Thomas Höfer

Beiträge zum Thema Thomas Höfer

Lokales
Thomas Höfer aus Schlierbach liefert jeden Tag.

Corona-Krise
Der Zusammenhalt ist riesengroß!

Corona-Virus: Eine Welle der Solidarität schwappt auch über den Bezirk Kirchdorf. Viele helfen mit. BEZIRK (red). Mit den Ausgangsbeschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus wird der Alltag für ältere und nicht mobile Personen zur Herausforderung. Viele Nahversorger bieten daher Zustelldienste an, Gemeinden unterstützen die Bewohner im Alltag. "Wenn Sie nicht zu uns kommen können – wir kommen zu Ihnen": Das ist vielerorts derzeit das Motto. So sieht´s auch der Biobauernladen Kremstal in...

  • 24.03.20
  •  1
Lokales
Am 10. September 2019 fiel der Startschuss für das Projekt "modernes digitales Landleben" in der Nachhaltigkeitsschmiede in Steinbach an der Steyr.

Digitalisierung als Chance
Projekt "modernes digitales Landleben" in der Region Steyr-Kirchdorf

Aktuelles Projekt in der Region Steyr-Kirchdorf widmet sich dem "modernen digitalen Landleben". BEZIRKE KIRCHDORF, STEYR-LAND. "Wenn wir ein modernes Landleben ermöglichen wollen, dann müssen wir uns neuen Themen stellen und sie gemeinsam bearbeiten", ist Christina Hofmann vom Regionalmanagement OÖ sicher. Dem Megatrend Digitalisierung widmet sich seit dem Sommer 2019 ein entsprechendes Projekt in der Region Steyr-Kirchdorf. Gemeinsam mit engagierten Menschen nehmen die oö. Zukunftsakademie,...

  • 12.11.19
Lokales
v. l.: Genussland Handel Geschäftsführer Josef Lehner, Landesrat Max Hiegelsberger und Bschoad-Binkerl Geschäftsführer Thomas Höfer präsentieren die neue "Genussland OÖ Weihnachtsbox".
4 Bilder

Genussland OÖ
Essbarer Christbaumschmuck aus der Region

Die neue "Genussland OÖ Weihnachtsbox" enthält nur regionale Produkte aus OÖ. Sie ist in zwei Größen erhältlich: in einer kleinen, alkoholfreien Variante sowie in einer großen Variante mit Alkohol.  OÖ. Die neue "Genussland OÖ Weihnachtsbox" enthält nur regionale Produkte von Produzenten aus Oberösterreich. Laut Landesrat Max Hiegelsberger bietet sie "süßen Christbaumbehang aus der Heimat auf höchstem kulinarischem Niveau". Regionales für den Christbaum"Besonders zu den Festtagen wie...

  • 07.11.19
Wirtschaft
Geschäftsführung Handel Genussland Marketing OÖ, Josef Lehner, Landesrat Max Hiegelsberger, Landeshauptmann Thomas Stelzer und Bschoad-Binkerl-Geschäftsführer Thomas Höfer übergeben die ersten Genussland-Kinderrucksäcke (v. l.).
2 Bilder

„Bschoad-Binkerl“
Der Schultütenersatz aus der Region

Das „Bschoad-Binkerl“ als regionale Alternative zur herkömmlichen Schultüte. OÖ. Wenige Wochen vor Schulstart präsentierten das Land OÖ gemeinsam mit dem Genussland OÖ den „Bschoad Binkerl-Kinderrucksack“. Der Rucksack soll eine regionale und nachhaltige Alternative zur fixfertigen Schultüte sein. Er enthält neben lokal hergestellten Leckereien auch ein Malheft und ein Kapperl. „Gerade für die Taferlklassler ist der Kinderrucksack ein gutes Startgeschenk anstatt der oft geschenkten...

  • 21.08.19
  •  1
Wirtschaft
Thomas Höfer mit Nina Briendl

Genusslandpartner ausgezeichnet

SCHLIERBACH (sta). Erstmals gab es für die Genussland Oberösterreich-Handelspartner in der Kategorie "Gold, Silber und Bronze". ADEG Höfer aus Schlierbach erhielt die Auszeichnung in "Gold". Ziel der Auszeichnung ist es, selbstständige Kaufleute, die sich besonders für regionale Produkte aus dem Genussland OÖ einsetzen, eine entsprechende Wertschätzung und Anerkennung entgegen zu bringen. "Ich freue mich sehr über die Auszeichnung und die Überreichung der Genussland OÖ-Tafel."

  • 26.03.19
Wirtschaft
Thomas Höfer, ADEG Kaufmann in Schlierbach
4 Bilder

ADEG Höfer Schlierbach
Mit dem "Bschoad Binkerl" lebt eine 500-jährige Tradition wieder auf

SCHLIERBACH. Bereits in dritter Generation leitet ADEG Kaufmann Thomas Höfer seinen Markt in Schlierbach. Regionalität, Tradition und Nachhaltigkeit spielen bei ihm eine wichtige Rolle. Verpackt hat er alles in einem kulinarischen „Binkerl“, welches er seit 2009 individuell zusammenstellt. Damit ließ er eine 500-jährige und beinahe in Vergessenheit geratene Tradition wiederaufleben. Ein „Binkerl“ voller GenussThomas Höfer betreibt seit 2007 seinen ADEG Markt in Schlierbach,...

  • 03.01.19
Wirtschaft
Bürgermeisterin Katharina Seebacher, Thomas Höfer, Andrea Spernbauer-Gierer, die 50.000ste Kundin (mit Tochter), Landtagsabgeordneter Christian Dörfel, Landesrat Max Hiegelsberger (v.li.).

Genuss
50.000stes „Bschoad Binkerl“ bereits vor Weihnachten verkauft

SCHLIERBACH (sta). Der Genuss steht in der Weihnachtszeit im Mittelpunkt. Doch der Mega-Trend Regionalität ist nicht nur auf dem Weihnachtstisch, sondern auch unter dem Christbaum ein brandaktuelles Thema. „Kulinarische Geschenke aus der Region erfreuen sich großer Beliebtheit und das nicht nur zur Weihnachtszeit. Die Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher schätzen zunehmend Geschenke, die Genuss, Exklusivität und Nachhaltigkeit vereinen und finden in unserem heimischen Genusshandwerk und...

  • 14.12.18
Leute
WKO-Bezirksobmann Klaus Aitzetmüller, Thomas Höfer, Bezirksbauernkammer-Obmann Franz Karlhuber, Bürgermeisterin Katharina Seebacher (v.li.).
67 Bilder

Jubiläum
Bschoadbinkerl-Kooperation feiert 10 Jahre

SCHLIERBACH (sta). Im Zuge der Landesausstellung 2008 wurde eine Genussbox kreiert. Neun Lebensmittelproduzenten aus dem Gewerbe und der Landwirtschaft befüllten diese mit hochwertigen Lebensmittel. Der Unternehmer und Vertriebs-Chef Thomas Höfer aus Schlierbach entwickelte daraus das „Bschoad Binkerl“ Etwa 9.000 verschiedene Bschoad-Binkerl sind es, die im Jahr von Privaten, offiziellen Organisationen und Unternehmen verschenkt werden. Mittlerweile wird das „Bschoad Binkerl“ mit erstklassigen...

  • 11.10.18
Wirtschaft
Thomas Höfer (li.) mit WKO-Obmann Klaus Aitzemüller

Jubiläum
Bschoad-Binkerl-Kooperation feiert zehn Jahre

SCHLIERBACH (sta). Im Zuge der Landesausstellung 2008 wurde eine Genussbox kreiert. Neun Lebensmittelproduzenten aus dem Gewerbe und der Landwirtschaft befüllten diese mit hochwertigen Lebensmittel. Der Unternehmer und Vertriebs-Chef Thomas Höfer entwickelte daraus das  „Bschoad Binkerl“ Etwa 9.000 verschiedene Bschoad-Binkerl sind es, die im Jahr von Privaten, offiziellen Organisationen und Unternehmen verschenkt werden. Mittlerweile wird das „Bschoad Binkerl“ mit erstklassigen Schmankerl...

  • 28.09.18
Wirtschaft
Von links: Josef Illecker, Molln (Zelterei, Molln); Markus Resch, Wartberg (Kremstaler Hofbäckerei); Hermine Trink, Pettenbach (Trink Öle); Günther Peterseil, Nußbach (Destillerie Peterseil); Gabriel Schosser, Martin Schosser, Ried/Traunkreis (Destillerie Schosser); Thomas Höfer, Schlierbach (Kaufhaus Höfer); Franz Höllhuber, Steinbach/Steyr (Mostsommelier)

Bschoad-Binkerl feiert zehnten Geburtstag

SCHLIERBACH (sta). Im Frühjahr/Sommer 2008 wurde von der Wirtschaftskammer Kirchdorf gemeinsam mit dem damaligen Lebensmittelcluster eine Genussbox initiiert. Einige Wochen später war das „Bschoad Binkerl“ , entwickelt von Schlierbacher Thomas Höfer, geboren. Im Genusszentrum in Schlierbach machten sich Produzenten aus der Kooperation über die Zukunftsentwicklung des Bschoad-Binkerls Gedanken, welche Aktivitäten im Jubiläumsjahr gesetzt werden. Insgesamt 31 Unternehmen aus Gewerbe und...

  • 16.03.18
Wirtschaft
Martin Schiller (re.) mit seinen Stellvertretern Dietmar Straubinger und Stefanie Etzenberger.
51 Bilder

Wechsel an der Spitze der Jungen Wirtschaft

Martin Schiller aus Kirchdorf wurde zum neuen Bezirksvorsitzenden der Jungen Wirtschaft in Kirchdorf gewählt BEZIRK. Die „Junge Wirtschaft Bezirksgruppe Kirchdorf“ stellte im Autohaus Egger ein neues dynamisches Team vor.  Im Zuge der Auftaktveranstaltung wurde die digitale Kundenbindung in den Themenfokus gestellt. Martin Schiller wurde für die nächsten drei Jahre zum Vorsitzenden der „Jungen Wirtschaft - Bezirk Kirchdorf“ gewählt und folgt damit auf Mister Bschoad-Binkerl Thomas Höfer....

  • 02.02.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
Martin Schiller (Bezirksvorsitzender-Stv.), Bernhard Schwingenschuh, Christoph Schwingenschuh, Thomas Höfer (JW-Bezirksvorsitzender) (von links)

#daraufbinichstolz: Unternehmer sein – Zukunft mitgestalten

Jungunternehmer aus dem Bezirk leisten gemeinsam mit den seit Jahren tätigen Unternehmen Tag für Tag Großartiges für den Wirtschaftsstandort. Noch einige Tage – also bis zum 31. Juli 2017 - können Jungunternehmer zwischen 18 und 40 Jahren ihre Erfolge, persönliche Errungenschaften und Business-Highlights einreichen. BEZIRK. Die Unternehmen in der Region tragen wesentlich zur Lebensqualität bei. Damit sich der Lebensraum gut in Zukunft entwickeln kann, braucht es auch eine aktive...

  • 25.07.17
Leute
Thomas Höfer, Martin Schiller, Joanna Kuttner, Christoph Stienitzka, Tina Dobetsberger, Stefanie Etzenberger, Gerald Warter (v.li.).
276 Bilder

Spanferkel vom Grill & Air-Power beim Sommerfest der Jungen Wirtschaft

Gewinner von Business Pro Austria wurden im Technologiezentrum Kirchdorf präsentiert. SCHLIERBACH (sta). Etwa 100 Gäste konnte Thomas Höfer, Vorsitzender der Jungen Wirtschaft Kirchdorf begrüßen. Beim Sommerfest unter dem Motto "Summerpower 2017" gab es ein interessantes Programm. Unter anderem bekamen die Besucher von Ex-Rallyepilot Raphael Sperrer von Sperrer Motorsports Einblicke in sein Unternehmen, den Motorsport und das Tuning. Am "heißen Stuhl" beantworteten die Jungunternehmer Joannah...

  • 29.06.17
Wirtschaft
JW Summerpower 2017 am 28. Juni 2017 im TIZ Kirchdorf

Junge Wirtschaft lädt zur "Summerpower 2017" ins TIZ Kirchdorf ein

Das alljährliche JW-Sommerfest ist ein beliebter Event in der regionalen Wirtschaft. Ein Treffpunkt, um gemeinsam etwas zu erleben, zu plaudern und positiv in die Zukunft zu schauen. BEZIRK. Das heurige JW-Sommerfest findet im TIZ Kirchdorf unter dem Motto „JW-Summerpower 2017“ statt. „Unsere Events sollen Informationen und Geselliges miteinander verbinden. Beim diesjährigen Sommerfest ist natürlich Party angesagt“, sagt der Bezirksvorsitzende der Jungen Wirtschaft, Thomas Höfer. Das erste...

  • 20.06.17
Lokales
Mit dem Muttertags Bschoad Binkerl schenkt man den Müttern nicht nur Genuss, sondern auch gemeinsame Zeit.
3 Bilder

Der Mutter zu Ehren

Am 14. Mai ist Muttertag. Die Blumengeschäfte vermelden alljährlich einen regelrechten Absatzboom. (sta). (sta). Der Muttertag ist ein Tag zu Ehren der Mutter. Im deutschsprachigen Raum und vielen anderen Ländern wird er am zweiten Sonntag im Mai begangen. Viele Mütter freuen sich jedes Jahr aufs Neue auf ein Frühstück im Bett oder einen Tag mit der Familie. Sehr viel Freude mit dem Muttertag haben auch die Floristen, weil gerne Blumen geschenkt werden. Ebenfalls beliebte Geschenke sind...

  • 02.05.17
  •  2
  •  6
Wirtschaft
Markus Schmidleitner mit seiner Gattin Christin und Sohn Moritz, JW-Bezirksvorsitzender Thomas Höfer (v.li.)

Junge Wirtschaft: "2-Minuten-2-Millionen" in der Villa Bergzauber

Mi., 19. April 2017 I 19:00 Uhr I Villa Bergzauber, Roßleithen ROSSLEITHEN, BEZIRK. Die Villa Bergzauber in Roßleithen gibt für die kommende Veranstaltung der Jungen Wirtschaft - am 19. April, um 19 Uhr, eine tolle Location ab. Geht es doch um „steile“ Unternehmenskonzepte. „Die Besucher erleben, wie Ideen in die Umsetzung gelangten, erfahren ob Vorstellung und Umsetzung der Realität entsprochen haben“, freut sich Thomas Höfer auf den JW-Abend mit traumhafter Kulisse in der...

  • 06.04.17
Leute
JW-Bezirksvorsitzender Thomas Höfer (li.) und sein Stellvertreter Martin Schiller mit Abt Nikolaus vom Stift Schlierbach

JW-Business-Cooking 2017 – „next generation“

Junge Wirtschaft startet am 19. Jänner (18.45 Uhr) im Genusszentrum Stift Schlierbach kulinarisch in das neue Jahr. SCHLIERBACH (sta). Das beliebte Start-up-Event der „Jungen Wirtschaft – Bezirk Kirchdorf“ findet zum siebten Mal statt. Kulinarik, interessante Informationen, Business-Gespräche und launiger Smalltalk stehen wieder am Programm. Das Team rund um Bezirksvorsitzenden Thomas Höfer, der Mister „Bschoad Binkerl“ aus Schlierbach, betitelt das Event 2017 mit „next generation“....

  • 16.01.17
Wirtschaft
Susanne und Andreas Lechner (Wohn(t)raum Werkstatt & Susanne’s Wohlfühloase), Steffi Etzenberger (Etzihaus), Martin Schiller (InnoHD & Bezirksvorsitzender-Stv.), und JW Bezirksvorsitzender Thomas Höfer (Bschoad Binkerl; von links)
19 Bilder

Junge Wirtschaft als Mystery-Shopper in Kremsmünster unterwegs

Nicht am 24.12., sondern am 24.11. zogen zogen die JW’ler im Zuge ihrer letzten Veranstaltung des Jahres 2016 durch vier Kremsmünsterer Geschäfte. KREMSMÜNSTER. Neben dem Kennenlernen der Produkte gab es jeweils einen interessanten Blick hinter die Kulissen, auch hinsichtlich Vorbereitung auf das Weihnachtsgeschäft. Die JW-Bezirksgruppe Kirchdorf interessierte sich dieses Mal für das Ortszentrum und den Handel von Kremsmünster. Gerade im noch laufenden Jahr wurden in Kremsmünster besonders...

  • 25.11.16
Wirtschaft
JW-Bezirksvorsitzender Thomas Höfer, Christian Finner vom Gh Sandner Linde, JW-Bezirksvorsitzender-Stv Martin Schiller (v.li.).

„IT trifft auf Wild“

Junge Wirtschaft lädt am 19. Oktober (19 Uhr) ins Gasthaus Sandner Linde nach Steinbach an der Steyr ein. BEZIRK (sta). E-Mail und Internet sind aus dem Unternehmensalltag kaum mehr wegzudenken. Briefe, Pläne werden innerhalb Millisekunden durchs Netz gejagt. Die Zahl der E-Mails haben sich vervielfacht. Dabei ist allerdings die Datensicherheit nicht immer gegeben. „Ein wichtiges und heißes Thema. Experten zeigen an diesem Abend auf, was in den Unternehmen getan werden kann, um eine gewisse...

  • 07.10.16
Leute
65 Bilder

JW Kirchdorf: Innovation trifft Tradition!

Jungunternehmerlounge der JW Kirchdorf bei Schnellnberger Eggenstein GmbH in Pettenbach bot Einblick in Innovation und dem Wandel eines Steinmetzbetriebes. PETTENBACH (sta). Die vielen positiven Rückmeldungen titulieren die Jungunternehmerlounge im Betrieb von Robert Schnellnberger als äußerst gelungenen JW-Event. Wenn Braumeister Thomas Lugmayr von der Brauerei Schloss Eggenberg, der Schmiedemeister Christoph Stienitzka (Fa. „Flambos“) von der puren Schmiedekunst und der Juniorchef Robert...

  • 23.09.16
  •  2
Leute
Sommerfeeling am "Strand" der WKO in Kirchdorf
65 Bilder

Sommerfest der Jungen Wirtschaft begeisterte die Besucher

JW-Beach-Festival stand ganz im Zeichen der Fußball Europameisterschaft KIRCHDORF (sta). Sommerfeeling gab es beim Sommerfest der Jungen Wirtschaft in der Wirtschaftskammer. Auch die 1:2 Niederlage des Österreichischen Nationalteams gegen Island bei der Fußball-Europmeisterschaft tat der guten Stimung keinen Abbruch. Auf einer Großleinwand wurde das Spiel übertragen. Bei einem gemütlichen Pre-Opening im Innenhof der WKO mit Bars und regionale Schmankerln genoss man eine laue Sommernacht. Die...

  • 23.06.16
Wirtschaft
JW-Bezirksvorsitzender, Thomas Höfer (re.) ist bereits gerüstet für das Spiel Österreich gegen Island.

Junge Wirtschaft im Fußball-Fieber

JW-Beach EM-Festival am 22. Juni (ab 17.30 Uhr) in der Wirtschaftskammer Kirchdorf KIRCHDORF (sta). Die JW Kirchdorf stellt heuer das Sommerfest ganz in Zeichen der Fußball-Europameisterschaft. Das „JW- Beach-EM-Festival“ bietet zugleich interessante unternehmerische Programmpunkte. „Die Fußball-EM ist heuer aus österreichischer Sicht ein besonderes Ereignis, das eine außergewöhnliche positive Stimmung aufbereitet. Die Unternehmen sind täglich gefordert, Begeisterung für ihre Produkte und...

  • 10.06.16
  •  1
Lokales
Die ausgezeichneten „Regionen-Rocker“ Florian Zagler (links) und Thomas Höfer (rechts) mit Josef Lehner, Geschäftsführer Genussland Marketing Verein.

Innovationsgeist macht sich bezahlt

„Genussland‘ beim Jungunternehmerpreis stark vertreten – Platz drei für Thomas Höfer und sein "Bschoad Binkerl“ SCHLIERBACH, OÖ. „Das Genussland Oberösterreich ist eine starke Marke mit innovativen Produzenten. Das wurde auch beim Jungunternehmerpreis 2016 der oberösterreichischen Wirtschaftskammer eindrucksvoll unter Beweis gestellt“, betont Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger und gratuliert Florian Zagler (Müslibär, Braunau) und Thomas Höfer (Bschoad Binkerl, Schlierbach). Sie dürfen sich in...

  • 22.05.16
Wirtschaft
WKO-Bezirksstellenleiter Siegfried Pramhas, Christian Mayr (Mayr-Raumgestaltung-Kachelöfen GmbH, Wartberg/Kr.), Mister Bschoad Binkerl, Thomas Höfer (Schlierbach), WKO-Obmann Klaus Aitzetmüller (v.li.)

Zwei Preisträger aus dem Bezirk Kirchdorf beim OÖ-Jungunternehmerpreis 2016

Mit dem Jungunternehmerpreis werden Unternehmen ausgezeichnet, die mit neuen Ideen und innovativen Lösungen wichtige Impulse für Oberösterreichs Wirtschaft setzen WATBERG, SCHLIERBACH (sta). Christian Mayr von der Mayr Raumgestaltung-Kachelöfen GmbH aus Wartberg/Krems holte sich den ersten Rang in der Kategorie „Platzhirsch“. Thomas Höfer aus Schlierbach wurde mit seinem Bschoad-Binkerl-Shop-Konzept ausgezeichneter Dritter in der Kategorie „Regionen-Rocker“. Der Jungunternehmerpreis „JUPITO“...

  • 20.05.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.