TRAU dich - Das Hochzeitsmagazin für Tirol

Wenn sich zwei Menschen gefunden haben und gemeinsam durchs Leben gehen wollen, ist das ein wunderschöner Grund zu feiern. Wir von den Bezirksblättern Tirol möchten Ihnen eine Stütze bei den Vorbereitungen auf den großen Tag sein. Denn wie viel Organisation und Planung für eine Hochzeit notwendig sind, merkt man erst, wenn man mittendrin steckt. Hier auf den „TRAUdich-Seiten“ von meinbezirk.at finden zukünftige Paare viele Tipps und Informationen für die Gestaltung ihrer Traumhochzeit.

In unserer Tradition als regionales Medienhaus haben wir die Informationen ganz auf Tirol abgestimmt, dabei aber auch den Blick auf die große weite Welt nicht vergessen. Lassen Sie sich von den aktuellen Trends für Hochzeitspaare inspirieren. Wählen Sie unter den schönsten Plätzen im Land. Füllen Sie Ihren Ideenpool mit wertvollen Tipps rund um Dekoration, Blumen, Trauringe usw.

Die Dienstleister, Gastronomen und Unternehmer aus Tirol stehen Ihnen mit Erfahrung und vielen neuen Ideen zur Seite. Zahlreiche Profis stellen hier auch ihr Angebot vor. So finden Sie wertvolle Adressen von Ansprechpartnern direkt aus Ihrer Region.

Viel Spaß und Freude beim Lesen und bei der Planung Ihrer Hochzeit.




Traudich Bräutigam

Beiträge zum Thema Traudich Bräutigam

Lokales
Welcher Sakko-Typ Sind Sie?

Trau dich 2019
Kleiner Anzug-Knigge

Für den perfekten Auftritt im Anzug: Das Sakko sollte glatt über Brust und Rücken fallen und das Revers nicht abstehen.Bei geschlossenem Sakko sollten zwischen Revers und Brust zwei Finger Platz sein.Die Naht an den Schultern schließt bündig mit dem Oberarm ab.Die Ärmel des Sakkos reichen bis zum Handgelenk. Das Hemd schaut etwa einen Zentimeter hervor.Das Sakko bedeckt das Gesäß.Die schmalgeschnittene Hose schließt mit dem Schuh ab und wirft eine kleine Falte.Der unterste Knopf des Sakkos...

  • 07.11.19
Lokales
Der Trend geht in die festliche Richtung und dabei darf auch eine gewisse Portion Extravaganz nicht fehlen.

Trau dich 2019
Hochzeitsanzug – Mann traut sich

Ihre Hochzeit absolvierten die Männer bisher oft monochrom: Schwarzer Anzug, schwarze Fliege, helles Hemd. Doch der Trend geht zu mehr Individualität für den Bräutigam. Er traut sich was. Sie im Traum aus Weiß, er im dunklen Anzug: Früher folgten Hochzeiten fast ausschließlich dieser traditionellen Formel. Doch Hochzeit ist längst nicht mehr gleich Hochzeit. Immer mehr Paare wollen eine Feier, die zu ihnen passt: Der Trend geht zum Hochzeitskonzept. Dabei spielen Farben und Elemente eine...

  • 05.11.19
Lokales
Auch der Bräutigam will am Hochzeitstag eine perfekte Figur machen. Entscheident ist, dass sein Outfit zu seiner Persönlichkeit passt.

Trau dich 2018
Stilfrage – die Trends 2019 für den Bräutigam

Darf der Bräutigam den Frack schon zur Hochzeit am frühen Nachmittag tragen? Ist zum Smoking ein Kummerbund nötig? Und welche Anzugschnitte liegen im Trend? Das müssen Männer wissen, die demnächst ihren Hochzeitsanzug kaufen wollen. Um die Braut und ihr Kleid wird oft ein großes Tamtam gemacht. Aber es gibt ja noch den Bräutigam. Auch er will an diesem besonderen Tag eine perfekte Figur machen. Einige Stil-Tipps: Es beginnt bereits mit der Wahl des Anzugtyps. Was unterscheidet sie und...

  • 29.10.18
Lokales
Der perfekte Anzug ist vor allem ein Anzug, der optimal zu seinem Träger passt. Entscheidend ist, dass das Jackett keine Falten wirft und die Hose gut sitzt.

Trau dich 2018
Anzug für jedermann

Der perfekte Anzug für die Hochzeit ist vor allem ein Anzug, der optimal zu seinem Träger passt. Entscheidend ist, dass das Jackett keine Falten wirft und die Hose gut sitzt. Aber das ist für Männer mit einer ausgeprägten Figur nicht so einfach. Ob Bräutigam oder Gast, auf der Hochzeit muss das Outfit einfach stimmen und sollte auch dem Anlass entsprechend einer bestimmten Etikette folgen. Welcher Dresscode erwartet wird und welches Thema die Feier hat, lässt sich meist der Einladungskarte...

  • 29.10.18
Lokales
Das Sakko soll perfekt sitzen. Aber das ist für Männer mit einer ausgeprägten Figur nicht so einfach.

Trau dich 2018
Welcher Sakko-Typ sind Sie?

Das Sakko soll perfekt sitzen. Aber das ist für Männer mit einer ausgeprägten Figur nicht so einfach. Hier ein Überblick über die verschiedenen Typen: Der A-Typ: Hier treffen schmale Schultern auf breite Hüften. Für die Männer des A-Typs empfiehlt sich ein Sakko mit breiteren Schultern. Lieber ein Zweiknopf- statt ein Dreiknopfsakko. Besonders geeignet sind Modelle mit einem langgezogenen Revers, das den Oberkörper streckt. Ferner ist darauf zu achten, dass die Jacke lang genug ist und bis...

  • 29.10.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.