stadionallee

Beiträge zum Thema stadionallee

Stadionallee: Das Büro- und Laborgebäude der TU Wien entsteht auf einer Fläche von 3.000 Quadratmetern.
1 2

Fakultät für Physik
TU Wien erweitert Standort im Prater

Neues Niedrigenergiehaus im Prater: Bis 2021 entsteht in der Stadionallee das neue TU-Institutsgebäude der Fakultät für Physik. LEOPOLDSTADT. Ein Bauprojekt der besonderen Art wird in der Stadionallee errichtet: Auf einer Fläche von 3.000 Quadratmetern baut die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) ein Niedrigenergiehaus. Ab 2021 wird es der TU Wien als Institutsgebäude der Fakultät für Physik dienen und Labors und Büros beherbergen. Geplant wurde das Institutsgebäude vom Wiener Architekturbüro...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Im Jänner wurde die Stadionallee zur 30er-Zone - bis dato mit mäßigem Erfolg.
1 1 3

Raser in der Stadionallee: Geschwindigkeitsbegrenzung zeigt wenig Wirkung

Anrainer Anton Mach klagt über Raser trotz Tempolimit und sieht den Bezirk in der Verantwortung. Bezirksvorsteher Karlheinz Hora betont die verstärkten Kontrollen durch die Polizei. LEOPOLDSTADT. Um der Raserei durch die Stadionallee ein Ende zu setzen, wurde diese zu Beginn des Jahres vollständig als 30-er Zone gekennzeichnet. Der gewünschte Effekt - eine Beruhigung des Verkehrs - jedoch blieb aus. Nach wie vor jagen Autos mit bis zu 80 km/h durch die, beklagt Anrainer Anton Mach. Seit März...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Johannes Gress
Anrainer Anton Mach setzte sich für die Tempo 30-Zone ein.

Wasserwiese ab sofort 30er Zone

LEOPOLDSTADT. Über rücksichtlose Raser ärgern sich die Bewohner der Wasserwiese seit Jahren. Anrainer Anton Mach regte im vergangenen Jahr eine 30-er Beschränkung an, die von der Stadionallee bis zur Schüttelstraße reichen soll. Nach der Schüttelstraße bibt es bereits eine Tempo-30-Zone. Bezirksvorsteher Karlheinz Hora sagte Prüfung zu - und seit heuer ist der 30er ausgeschildert. Einziger Wermutstropfen: Die Autofahrer halten sich zu selten an die Beschränkung. Mach möchte nun eine verstärkte...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Maria-Theresia Klenner
SP-Bezirksvorsteher Karlheinz Hora nahm die Ampel in der Stadionallee in Betrieb.
1

Neue Ampelanlage im Bereich Stadiongasse/Meiereistraße

Mehr Sicherheit für Spaziergänger und Freizeitsportler durch Dauerrot am Wochenende In der verkehrsberuhigten Zone im Prater zwischen Lusthausstraße und Pierre-de-Coubertin Platz, unmittelbar vor dem Ernst-Happel-Stadion, kam es immer häufiger zu rücksichtslosem Verhalten von Autofahrern. Dauerrot soll helfen Während der Fahrverbotszeiten am Wochenende und feiertags fuhren die Autos ungehindert durch. Auch regelmäßige Kontrollen hinderten die Fahrer nicht, regelmäßig durchzufahren. Nun wurde...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Karl Pufler
Sigi Neubauer mit der sündteure Gebotstafel samt Radarkamera, die am Wochenede das Fahrverbot anzeigt, an das sich aber niemand hält
1 2

Prater-Durchfahrts-Sperre: Erfolgreiche Petition

Die leidige Situation mit der andauernden Missachtung des im Prater geltenden Wochenendfahrverbots hat, wie berichtet, zu einer Anraineraktion geführt bei der Unterschriften für eine Petition gesammelt wurden. Die amtliche Auszählung hat nun ergeben, dass genügend Unterschriften für eine Petition vorliegen. Schranken für den Prater Die MA62 muss nun die Forderung zur Errichtung von Schranken oder Straßenpollern dem Petitionsausschuss der Stadt Wien zuweisen. Die Unterstützer, allen voran der...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Gerhard Krause
Siegfried Neubauer vor der sündteuren Überkopf-Leuchttafel, die freilich weiter komplett ignoriert wird
4 2 3

Prater: "Big-Brother" wird Fahrverbot überwachen

Als nahezu wirkungslos haben sich die elektronischen Überkopf-Verkehrsschilder in der Meiereistraße und Stadionallee zur Beschränkung der Verkehrsströme über die Prater Hauptallee erwiesen. Sie signalisieren an Wochentagen ein Tempolimit von 30 km/h, an das sich jedoch kaum jemand hält und an Wochenenden ein Fahrverbot, das pro Tag von sage und schreibe rund 1.000 Autofahrern ignoriert wird. "Die sind wie die Lemminge, wenn wir dort eine Schwerpunktaktion machen und Strafzettel verteilen",...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Gerhard Krause
Die Wiener Grüne Radrettung
6

6. Grüne Radrettung in der Leopoldstadt 2013 (Prater-Hauptallee)

Prater Hauptallee, Ecke Meiereistraße Die Radrettung begutachtet jedes Radl und macht vor Ort ein Service und kleine Reparaturen, also Einstellen von Schaltung und Bremsen, Kontrolle von Verschleißteilen, notfalls Schlauchwechsel. Größere Mängel werden aufgelistet und Informationen über die nächstliegenden Werkstätten weitergegeben. Das Ganze ist gratis und so nebenbei können sich die BesitzerInnen beim Warten mit Grünen PolitikerInnen unterhalten, auch nicht schlecht. Alle Wiener Termine und...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • grün² Grüne Leopoldstadt
Siegfried Neubauer

Leopoldstädter Petition der Woche

Siegfried Neubauer will, dass wieder Schranken an der Rustenschacherallee montiert werden. 300 Unterschriften hat der Leopoldstädter bereits gesammelt.

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Karl Pufler
Die Lenker werden über das Fahrverbot aufgeklärt.
2

Leopoldstadt: Grüne sperrten die Stadionallee

Eigentlich ist die Fahrt durch die Stadionalle/Meiereistraße am Wochenende verboten. Der Grüne Wolfgang Kamptner zählte vorigen Sonntag rund 300 Autos, die trotzdem fahren wollten. Sie klärten die Lenker auf und die Mehrheit drehte auch wirklich um. "Wir fordern, dass der Schranken wieder aufgestellt wird", so Kamptner.

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Karl Pufler
Die Wiener Grüne Radrettung
2

5. Grüne Radrettung in der Leopoldstadt 2013 (Prater-Hauptallee)

Prater Hauptallee, Ecke Meiereistraße Die Radrettung begutachtet jedes Radl und macht vor Ort ein Service und kleine Reparaturen, also Einstellen von Schaltung und Bremsen, Kontrolle von Verschleißteilen, notfalls Schlauchwechsel. Größere Mängel werden aufgelistet und Informationen über die nächstliegenden Werkstätten weitergegeben. Das Ganze ist gratis und so nebenbei können sich die BesitzerInnen beim Warten mit Grünen PolitikerInnen unterhalten, auch nicht schlecht. Alle Wiener Termine und...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • grün² Grüne Leopoldstadt
Die Fahrverbotstafeln werden nicht beachtet. Anrainer Siegfried Neubauer fordert Schranken an der Rustenschacherallee.
4 2

Leopoldstadt: Schranken für den Prater

Rustenschacherallee bis Meiereistraße: Trotz Wochenend-Fahrverbots fahren Autos durch. LEOPOLDSTADT. Siegfried Neubauer fordert die Montage von Schranken beim Prater: In der Rustenschacherallee bei der Lukschgasse und bei der Meiereistraße. Zwei Autos in der Minute Trotz Fahrverbots am Wochenende und feiertags fahren Autos durch den Prater. Bis zu zwei Autos in der Minute bemerkte der Anrainer bei seiner letzten Zählung. Kinder, Spaziergänger und Radfahrer seien dadurch gefährdet, so der...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Karl Pufler
Meiereistraße, ab Einfahrt Stadionbadparkplatz stand ein zusätzliches Schild.
1 3

Meiereistraße/Stadionallee: Durchfahrtsverbot wird weiter massiv missachtet:

Gestern am 15. August war ja Feiertag und da gilt ja das Durchfahrtsverbot der Meiereistraße und der Stadionallee. Die Polizei musste jede Menge an Strafmandaten ausstellen. Nur wann hat diese Gefährdung der erholungssuchenden Menschen in der Prater Hauptallee ein Ende? Wo: Prater Hauptallee, Stadionallee, 1020 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Robert Wallner
Die Polizei bei 35° in Aktion!
5

Meiereistraße/Stadionallee: Durchfahrtsverbot wird weiter massiv missachtet:

So auch am Sonntag den 1. Juli 2012. Große Hochachtung und DANKE an Damen und Herren der Wiener Polizei, die trotz der enormen Hitze (35°) die AutofahrerInnen auf das Durchfahrtsverbot aufmerksam machten und die hartnäckigen DurchfahrerInnen wurden abgemahnt bzw. abgestraft. Die BZ schrieb in Ihrer Ausgabe Nr. 24 u.a.: Aus der Bezirksvertretung heißt es dass Maßnahmen noch vor dem Sommer umgesetzt werden sollen. Der Sommer ist da, aber nur wann wird diese Gefährdung der Menschen in der...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Robert Wallner
Fahrverbotsschild - jedes Wochenende und an Feiertagen!
1 8

Meiereistraße/Stadionallee: Durchfahrtsverbot wird massiv missachtet:

Die Bezirkszeitung berichtete bereits im April 2012: http://regionaut.meinbezirk.at/wien-02-leopoldstadt/chronik/meiereistrasse-gruene-fordern-sperre-d162529.html Die Polizei straft jedes Wochenende, so auch heute nachmittags, am 3. Juni Am Samstag den 2. Juni war wegen 2 Veranstaltungen (Frauenlauf und Sicherheitstag der Wiener Linien) die Meiereistraße ab Vorgartenstraße gesperrt und wurde von der Exekutive überwacht und an der Stadionallee auf Höhe Lusthausstraße stand ein Fahrverbotsschild...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Robert Wallner
129 Anzeigen in zehn Tagen: Regelmäßig kontrolliert die Polizei das Fahrverbot in der Stadionallee/Meiereistraße.
6

Meiereistraße: Grüne fordern Sperre

Durchfahrtsverbot missachtet: 129 Anzeigen in zehn Tagen. Außer Einsatzfahrzeugen, Öffis und Taxis dürfen am Wochenende keine Autos durch den Prater fahren. Dies zeigen auch Tafeln am Beginn der Meiereistraße an. Doch mit dem schönen Wetter ignorieren die Kfz-Lenker auch oft das Verbot. "Von ersten bis zehnten April haben wir allein im Prater 129 Anzeigen und zahlreiche Organmandate ausgestellt", so Stadthauptmann Leopold Kraft. Regelmäßig kontrollieren die Polizisten das Fahrverbot – und...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Karl Pufler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.