Tag der Anerkennung

Beiträge zum Thema Tag der Anerkennung

Lokales
OBi Klaus Fischer (FF Völkendorf), Jutta und Markus Sandriesser (Samariterbund Villach), Engelbert Oschonig (Polizei Villach), Walter Fugger (Polizei Villach), vorne: Anja Fugger mit Julian

Tag der Anerkennung findet wieder statt

VILLACH. Letztes Jahr organisierte die Villacherin Anja Fugger zum ersten Mal den Tag der Anerkennung. Am 20. September findet die Carity-Veranstaltung für Menschen mit Beeinträchtigung zum zweiten Mal statt. Fußballmannschaften (sechs plus eins) und Läufer können sich für für das Fußballturnier bzw. den Lauf anmelden. "Das gespendete Geld fließt wieder einer sozialen Institution zu", erklärt Anja Fugger. Mit dem Geld vom letzten Jahr wurde der AVS KIndergarten in St. Martin (Fördergruppe)...

  • 02.07.14
Lokales
Anja Fugger (Mitte) inmitten der teilnehmenden Institutionen

Villacherin ruft den "Tag der Anerkennung" ins Leben

VILLACH. Einen "Tag der Anerkennung" ruft die sozial engagierte Schülerin Anja Fugger am 21. September ins Leben. Institutionen wie die Polizei und die Feuerwehr stellen sich an diesem Tag vor. "Ich will Beeinträchtigte und Nicht-Beeinträchtigte zusammenbringen", so Fugger. Ein Kleinfeld-Fußball-Tournier in St. Magdalen steht ebenfalls am Programm. Teams (sechs plus ein Spieler) melden sich unter der E-mailadresse: anja.fugger@gmx.at Für ihr soziales Engagement bekommt Anja Fugger am 5....

  • 19.08.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.