Staudinger-Preis

Beiträge zum Thema Staudinger-Preis

Wirtschaft

Amstettner Lehrling erhält Staudinger-Preis

STADT AMSTETTEN. Tamara Korczynski vom Verein Transjob Amstetten darf sich über den Josef-Staudinger-Preis freuen. Die Arbeiterkammer Niederösterreich ehrt damit Jugendliche für ihr Engagement und ihre Leistungen in Ausbildungseinrichtungen der überbetrieblichen Berufsausbildung. „Eine Lehre ist die Chance, künftig aus dem Leben noch mehr machen zu können“, AK Niederösterreich-Präsident Markus Wieser.

  • 19.05.17
Wirtschaft
Zwei der drei PreisträgerInnen des Josef-Staudinger Preis 2015 Ruel Pascor und Marie Theres Fuchs mit AKNÖ-Bezirksstellenleiter Thomas Kaindl
3 Bilder

Ausgezeichnete Lehrlinge aus Neustadt

Drei Lehrlinge aus Wr. Neustadt haben heute den Josef-Staudinger-Preis 2015 erhalten. Marie Theres Fuchs (Garten- und Grünflächengestaltung), Ruel Pascor (Spengler) und Büsra Gökdemir (Bürokaufmann), alle drei 19 Jahre alt , wurden damit für ihr Engagement und ihre Leistungen in Ausbildungseinrichtungen der überbetrieblichen Berufsausbildung ausgezeichnet. Alle drei haben außergewöhnliches Engagement zeigen. Die Auszeichnungen wurden durch AKNÖ-Präsident und ÖGB NÖ Vorsitzenden Markus Wieser...

  • 17.04.15
Wirtschaft
AKNÖ-Präsident Hermann Haneder überreichte Ronald Beranek den Josef-Staudinger-Preis 2011.

Auszeichnung für Lehrling

Junger Mann aus Bezirk Amstettner erhält Josef-Staudinger-Preis 2011 BEZIRK. Ronald Beranek wurde mit dem Josef-Staudinger-Preis 2011 der NÖ Arbeiterkammer ausgezeichnet. Der Preis geht an TeilnehmerInnen von überbetrieblichen Lehrgängen und Lehrwerkstätten, die durch herausragende Leistungen aufgefallen sind. Ronald Beranek aus St. Peter/Au hat über das BFI NÖ den Lehrberuf Maschinenfertigungstechnik gelernt und ist nun einer der besten Lehrlinge bei Böhler Miller Messer. Studienreise nach...

  • 27.04.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.