U6-Station

Beiträge zum Thema U6-Station

Die U6-Station Erlaaer Straße wird künftig von zwei Seiten zugänglich sein.

Bahnsteigsperre bis Februar 2021
Nächste Bauphase U6-Station Erlaaer Straße

Der neue Aufgang „In der Wiesen“ soll ab Schulbeginn 2021 zur Verfügung stehen. Aufgrund der Bauarbeiten kommt es zu einer Bahnsteigsperre in Fahrtrichtung Siebenhirten bis Februar 2021. LIESING. Die U6-Station Erlaaer Straße wird künftig von zwei Seiten zugänglich sein. Ab Schulbeginn 2021 wird die Station neben dem derzeitigen Zugang über die Erlaaer Straße einen zweiten Aufgang im Bereich „In der Wiesen“ haben. Im Stadtentwicklungsgebiet „In der Wiesen“ entstehen derzeit 6.000 neue...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
An der Fortgeh-Meile Gürtelbögen sorgen LED-Leuchten für mehr Sicherheit.
1

Mehr Licht für U6-Trasse
Es wird hell an der U6

Die Geh- und Radweglampen entlang der Gürtelbögen werden mit neuer LED-Technik ausgestattet. WIEN. Damit sich die Wiener in der Nacht sicher fühlen, werden die Geh- und Radweglampen von der Stadt Wien entlang der U6-Trasse Nußdorfer Straße und Josefstädter Straße mit neuer LED-Technik ausgestattet. In Summe werden 486 Exemplare bis Ende August getauscht. Das betrifft vor allem den Gürtelbogenabschnitt an den Lokalen B72, Rhiz und Chelsea. Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) und...

  • Wien
  • Sophie Brandl
3

Gumpendorfer Straße
Alkoholverbot soll Frauen und Kinder schützen

ÖVP Frauenbund Mariahilf kritisiert die Situation rund um die U6-Station Gumpendorfer Straße. MARIAHILF. Nach einjährigem Alkoholverbot am Praterstern wurde Anfang Sommer von Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) ein sehr gutes Resümee gezogen. Aus Sicht der ansässigen Polizei haben sich die dortigen Vorfälle beinahe halbiert. Im Zuge dieser Veröffentlichung wurden auch zusätzliche Maßnahmen für weitere Wiener Hotspots präsentiert. Eine davon war das Aufstellen eines Polizeicontainers bei...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
Ein Sorgenkind in Ottakring: Die U-Bahn-Station Josefstädter Straße ist ein sozialer Brennpunkt.
1

Bezirksvertretungssitzung
U6-Schutzzone kein Thema

Bei der jüngsten Sitzung der Ottakringer Bezirksvertretung gab es durchaus harte Debatten. OTTAKRING. Eine große Breite an Themen wurde bei der vergangenen Bezirksvertretungssitzung diskutiert. Die bz hat eine Auswahl der heißesten Themen. • Rechnungsabschluss 2018 Nach dem Bericht von Bezirksrätin Jennifer Schneider (SPÖ) stehen den Einnahmen von 16,7 Millionen Euro effektive Ausgaben von 15,1 Millionen Euro gegenüber. Der Rechnungsabschluss wurde ohne die Stimmen von FPÖ und ÖVP...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael J. Payer
Es gibt neue Halteschlaufen im Regenbogenfarben-Design in der U6.
1

U6
Halteschlaufen im Regenbogen-Design

Nach dem Essverbot folgt nun die Umfärbung der U6 - graue Halteschlaufen raus, Regenbogenfarben rein. WIEN. Weg mit dem schlechten Image: Unter diesem Motto modernisieren die Wiener Linien gemeinsam mit Öffi-Stadträtin Ulli Sima (SPÖ) in den letzten Monaten die U6. Nun kommt die nächste Maßnahme: Seit Montag, 29. Oktober, ist ein Waggon der 17,4 Kilometer langen U-Bahnlinie mit bunten Halteschlaufen ausgestattet. „Wir bringen mit dieser Aktion ein wenig mehr Farbe in den Öffi-Alltag“, sagt...

  • Wien
  • Sophie Alena
Mit neuem Anstrich, aber alten Problemen: Die U6-Station Josefstädter Straße wird von vielen gemieden.
1

Das Sorgenkind: U-Bahn-Station Josefstädter Straße

Die U6-Station Josefstädter Straße hat nach wie vor mit einem schlechten Ruf zu kämpfen. Viel Alkohol, Drogen und Rauferien sorgen für viele unangenehme Situationen bei Passanten. JOSEFSTADT/OTTAKRING. Als "Hotspot" oder "Drogenumschlagplatz" ist die U-Bahn-Station Josefstädter Straße verschrien. Täglich gebe es Polizeieinsätze, Betrunkene müssten weggeschleppt werden und der Stationswart – den es mittlerweile nicht mehr gibt – sei untätig. Diesen Eindruck bekommt man zumindest, wenn man die...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Maximilian Spitzauer
Die Stationen der U6 werden weiter saniert. Anfang April starten die Bauarbeiten in der Nußdorfer Straße.
2

Achtung: Baustelle in U6-Station Nußdorfer Straße

Arbeiten bis Herbst 2019 • Am 3. April startet die Sanierung. WIEN. Anfang April starten die Wiener Linien mit der Generalsanierung der historischen U6-Station Nußdorfer Straße. Nach der Anfang des Jahres erfolgreich abgeschlossenen Generalsanierung der Station Währinger Straße ist das der nächste Schritt im Zuge der U6-Revitalisierung. Ab 3. April steht in der Station Nußdorfer Straße bis voraussichtlich Anfang September der Bahnsteig in Richtung Floridsdorf nicht zur Verfügung. Wegen des...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
Wien Anders will den 8er zurück: Fritz Fink (l.), Bezirksrat in Ottakring, und Didi Zach (r.), Bezirksrat in Rudolfsheim-Fünfhaus.
6 7

Linie 8: Neue Runde im Kampf um Gürtel-Bim

Entlastung für U6: neue Petition für Rückkehr der 1989 eingestellten Linie 8. RUDOLFHSEIM-FÜNFHAUS/OTTAKRING. Aufgeben? Kommt nicht infrage! Trotz Absage der Wiener Linien und der Stadt kämpft man im 15. und 16. Bezirk weiter für die Linie 8. Wien Anders startet eine Petition für die Rückkehr der Bim, die einst Meidling und Döbling verbunden hat. Das Ziel: eine Entlastung der U6. Die Argumentation der Wiener Linien, durch die neue U5 würde die U6 ohnedies entlastet, überzeugt Wien Anders...

  • Wien
  • Meidling
  • Andrea Peetz
SPÖ-Bezirksvize Thomas Liebich mit dem Antrag für das Blindenleit-System in der U6-Station AKH Michelbeuern: "Hoffe, dass es schnell umgesetzt wird"

Endlich! U6-Station wird nachgerüstet

Michelbeuern/AKH: Politik beschließt Leitsystem für Sehbehinderte (zet). "Das AKH ist für viele Menschen ein wichtiger Fixpunkt und soll auch für alle gut erreichbar sein. Darum sollte man auch für alle mitdenken!" SP-Bezirksvize Thomas Liebich wünscht sich ein Blindenleit-System in der U6-Station AKH Michelbeuern. Der entsprechende Antrag wurde letzte Woche beim der Bezirksvertretung abgesegnet und soll, wenn es nach Liebich geht, "so schnell wie möglich" umgesetzt werden. "Schade das das...

  • Wien
  • Margareten
  • thomas zeidler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.