.

Tennis

Beiträge zum Thema Tennis

Viktor Hockls Ziel ist es, mit Tennis sein Geld zu verdienen.

Ennser Tennis-Nachwuchshoffnung
Hockl: "Ich möchte unter die Top 150 der Welt"

Viktor Hockl (17), Tennis-Nachwuchshoffnung aus Enns, verrät der BezirksRundschau Enns im Interview wer ihn geprägt hat und was seine großen Ziele im Sport sind. BezirksRundschau Enns: Seit wann spielst du Tennis? Viktor Hockl: Mit fünf Jahren hatte ich zum ersten Mal einen Tennisschläger in der Hand. Bei einem Ferienkurs am ETV Enns habe ich den Spaß am Tennisspielen gefunden. Seitdem habe ich von Jahr zu Jahr immer mehr Stunden am Tennisplatz verbracht. Wer hat dich für den Sport begeistert?...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Viktor Hockl (17) holte Platz zwei bei den österreichischen U18-Masters.
2

Ennser Tennis-Nachwuchs
Hockl sichert Platz zwei bei Österreichs U18-Masters

Die Top-8 der österreichischen U18-Tennisspieler kämpften beim Masters auf der Anlage des UTC La Ville in Wien um den Titel. Den zweiten Platz holte sich der Ennser Viktor Hockl. ENNS. Die acht teilnehmenden Spieler wurden in zwei Gruppen aufgeteilt und jeder spielte gegen jeden – darauf folgten die Platzierungsspiele. Die Gruppenphase startete für Hockl gegen die Nummer 47 der europäischen Rangliste Marco Milosavljevic. Mit einem starken ersten Satz sicherte sich Hockl mit 6:3 die temporäre...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Viktor Hockl mit seinem Trainer Marco Mirnegg.

Victor Hockl
Ennser Tennis-Ass holt Gold im Einzel- und Doppelbewerb

Mitte September hatte der Österreichische Tennisverband mit seiner Jugendturnier-Serie in Enns Station gemacht. Dem Lokalmatador Viktor Hockl gelang es, sowohl den Einzel- als auch den Doppelbewerb zu gewinnen. ENNS. „Es war harte Arbeit. Aber ich habe damit eines meiner Jugend-Karriere-Ziele erreichen können, denn ich wollte unbedingt mein Heimturnier gewinnen", so Hockl. Seit zwei Jahren trainiert der Ennser beim ehemaligen ATP-Spieler Marco Mirnegg, der mit seinem Schützling sehr zufrieden...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die Ennser Johannes Prammer und Viktor Hockl standen im Doppel-Finale.
4

ETV Enns 1874
Hitzige Matches bei den Tennis-Landesmeisterschaften in Enns

Vergangene Woche gingen auf der Anlage des ETV Enns 1874 die oberösterreichischen Landesmeisterschaften im Tennis der Allgemeinen Klasse über die Bühne. Der Andrang war groß und die Partien heiß umkämpft. ENNS. Bei den Herren führte der 21-jährige Christopher Hutterer das Teilnehmerfeld an, der seiner Favoritenrolle mehr als gerecht wurde und ohne Satzverlust in das am Sonntag ausgetragene Finale gegen Florian Walcher stürmte. Und auch da ließ der ULTV Linz-Spieler nichts anbrennen. Mit einem...

  • Enns
  • Michael Losbichler

Videos: Tag der offenen Tür

Der junge Ennser schlug sich wacker gegen die österreichische Tennis-Größe Jürgen Melzer.

Ennser Tennis-Nachwuchs
Viktor Hockl mit starkem Bundesliga-Debut

Ein respektabler Einstieg in die Tennis-Bundesliga ist letzten Freitag dem 17-jährigen Viktor Hockl geglückt. Für seinen Verein UTC Casa Moda Steyr spielte der Ennser auf Position 5 gegen die ehemalige Nummer 8 der Welt, Jürgen Melzer. ENNS, STEYR. Eine große Ehre und zugleich eine schwierige Aufgabe bedeutete dieses Match für den Ennser. Sowohl im ersten als auch im zweiten Satz gelang dem 39-jährigen Melzer das Break erst beim Stand von 4:4 zum Satz- und Matchgewinn. Doch der UTC Steyr...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die Mannschaft des UTC Gebol Asten - Herren 1
1

Tennis Landesliga
Erfolgslauf für den UTC Gebol Asten

Nach der Hälfte der Meisterschaft sieht es für die Astner Tennisspieler richtig gut aus ASTEN. Nach dem Aufstieg in die Landesliga kann sich die Herrenmannschaft 1 des UTC Gebol Asten auch dort sehr gut verkaufen. Die Mannschaft kann mit dem Favoritenstatus aber laut eigener Einschätzung sehr gut umgehen und hat bisher drei Meisterschaftsspiele siegreich absolviert. Lediglich einmal mussten sie den Court als Verlierer verlassen und sich dem ULTV Linz 2, der mit einigen Staatsliga-Spielern...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Bert Prüller und Gregor Minichberger (von links).

Gregor Minichberger
Neuer Obmann für ETV Enns 1874

Nach zwölf Jahren als Obmann legte Berthold Prüller seine Funktion mit Ende des Vereinsjahres 2019/20 zurück. Sein Nachfolger: Gregor Minichberger. Er war im Vorjahr bereits als Sektionsleiter-Stellvertreter im Einsatz und führt die Obmann-Funktion seit Saisonbeginn im April dieses Jahres aus. ENNS. Bei der kürzlich abgehaltenen Jahreshauptversammlung erfolgte nun die offizielle Übergabe an den Nachfolger. In seiner Rede blickt Prüller auf seine Schaffensjahre zurück – so fiel die Erneuerung...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Auf die Zusammenarbeit: Frank Gerhard, Eigentümer des neuen Hauptsponsors Gebol (links), und Stefan Ebner (Marketing/UTC Gebol Asten).

Wegen Corona verspätet
Tennisverein Asten startet am Samstag in die Meisterschaft

Match am Samstag bei freiem Eintritt ASTEN. Coronabedingt startet der Tennisverein Asten erst am Samstag, 13. Juni, um 13 Uhr mit dem Landesliga-Heimspiel gegen UTC Casa Moda Steyr 2 in die Meisterschaft. Gespielt wird auf der Tennisanlage Asten bei freiem Eintritt. Die Mannschaften haben sich gut auf den Meisterschaftsstart vorbereitet, um topfit in die Saison starten zu können. Das mittelfristige Ziel der Astner ist die Oberösterreichliga, nachdem im Vorjahr der Aufstieg in die Landesliga...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Viktor Hockl mit Trainer Marco Mirnegg.
1 2

U18-Tennis-Landesmeister
Erfolgreicher Start ins neue Jahr für Viktor Hockl

Nach intensivem Training in den Weihnachtsferien in Spanien haben gleich zu Jahresbeginn in Wels die oberösterreichischen Landesmeisterschaften im Tennis stattgefunden. Viktor Hockl aus Enns kürte sich zum U18-Landesmeister. ENNS. Dem Spiel gegen Christoph Stabauer vom USC Attergau mit 6:0- und 6:1-Satzerfolgen im Halbfinale, folgte das Finale gegen Glenn Kinauer vomWelser Turnverein 1862. Mit 6:4 und 6:1 setzte sich Hockl durch. Noch am selben Tag ging die Reise weiter nach Oberpullendorf im...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Martin Schneiderbauer bewies in eindrucksvoller Weise sein Können und ließ seinen Gegnern keine Chance.
9

ETV Enns "1874"
Martin Schneiderbauer holte sich bei Tennis Stadtmeisterschaften den Pokal

Vergangene Woche kämpften insgesamt 69 Spieler in 11 Bewerben um die begehrten Titel bei den Tennis-Stadtmeisterschaften in Enns. Martin Schneiderbauer, Herren A Einzel-Gewinner, holte sich den Stadtmeisterpokal. ENNS. In den Jugendbewerben stellte Felix Ullmann sein Talent unter Beweis und sicherte sich sowohl in den Bewerben U10 Einzel und U12 Einzel als auch im U10 Doppel gemeinsam mit Florian Brosche die Goldmedaille. Das U12 Doppel gewannen die Brüder Markus und Fabian Atteneder. In den...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer

Vorbereitung zur Jugendmeisterschaft Tennis

Die Jugendmeisterschaft nahte und somit organisierte die ASKÖ Enns ein Vorbereitungstraining für die jungen Stars von morgen. Testmatches gegen die Erwachsenen forderten die Kids auf hohem Niveau und daher gab es anschließend eine Grillerei, gesponsert und durchgeführt von Obmann Wolfgang Schober. Über Unterstützung würden sich die Kids besonders freuen. Heimtermine: Kids Team: Sa., 31.08. ab 09:30 Sa., 14.09. ab 09:30 Junior Team 1: Sa. 14.09. ab 13:00 Uhr Junior Team 2 Sa., 31.08. ab 13:00...

  • Enns
  • Markus Halla
Tennis ist bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen gleichermaßen beliebt.

ETV
Ennser Stadtmeisterschaften im Tennis

Von 2. bis 8. September finden in Enns die Stadtmeisterschaften im Tennis statt. Nennungen können bis 30. August abgegeben werden.  ENNS. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die in Enns ihren Hauptwohnsitz haben oder Mitglied eines Ennser Sportvereins sind. Nennungen können bis 30. August über turniere.tennisaustria.at abgegeben werden. Weitere Infos unter etvenns.at oder bei der Turnierleitung.  Eislauf- und Tennisverein EnnsAls einer der ältesten Vereine Österreichs, seit 1874, kann der...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Die Finalisten Riccardo Bellotti und Christof Zeiler (von links). Bellotti gewann das Turnier.

Tennis
Riccardo Bellotti gewinnt den „goldenen Kornspitz"

ASTEN. Von 13. bis 16. Juli ging es in Asten wieder um den „goldenen Kornspitz“. Auf der Tennisanlage des UTC TTI Asten fand ein ÖTV-Herren-Tennisturnier, der 34. Kornspitz-Cup, statt. Dabei ging es sowohl um Ranglistenpunkte für die österreichische Tennisrangliste als auch um 800 Euro Preisgeld und den „goldenen Kornspitz". Aufgrund der Vielzahl an Nennungen war nicht nur ein quantitatives sondern auch ein qualitativ hochwertiges Teilnehmerfeld garantiert. Erstmals spielte heuer in Asten mit...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Viktor Hockl nach seinen Erfolgen.

Ennser Tennis-Nachwuchs
Erfolgreicher Tennis-Sommer für Viktor Hockl

Der Start in den Sommer ist gut geglückt. Mit seiner neuen Mannschaft, welche in der Oberösterreich-Liga beheimatet ist, hat Hockl für alle überraschende Siege zeigen können. ENNS. Den ersten Erfolg feierte Hockl im Spiel gegen Philipp Puck, bei dem er mit 4:6, 6:2 und 6:2 souverän siegte. Im zweiten, sehr spannenden Match gegen Gregor Hutterer setzte sich der Ennser mit 7:6, 3:6 und 6:4 durch.  Auch in der Schulmannschaft des BRG Enns war Hockl erfolgreich. Hier fanden im Mai und Juni...

  • Enns
  • Michael Losbichler
3

Tennisclub Kronstorf
UTC Kronstorf lädt zum fünften Unterhauser Tiebreak-Turnier

Am Samstag, 3. August, findet bereits zum fünften Mal das Unterhauser Tiebreak Tens beim Tennisclub Kronstorf statt – ein Tennisturnier, bei dem rund 30 Spieler in zwei Bewerben teilnehmen und sich miteinander messen. KRONSTORF. Der A-Bewerb startet ab 13 Uhr. Dabei finden sich die besten zehn Teilnehmer, um gegeneinander zu spielen. Das Spitzenfeld dieses Bewerbes besteht aus Spielern der Bundesliga. Im B-Bewerb, welcher um 10 Uhr beginnt, können sich 16 weitere Spieler duellieren. Neben 1.000...

  • Enns
  • Anna Böhm
Erreichten das Punktemaximum: Lisa Aigner, Isabelle Hiebl, Brigitte Pröll, Barbara Radinger & Doris Fiala.
3

Drei Meistertitel
UTC Asten beendet die Meisterschaft mit der Höchstpunktezahl

Mit einem weiteren 8:1-Sieg und somit einem Punktemaximum von 24 Punkten beendeten die Meister vom UTC Asten die Saison in der Regionalklasse Ost. ASTEN. Beim letzten Spiel der Saison gegen UTC Nettingsdorf gewannen die Astener Tennis-Asse wieder klar. Nur ein Doppel konnten die Brüder Marks nicht für sich entscheiden. Mit 24 Punkten erreichten sie in der aktuellen Saison das Maximum und freuen sich nun auf die kommende Saison in der Landesliga. Weitere Erfolge Neben den 1er-Herren war auch die...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Kevin Kühhas (links) feiert drei Mal den Meistertitel.
6

Kevin Kühhas
3-fach Meister aus Ernsthofen

Der 28-jährige Ernsthofner Kevin Kühhas holt sich den Meistertitel in drei Sportarten. ERNSTHOFEN. Seit letzten Sonntag ist es fix – der Ernsthofner Kevin Kühhas ist dreifacher Meister in den Sportarten Fußball, Tennis und Tischtennis. „Meine Hauptsportart Fußball betreibe ich seit zirka 23 Jahren und das hauptsächlich bei meinem Heimatverein Ernsthofen“, so Kühhas. „Beim Fußball war es bestimmt die größte Herausforderung den Meistertitel zu holen. Dabei spielt man im Team und es kommt schon...

  • Enns
  • Anna Böhm
Meistertitel und Aufstieg wurden am Samstag beim UTC Asten ordentlich gefeiert.
1

Tennis
UTC Asten fixiert Meistertitel und Aufstieg in die Landesliga

Im vorletzten Spiel gelang der Mannschaft des UTC ASTEN wieder ein 9:0 Erfolg, diesmal gegen ASKÖ Machtrenk. Somit wurden der Meistertitel und der Aufstieg in die Landesliga fixiert. ASTEN.  Bei mehr als 35 Grad ging am Samstag das meisterschaftentscheidende Spiel gegen Marchtrenk über die Bühne. Relativ bald war klar, dass dieser Gegner kein Stolperstein sein würde. Die ersten 5 Einzelspiele wurden alle klar gewonnen, doch Stefan Ebner kämpfte mehr als 2,5 Stunden bei brütender Hitze gegen...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Die erfolgreiche Damenmannschaft 1 des TC St. Valentin.
2

TC St. Valentin
Valentiner Tennisdamen steigen auf

Erfolgreiches Jahr für die Damenmannschaft 1: Ungeschlagen steigt man in die Kreisliga A auf. ST. VALENTIN. Einen beachtlichen Erfolg konnte die Damenmannschaft 1 der KLB des TC St. Valentin in dieser Tennissaison verbuchen. Alle Spiele wurden bravurös gewonnen und die St. Valentiner Damen 1 sicherten sich ungeschlagen den Titel des Kreismeisters im Kreis NÖ West. Somit steht dem Aufstieg in Kreisliga A nichts im Wege. Mannschaftsführerin Karin Kaindlstorfer wünscht ihren Damen auch in der...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die beiden Astner Topspieler Sikora und Scheid (von links)

Showdown in Asten
Tennis: Am Samstag geht es für den UTC Asten um alles

Nach einer spielfreien Meisterschaftsrunde kommt es nun am Samstag in Asten zum Showdown. ASTEN. Die Spieler des UTC Asten wollen am Samstag mit einem Heimsieg gegen UTC Machtrenk die nötigen zwei Punkte für den Meister und den damit verbundenen Aufstieg in die Landesliga einfahren. Sie wollen sich aber nicht mit einem Sieg zufrieden geben sondern auch in dieser Begegnung wieder 3 Punkte holen. Als neues Ziel wird nun auch das Punktemaximum (24 P.) angepeilt. Die Vorbereitungen für einen...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Wieder siegreich: Die Astner Tennis-Asse.

Astener Tennis-Asse
UTC Asten bleibt weiterhin auf Erfolgskurs

Der UTC Asten zeigt nach einer zweiwöchigen Meisterschaftspause sein Können und kommt seinem Ziel, dem Aufstieg, mit dem nächsten Sieg gegen Neuhofen einen weiteren Schritt näher.  ASTEN. Am Samstag, 15. Juni, kam es auswärts zum Duell zwischen Neuhofen und Asten. Das Ziel der Astner war klar und lautete erneut die nächsten drei Punkte im Titelrennen zu ergattern. 
Zwei Wochen Meisterschaftspause bedeuteten keinesfalls zwei Wochen Trainingspause für die Spieler aus Asten und so reisten die...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die siegreiche Mannschaft (v.l. Marks, Schutti, Sikora, Scheid, Ebner, Pröll)
1

Tennis
Asten zieht mit Punktemaximum weiterhin ungeschlagen Richtung Aufstieg

Mit dem Punktemaximum von nunmehr 15 Punkten liegt die Mannschaft drei Runden vor Schluss der Meisterschaft unangefochten an der Spitze der Regionalliga Ost. Der härteste Verfolger liegt bereits 4 Punkte zurück. ASTEN. Auf dem Weg zum Titel rollte der Asten-Express sowohl gegen UTC Trauntal (8:1-Sieg) als auch am vergangenen Samstag gegen die Eisenbahnsportverein Wels (9:0-Sieg). Zum fünften Mal in dieser Saison gab es drei Punkte für den Sieg und mit dem Punktemaximum von 15 Punkten hat man...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Stefan Ebner in Action

Tennis
Vierte Runde: UTC Asten weiter ungeschlagen

Auch in der vierten Runde gelang der Mannschaft des UTC ASTEN wieder ein 8:1 Erfolg, diesmal gegen UTC Trauntal. ASTEN. Vierter Spieltag: Auf dem Weg zum Titel rollte der Asten-Express am Samstag über den UTC Trauntal. Zum vierten Mal in dieser Saison gab es einen 8:1 Sieg. Die ersten drei Einzel entschieden Scheid, Ebner und Riess souverän für sich und auch Sikora und Pröll konnten in der Folge ihre Spiele klar gewinnen. Somit lag es an Mannschaftsführer Marks, den 6:0 Zwischenstand...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Mannschaftsführer Tom Marks in Action

Tennis
Asten mit 8:1 Derbysieg gegen Kronstorf

UTC ASTEN führt nach drittem Sieg die Tabelle in der Regionalliga Ost an ASTEN. Auch am dritten Spieltag im Heimspiel gegen UTC Kronstorf wollte Asten einen Sieg einfahren. 
Vor dem Spieltag wurden auch die Kronstorfer als mögliche Titelkonkurrenten gehandelt und als harter Gegner eingestuft, doch die von Mannschaftsführer Thomas Marks angeführte Truppe war bereit diesen Kampf anzunehmen und so empfing man die leider ersatzgeschwächten Kronstorfer siegessicher. Trotz der vermeintlichen...

  • Enns
  • Ulrike Plank

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.