Traditionsverein

Beiträge zum Thema Traditionsverein

Mehr als fraglich, ob erste ÖFB-Cuprunden der Saison 2020/21 so wie in der letzten Saison mit oder ohne gefüllten Zuschauer Tribünen stattfinden.

Fussball Tirol
ÖFB-Cup Regelung 2020/21 für Tirols Amateur Teams

Der Tiroler Fußball Verband (TFV) besetzt seine vier Amateur Startplätze für die Teilnahme am ÖFB-Cup der Spielsaison 2020/21. Die Regelung für eine Besetzung wurde vom ÖFB an die Landesverbände abgegeben. In Tirol entschied man sich für einen sportlichen Entscheidungsweg. Der SVI (SV Innsbruck) war bis zum Abbruch der Fußballmeisterschaft souveräner Tabellenführer der Hypo Tirol Liga. Da die Saison 2019/20 annulliert wurde (kein Saisonabschluss - kein Aufsteiger, kein Absteiger) waren die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Freia (links) und Walter Gasteiger (mitte).
2

Coronakrise - Risikogruppen
Kufsteiner Vereinsobmann begibt sich in Selbstisolation

Kufsteins Judoclub Obmann Walter Gasteiger und seine Gattin  Freia haben sich vom ersten Tag der Kufsteiner Sportanlagen-Schließung an, sich einer Selbstisolierung (Freiwilligen Selbstquarantäne) unterzogen. Es handelt sich dabei um keine Quarantäne durch einen Bescheid eines Amtsarztes (Gesundheitsbehörde) oder einer Entscheidung der Bezirksverwaltungsbehörde. Eigene VorsichtsmaßnahmeTIROL/KUFSTEIN (sch). Für den Judoclub Obmann und seiner Gattin ist es eine von ihnen selbst auferlegte...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
LR Johannes Tratter sieht die Traditionen als wesentliches Fundament des Landes.

Förderung für Traditionsverbände
LR Tratter: „Traditionen sind das Fundament unseres Landes!“

TIROL. Die Tiroler Traditionskultur erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit und vieler aktiver Mitglieder. Um weiterhin die starke Achse zwischen Land und Traditionsvereinen zu pflegen wurden letztes Jahr 1,5 Millionen Euro an Fördermitteln ausgeschüttet. Die Zahlen sprechen für sich: Mit über 15.600 aktiven Mitgliedern im Tiroler Blasmusikverband, 17.382 im Bund der Tiroler Schützenkompanien sowie rund 10.000 im Tiroler Landes-Trachtenverband ist die Tiroler Traditionskultur aktiv und...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Bataillonskommandant Hermann Egger bedankte sich bei Marketenderin Andrea Haberl sowie dem ehemaligen Bildungsoffizier Fred Stock, Bataillonsmarketenderin Anita Haberl und dem ehemaligen Bataillonsfähnrich Franz Wurzer (v.re.)
4

Bataillon wählte Egger wieder
Schützenbataillon Kufstein feiert heuer 60-er

Beim 55. Bataillons-Schützenjahrtag am 24. März in Breitenbach wurde Kommandant Hermann Egger erneut im Amt bestätigt, das er seit 39 Jahren bekleidet. BREITENBACH/BEZIRK (flo). "Ich habe mich entschlossen dieses Amt noch für die nächsten drei Jahre zu übernehmen, aber danach müssen wir rechtzeitig einen Neuen suchen!" betonte Egger, der im kommenden Jahr sein 40-jähriges Jubiläum als Bataillonskommandant feiert. Auch der zweite Kommandant-Stellvertreter, Josef Ager ist seit 21 Jahren im...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
v.l Bürgermeister Martin Krumschnabel, Hauptmann Engelbert Raffeiner, Fahnenträger Florian Raffeiner
2

Kaiserjäger Kufstein ehrten Bürgermeister Krumschnabel !

Am Donnerstag den 07.April hatte die Bezirksgruppe Kufstein einen Termin bei Bürgermeister Krumschnabel. Hauptmann Engelbert Raffeiner gratulierte zur wiederwahl in das Amt des Bürgermeisters. Danach verlas Hauptmann Raffeiner das Dekret mit dem Bürgermeister Krumschnabel mit dem Verdienstabzeichen mit Schwertern der Bezirksgruppe ausgezeichnet wurde. Die Anwesenden Leutnant Brunner Josef und Fahnenträger Florian Raffeiner gratulierten. Anschließend setzte man sich an einen Tisch und besprach...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Josef Brunner jun.
v.l. Obmannstellvertreter Siegfried Rahberger, Fahnenpatin und ausgezeichnete Praschberger Christhild, Hauptmann Engelbert Raffeiner,Fahnenpatin und ausgezeichnete Zechmeister Ruthild
1 8

Der 2. Teil der neuen Fahne !

Am Donnerstag den 24 März konnten wir uns über die Lieferung der Fahnenbänder von der Firma Fahnen Gärtner aus Mittersill sehr freuen. Wir trafen uns dann spontan im Vereinsheim und begutachteten die Bänder mit unseren Fahnenpatinen. Hauptmann Engelbert Raffeiner nutzte die Gelegenheit und zeichnete Zechmeister Ruthild und Prachberger Christhild für 40. Jährige treue am Verein aus. Sie wurden mit den Verdienstorden der Bezirksgruppe Kufstein mit Schwertern in Gold ausgezeichnet. Anwesend waren...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Josef Brunner jun.
Johann Guggenberger übergibt sein Amt an Johann Mösinger.

"Hofübergabe" bei der BMK Angerberg/Mariastein

BEZIRK. Nachdem Alt-Obmann Johann Guggenberger seine Funktion aus gesundheitlichen Gründen zurücklegen musste, kam es bei der letzten Jahreshauptversammlung zu außertourlichen Neuwahlen. Dabei wurde Johann Mösinger mit 100 Prozent der Stimmen zum neuen Obmann der BMK Angerberg/Mariastein gewählt. Zur neuen Jugendreferent-Stv. wurde Verena Schwarzenauer gewählt, die Dipl.-Ing. Markus Ellinger nachfolgt.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.