Uhrenstube Aschau

Beiträge zum Thema Uhrenstube Aschau

Lokales
89 Bilder

Mehr als 7.500 Besucher bei „Langer Nacht der Museen"

OBERWART (ps). Bereits zum 20. Mal ist in der Nacht auf Sonntag, 6. Oktober die „ORF-Lange Nacht der Museen“ über die Bühne gegangen. In den 38 Stationen im Burgenland wurden insgesamt mehr als 7.500 Besucherinnen und Besucher gezählt.  Auch im Bezirk Oberwart öffneten 7 Museen, in der Zeit von 18.00 und 01.00Uhr, ihre Türen. Das 1. burgenländische Hochzeitsmuseum in Badersdorf,   das Felsenmuseum Bernstein, die Gedänkstätte Kreuzstadl in Rechnitz, das Johnny Cash Museum in Riedlingsdorf, das...

  • 06.10.19
Freizeit
In einigen Museen wie dem Stadt-, Tuchmacher- und Feuerwehrmuseum oder dem Felsenmuseum Bernstein gibt es Angebote für Kinder.
6 Bilder

Nacht der Museen
Sieben Museen im Bezirk Oberwart sind dabei

BEZIRK OBERWART. Die Lange Nacht der Museen findet heuer am Samstag, 5. Oktober, von 18 bis 1 Uhr statt. Im Burgenland nehmen 38 Museen und Sammlungen bei der 20. "ORF - Langen Nacht der Museen" teil und bieten ein abwechslungsreiches Programm. 17 Häuser haben spezielle Programme für Kinder vorbereitet. Sieben MuseenIm Bezirk Oberwart nehmen sieben Museen teil. Diese sind das 1. Burgenländische Hochzeitsmuseum in Badersdorf, das Felsenmuseum Bernstein, die Gedenkstätte Kreuzstadl in...

  • 26.09.19
Leute
Die Ehrung der Theodor Kery-Stiftung erfolgte auf Burg Lockenhaus.
69 Bilder

Theodor Kery-Preis
13 Preisträger auf Burg Lockenhaus geehrt

Insgesamt wurden 2019 von der Theodor Kery-Stiftung an 13 Preisträger 30.000 Euro ausgeschüttet. LOCKENHAUS. Zum 43. Mal ehrte die Burgenland-Stiftung Theodor Kery herausragende Projekte. Die Stiftung wurde 1976 anlässlich des 10. Regierungsjahres des Langzeit-Landeshauptmanns Theodor Kery ins Leben gerufen. "Es geht heute um Leistungen, die für die Menschen, Wirtschaft und das Ansehen unseres Heimatlandes Burgenland von Bedeutung sind. Diesem Anspruch wird jedes der 13 geehrten Projekte...

  • 24.05.19
  •  2
Leute
Die Hexen aus Pinkafeld gaben ihren Abschied, ehe es ins Museum ging.
128 Bilder

Die Besucher erlebten bei der "Langen Nacht der Museen" Faszinierendes vom Bergbau bis zur Hochzeit

Von Bernstein bis Badersdorf: Acht Museen im Bezirk hatten bei der Langen Nacht geöffnet. BEZIRK. Die "Lange Nacht der Museen" fand österreichweit am Samstag, 1. Oktober, von 18 bis 1 Uhr statt. Acht Museen nahmen diesmal im Bezirk Oberwart teil. Mit dabei waren das Felsenmuseum Bernstein mit seiner Schauwerkstätte, das Friedensmuseum auf Burg Schlaining, die Uhrenstube Aschau, das Stadt-, Tuchmacher- und Feuerwehrmuseum Pinkafeld, das Feuerwehrmuseum Rotenturm, das 1. Burgenländische...

  • 02.10.16
  •  2
Lokales
Wolfgang Komzak (li.) erhielt für sein Uhrenmuseum des Burgenländischen Volkskulturpreis. Weitere Preisträger sind die Tamburizzagruppe Hatsko Kolo und die Wieseninitiative Südburgenland

Volkskulturpreis geht an die Uhrenstube Aschau

Der Burgenländische Volkskulturpreis wurde mit einem Festakt im Rahmen der Feierlichkeiten zum 20-Jahr-Jubiläum der „Tamburizza Hatsko Kolo“ am 5. Oktober 2014 in der Veranstaltungshalle Neudorf verliehen. Der erste Preis ging an das Uhrenmuseum Aschau von Wolfgang Komzak. Ausgezeichnet wurden weiters die Wieseninitiative Südburgenland und die Tamburizzagruppe Hatsko Kolo. Spiegelbild der Volkskultur „Die Preisträger des Bgld. Volkskulturpreises sind ein Spiegelbild des...

  • 06.10.14
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.