Stubai-/Wipptal

Beiträge zum Thema Stubai-/Wipptal

Pancetta – Italienischer Schweinebauch am Drehspieß.
8

Und es dreht sich doch – Die Rotisserie für daheim – mit Video

Der Drehspieß: vielfältig einsetzbar – nicht nur fürs Fleisch (cia). Schon im Mittelalter war der Drehspieß nachweislich eine beliebte Methode, um Fleisch zu grillen. Sogar Leonardo da Vinci soll ein eigenes Gerät dafür konstruiert haben. Angetrieben wurden die Spieße von Hand, Wasser oder Tieren, später auch von speziellen Mechaniken – ähnlich wie bei einem Uhrwerk. Ein derartiger Drehspieß ist im Innsbrucker Volkskunstmuseum zu sehen. Heute ist ein elektrisch betriebener Drehspieß ein...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Arno Cincelli
ROLA Kontrollen der österreichischen Polizei

Kontrollen entlang der Brennerbahnstrecke durch Beamte der Polizei, am Bild am Bahnhof von Steinach am Brenner
12

Güterzüge werden strenger kontrolliert

In Steinach wollen ÖBB und Polizei ab sofort von Italien kommende Züge überprüfen – LH Platter über Schlepperwesen besorgt. STEINACH. Immer häufiger versuchen Migranten als „Blinde Passagiere“ auf Güterzügen unerkannt von Italien durch Tirol nach Deutschland zu reisen. Zum Zwecke der „Übernahme“ dieser Züge durch die ÖBB erfolgt am Bahnhof Brenner auf italienischem Staatsgebiet ein Aufenthalt, bei dem die Kontrollen offenbar nicht lückenlos sind. In Tirol ist dagegen überwiegend kein Halt...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Arno Cincelli
Polizeitag für die Tiroler Reporter am Brenner bei der Registrierungsstelle der Tiroler Polizei.
Lettenbichler;Baumgartner;Mair(Dame)
Foto:zeitungsfoto.at
1 2

Platter will Kontrollen am Brenner verstärken

Dichtes Kontrollnetz zeige bereits Wirkung – für FPÖ reichen Maßnahmen nicht aus. BRENNER(cia). Unterschiedlich bewerten Landesregierung und FPÖ die aktuellen Aufgriffzahlen illegal Eingereister in Tirol. Während sie für LH Günther Platter (ÖVP) eine Bestätigung für die Wichtigkeit der bereits gesetzten Maßnahmen seien, ortet die FPÖ darin eine "massive Mitschuld, dass derart viele illegale Migranten im heurigen Jahr über Italien nach Österreich eingereist sind". Einig sind sich beide Seiten...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Arno Cincelli

VVT-Tickets verkauften sich sehr gut

REGION. Positive Zahlen zeigt die Verkaufsstatistik der Tickets des Tiroler Verkehrs Verbunds (VVT) zum Juli 2016 im Stubai und Wipptal. Das Jahres-Ticket-Senioren wurde 1.280 Mal verkauft – eine Steigerung von 14,18 % gegenüber dem Juli 2015. Der Verkauf des Jahres-Tickets wurde von 1.158 auf 1.222 (+5,3 %) gepusht. 207 Semester-Tickets wurden abgesetzt (+10,7 %). Eine Steigerung von 15,91 % auf 306 Stück gab es beim LehrPlus-Ticket. Das SchulPlus-Ticket fand 1.190 Abnehmer (+6,73...

  • Tirol
  • Landeck
  • Arno Cincelli
Rudi Ralling und Albert Noronah in rot vom TSV AustriAlpin Fulpmes gegen Werner Enk u.Hans-Peter Swoboda TTC Telfs .Schiedsrichter Heinrich Dorner vom Spg UTV Hall.Alle spielten in der Einsteigerklasse.
4 9 64

Tiroler Tischtennisspieler-Ausschreibung Meisterschaft der Einsteigerklasse 2016/2017

Der Tiroler Tischtennis-Verband schreibt für die Saison 2016/2017, wie seit 2013/2014, wieder in Anlehnung an die Mannschaftsmeisterschaft, einen Mannschaftsbewerb für Vereine mit Anfängern, Aus- und Wiedereinsteigern sowie Hobbyspielern aus. Die Nennungen bitte bis Freitagtag, 12. August 2016 beim Tiroler TT -Verband Auslosung: steht bis 03.09.2016 fest. Die Abwicklung erfolgt parallel mit der Mannschaftsmeisterschaft, aber mit wesentlich lockereren Bestimmungen, wobei allerdings die...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • TSV Schlick 2000 Fulpmes/Tischtennis

Ich zeige dir meine Heimat

Die Caritas Tirol sucht Menschen, die aufgeschlossen sind und Flüchtlingen im Alltag helfen. (caritas). Sie wollen Kontakt mit Flüchtlingen knüpfen und ihnen helfen, sich bei uns einzuleben? Dann werden Sie doch Caritas-Buddy. Caritas-Buddys sind Menschen, die anerkannten Flüchtlingen, subsidiär Schutzberechtigten oder Asylwerberinnen und Asylwerbern helfen, den Alltag in einem neuen Land zu bewältigen. Sie gehen gemeinsam einkaufen, lernen Deutsch, helfen bei Behörden- und Arztgängen. Für die...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Arno Cincelli
Georg Schärmer mit zwei der Projektbeteiligten Patrick Geir (li.) und Klemens Hörtnagl (re.)
1 2

Die Caritas kocht wipptalerisch

INNSBRUCK/WIPPTAL (cia). Auch in Innsbruck ist nun das Wipptal-Kochbuch "Beim Essen kemmen die Leit zåmm" zu haben. Das "interkulturelle Lese-Foto-Koch-Buch", von dem bereits über tausend seit November verkauft wurden, wird nun auch bei der Caritas Innsbruck aufgelegt. „Es ist einfach toll, zu sehen, wie junge Menschen für die gute Sache kämpfen – kreativ und zukunftsweisend. Gemeinsam für etwas einstehen und gutes Tun. Wir waren von Anfang an begeistert vom Projekt“, lobt Caritas-Direktor...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Arno Cincelli
Der Osttiroler Jakob Bürgler wurde von Konsultorenkollegium zum Diözesanadministrator von Innsbruck gewählt.
2

Jakob Bürgler ist neuer Diözesanadministrator von Innsbruck

INNSBRUCK (dibk). Das Konsultorenkollegium wählte am 18. Jänner 2016 den Osttiroler und bisherigen Generalvikar zum Diözesanadministrator von Innsbruck. Bürgler: Kirche steht im Umbruch – Dank an Bischof Manfred Scheuer Der neue Diözesanadministrator Jakob Bürgler: „Ich bin sehr dankbar für das Vertrauen, das man mir entgegenbringt. Die Atmosphäre beim Zusammentreffen des Kollegiums stimmt mich sehr zuversichtlich und ist Zeugnis für die Bereitschaft, gemeinsam die Monate der Vakanz gut zu...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Arno Cincelli
1 9

Einladung zum Kinder & Jugend-Tischtennishobbyturnier

Liebe TT-Freunde, der TSV AustriAlpin Sektion Tischtennis möchte alle Kinder &Jugendlichen herzlich zum Hobby Turnier am Samstag den 07.November 2015 ins Stubaital einladen. Beginn: 13:30 Uhr Halleneröffnung: 12:45 Uhr Ort: Haupt- und Volksschule Fulpmes Tanglplatz 4, 6166 Fulpmes Spielberechtigt: Schüler und Jugendliche Hobbyspieler bis zum 18. Lebensjahr Nenngeld: € 6,-- Das Nenngeld beinhaltet eine kleine Stärkung mit Getränk Bewerbe: ...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • TSV Schlick 2000 Fulpmes/Tischtennis
2

Wipptaler für Pertl im Landtag

LA Anton Pertl stellt nach Bezüge-Diskussion Mandat zur Verfügung – Florian Riedl rückt nach STEINACH. „Anton Pertl hat heute Landeshauptmann und Landesparteiobmann Günther Platter um ein Gespräch gebeten und ihm mitgeteilt, dass er sich entschlossen hat, sein Mandat als Landtagsabgeordneter mit sofortiger Wirkung zurück zu legen“, meldete VP-Klubobmann Jakob Wolf am vergangenen Freitag. „Es ist eine persönliche Entscheidung von Anton Pertl, die zu akzeptieren ist.“ Florian Riedl aus Steinach...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Arno Cincelli
Sektionsleiter Hans Tembler mit den Siegern von 2014,Hermann Eigentler,Horst Trefalt und Alexander Rainalter.
4 3

Einladung zum 6. Adi Rainalter Gedenkturnier/Tischtennis

Liebe TT-Freunde, der TSV AustriAlpin Sektion Tischtennis möchte euch herzlich zum 6. Adi Rainalter Turnier am Samstag den 19.09.2015 ins Stubaital einladen. Termin: Samstag, 19. September 2015 Beginn: 09.30 Uhr, Halleneröffnung 08:45 Ort: Haupt- und Volksschule , Tanglplatz 4, 6166 Fulpmes Spielmodus: 3er Mannschaften mit 4 Einzel und 1 Doppel. Nenngebühr: € 50,-- pro Mannschaft (inkl. all you can Eat Abendbüffet) Die Preisverleihung findet beim Abendbüffet statt VORANMELDUNG...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • TSV Schlick 2000 Fulpmes/Tischtennis

Betrug mit günstigen Wohnungsangeboten im Internet – die Polizei warnt!

Presseaussendung der Polizei Kriminelle inserieren im Internet günstige Wohnungsangebote. Wer sich dafür interessiert, wird an fiktive Maklerbüros weitergeleitet und soll persönliche Daten, Reisepass- oder Personalausweiskopien übermitteln sowie eine Kaution bezahlen. Unter dem Vorwand, dass die Vermieter/Innen im Ausland sind und deshalb kein persönlicher Wohnungsbesichtigungstermin vereinbart werden kann, wird der Vorschlag unterbreitet, eine externe Immobilienagentur einzuschalten. Sie...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Arno Cincelli
3

Gewinnspiel: 30x2 Eintritte zum Stubaier Talfest gewinnen!

Gewinnen Sie mit den Bezirksblättern Ihren Eintritt zum großen Bezirksblätter open air am Samstag, dem 1. August 2015 in Schönberg im Stubaital. Zum 30. Geburtstag unserer Lokalausgabe Stubai-/Wipptal feiern wir nicht nur das große Stubaier Talfest mit Ihnen, sondern haben für Sie auch noch 30 x 2 Eintritte zu verschenken! Einfach anmelden, Mitmachen und mit etwas Glück zwei Eintritte zum Stubaier Talfest sichern! Diese Aktion ist beendet.

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Rudi Ralling und Albert Noronah in rot vom TSV AustriAlpin Fulpmes gegen Werner Enk u.Hans-Peter Swoboda TTC Telfs .Schiedsrichter Heinrich  Dorner vom Spg UTV Hall.Alle spielten in der Einsteigerklasse.
9 2

Tischtennis Tirol Ausschreibung Einsteigerklasse

Der Tiroler Tischtennis-Verband schreibt für die Saison 2015/2016 in Anlehnung an die Mannschaftsmeisterschaft einen Mannschaftsbewerb für Vereine mit Anfängern,Wiedereinsteigern und Hobbyspielern aus. Die Abwicklung erfolgt parallel mit der Mannschaftsmeisterschaft aber mit wesentlich lockereren Bestimmungen., wobei allerdings die bestehende Infrastruktur des Verbandes (Homepage, Ergebnisdienst, Verbandsmitteilungen, RatingCentral Rangliste, Strukturen) genützt wird. Startberechtigt sind •...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • TSV Schlick 2000 Fulpmes/Tischtennis

Johannes-Passion von Johann Sebastian Bach

Aufführung der Dommusik Innsbruck am Samstag, 14. März um 18 Uhr (dibk). Unter der Leitung von Domkapellmeister Christoph Klemm kommt am Samstag, dem 14. März um 18 Uhr im Innsbrucker Dom zu St. Jakob die Johannes-Passion von Johann Sebastian Bach (BWV 245) zur Aufführung. Es singen der Innsbrucker Domchor und der Mädchenchor am Dom begleitet vom Marini Consort Innsbruck. Das im Jahre 1998 gegründete Marini Consort Innsbruck spezialisierte sich auf die Aufführung von Werken der Renaissance und...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Arno Cincelli
Bruderschaftsmeister Adolf Werner, Schatzmeisterin Gerda Werner und Präsident Bischof Manfred Scheuer
3

10.000 Familien geholfen – Bruderschaft St. Christoph als "Lastenträger"

TIROL (cia). Familien in Nöten – ihnen zu helfen ist das Kernanliegen der Bruderschaft St. Christoph. Zum 10.000. Mal ist es ihr in der Vorwoche auch gelungen: Eine gerade 39-jähriger Arzt ist plötzlich verstorben und hinterließ seiner Frau und seinen beiden Kindern einen Berg von Schulden. Immerhin hatten sie ja gerade erst ein Haus gebaut und eine Praxis eingerichtet. Die Bruderschaft arbeitet bei ihren Projekten mit vielen Bürgermeistern, Sozialämtern und verschiedensten...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Arno Cincelli
4

"Diözesanjahr war ein Schritt zum Miteinander"

Bischof Manfred Scheuer im Gespräch mit den Tiroler Bezirksblättern. BEZIRKSBLÄTTER: Unter dem Motto „Aufbrechen“ beging die Diözese Innsbruck das Bedenk- und Jubiläumsjahr „50 Jahre Diözese Innsbruck“. Gab es für Sie besondere Höhepunkte? Manfred Scheuer: „Ich habe das abgelaufene Jahr sehr intensiv mit vielen Begegnungen erlebt. Da gab es die Reise nach Israel unter dem Motto ,Aufbrechen zur Quelle'. Eine große Herausforderung waren die Jugend- und Jungschartournee sowie die Konzilstage, die...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Arno Cincelli

Einsamkeit zu Weihnachten wiegt doppelt schwer

Die Telefonseelsorge ist unter der Tel. 142 und online erreichbar (dibk). Advent. Frau B. sitzt allein daheim. Weihnachten steht bevor und sie weiß, dass sie den Heiligen Abend auch dieses Jahr allein verbringen wird müssen. Frau B. hat drei Kinder großgezogen, eine Pension geführt, all das allein, denn vom alkoholkranken Ehemann hat sie sich schon früh scheiden lassen. Jetzt ist sie Ende 60 und einsam. Ihre Kinder sind weggezogen. Der Kontakt zu ihnen ist spärlich und schwierig. Frau B. ist...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Arno Cincelli
Anzeige
8

"Freut euch!" auf das Tiroler Adventsingen

Am 6. und 13. Dezember im Congress Innsbruck, jeweils um 17 Uhr INNSBRUCK. Das traditionelle Tiroler Adventsingen mit vielen herausragenden Interpreten von stimmungsvoller Musik und bezauberndem Gesang wird auch heuer wieder im Dezember im Congress Innsbruck, Saal Tirol über die Bühne gehen. Unter dem Titel: „Gaudete, freuet euch!“ präsentieren bei dieser einzigartigen Kulturveranstaltung insgesamt 10 Gruppen authentische Tiroler Musik und Brauchtum. Es treten auf: der Tiroler...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Arno Cincelli
Anzeige
7

"Freut euch!" auf das Tiroler Adventsingen

Am 6. und 13. Dezember im Congress Innsbruck, jeweils um 17 Uhr INNSBRUCK. Das traditionelle Tiroler Adventsingen mit vielen herausragenden Interpreten von stimmungsvoller Musik und bezauberndem Gesang wird auch heuer wieder im Dezember im Congress Innsbruck, Saal Tirol über die Bühne gehen. Unter dem Titel: „Gaudete, freuet euch!“ präsentieren bei dieser einzigartigen Kulturveranstaltung insgesamt 10 Gruppen authentische Tiroler Musik und Brauchtum. Es treten auf: der Tiroler...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Arno Cincelli
Mit einer aufwändig gemalten Palmenlandschaft verschönert haben die Lehrlinge der RLB Tirol AG das „Freiluftwohnzimmer“ der Bewohner des Alexihauses in Innsbruck im Rahmen von Österreichs größter Jugendsozialaktion "72 Stunden ohne Kompromiss“. Zur Einweihung des Gemäldes hatte die Raiffeisen-Landesbank Tirol AG die Bewohner des Hauses zu einem zünftigen Maronifest geladen. Bei Musik und guter Stimmung freuten sich auch viele Ehrengäste über das gelungene Werk. Im Bild von links Mag. Christine Hofer (Gesch
1 2

Maronifest im Alexihaus

(dibk). Mit einer aufwändig gemalten Palmenlandschaft verschönert haben die Lehrlinge der RLB Tirol AG das „Freiluftwohnzimmer“ der Bewohner des Alexihauses in Innsbruck im Rahmen von Österreichs größter Jugendsozialaktion "72 Stunden ohne Kompromiss“. Zur Einweihung des Gemäldes hatte die Raiffeisen-Landesbank Tirol AG die Bewohner des Hauses zu einem zünftigen Maronifest geladen. Bei Musik und guter Stimmung freuten sich auch viele Ehrengäste über das gelungene Werk. Im Bild von links Mag....

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Arno Cincelli

Vom Papst-Lehrer lernen

(cia). An zwei Tagen gibt es in der kommenden Woche die Möglichkeit, von einem der maßgeblichen theologischen Lehrer und Wegbegleiter von Papst Franziskus mehr über die moderne Befreiungstheologie zu erfahren. Am 25. November hält Prof. Juan Carlos Scannone SJ einen Vortrag zum Thema "Der Geruch der Schafe". Dabei wird der Argentinier unterstützt von Martin Maier. Beginn ist um 19.30 uhr. im Haus der Begegnung. am 26. November folgt der Studientag "Ohne die Armen kein Heil –...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Arno Cincelli
1

Abschlussgottesdienst zu „50 Jahre Diözese Innsbruck“

(dibk). Die Diözese Innsbruck lädt alle herzlich ein zum Abschlussgottesdienst anlässlich „50 Jahre Diözese Innsbruck“ in den Innsbrucker Dom. Am 8. Dezember 1964 erfolgte im Innsbrucker Dom die Inthronisation von Paulus Rusch zum ersten Bischof der neu gegründeten Diözese Innsbruck. Exakt 50 Jahre später, am Montag, 8. Dezember um 10 Uhr, wird mit einem Pontifikalamt das Gedenkjahr beendet ­- mit dem festen Vorsatz das Motto des Jahres „Aufbrechen“ weiterwirken zu lassen. Bischof Scheuer...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Arno Cincelli
Caritas-Präsident Landau im Interview: "Wir brauchen mehr Europa, wenn es um Flucht und Asyl geht."

Caritas Symposium „Aufbrechen zum Wandel – "Wirklichkeiten und Visionen einer lebenswerten Zukunft“

(dibk). Vor 111 Jahren startete der Caritasverband Tirol seine Aktivitäten als Antwort auf die Nöte der damaligen Zeit. Ein Zukunftsbild zu einem 'Guten Leben für alle' entwirft das Caritas Symposium „Aufbrechen zum Wandel“ am 15.11.2014 im Congress Innsbruck. Nachmeldungen sind noch möglich. Zentrale gesellschaftspolitische Themen aus den Zukunftsworkshops werden auch von den hochkarätigen Referent/innen behandelt. Der österreichischen Publizist und Buchautor Christian Felber, die Berliner...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Arno Cincelli

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.