Theater

Beiträge zum Thema Theater

Die neuebuehnevillach hofft 2021 wieder auf Planungssicherheit

Neue Bühne Villach 2021
Die Zukunft des Theaters

Eine Rückkehr zur Normalität, Planungssicherheit und die Möglichkeit, das Publikum wieder verlässlich mit lebendigem Theater live und vor Ort fesseln zu dürfen – das sind die Wünsche für 2021 von Michael Weger, Intendant der neuebuehnevillach. Villach. Als Kulturbetrieb ist das Theater von den Lockdowns schwer betroffen – allerdings nicht in finanzieller Hinsicht. „Die Kultur wird und wurde sehr gut von der öffentlichen Hand unterstützt. So haben wir zum Glück keine finanziellen Nöte. Aber ganz...

  • Kärnten
  • Villach
  • Birgit Gehrke
Peter Kowal ist Chefredakteur der WOCHE Kärnten.

Nachruf
Der Vorhang fällt ein letztes Mal

Schauspieler und Regisseur Adi Peichl trat am 11. Dezember von der Bühne des Lebens ab. Ein Nachruf von WOCHE-Chefredakteur Peter Kowal. Am 11. Dezember trat ein Großer der Schauspielzunft von der Bühne des Lebens ab: Schauspieler und Regisseur Adi Peichl (74) erlangte als jugoslawischer Gastarbeiter „Malec“ in der Fernseh-Serie „Ein Schloss am Wörthersee“ Anfang der neunziger Jahre internationale Bekanntheit. Er blödelte sich im kongenialen Duo mit Otto Retzer als „Josip“ in die Herzen des vor...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Anzeige
vlnr: Patricia Santo-Passo, Tom Schicho, Holger Treven, Winny Sowa, Klemens Kogelnig, Kathi Himmel
2

Theater
Die Theatergruppe Kärnten spielt im Herbst weiter

Die Theatergruppe Kärnten holt im Herbst jene Termine nach, die im Frühjahr nicht stattfinden konnten. Bis Ende November gibt es also noch Theater-Unterhaltung auf höchstem Niveau. KÄRNTEN. Anfang Juli hat die Theatergruppe Kärnten die Sommersaison 2020 bereits erfolgreich eröffnet. Auf der MS Ossiach, danach im Schlosshotel Lerchenhof Hermagor und im Prechtlhof Althofen wurde die Dinner und Krimi-Show „Hotel, Hotel“ aufgeführt. Eine Produktion von 2019, die wegen ihres großen Erfolges auch...

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Zahlreiche Kulturevents werden leider abgesagt oder verschoben

Coronavirus
Diese Events in und um Villach sind abgesagt – Dieser Beitrag wird laufend aktualisiert!

Events ab 100 Teilnehmern indoor beziehungsweise 500 Teilnehmern outdoor sollen laut Bundes-Beschluss abgesagt oder verschoben werden. Im Raum Villach betrifft das folgende Veranstaltungen. Villach Stadt 10. März EC Panaceov VSV: das heutige Spiel gegen EC Red Bull Salzburg wurde abgesagt11. März "Einfach Fasten!", die dreitägige Veranstaltung rund um das Thema Fasten hätte heuer Premiere gehabt (siehe workshops-kraeuterkunde-und-mehr). Sie wurde aufgrund des Coronavirus kurzfristig...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Informierten rund um die neuebühne
13

Neuebühne Villach
Von der Größenordnung her "längst eine Mittelbühne"

Die Neuebühne Villach stellte das Programm für 2020 vor.  VILLACH (bm). Michael Weger und die neuebuehnevillach luden zum Pressegespräch in vertrauter Runde. Neu war nicht nur, dass dieses in einem Sesselkreis stattfand. Pressegespräche werden nun zweimal im Jahr gemacht, um mehr und öfter zu informieren. Alles beim NeuenDer Paracelsussaal des Rathauses wird ab 2021 von Dezember bis Feber durchgehend bespielt werden. Die beiden Muchachos-Stücke haben gezeigt, dass die Verlegung ins Rathaus eine...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Mairitsch
1 5

Verleihung der Georg-Bucher-Skulptur
Ein Theaterspieler mit viel Herz

Viele Erfolgsgeschichten erscheinen erst rückblickend als solche. Die Liebe zum Theatermachen nahm bei Gerd Pöcher sein ganzes Leben einen festen Platz ein. Die Freude über die besondere Auszeichnung ehrt ihn natürlich sehr. WEISSENSTEIN. Am 16. November ist es soweit: Auf der Brauchtumsmesse wird ihm in Klagenfurt die höchste Auszeichnung für engagierte Theatermacher – die Georg-Bucher-Skulptur – überreicht. "Als ich von der Auszeichnung erfuhr, habe ich mich natürlich riesig gefreut",...

  • Kärnten
  • Villach
  • Birgit Prasser
25

Premiere in Maria Gail
Die besten Fotos

Anlässlich der umjubelten Premiere des Herbsttheaters "Der allerletzte Tango" hat der KSMG-Fotograf Michael Dahmen zahllose großartige Szenenfotos gemacht. Heinz Zitta hat daraus ein "Best of" ausgewählt. Wir hoffen, mit diesen Bildern noch viele Besucher auf den Geschmack gebracht zu haben und zu einem Besuch unseres Herbsttheaters anzuregen. Termine und alle Infos: www.ksmg.at

  • Kärnten
  • Villach
  • Helmut Strauss
Begeisterten das Publikum: Angelika Isopp, Willi Wessiak, Petra Kada-Damith, Paul Schweitzer und Alex Falle.
1 2

Premiere in Maria Gail
Standing Ovations bei Krimikomödie

Mit standing ovations und minutenlangem Applaus endete am Samstag die Premiere der Herbsttheaterproduktion des Kulturspektrums Maria Gail „Der allerletzte Tango“ von Bernard Fathmann. Die von Sandra Pascal inszenierte kurzweilige , pointen- und wendenreiche Kriminalkomödie handelt von einem älteren Ehepaar, das einen Doppelmord und einen Versicherungsbetrug plant, einem jungen Pärchen mit ebenfalls kriminellen Hintergedanken und einem schrulligen, tangobegeisterten Kommissar. Im Anschluss an...

  • Kärnten
  • Villach
  • Helmut Strauss
In Maria Gail wird es kriminell lustig
1

Kulturspektrum Maria Gail
Krimikomödie in Maria Gail

Das Theaterensemble des Kulturspektrum Maria Gail präsentiert in diesem Herbst die Krimikomödie „Der allerletzte Tango“ von Bernard Fathmann (Karl Mahnke Theaterverlag). Die Handlung: Bodo und Marga haben einen perfiden, aber in ihren Augen genialen Plan. Sie haben eine Annonce aufgegeben: „Ehepaar um 50, voller Tatendrang, noch nicht verkalkt, lädt junges Paar mit Charme und Sinn für Humor zu einer Reise auf ihrer Yacht ein“. – Allerdings ist die Yacht schrottreif und soll auf See explodieren,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Helmut Strauss
Das KSMG stimmte sich auf die Herbstarbeit ein
1

Kulturspektrum Maria Gail
Einstimmung auf die Herbstarbeit

Bei einer gemütlichen Jause am Ischnighof mit dem traumhaften Ausblick auf den Mittagskogel stimmte sich vor kurzem das Kulturspektrum Maria Gail auf die kommende Herbstarbeit ein. Bereits mitten in den Proben ist das Maria Gailer Theaterensemble, das ab 5. Oktober (Premiere) im Kulturhaus Maria Gail die Krimi-Komödie "Der allerletzte Tango" von Bernard Fathmann zeigt. Kartenbestellungen werden unter Tel: 0676 473 6870 und ksmg.karten@gmail.com entgegengenommen! Alle Infos: www.ksmg.at. Aber...

  • Kärnten
  • Villach
  • Helmut Strauss
11

Theaterfestival Spectrum
Ein theatraler Schwanengesang im öffentlichen Raum

VILLACH (bm). Kaum sind die Bachmanntage am 30. Juni vorbei, beginnt schon das nächste Event: Das Theaterfestival Spectrum findet diese Woche vom 30. Juni bis zum 6. Juli in ganz Villach statt. SchwanengesangDas heurige Motto des Festivals lautet "ich konnte nie den Anfang vom Ende unterscheiden", ein Zitat von George Braque. Und das Motto passt sehr gut, denn dies wird für die derzeitige Programmleitung Katrin Ackerl-Konstantin und Erik Jan Rippmann das letzte Mal sein. Seit rund 15 Jahren...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Mairitsch
Das Turbotheater Villach spielt am Freitag, den 10. Mai das Stück "Spurensuche". Treffpunkt im Schillerpark: 16.30 Uhr

Am Freitag in Villach
Opfergedenken und Spurensuche

Gedenkveranstaltung an die Opfer des Nationalsozialismus am Freitag. Davor gibt es die Neuauflage von Theaterstück "Spurensuche".  VILLACH. Am Freitag, 10. Mai, steht die Stadt Villach im Zeichen des Gedenkens der der Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft. Der Veranstaltung geht eine Neuauflage des Theaterstücks „Spurensuche“ voraus. Gedenken und TheaterAuf Wunsch des Verein Erinnerns sowie des Bürgermeisters Günther Albel wird die heurige Gedenkveranstaltung um ein Theaterstück...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Anny Begusch folgt Harld Baumgartner als neue Obfrau des KSMG
4

Kulturspektrum Maria Gail
KSMG unter neuer Leitung

Anny Begusch folgt Harald Baumgartner als neue Obfrau – Vier von sechs Vorstandsmitgliedern neu. Das Kulturspektrum Maria Gail hat seit kurzem eine fast komplett neue Vereinsleitung. Die bisherige Vizeobfrau Anny Begusch folgt Harald Baumgartner nach, der den Verein in den vergangenen sechs Jahren sehr erfolgreich geführt hat. Insgesamt kandidierten vier von den sechs bisherigen Vorstandsmitgliedern aus beruflichen und/oder familiären Gründen nicht mehr für eine weitere Funktionsperiode. Neu im...

  • Kärnten
  • Villach
  • Helmut Strauss
Schauspielerin Heidelinde Weiß mit Regiesseur Günther Hollauf
7

Leute
"Besuch der alten Dame" sorgte für Begeisterung

VILLACH (ak). Die Theatergruppe "Lichterloh" der HTL-Villach inszenierte unter der Leitung von Günther Hollauf das Stück von Friedrich Dürenmatt "Der Besuch der alten Dame oder Spiel mir das Lied vom Tod". Und wie in den Theaterproduktionen zuvor zeigten auch diesmal die Schüler wieder, welch schauspielerisches Potential in ihnen steckt. Viel Applaus ernteten die Schauspieler von Direktor Peter Kusstatscher, Schauspielerin Heidelinde Weis, Gemeinderätin Carmen Strauss und die...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Astrid Kompan
Regisseur Hannes Fojan mit einem Teil der Theatergruppe
4

Theater
Eine Premiere für die Hasenjagd

WEISSENSTEIN (ak). Die älteste Theatergruppe Kärnten feierte wieder eine erfolgreiche Premiere. "Wie man Hasen jagt" lautet das neueste Stück der Amateurtheatergruppe Weißenstein. Bei der Komödie von Georges Feydeau führte Hannes Fojan Regie und wie man es sich bereits denken kann, geht es in diesem Stück nicht unbedingt um die Hasen aus dem Tierreich. Verwirrung auf der Bühne und viel Gelächter im Publikum sind vorprogrammiert. Die Komödie ist im Übrigen bereits die 160. Premiere der...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Astrid Kompan
31

Modernes Theater
Mayas Mad-Dogs

Ein Ausgeh-Abend, an dem junge Menschen mit unterschiedlichen Erwartungen im bunten Keller eines Clubs aufeinandertraffen: Sie suchten dort Freunde, Liebe, Erfolg, Spaß, Diskussionen, neue Menschen, etwas gegen Langeweile, Freiheit, Flucht, Vergessen,... und Mayas Mad-Dogs, die in aller Munde waren und den Abend erst so richtig in Schwung brachten. Diesmal versuchten sich die Jugendlichen der TURBOwerkstatt an immersivem Site-Specific-Theater, das mit Sehnsüchten und Verlockungen spielte und...

  • Kärnten
  • Villach
  • Kurt Josef Wieser
Musikalisches Talent ist auf jeden Fall gefragt.
2

Sommermusical castet Akteure
Struwwelpeter sucht Villacher Kinder

Beim Sommermusical „Shockheaded Peter“ sollen Villacher Kinder mitwirken. Casting für den Kinderchor findet am 22. März statt. VILLACH. Das Sommermusical „Shockheaded Peter“, oder Struwwelpeter, wird ein Höhepunkt der Innenstadt-Veranstaltungen. Bei der Aufführung werden erstmals auch Villacher Kinder eine Rolle spielen. „Nach dem erfolgreichen Musical ,The Black Rider‘ vor zwei Jahren wird unsere Innenstadt wieder zur Open-Air-Bühne“, freut sich Bürgermeister Günther Albel. „Und heuer ist das...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Die Künstler des InklusivTheater Ledenitzen der Lebenshilfe Kärnten spielt im Pfarrsaal von St.Jakob im Rosental das Tanz-, Performance- & Kunstprojekt "Stein"

Theater der Lebenshilfe
InklusivTheater spielt "Stein"

Ein Strahlen in den Augen der Kinder bewirkt das InklusivTheater Ledenitzen. Seit Mai wird an einem neuen Stück geprobt. Am 25. Jänner ist Premiere. LEDENITZEN, St.JAKOB i.R. (ak). Es ist die Freude am Tanzen, der Stolz, der Familie zeigen zu können, dass man eine Aufgabe geschafft hat und am Ende der Applaus der Besucher. Die Beweggründe warum die Klienten der Lebenshilfe Ledenitzen in der Theaterwerkstatt mitwirken sind verschieden. Das Ergebnis ist jedoch immer das gleiche, das Strahlen in...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Astrid Kompan
"Die Physiker" im Eboardmuseum: am 9., 10. und 12. Jänner, jeweils 19.30 Uhr
2

Theater: "Die Physiker"
Wer ist hier wirklich der Verrückte

KLAGENFURT. "Unsere Museumsbühne wird zur Theaterbühne", proklamiert Gert Prix, der Impressario des Eboardmuseums. Am Spielplan steht ein Klassiker aus dem Jahre 1962: die Tragikomödie "Die Physiker" des Schweizer Schriftstellers Friedrich Dürrenmatt. Regie führt die Leiterin der "Musicalcompany Klagenfurt" Ilona Wulff-Lübbert. Die Initiative, dieses Stück auf die Bühne zu bringen, stammt von Florian Sendlhofer, bekannt vom Villacher Fasching, der die Aufführung produziert und selbst spielt. Im...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
3

Spielplan 2019
Neues von der neuenbuehne

Der neue Spielplan der neuebuehnevillach für das Jahr  2019 ist hier! Insgesamt werden 12 Produktionen gespielt. Die Hälfte davon sind Uraufführungen und es gibt eine deutschsprachige Erstaufführung.  Masterclass Im Mai beginnen die Masterclasses, die in Kooperation mit der Carinthischen Musik-Akademie erfolgen. Hierbei stellen sich die SchauspielerInnen der neu gegründeten Schauspielakademie der CMA mit Ausschnitten aus verschiedenen Theaterstücken vor. Theater macht Schule Im Rahmen des...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Mairitsch
Am Jubiläumstag, 12. November, im Kulturhofkeller. Am Foto die Akteure der Frauenbewegung Villach von links nach rechts: Regina Klammer, Sophie Dermutz, StRin Katharina Spanring

Villach
Das Frauenwahlrecht in ein Theaterstück gepackt

VILLACH. "Weibspassion - Der Kampf ums Frauenwahlrecht", heißt das Theaterstück, geschrieben zu Ehren des 100 -jährigen Bestehens des Frauenwahlrechts.  Zum Inhalt Das Stück, geschrieben von Regina Klammer, porträtiert eine Familie von vor hundert Jahren bis heute. Und das auf durchaus unterhaltsame Art und Weise, wie Mitwirkende Stadträtin Katharina Spanring betont. Sie wird die Mutter im Stück spielen. "Ich freue mich darauf. Es ist eine völlig neue Art ein ernstes Thema anzugehen", sagt sie...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Am kommenden Wochenende zeigt das Kulturspektrum Maria Gail nochmals "Boeing Boeing".

Theater in Maria Gail
Letzte Chance auf "Boeing Boeing"

Am kommenden verlängerten Wochenende (25.,26 und 27. Oktober jeweils um 20.00) gibt es im Kulturhaus Maria Gail die letzten Chancen, die bisher vom Publikum so begeistert aufgenommene Kultkomödie "Boeing Boeing" des Erfolgsautors Marc Camoletti unter der Regie von Peter Beck zu besuchen. Karten gibt es unter 0676 473 68 70 oder ksmg-karten@utanet.at.

  • Kärnten
  • Villach
  • Helmut Strauss
Das Ensemble des KSMG bedankt sich für den begeisterten Applaus
23

Das KSMG präsentierte mit Boeing Boeing seine Herbsttheaterproduktion
Premiere in Maria Gail

Ein Pariser Innenarchitekt mit drei Verloben, die natürlich nichts voneinander wissen. Sie sind allesamt Stewardessen bei verschiedenen Fluglinien. Eine ist immer in der Luft, eine unterwegs und eine im „kleinen Pariser Nestchen“. Dazu eine genervte Haushälterin, die ständig betont, dass dieser Zustand kein Leben für ein anständiges Hausmädchen ist. Ein scheinbar perfekt organisiertes „Perpetuum mobile der Liebe“, das solange funktioniert, bis Flugplanänderungen Chaos in das System bringen. Zu...

  • Kärnten
  • Villach
  • Helmut Strauss
Das KSMG zeigt in diesem Herbst das Lustspiel „Boeing, Boeing“.

"Boeing Boeing" in Maria Gail

Das KSMG zeigt ab 6. Oktober seine Herbstproduktion Das Kulturspektrum Maria Gail (KSMG) zeigt in diesem Herbst im Kulturhaus Maria Gail „Boeing Boeing", die Kultkomödie des französischen Erfolgsautors Marc Camoletti unter der Regie von Peter Beck. Die Handlung: Der Innenarchitekt Bernard hält sich mitten in Paris einen kleinen Harem. Er hat drei Verlobte, die selbstverständlich nichts voneinander wissen. Alle drei sind Stewardessen und arbeiten bei unterschiedlichen Fluglinien. So ist immer...

  • Kärnten
  • Villach
  • Helmut Strauss

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.