Ulrike Kofler

Beiträge zum Thema Ulrike Kofler

Künstler-Trio: David Pucher, Carolin Berger, Ulrike Kofler
7

Millstatt
Drei Künstler unter einem Dach

Modedesignerin Carolin Berger, David Pucher Art-Künstler und Liedermacherin Ulrike Kofler haben sich in der alten Volksschule in Millstatt zusammengetan. MILLSTATT AM SEE. Carolin Berger hat sich in den ehemaligen Wohnräumen der alten Volksschule in Millstatt ihr kreatives Reich mit Schneideratelier und Druckwerkstatt eingerichtet. Ihre Faible gehört der Mode. Sie designed Kleider, Tracht oder Schmuck. Ein Herz für den NachwuchsDer Künstler-Nachwuchs liegt Carolin Berger besonders am...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Herzliche Übergabe: Eva Altenmarkter-Fritzer (links) übernimmt im Dorfservice die Aufgaben von Ulrike Kofler

Oberkärnten
Neue Führung für das Dorfservice

Eva Altenmarkter–Fritzer, Gründerin des Dorfservice, führt die Geschicke von Ulrike Kofler als geschäftsführende Obfrau des Dorfservice weiter. KÄRNTEN. Fünf Jahre stand Ulrike Kofler als Geschäftsführerin erfolgreich dem Dorfservice vor. Nun hat sie ihr Amt zurückgelegt, um als Unternehmerin durchzustarten. Ihre Aufgaben als geschäftsführenden Obfrau übernimmt Eva Altenmarkter–Fritzer. Sie ist die Gründerin des Dorfservice. „Es macht große Freude, mit einem so starken Team weiterarbeiten...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Finales Konzert in der Freshbase: Ulrike Kofler und Clemens Hofer.

Millstatt
Die Freshbase 1.0 sagt leise „Adieu“

Ulrike Kofler und Clemens Hofer ließen den Sommer in der Freshbase in Millstatt ausklingen. MILLSTATT. Unter dem Titel “In The Now“ wurde in Millstatt mit einem Konzert der Abschluß der erfolgreichen Pop-up Initiative FRESHBASE von Ulrike Kofler gefeiert. Clemens Hofer performte gekonnt mit Posaune und Loop-Station, Liedermacherin Ulrike Kofler sang eigene Lieder aus ihrem Programm „Im Facettenreich der Stille“. „Ein Abschied, viele Einschränkungen und doch ein Ankommen „Mitten im Jetzt“,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Gastgeberin Ulrike Kofler mit Autorin Christa Drussnitzer und den Sängerinnen Nina Fercher und Maria Allmann.
2

Millstatt
Gelungene Symbiose aus Text und Gesang

Christa Drussnitzer berührte mit ihren Texten. MILLSTATT. Eine „Achterbahn der Gefühle“ erlebten die Zuhörer in der FreshBase von Ulrike Kofler in Millstatt bei der Lesung von Christa Drussnitzer mit dem Thema „Inwändig und Auswändig“.  Die Autorin präsentierte ihrem Publikum Highlights aus ihrem ersten Buch „Spurn meina Kindheit“ und gab erste Einblicke in ihr zweites Werk „Inwändig und Auswändig“, welches im Entstehen ist. Die rund 40 Gäste wurden emotional berührt von den humorvollen,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Liedermacherin Ulrike Kofler.
2

Veranstaltungen
Sommerausklang in der Freshbase in Millstatt

Mit dem Konzert "In The Now" lassen Ulrike Kofler und Clemens Hofer am 25. September den Sommer in der Freshbase in Millstatt musikalisch ausklingen. MILLSTATT. Ulrike Kofler hat in diesem Sommer das ehemalige „Kleine Café" in Millstatt ordentlich belebt. „Ich bin selbst davon überrascht, was ich alles auf die Beine gestellt habe: Vieles – wie Lesungen, Konzerte, Ausstellungen, Frauenabende oder Vorträge – ergab sich wie von selbst“, erzäht Uli Kofler. Den feierlichen Abschied von...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Ulrike Kofler trug eigene Kompositionen und Texte vor
31

Gitarrenkonzert mit Ulrike Kofler
"Im Facettenreich der Stille"

Liedermacherin Ulrike Kofler gab unter dem Motto "Im Facettenreich der Stille" das erste von zwei Konzerten in ihrer Millstätter "freshbase". MILLSTATT. Das im November erstmals in Spittal aufgeführte Programm "Im Facettenreich der Stille" findet jetzt im Hochsommer im kleineren Rahmen seine Fortsetzung. Am ersten Liederabend  - der zweite folgt am Donnerstag, 27. August, um 19 Uhr  - trug die Sängerin und Komponistin Uli Kofler durchweg sehr persönliche Botschaften vor, mit denen sie das...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Gastgeberin Ulrike Kofler und Schauspielerin Gertrud Reiterer-Remenyi.
4

Millstatt
Schauspielerin fesselte, bewegte und berührte ihr Publikum

Schauspielerin Gertrud Reiterer-Remenyi bewegte mit ihrer zweiten Sommerlesung in Millstatt ihr Publikum. Aktuell drei Ausstellungen im Freshbase. MILLSTATT: Auch bei ihrer zweiten Sommerlesung in Millstatt fesselte, bewegte, erstaunte und berührte Schauspielerin Gertrud Reiterer-Remenyi das Publikumr Besonders interessiert aufgenommen wurden vom Publikum die Interpretationen von Texten anwesender Autorinnen. Gekonnt in Szene setzte die Schauspielerin auch bekannte SchriftstellerInnen wie...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Frischepartnerin Ulrike Kofler mit Hausbesitzerin Aušra Blaas
1 21

Kosmetik und Kultur in Millstatt
Literatur mit Gertrud Reiterer-Remenyi

Schauspielerin Gertrud Reiterer-Remenyi las in Millstatt zur offiziellen Eröffnung der Freshbase von Ulrike Kofler literarische Texte. MILLSTATT. Für die Eröffnung ihres Pop-up-Stores hat Juristin und Musikerin Ulrike Kofler ihre Freundin und künstlerische Partnerin Gertrud Reiterer-Remenyi gewinnen können. Coronagerecht vor 25 Zuhörern in angemessenem Abstand gestand die Schauspielerin in dem Geschäftslokal, sie habe nach dem monatelangen Auftrittstabu, das sie mit YouTube-Texten überbrückt...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Nützen den Garten als Bühne: Musikerin Ulrike Kofler (links) und Schauspielerin Gertrud Reiterer-Remenyi.
1 10

Millstatt
In ehemaliges Café zieht wieder Leben ein

Musikerin, Songschreiberin und Unternehmerin Ulrike Kofler eröffnet in Millstatt Pop-up Store für vegane Frischekosmetik und Ort der kulturellen und künstlerischen Begegnung. MILLSTATT. In ein ehemaliges Café in Millstatt in der Überfuhrgasse 51 kehrt wieder Leben ein. Nachdem ein Großteil des Gebäudes viele Jahre leer stand, erweckt die Millstätterin Ulrike Kofler die eingeschlafene Seitengasse wieder mit Leben. Die vielseitige Musikerin und Künstlerin eröffnet hier von Juni bis Oktober...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Dorfservice Mitarbeiterin Petra Berger organisierte gemeinsam mit einigen ehrenamtlichen Mitarbeitern die Zustellung des Blumengruß.
2

In Corona-Zeiten
Fröhlicher Frühlingsgruß vom Dorfservice

Dorfservice Mitarbeiter überraschten Klienten mit einem Blumengruß vor der Haustür. SPITTAL. Um auch in Corona-Zeiten den Kontakt aufrecht zu erhalten, Aufmerksamkeit zu schenken und für Freude zu sorgen, hat das Dorfservice vorerst in den Gemeinden Lendorf, Baldramsdorf und Oberdrauburg alle Klienten mit einem kleinen, blühenden Blumengruß vor der Haustür überrascht. Dorfservice - Mitarbeiterin Petra Berger organisierte gemeinsam mit ehrenamtlichen Mitarbeitern die Zustellung. „Jetzt ist...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Das Team des Dorfservice.
1

Bezirk Spittal
Dorfservice gibt auch in Corona-Zeiten sein Bestes

Dorfservice Mitarbeiterinnen in Oberkärnten geben in Corona-Zeiten vom Home-Office aus ihr Bestes. BEZIRK SPITTAL. Seit 2007 bzw. 13 Jahren gibt es das Dorfservice in Oberkärnten. Mittlerweile ist das Erfolgsprojekt in 15 Gemeinden des Drau-, Möll-, Lieser- und des Maltatals sowie im Lurnfeld und am Millstättersee tätig und zwar in Baldramsdorf, Berg, Dellach, Gmünd, Greifenburg, Krems, Lendorf, Lurnfeld, Millstatt, Malta, Mühldorf, Oberdrauburg, Rennweg, Seeboden und in Trebesing....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Liedermacherin Ulrike Kofler (Mitte) mit Schauspielerin Gertrud Reiterer-Remenyi und Tochter Livia Aimee.

Veranstaltungen
Ulrike Kofler begeisterte mit da capo

Liedermacherin Ulrike Kofler bewegte und berührte das Publikum im Ortenburger Keller in Spittal mit ihrem musikalischen Programm „Im Facettenreich der Stille.“  MILLSTATT, SPITTAL. Zu einem da capo ihres Programms „Im Facettenreich der Stille“ lud letzte Woche die Millstätter Liedermacherin Ulrike Kofler in den bis auf den letzten Platz gefüllten Ortenburger Keller des Schlosses Porcia in Spittal. Das Publikum erlebte die einfühlsamen Lieder, bei denen sich die Künstlerin selbst auf der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Liedermacherin Ulrike Kofler belgleitet sich selbst auf der Gitarre.
2

Konzert
Kofler verführt in eine Welt der inneren Schönheit und Lebendigkeit

Ulrike Kofler ist vielseitig und erfolgreich zu gleich. Die Millstätterin begeistert ihr Publikum auf der Bühne als Liedermacherin und ist beruflich als Geschäftsführerin des österreichweit ausgezeichneten Vereins Dorfservice tätig. MILLSTATT. Hauptberuflich ist Ulrike Kofler Juristin und Geschäftsführerin des österreichweit ausgezeichneten Vereins Dorfservice, doch ihre Leidenschaft war schon immer das Schreiben. Als in ihrem Kopf wie von selbst plötzlich Melodien und Lieder entstanden,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Hans-Jörg Unterkofler und Ulrike Nischelbitzer von der Gemeinde Lurnfeld, Dorfservice Geschäftsführerin Ulrike Kofler, Kabarettistin Guggi Hofbauer, Bürgermeister Gerald Preimel
2

Lurnfeld
Benefizkabarett für das Dorfservice

LURNFELD. In Kooperation mit dem Dorfservice Team veranstaltete die Gemeinde Lurnfeld ein Benefizkabarett mit Guggi Hofbauer. Tags darauf fand eine Matinee für die ehrenamtlichen Dorfservice-Mitarbeiter statt.  Gut besucht Bürgermeister Gerald Preimel, Kulturreferent Hans-Jörg Unterkofler, Sozialreferentin Ulrike Nischelbitzer und Europlast-Geschäftsführer Arthur Primus, der als Sponsor fungierte, zeigten sich erfreut über die gut besuchte Veranstaltung und das gelungene Miteinander von...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Dorfservice Mitarbeiterin Petra Berger, Geschäftsführerin Ulrike Kofler, ehrenamtliche Dorfservice Mitarbeiterin Isolde Urbaner-Hecher, Mag. Hörting/Sozialministerium
4

Seniorenbildung
Österreichweite Auszeichnung für das Dorfservice

WIEN. Jedes Jahr zeichnet das Sozialministerium besonders innovative und kreative Projekte im Bereich SeniorInnenbildung aus. In einer von der Universität Wien durchgeführten Studie ging Dorfservice als einer der elf österreichweiten Preisträger hervor. Stete Weiterbildung „Dorfservice verbindet die beiden Bereiche Freiwilligenarbeit und Bildung und ermöglicht so lebenslanges Lernen, Empowerment und aktives Altern“, so Dorfservice Obfrau Eva Altenmarkter-Fritzer. „Wir bieten unseren...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
In der Strabag in Wien: Dorfservice-GF Ulrike Kofler mit Peter Krammer

Spende
Gemeinsame Sache von Dorfservice und Strabag

Der Verein Dorfservice erhält wieder Rückendeckung von der Strabag. MÖLLBRÜCKE. Das Dorfservice, der Verein für Haushalts-, Familien- und Betriebsservice, hat in der Strabag einen Partner gefunden. Eine Freude, so Vorstandsmitglied Peter Krammer, denn das Dorfservice sei ein aktiver und erfolgreicher Verein. Die Spende der Strabag ermöglicht etwa, dass Ehrenamtliche Kilometergeld-Ersatz und Versicherungsschutz genießen können.  social responsibilityDorfservice-Obfrau Eva...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Vanessa Pichler
Spende für das Dorfservice: Eva Sichrowsky, Gabi Staudacher, Vize-Präsidentin Andrea Volpini de Maestri, Dorfservice Obfrau Eva Altenmarkter-Fritzer, Dorfservice Geschäftsführerin Ulrike Kofler, Präsidentin Elisabeth Schurian, Heidi Konrad, Christine Fitzek

Spendenübergabe
Soroptimist-Club unterstützt Dorfservice

Soroptimist Club Spittal/Millstättersee greift Dorfservice mit 2.000 Euro unter die Arme. SPITTAL, SEEBODEN. Im Rahmen eines gemeinsamen Abendessens in ihrem Clublokal, dem Gasthof Postwirt in Seeboden, übergab der Soroptimist Club Spittal/Millstättersee am 8. November eine großzügige Spende an das Dorfservice. „Wir wissen, dass die finanzielle Unterstützung an den Verein Dorfservice sehr gut angelegt ist“, so die Präsidentin der illustren Damenrunde Elisabeth Schurian. Für...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Im Dorfservice-Laden: Ulrike Kofler, Andrea Konrad-Gartner, Alois Pirker und Elke Binder
6

Geben und Nehmen im Drautal

Das Dorfservice eröffnet am 5. Oktober offiziell den ersten Dorfservice-Laden in der Volksschule Berg im Drautal. Dort gibt es kostenlos nicht mehr gebrauchte Dinge aus dem Kinderzimmer. BERG (ven). "Du kannst bringen und nehmen" - so lautet die Devise im ersten Dorfservice-Laden, der am 5. Oktober in der Volksschule Berg offiziell eröffnet wird. Bereits seit Juli wird dort reger Handel mit nicht mehr gebrauchten Dingen aus dem Kinderzimmer - ohne Geld - getrieben. Für Kinder und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Ein schwungvolle Countryfest gab es im Senecura Sozialzentrum in Mühldorf

Countryfest für Senecura-Bewohner

Dorfservice organisierte schwungvolles Countryfest in Mühldorf. MÜHLDORF. Das Dorfservice Mühldorf veranstaltete im Senecura Sozialzentrum ein rundum gelungenes Countryfest. Countrysänger Fred Hofer sang schwungvoll für die Hausbewohner und für die Gäste. Ein besonderes Highlight war der Auftritt der Linedance Gruppe Mühldorf unter der Leitung von Barbara Hutter-Klammer. Dorfservice-Mitarbeiterin Claudia Graf zeigte sich sehr erfreut über die vielen Besucher. Geschäftsführerin Ulrike Kofler...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Das Dorfservice-Team bedankt sich herzlich bei der Trachtenkapelle Malta für die großzügige Unterstützung

Trachtenkapelle Malta spendet an Dorfservice

Gemeinnütziger Verein erhält großzügige Spende anlässlich des 90-Jahr-Jubiläums der Trachtenkapelle Malta. MALTA. Als einen der Höhepunkte des „Måltinger Kirchtågs“ übergab die Trachtenkapelle Malta mit Kapellmeister Hans-Jürgen Zettauer und Obmann Hubert Gfrerer eine großzügige Spende an das Dorfservice Malta. 90 Jahre Trachtenkapelle Dorfservice Mitarbeiterin Anita Dullnig, die Mitglieder der Ehrenamtsgruppe „Måltinger aktiv – füreinander da sein“ und Dorfservice Geschäftsführerin...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
160 Dorfservice-Mitarbeiter durften sich die Generalprobe von "Don Camillo und Peppone" kostenfrei ansehen

Generalprobe von „Don Camillo und Peppone“ als Geschenk für Dorfservice

160 Dorfservice-Mitarbeiter durften Stück kostenfrei ansehen. SPITTAL. 160 ehrenamtliche Dorfservice Mitarbeiter waren am kostenfrei zur Generalprobe des Glanzstücks „Don Camillo und Peppone“ geladen – ein Ausdruck der Wertschätzung durch Intendantin Angelica Ladurner. Gelebtes Miteinander „Ich habe so einen wunderbaren Einblick in Ihr Tun bekommen. Großartig, was Sie und die Ihren leisten!“ Mit diesen anerkennenden Worten bedachte die Intendantin der Komödienspiele Porcia das...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Bei der Übergabe: Christian Kollenz, Ulrike Kofler, Hildegard Suntinger und Gebhard Oberbichler
2

Sparkasse unterstützt das Dorfservice

Initiative ist für Privatstiftung förderungswürdig. SPITTAL, DRAUHOFEN (ven). Die Privatstiftung der Kärntner Sparkasse unterstützt und fördert im Bereich "Soziales" das Dorfservice mit einer namhaften Summe. Geschäftsführerin Ulrike Kofler hat "einfach um Förderung angesucht und siehe da, wir hatten Erfolg", freut sie sich bei der Übergabe an sie und stellvertretender Obfrau Hildegard Suntinger durch Sparkassen-Regionalleiter Gebhard Oberbichler und dem Spittaler Geschäftsstellenleiter...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Das hauptamtliche Dorfservice Team von li nach re: Doris Wirnsberger, Regionalkoordinatorin Martina Wirnsberger, Claudia Graf, Anita Dullnig, GF Ulrike Kofler, GF Elisabeth Tropper-Kranz, Petra Berger, Elke Binder, Alexandra Zauchner
2

Dorfservice ist Publikumsliebling

Initiative ist "Land und Leute"-Gewinner 2017. DRAUHOFEN (ven). Das Dorfservice hat gewonnen: Es wurde Gewinner des Publikumsvotings der ORF-Sendung "Land und Leute 2017" mit 72 Prozent der Stimmen. Heutzutage zeigt sich mehr denn je, dass Freiwilligkeit und das Ehrenamt unverzichtbare Stützen in der Gesellschaft sind. Innovative Leistungen Der mehrfach ausgezeichnete Sozialverein Dorfservice, der sich in den letzten 10 Jahren zu einem erfolgreichen Modell für professionell begleitetes...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
10 Jahre Dorfservice, Drauhofen, 04.05.2017

Dorfservice steht im Finale zum "Land und Leute-Favorit 2017"

Dorfservice ist eine Runde weiter und bittet erneut um Unterstützung beim Publikumsvoting. DRAUHOFEN. Der mehrfach ausgezeichnete Sozialverein Dorfservice, der sich in den letzten zehn Jahren zu einem erfolgreichen Modell für professionell begleitetes Ehrenamt und soziale Dienstleistungen etabliert hat, wurde am 18. November im TV Magazin "Land und Leute" als eine von sechs Initiativen vorgestellt, die innovative und authentische Leistungen im ländlichen Raum erbringen. 62 Prozent Im...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.