrenalinkick: Canyoning im Almbach

GOLLING, HALLEIN. Beim Base Camp von Torrent Outdoor Experience, nahe des Gollinger Wasserfalls, empfangen mich die Firmeninhaber Roland Ivenz und Martin Wieser. Nachdem Helme  sowie Klettergurte und die gesamte Neoprenausrüstung – bestehend aus Anzug, Socken, Jacken und Hauben – eingepackt sind, geht es los zum Almbach nach Hallein. Dort warten bereits die Tourenteilnehmer einer Schulklasse aus Dänemark auf die Guides. Hier wird jeder ins kalte Wasser "geschmissen"Nachdem alle eingekleidet...

  • 18.10.18
Sport
Am vergangenen Samstag fand der Oberalmer Orientierungslauf bereits zum vierten Mal statt. 76 Kinder nahmen an der Veranstaltung teil.
4 Bilder

Oberalmer Orientierungslauf wächst von Jahr zu Jahr

Zum bereits vierten Mal fand der Oberalmer Orientierungslauf am vergangenen Samstag statt. Über ein gesteigertes Interesse durften sich die Veranstalter des Oberalmer Sportvereins freuen, denn gleich 76 Kinder nahmen an dem Wettbewerb teil. Die jungen Sportbegeisterten im Alter von 6-13 Jahren mussten auf einer Strecke von circa fünf Kilometern zwölf Stationen mit Symbolen (Sonne, Herz, Dreieck) finden. Im Gegensatz zu einem normalen Orientierungslauf sind die einzelnen Stationen nicht so...

  • 27.09.18
Sport
Beim 2. Cross-Duathlon können sich ambitionierte Sportler messen.

Der 2. Gross-Duathlon führt um das Ainringer Moor

Der Rad Sportverein Freilassing bietet für Radler und Läufer die Chance des letzten Wettkampf vor der Wintersaison. BAYERN (sm). Es ist die letzte Herausforderung des Jahres. Der Rad-Sport-Verein Freilassing veranstaltet zum zweiten Mal den Cross-Duathlon. Radler und Läufer messen ihr Können. Dabei sind ambitionierte Sportler aller Altersklassen ab 16 Jahren willkommen. Am 6. Oktober um 10:30 Uhr wird in die Pedale getreten. Die Randrunde führt zweimal um das Ainringer Moor. Startpunkt ist das...

  • 24.09.18
Gesundheit
Gesunde Ernährung ist eines der Versprechen, das wir unserem Herzen geben sollten.

Das Versprechen ans eigene Herz

Der Weltherztag soll dieses Jahr im Zeichen eines Versprechens an die eigene Gesundheit stehen. Am 28. September wird der Weltherztag 2018 begangen, der nicht zuletzt im Zeichen der mehr als 17 Millionen Menschen steht, die weltweit jährlich an einer Herz-Kreislauferkrankung sterben. Die World Heart Federation (WDF) startet zu diesem Anlass eine besondere Kampagne. Sie ruft jeden Menschen zu dem Versprechen auf, sich gut um sein eigenes Herz zu kümmern. Viel Bewegung, keine ZigarettenEin...

  • 20.09.18
Lokales
Fanmarsch durch die Stadt Salzburg beim Europa League Fussballspiel Red Bull Salzburg gegen Olympique Marseille - begleitet von einem Großaufgebot der Polizei Foto: Neumayr/MMV 28.9.2017

Polizeieinsätze am Spielabend

Elf Personen wurden festgenommen. SALZBURG (red). Im Zuge des Einsatzes anlässlich des Fußballspiels FC Salzburg gegen Roter Stern Belgrad führte die Polizei 37 Identitätsfeststellungen durch. Insgesamt wurden elf Personen im Zuge des Einsatzes festgenommen. Fünf Personen auf Grund eines Zechbetruges, zwei wegen Ladendiebstahles und vier wegen Verwaltungsübertretungen (Ordnungsstörung, Aggressives Verhalten). Auch im Suchtmittelbereich kommt es zu drei Anzeigen und Sicherstellungen von...

  • 30.08.18
Wirtschaft
Bild: V.l.: Kajetan Krallinger, Martin Hirscher, Josef Ramsauer, Johann Hirscher, Marcel Hirscher, Markus Höll, Direktor Andreas Derndorfer (RVS) und Andreas Quehenberger.

Obmannwechsel mit Marcel Hirscher bei der Raiffeisenbank Annaberg-Lungötz

Der bisherige Obmann Johann Hirscher schied nach 37 Jahren Funktionärstätigkeit aus dem Vorstand aus und erhielt für seine langjährigen Dienste die Goldene Raiffeisennadel. Zum neuen Obmann wurde Markus Höll gewählt. ANNABERG-LUNGÖTZ. Die Geschäftsleitung, der Vorstand und der Aufsichtsrat berichteten bei der 125. Generalversammlung von einer positiven Entwicklung der Raiffeisenbank Annaberg-Lungötz. Der langjährige Obmann Johann Hirscher gab seinen Abschied bekannt und "übergab" an Nachfolger...

  • 27.08.18
Gesundheit
Früh übt sich, wer gesund leben will.

Zuckerkrank? Männer und Frauen im Vergleich

Typ-2-Diabetes betrifft die beiden Geschlechter unterschiedlich stark: Bei Männern tritt die Stoffwechselstörung häufiger auf als bei Frauen. Das liegt unter anderem daran, dass Männer anfälliger für eine sogenannte Insulinresistenz sind. Das Hormon Insulin reguliert den Blutzuckerspiegel, bei einer Resistenz reagiert der Körper jedoch nicht mehr so sensibel auf die Signale des Hormons. Männer haben öfter Übergewicht als Frauen – aber von krankhaftem Übergewicht, Adipositas, sind wiederum mehr...

  • 22.08.18
Sport
Team Wieser schaffte es auf Platz 2.
9 Bilder

Top-fit zu Wasser und am Land

Aquarun in Kuchl wies bereits zur Premiere internationales Starterfeld auf KUCHL. Der erste Aquarun des Tri-RUN Kuchl ist Geschichte. Und er hat durchaus das Zeug, in selbige einzugehen. Der Verein um Obmann Daniel Heigl und seinen Stellvertretern Robert Mittenbühler und Hannes Putz legte eine grandiose Premiere hin, die nach Wiederholung ruft. Hauptorganisator Stefan Kreuzberger übernahm die Moderation, als sich die Athleten zur ersten Runde in das Wasser stürzten. Bis zum Finale war es ein...

  • 21.08.18
Gesundheit
Experten empfehlen: täglich zwanzig bis dreißig Minuten Bewegung und zwei bis drei intensivere Trainingseinheiten wöchentlich.

Wer rastet, der rostet

Bei Rückenschmerzen, einem häufigen Leiden der Österreicher, sowie bei chronisch-degenerativen Erkrankungen des Bewegungsapparates spiel körperliche Aktivität eine wichtige Rolle. Knochen, die nicht regelmäßig bewegt werden, verlieren mit zunehmendem Alter vermehrt an Masse. Dies wiederum begünstigt Osteoporose. Sportliche Betätigung hingegen erhöht den Mineralgehalt der Knochen und verringert somit und somit die Gefahr von Knochenbrüchen. Wer sich bewegt, Motorik und Koordination trainiert...

  • 16.08.18
  •  2
Sport
Die alte Sporthalle

Sanierung der Sporthalle Rif bis 20. August

Ab 20. August steht die Halle allen Nutzern wieder zur Verfügung. RIF. Die große Dreifach-Sporthalle wird derzeit saniert. Boden, Prallschutz und Beleuchtung werden erneuert, die Lüftung saniert. Die Aufnahmeprüfung des Fachbereichs für Sport- und Bewegungswissenschaft/USI der Universität Salzburg war der letzte Einsatz der "alten" Halle. Ab Dienstag, 10. Juli 2018, werden Strabag und die Mitarbeiter des ULSZ-Rif die Sporthalle wieder auf Vordermann bringen. Ab 20. August steht die Halle allen...

  • 03.08.18