Staatsmeisterschaft

Beiträge zum Thema Staatsmeisterschaft

Staatsmeister 2019: Hermann Neubauer!
4

Rallye W4
Zweite Krone für Rallye-König Hermann Neubauer + VIDEO

Der Salzburger kürte sich bei der Rallye W4 im Raum Horn zum zweiten Mal nach 2016 zum österreichischen Rallye-Staatsmeister. Hinter Sieger Simon Wagner genügte ihm dazu ein zweiter Platz. Nebenher gab es im Waldviertel auch noch die Titelentscheidungen 2019 in fünf weiteren Kategorien. Was man voriges Jahr im Waldviertel gesät hat, ist heuer voll aufgegangen. Die Organisatoren der Initiative Rallye W4 unter der Führung von Christian Schuberth-Mrlik konnten bereits im zweiten Jahr eine...

  • Krems
  • Jaqueline Sieberer
Karl Schagerl aus Purgstall an der Erlauf fuhr in Cividale ein ordentliches Rennen mit seinem VW Golf Rallye TFSI-R.

Leistung der Woche
Purgstaller Rallyepilot ist Bergstaatsmeister

Karl Schagerl unterbietet in Cividale seine eigene Rekordzeit aus dem Jahr 2017. PURGSTALL/ITALIEN. Der Purgstaller Karl Schagerl vom Autohaus Purgstall ist österreichischer Bergstaatsmeister 2019. Für ihn ging die Saison 2019 mit dem Finale zur österreichischen Bergstaatsmeisterschaft in Cividale zu Ende. Großartige Zeit im Training Die anspruchsvolle Strecke in Italien sorgte auch heuer wieder für einen würdigen Abschluss. Auch mit dem Wetter hatte man Glück und es blieb am gesamten...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Am Wachauring werden heiße Duelle erwartet.
4

Rallycrosslauf
Heiße Titelaction am Wachauring in Melk

MELK. Sechs Titelentscheidungen könnten am 31. August bzw. 1. September am Wachauring beim Rallycrosslauf fallen. Vier mit einer hohen Wahrscheinlichkeit, die anderen zwei sind noch völlig offen. Einer der den Sack am Wachauring zumachen könnte, ist der Landfriedstettner Karl Schadenhofer. Er hat in seiner Klasse (Super Touring Cars +2000) einen komfortablen Vorsprung und könnte beim Heimrennen seinen Titel verteidigen sowie seinen vierten Titel im heurigen Jahr einsacken. Ebenfalls eine...

  • Melk
  • Daniel Butter
Sarah Kastenberger mit Partnerin Patricia Maros.

Leistung der Woche
Purgstallerin "baggerte" sich in Wallsee zur Vizemeisterin

Sarah Kastenberger aus Purgstall an der Erlauf holte den Vize-Staatsmeistertitel im Beachvolleyball. PURGSTALL/WALLSEE. Die neuen U17- und U21-Staatsmeister im Beachvolleyball stehen fest. In Wallsee wurde fleißig gebaggert An drei Tagen wurde im Wassersportzentrum in Wallsee fleißig gebaggert. Und der Nachwuchs bot beachtliche Leistungen. Purgstallerin holte Silber Die Sarah Kastenberger aus Purgstall konnte in der Kategorie U21 mit ihrer Partnerin Patricia Maros aus Tirol die...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Ob am 10. August alle Teilnehmer so gut gelaunt sind wenn es durch zwei Täler geht, wird sich dann zeigen.
1 2

Mountainbike Staatsmeisterschaft
Im Tal wird's jetzt richtig dreckig

Die Elite des Mountainbike-Marathons trifft sich zwischen dem Texing- und dem Pielachtal. REGION. 78 Kilometer voller Dreck, Steine und insgesamt 2.700 Höhenmeter erwarten die besten Mountainbike-Marathon-Fahrer Österreichs beim 22. Mostviertel Mountainbike Rennen. Die 22. Auflage steht dieses Jahr unter einem besonderen Stern. "Diese Veranstaltung steht ganz im Zeichen der Österreichischen Staatsmeisterschaft im Mountainbike Marathon", freut sich der Obmann des Grossaigner Sport- und...

  • Melk
  • Daniel Butter
Der Zehnkämpfer Dominik Distelberger (r.) aus Purgstall.
2

Purgstalls Vorzeige-Athlet als dreifacher Meister

PURGSTALL. Wenige Tage nach seiner Einberufung zur Hallen-WM in Birmingham, wo er als erster Österreicher im Siebenkampf an den Start gehen wird, krönte Dominik Distelberger aus Purgstall bei Leichtathletik-Staatsmeisterschaften in der Halle seine tollen Leistungen in fünf Bewerben mit einem Dreifachsieg in den Disziplinen Stabhochsprung und Weitsprung sowie beim Hürdenlauf über 60 Meter.

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Von 9. bis 11. November 2017 findet die wohl letzte Rallye Waldviertel als Teil der ÖRM statt
6

Rallye Waldviertel 2017: Sag zum Abschied lautstark Servus

Mit den offenen Entscheidungen und in den beiden Haupt-Kategorien der Rallye-Staatsmeisterschaft wird die 37. Rallye Waldviertel ein Knaller-Finale, trotzdem sollen die „final rallydays“ heuer das letzte Mal als Staatsmeisterschaftslauf stattfinden. Mit Riesenschritten nähert sich die Österreichische Rallye-Meisterschaft ihrem Saisonschluss. Vom 9. bis 11. November geht die insgesamt 37. Rallye Waldviertel und somit schon traditionell der letzte Lauf des Jahres über die Bühne. Spannung pur...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
1

Vorstellung des Motorsportvereins "Halnak Racing"

Heute dürfen wir unseren Motorsportverein aus Gresten vorstellen! Halnak Racing wurde 2013 von sechs jungen Nachwuchs-Rennfahrern gegründet. Der Sinn hinter der Gründung war und wird es immer sein, Motorsport-Begeisterte zu vereinen und zu unterstützen. Außergewöhnlich ist bei unserem Verein die hohe Anzahl an aktiven Motorsportlern und Motorsportlerinnen. Nicht nur ein Fahrer, wie es bei einigen Motorsportvereinen in der Automobilszene ist, wird unterstützt, sondern zurzeit sind es acht...

  • Scheibbs
  • Julian Theuretzbacher
"Local Hero" Christian Schuberth-Mrlik will bei der Rallye Waldviertel am 18. und 19.11.2016, seinen Triumph von 2014 wiederholen

Rallye Waldviertel: Lokalmatador gibt beim Finale Gas

Der Waldviertler Christian Mrlik-Schuberth startet am 18. und 19.November für das Bezirksblätter Racing Team Mit dem finalen Showdown geht die heimische Rallye-Saison auch heuer im Rahmen der Rallye Waldviertel zu Ende. Am 18. und 19. November 2016 driften die namhaftesten Piloten Österreichs und auch einige internationale Starter durch Niederösterreich. Wobei der erste Tag gänzlich auf St. Pölten und der zweite Tag auf den Raum Grafenegg zugeschnitten ist. Während die Zuschauer in der...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
1

Erfolgreicher Saisonabschluss für den Motorsportverein, Halnak Racing!

Der Verein "Halnak Racing" aus Gresten, besiegelt den Saisonabschluss mit der Vorstandswahl am 25.10.2016. ,,Wir können nun mit viel Freude auf eine erfolgreiche Saison 2016 zurück blicken! Es gab heuer viele Fahrzeug-Updates und viele Stunden zur Verbesserungen der Fahrtechnik, die es uns ermöglichten bei Bergslalom's sowie der Österreichischen Automobil Slalom Staatsmeisterschaft an der Spitze mit zu fahren! Anbei bedanken wir uns recht herzlich bei unseren Sponsoren, die uns auf unserem Weg...

  • Scheibbs
  • Julian Theuretzbacher
Michael Kogler will im Rennen um den ARC-Titel alles aus seiner "rasenden Werkzeugkiste" rausholen
5

Herbstrallye in Dobersberg: Historische Rallye, WRC-Premiere und Titel-Duell

Zuseher der Herbstrallye in Dobersberg, am 7. und 8.Oktober 2016, dürfen sich auf ein großartiges Starterfeld und zahlreiche Highlights freuen. Die Herbstrallye auf der geschichtsträchtigen Strecke der Semperit-Rallye bietet am 7. und 8.10. ein Wochenende voller Höhepunkte und spannender Duelle. 71 Teams bei der Austrian Rallye Challenge Der Erfolg des Vorjahres ließ die Nennungen für 2016 in Fülle eintrudeln. Am Samstag, dem 8.Oktober, werden ingesamt 71 Teams aus sechs Nationen an den...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich

4x Edelmetall für Ehn und Diendorfer bei den TT-Staatsmeisterschaften in Wien

Oberndorfer Bundesliga-Mädels brillieren Die Oberndorfer Bundesliga-Damen zeigten bei den Tischtennis-Staatsmeisterschaften in der Wr. Stadthalle ihre Klasse. Victoria Ehn, die seit 1 Jahr bei den Melktalern in der höchsten österreichischen Liga spielt, gewann gleich drei Medaillen: Silber im Doppel und zweimal Bronze - im Einzel und im Mixed-Doppel. Es ist ihr größter Erfolg in ihrer TT-Karriere. Ines Diendorfer schaffte mit ihrer steirischen Partnerin Lisa Storer den 3. Platz im Doppel,...

  • Scheibbs
  • Franz Sturmlechner
Christian Steinhammer war bei den Staatsmeisterschaften eine Klasse für sich.

Der nächste Titel für unser Hindernis-Ass

ST. GEORGEN. Nach seinen beiden Landesmeistertiteln in Amstetten stellte Christian Steinhammer auch bei den Staatsmeisterschaften über 3.000 Meter Hindernis seine Vormachtstellung unter Beweis. Der 26-Jährige aus St. Georgen siegte in einer Zeit von 9:04:74 in äußerst souveräner Manier vor Christoph Sander und Jürgen Aigner.

  • Scheibbs
  • Werner Schrittwieser
Thomas Heigl

Lunzer mit Team am Siegerstockerl

LUNZ. Der Lunzer Thomas Heigl ging bei den österreichischen Staatsmeisterschaften im Berglauf in Rauris an den Start. Er bewältigte die Strecke über 10,2 Kilometern und 1.243 Höhenmeter mit einigen sehr steilen Passagen in einer Zeit von 1:07:06. Damit belegte er den 20. Gesamtrang, mit seinem Team Kolland Topsport schaffte er als Zweiter den Sprung auf das Podium. "Ich bin mit meiner Leistung und der Platzierung ganz zufrieden, mehr war heute einfach nicht drin", so das Resümee von Thomas...

  • Scheibbs
  • Werner Schrittwieser
Andreas Teufel in seinem 200 PS starken Audi 50 beim Rennen in Teesdorf.

Perfekter Auftakt beim "Autoslalom"

GAMING. Erst wenige Tage vor dem ersten Bewerb konnte Andreas Teufel seinen Audi 50 (Baujahr 1975) rennfertig machen. Somit musste der Gaminger beim Saisonauftakt der Automobilslalom Staatsmeisterschaft in Teesdorf ohne Trainingskilometer ins Rennen gehen. Teufel konnte sich immer mehr steigern und belegte den tollen dritten Rang in seiner Klasse. "Besser hätte es nicht laufen können die Veranstaltung war ein sehr wichtiger Funktionstest für mich", so Teufel, für den es bereits am kommenden...

  • Scheibbs
  • Werner Schrittwieser
Christian Steinhammer will nach seinen beiden Erfolgen auf Landesebene auch seinen Staatsmeistertitel verteidigen.

Mit Hindernissen im Kopf zu den Staatsmeisterschaften

ST. GEORGEN. Der Paradeläufer Christian Steinhammer konnte bei den Cross-Landesmeisterschaften in der Südstadt seine Vormachtstellung eindrucksvoll unter Beweis stellen. Der St. Georgner sicherte sich sowohl den Titel auf der Kurz- als auch auf der Langstrecke in souveräner Manier. "Bei der Langstrecke löste ich mich nach drei von acht Runden von der Gruppe, da ist es schon etwas zäh, ganz alleine laufen zu müssen. Ich konnte trotzdem am Ende noch zusetzen, was mich sehr positiv über meinen...

  • Scheibbs
  • Werner Schrittwieser
Christian Steinhammer eroberte in Kärnten seinen bereits zehnten Staatsmeistertitel.

Gold und Silber für Steinhammer

ST. GEORGEN/LEYS. Nach seinem vierwöchigen Trainingslager in Kenia und dem souveränen Sieg beim Crosslauf in Melk reiste Christian Steinhammer nach Feistritz im Rosental (Kärnten). Dort standen die österreichischen Staatsmeisterschaften im Crosslauf auf dem Programm. Zehnter Staatsmeistertitel Der Paradeläufer aus St. Georgen/Leys dominierte die Kurzstrecke über 3,6 Kilometer nach Belieben. Einen für ihn lockeren Lauf gewann er in einer Zeit von 10:15 klar vor WM-Starter Niki Franzmair....

  • Melk
  • Werner Schrittwieser

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.