Stadtpfarrkirche Ried

Beiträge zum Thema Stadtpfarrkirche Ried

Das Polizeiorchester Bayern.
2

170 Musiker und Sänger setzen ein Zeichen für den Frieden

Ein musikalisches Großereignis gestalten das Polizeiorchester Bayern und drei Chöre unter der Gesamtleitung von Johann Mösenbichler am Montag der Karwoche, 26. März, in der Stadtpfarrkirche Ried. RIED. 100 Jahre nach dem Ende des Ersten Weltkriegs setzen die mehr als 170 Mitwirkenden ein mächtiges Zeichen für den Frieden. „The Armed Man“ ist ein Antikriegswerk des walisischen Komponisten Karl Jenkins und trägt den Untertitel „A Mass for Peace“ („Friedensmesse“). Jenkins komponierte die im Jahr...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Das Polizeiorchester Ried spielt eine hochkarätige musikalische Passion in der Rieder Stadtpfarrkirche.
2

Polizeiorchester Bayern stimmt mit Benefizkonzert auf Ostern ein

RIED. Das Polizeiorchester Bayern und der Rotary Club Ried laden am Montag, 21. März, um 19 Uhr zu einer klangvollen musikalischen Passion in die Stadtpfarrkirche Ried. Der Erlös kommt dem KinderPalliativNetzwerk zugute. Bereits vor drei Jahren begeisterte das Polizeiorchester Bayern mit außergewöhnlicher Passionsmusik das Publikum in der Stadtpfarrkirche, die bis auf den letzten Platz gefüllt war. Nun gastiert das Profi-Orchester unter seinem Chefdirigenten, dem Eberschwanger Hans...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Polizeiorchester Bayern spielt Benefizkonert in der Stadtpfarrkirche Ried.

Österreich-Premiere für ein einzigartiges Konzertprogramm

Das Polizeiorchester Bayern gastiert in der Karwoche mit einer musikalischen Passion mit Bildern und einer Orgelsinfonie in der Stadtpfarrkirche Ried. Dieses Konzert ist eine Österreich- Premiere und quasi ein Heimspiel für den Chefdirigenten, Prof. Johann Mösenbichler aus Eberschwang. Den Erlös stellt der Rotary Club Ried dem Kinderpalliativnetzwerk zur Verfügung. Bei diesem Konzert am Montag, 25. März (19.00 Uhr) werden zwei außergewöhnliche Werke erklingen: - Die Passion Christi von...

  • Ried
  • Barbara Vlazny

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.