Unterweitersdorf

Beiträge zum Thema Unterweitersdorf

2

Start ins Frühjahresprogramm
Die Eltern-Kind-Zentren im Bezirk Freistadt starten ins neue Jahr!

Freistadt, Wartberg/Aist, Unterweitersdorf: Die Eltern-Kind-Zentren der Familienakademie Mühlviertel sind stets die erste Adresse für alle Kinder und Familien. Zweimal jährlich wird mit interessierten Eltern und qualitativ hochwertig ausgebildeten ReferentInnen ein Programm für Familien und Kinder von 0 – 12 Jahren erstellt. Auch Seminare für Eltern mit aktuellen Erziehungsthemen stehen immer im Angebot. Im neuen Jahr starten die EKIZen nach der erneuten Corona-Pause wieder durch, denn Kinder...

  • Freistadt
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Silvia Atzlinger aus Unterweitersdorf hat ihr erstes Buch veröffentlicht.
3

Neoautorin aus Unterweitersdorf
"Die andere Wahrheit über das erste Jahr mit Kind“

Auf mamajammer.at schreibt Silvia Atzlinger über ihren Alltag als zweifache Mutter. Vor Kurzem ist ergänzend zum "bissl anderen 'Baby'-Blog" ihr erstes Buch mit dem Titel "Mama-Jammer – die andere Wahrheit über das erste Jahr mit Kind" erschienen.  UNTERWEITERSDORF. "Mama-Werden ist ein tolles, einzigartiges und mit vielen Überraschungen gespicktes Erlebnis", verrät Silvia Atzlinger. "Vor allem, wenn dir die ganze Welt vorher einen Teil der Wahrheit verschweigt oder, besser gesagt, verdrängt."...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Rettungseinsatz in einem Wald in Unterweitersdorf: Ein 54-Jähriger hat sich bei Forstarbeiten schwer verletzt. Mit dem Rettungshubschrauber wurde er ins UKH Linz geflogen.
16

Unterweitersdorf
Freistädter (54) unter Fichte eingeklemmt

Schwer verletzt wurde ein 54-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt bei Forstarbeiten am 27. November 2021 gegen 11:45 Uhr im Gemeindegebiet von Unterweitersdorf. UNTERWEITERSDORF. Wie die Polizei schildert, arbeitete der Mann in einem Waldstück allein mit einem Minibagger. Plötzlich drehte sich ein Fichtenstamm in den Halteschlaufen des Baggerarms und stürzte zu Boden. Der 54-Jährige wurde vom Stamm getroffen und kam darunter eingeklemmt zum Liegen. Eine zufällig vorbeikommende Joggerin hörte die...

  • Freistadt
  • Kathrin Schwendinger
Johannes Matzinger bezeichnet sich selbst als "Baumensch".
3

Johannes Matzinger
Ein grüner Schwarzer mit einer roten Mehrheit

UNTERWEITERSDORF. Sein Haus in der Ortschaft Loibersdorf hat er mit Pelletsheizung, Photovoltaik und Solaranlage ausgestattet, er fährt ein Elektroauto und interessiert sich auch sonst für alles, was in Richtung Energieautarkie geht – kein Wunder also, dass seine Arbeitskollegen beim Ziviltechnikunternehmen Eitler und Partner in Linz Johannes Matzinger als "grünen ÖVPler" bezeichnen. Tatsächlich ist der neue Bürgermeister von Unterweitersdorf, der im Dezember seinen 52. Geburtstag feiert, alles...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: Bürgermeister Johannes Matzinger (ÖVP), Bezirkshauptfrau Andrea Außerweger und Vizebürgermeister René Wöckinger (SPÖ9.
3

Angelobung
Johannes Matzinger ist offiziell Bürgermeister von Unterweitersdorf

UNTERWEITERSDORF. Nach 25 Jahren hat Unterweitersdorf wieder einen ÖVP-Bürgermeister. Johannes Matzinger hatte sich bei der Stichwahl am 10. Oktober mit 55:45 Prozent der Stimmen gegen Günther Zillner (SPÖ) durchgesetzt. Gestern, Mittwoch, 17. November, wurde der 51-Jährige von Bezirkshauptfrau Andrea Außerweger angelobt. Matzinger lud in seiner Antrittsrede zur Zusammenarbeit auf, damit die anstehenden Themen wie zum Beispiel die Belebung des Ortszentrums rasch Fahrt aufnehmen können. Auch...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Im Foyer der Raiffeisenbank Unterweitersdorf kann man ab sofort verzehrfähige Lebensmittel spenden und für den Eigenbedarf mitnehmen.
3

Verteil-Station für Lebensmittel
Unterweitersdorf freut sich über "Lebensmittelretter-Platz"

Seit Ende Oktober gibt es in Unterweitersdorf einen von zwei Lebensmittelretter-Plätzen in Oberösterreich. Im Foyer der Raiffeisen-Bankstelle Unterweitersdorf kann ab sofort jeder verzehrfähige Lebensmittel spenden oder Nahrungsmittel aus dem Kühlschrank oder Vorratsregal für den Eigenbedarf entnehmen.  UNTERWEITERSDORF, OÖ. Die Idee zum Lebensmittelretter-Platz in der Unteren Dorfstraße 2 in Unterweitersdorf stammt vom Verein "Lebensmittelretter" rund um Obfrau Doris Weissengruber-Humer. Die...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Hat gut lachen: Johannes Matzinger (ÖVP)
3

Johannes Matzinger
Das gute Gefühl täuschte nicht

UNTERWEITERSDORF. Nach dem ersten Wahlgang am 26. September hatte Johannes Matzinger ein gutes Gefühl. Und seine Empfindung täuschte ihn nicht: Am Sonntagnachmittag wurde der 51-jährige ÖVP-Kandidat mit 54,84 Prozent der Stimmen zum neuen Bürgermeister gewählt. Während 788 Unterweitersdorfer für Matzinger stimmten, erhielt Amtsinhaber Günther Zillner (SPÖ) nur 649 Stimmen (45,16 Prozent).  Der nächste Bürgermeister von Unterweitersdorf, der voraussichtlich am 17. November angelobt wird, ist 51...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Heute wählt die Gemeinde Unterweitersdorf den Bürgermeister in einer Stichwahl.

Ergebnis Stichwahl 2021
Johannes Matzinger gewinnt Bürgermeisterwahl in Unterweitersdorf

Johannes Matzinger (ÖVP) wird neuer Bürgermeister von Unterweitersdorf. Ergebnis Bürgermeister-Stichwahl 2021 UnterweitersdorfIn der Stichwahl am 10. Oktober setzte sich ÖVP-Herausforderer Johannes Matzinger mit 788 Stimmen (54,84 Prozent) gegen Amtsinhaber Günther Zillner (SPÖ) mit 649 Stimmen (45,16 Prozent) klar durch. Die Wahlbeteiligung betrug 81,70 Prozent. Ausgangslage in der Gemeinde Unterweitersdorf Bei der Bürgermeisterwahl am 26. September traten vier Kandidaten an, von denen keiner...

  • Freistadt
  • Bezirksrundschau Freistadt
2

Stichwahlen
Spannung in zwei Gemeinden

Stichwahlen entscheiden am Sonntag, 10. Oktober, in Freistadt und Unterweitersdorf über Bürgermeister. FREISTADT, UNTERWEITERSDORF. Ursprünglich hatte der Titel dieser Geschichte "Spannung in drei Gemeinden" gelautet. Doch nach dem Rückzieher von Walter Kreisel in St. Oswald – siehe untenstehenden Bericht – gibt es nur mehr zwei Gemeinden, in denen der zukünftige Bürgermeister noch nicht feststeht: Freistadt und Unterweitersdorf. In Freistadt gehen Elisabeth Teufer (ÖVP) und Christian Gratzl...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Heute hat Unterweitersdorf Gemeinderat, Bürgermeister und Landtag gewählt.
3

Ergebnis Wahl 2021
Unterweitersdorf wählt – Bürgermeister, Gemeinderat & Landtag

Die SPÖ verteidigt, wenn auch nur knapp, ihre absolute Mehrheit im Gemeinderat. Sie verfügt zukünftig über 10 der 19 Sitze. Die ÖVP gewinnt ein Mandat und hält bei 8. Karl Barnreiters Gruppe "Bunt" erhält ein Mandat, die Liste "Gilt" rund um Johannes Pointner schafft den Einzug in den Gemeinderat nicht. Stichwahl am 10. OktoberBei der Bürgermeisterwahl kommt es zu einer Stichwahl zwischen Johannes Matzinger (ÖVP: 45,96 Prozent) und Amtsinhaber Günther Zillner (SPÖ: 45,07 Prozent). Johannes...

  • Freistadt
  • Bezirksrundschau Freistadt

Corona OÖ
Impfbus macht in Unterweitersdorf Station

UNTERWEITERSDORF. Der Impfbus des Landes Oberösterreich macht am Donnerstag, 16. September, in Unterweitersdorf Halt. Am Parkplatz des Hofer-Marktes werden den Impfwilligen von 9 bis 12 und 13 bis 16 Uhr die Impfstoffe von Johnson & Johnson bzw. Biontech Pfizer verabreicht.

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Polizei-News
Alkolenker kam in Unterweitersdorf von der Straße ab

UNTERWEITERSDORF. Ein 60-jähriger Fahrzeuglenker kam am Dienstag, 31. August, gegen 22 Uhr, auf der B 124 kurz vor der Einfahrt in den Kreisverkehr rechts von der Fahrbahn ab und schlitterte in eine Böschung. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,6 Promille. Der Mann musste den Führerschein an Ort und Stelle abgeben.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
2

Wanderung
Auf den Spuren des Genuss-Marathons

UNTERWEITERSDORF. Am 25. August 2001 fand der erste von insgesamt sechs Pferdebahn-Genuss-Marathon vom Pferdebahnmuseum Kerschbaum (Rainbach) nach Unterweitersdorf statt. Zum 20-jährigen Jubiläum und weil Hauptorganisator Fritz Madlmair in diesem Jahr seinen 60. Geburtstag feierte, organisierten seine Lauffreunde eine Wanderung vom Start des Halbmarathons (Bahnhof Freistadt) nach Unterweitersdorf. Beim anschließenden gemütlichen Ausklang im Sportgasthaus fand ein ausführlicher Fotorückblick...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Der Mann gab an, das Kennzeichen geschenkt bekommen zu haben.

Kein Führerschein, falsches Kennzeichen
Polizei hielt Pkw-Lenker in Unterweitersdorf auf

UNTERWEITERSDORF. Die Polizei Pregarten hielt heute, am 7. August 2021, gegen 3 Uhr im Gemeindegebiet von Unterweitersdorf routinemäßig einen Pkw-Lenker an, der mit slowakischen Kennzeichen unterwegs war. Unmittelbar nach der Anhaltung gab der 61-jährige Welser an, keinen Führerschein zu besitzen. Bei der weiteren Kontrolle stellten die Polizisten fest, dass weder das Fahrzeug zum Verkehr zugelassen, somit auch nicht versichert, und das Kennzeichen seit 2020 als gestohlen gemeldet war. Der...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Mobilitätsfest in Pregarten. Links: Der Obmann des Regionalvereins Umsatteln, Gerhard Lehrner, und seine Stellvertreterin Christiane Jogna.
4

"Verein Umsatteln"
Im Kernland ist Mobilitätswende in vollem Gange

Der Regionalverein Umsatteln beschäftigt sich bereits seit mehreren Jahren mit der Frage, wie man die Menschen im Bezirk dazu bewegen kann, auf sanftere Mobilität, vor allem aufs Fahrrad, umzusatteln. Der kleine aber höchst engagierte Verein leistet wichtige Aufklärungsarbeit und organisiert vielfältige Aktionen. Deshalb ist er in der Kategorie "Mobilität und erneuerbare Energien" für den diesjährigen Regionalitätspreis der BezirksRundschau nominiert.  HAGENBERG, PREGARTEN, WARTBERG,...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Ex-Bürgermeister Wilhelm Wurm und sein Team kümmern sich um den Erhalt der Forellen in der Kleinen Gusen.
2

Kleine Gusen
Engagierte Fischer stoppen Forellen-Reduzierung

UNTERWEITERSDORF. Ex-Bürgermeister Wilhelm Wurm und neun Fischerfreunde bilden gemeinsam die "Unterweitersdorfer Gusenfreunde". Ihr Ziel ist es, die Forellenbestände in der Kleinen Gusen zu verbessern. So wurden im April 5.000 etwa eineinhalb Zentimeter lange Bachforellen eingesetzt. Weiters wurde im Gusen-Zufluss Radingdorfer Bach ein Besatz mit 100 Forellen und in der Kleinen Gusen (beim Gemeindeamt) einer mit 300 Stück durchgeführt. Ein Fischfutterautomat, der von Vizebürgermeister Rene...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: Vizebürgermeister Rene Wöckinger, Wilhelm Wurm, Margarete Wurm, Landesrätin Birgit Gerstorfer und Bürgermeister Günther Zillner.

Auszeichnung
Viktor-Adler-Plakette für Wilhelm Wurm aus Unterweitersdorf

UNTERWEITERSORF. Wilhelm Wurm, von 2007 bis 2020 Bürgermeister und davor zehn Jahre lang Vizebürgermeister von Unterweitersdorf, erhielt die "Viktor-Adler-Plakette". Das ist die höchste Auszeichnung der Sozialdemokratie. Wurm war in seiner Zeit als Kommunalpolitiker in zahlreichen Ausschüssen als Vorsitzender und Mitglied vertreten. Er machte sich auch in der gesamten Region für die Menschen stark. Speziell das Projekt „Regiotram“ (Stadtbahn-Linz-Gallneukirchen-Pregarten) hat er wesentlich...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Anzeige
3D-Ansicht des neuen ÖkoFEN-Firmengebäudes in Niederkappel (Bezirk Rohrbach), ein aktuelles Projekt von TGA Engineering gemeinsam mit der Resch Hoch- und Tiefbau GesmbH, der Zieritz+Partner ZT GmbH sowie Simus Solutions GmbH.
3

TGA Engineering Unterweitersdorf
Das Planungsbüro für technische Gebäudeausrüstung

Die TGA Engineering GmbH mit Sitz in Unterweitersdorf ist das Planungsbüro für technische Gebäudeausrüstung: Architekten, Bauträger, Gemeinden und öffentliche Einrichtungen in ganz Österreich vertrauen auf das Know-how der beiden Geschäftsführer Daniel Grabner aus Kefermarkt und Jürgen Schwaiger aus Tragwein. UNTERWEITERSDORF. Die TGA Engineering GmbH verfügt über jahrelange internationale Erfahrung in den Bereichen Haus- und Elektrotechnik. Deshalb ist das Unternehmen mit Sitz in...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
3

FF-Einsätze
Schweres Unwetter über Unterweitersdorf

UNTERWEITERSDORF. Ein schweres Unwetter ging gestern, Montag, 21. Juni, über Unterweitersdorf nieder. "Es hat zwei Stunden lang gehagelt und geschüttet", berichtet Bürgermeister Günter Zillner. "Das Unwetter ist nicht weitergezogen, sondern direkt über dem Ort gestanden." Die Feuerwehr Unterweitersdorf, die von den Kollegen aus Wartberg, Hagenberg und Neumarkt unterstützt wurde, musste zu insgesamt 18 Einsatzorten. Straßen waren vermurt, Keller und Tiefgaragen überflutet. "Zum Glück kamen keine...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Der 20-Jährige wurde ins Klinikum Freistadt eingeliefert.

Rangelei in Unterweitersdorf
20-Jähriger auf Parkplatz attackiert

UNTERWEITERSDORF. Ein 20-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt stand am 20. Juni 2021 um 0:15 Uhr in Unterweitersdorf mit einer Freundin auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes nächst der Betriebsstraße, da er auf ein Taxi wartete. Dabei wurde die Freundin von einem Unbekannten angestänkert. Der 20-Jährige stellte den Unbekannten zur Rede, worauf es zu einem Wortgefecht und anschließend zu einer Rangelei kam. Dabei verletzte der Täter den jungen Mann. Der 20-Jährige wurde nach Erstversorgung mit...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein

Justiz-News
Wegen Sachbeschädigung und gefährlicher Drohung vor Gericht

UNTERWEITERSDORF. Gleich wegen zweier Delikte muss sich ein 26-jähriger Mann am Mittwoch, 23. Juni, vor dem Landesgericht Linz verantworten. Ihm wird zur Last gelegt, zahlreiche Autobahnunterführungen durch Graffitis verunstaltet zu haben, wodurch ein Schaden von rund 7.000 Euro entstanden ist. Weiters soll er einen Mitarbeiter des Arbeitsmarktservice telefonisch mit dem Umbringen bedroht haben. Strafdrohung: Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Die Polizei Pregarten bittet um sachdienliche Hinweise.

Zeugenaufruf
Unbekannter verabreichte Gast Drogen in Lokal in Unterweitersdorf

UNTERWEITERSDORF. Ein 19-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land erstattete am 31. Mai 2021 Anzeige, dass ihm am Abend des 29. Mai 2021 in einem Lokal in Unterweitersdorf ein bislang unbekannter Täter auf unbekannte Weise Drogen eingeflößt habe. Er habe sich am besagten Abend gegen 21.30 Uhr im Außenbereich des Lokals aufgehalten und plötzlich unwohl gefühlt. Danach habe er auf der Toilette das Bewusstsein verloren. Beim Transport in ein Linzer Krankenhaus habe er Krampfanfälle und ein...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Manuel Duschlbauer mit "Daisy"
2

Wildunfall
Polizist kümmert sich um Rehkitz "Daisy"

RAINBACH, PREGARTEN, UNTERWEITERSDORF. Alles begann am Vormittag des 14. Februar. Gegen 9 Uhr ereignete sich auf der B 125 in Hattmannsdorf (Unterweitersdorf) ein Wildunfall. Eine trächtige Rehgeiß kam dabei ums Leben, ihre beiden ungeborenen Rehkitze wurden auf die Straße geschleudert. Zwei Polizisten der Polizeiinspektion Pregarten wurden zu dem Unfall gerufen, einer von ihnen war Manuel Duschlbauer. Der 33-jährige Rainbacher, auf einem Bauernhof in Zulissen aufgewachsen und großer...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Polizei-News
Feuerwehrfrau bei Übung verletzt

Bei einer Feuerwehr-Übung mit einem brennenden Auto kam es am 19. Mai zu einer Explosion. Eine Feuerwehrfrau wurde dabei verletzt. UNTERWEITERSDORF. Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr führten am Mittwoch, 19. Mai, gegen 20.35 Uhr eine Übung mit einem brennenden Auto durch. Eine Feuerwehrfrau war als Verantwortliche des Atemschutztrupps damit beauftragt, den Pkw-Brand zu löschen. Zu Beginn des Löschangriffes explodierte plötzlich die Gasdruckfeder im Bereich des Kofferraumdeckels, wodurch...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.