Ursula Malli

Beiträge zum Thema Ursula Malli

Politik

Gemeinderat in Kitzeck nicht beschlussfähig

Die Gemeinde Kitzeck kommt nur schwer aus den Schlagzeilen. Nach dem Rückzug von Bgm. Ursula Malli aus der ÖVP, wurde Josef Fischer jun. beim ÖVP Ortsparteitag am Sonntag mit 100 Prozent bestätigt. Nicht beschlussfähig war der Gemeinderat am Dienstag Abend bei der Gemeinderatssitzung. Die öffentliche Sitzung hätte um 19 Uhr stattfinden sollen. Laut Informationen gab es für alle Anwesenden Entschuldigungen (krank, beruflich, etc.). Anwesend waren Bürgermeisterin Ursula Malli sowie alle zwei...

  • 12.02.20
  •  1
Politik

Ursula Malli legt ÖVP-Mandat zurück
Erste Neuigkeiten um Wende in Kitzeck

KITZECK. Für einen Paukenschlag sorgte Bgm. Ursula Malli am Montag Vormittag: Sie informierte die Gemeinde sowie SPÖ-Vizebürgermeister Gernot Haidinger und Gemeindekassier Heinz Heibl (Bürgerliste Heinz) schriftlich, dass sie auf ihr Gemeinderatsmandat laut §29 der Steirischen Gemeindeordnung 1967 verzichtet und somit ihr ÖVP-Mandat zurücklegt. Als Bürgermeisterin wolle sie bis zur Wahl im Interesse der Bürger weiterarbeiten. Eine brennende Frage warf ein WOCHE-Leser in den Raum: "Wird sie...

  • 27.01.20
Politik
Ursula Malli hat ihr Mandat der ÖVP zurückgelegt.

Bgm. Ursula Malli legt ÖVP-Parteimandat zurück

Bgm. Ursula Malli legte heute ihr ÖVP-Parteimandat des Gemeinderates von Kitzeck zurück, um den angedachten Änderungen innerhalb ihrer Fraktion nicht weiter im Wege zu stehen und widmet sich ab sofort ausschließlich der Anliegen aller Bürgerinnen aus Kitzeck in ihrer Funktion als Bürgermeisterin. Wie es im Hinblick auf die bevorstehende Gemeinderatswahl 2020 weitergeht, lässt sie sich auf Nachfrage der WOCHE Leibnitz noch offen. Der neue Spitzenkandidat der ÖVP Kitzeck steht...

  • 27.01.20
  •  1
Lokales

Anrainer spielt Ball zurück
Der Vereinshütte wurde laut Schreiben 2012 stattgegeben

KITZECK. Seit dem Jahr 2012 kämpft Alois Sabathi aus Fresing gegen ein Gebäude, das neben seinem Grundstück im Freiland ohne Baubewilligung aufgestellt wurde. (Die WOCHE berichtete in der Vorwoche, siehe unter) Bgm. Ursula Malli hält sich dazu bedeckt und spricht von einem laufenden Verfahren.  Der betroffene Grundstückseigentümer, auf dessen Grund die Hütte steht, kann die Aufregung absolut nicht verstehen, denn bereits im Juli 2012 erhielt er schriftlich von der Gemeinde Kitzeck eine...

  • 20.01.20
Lokales
Anrainer Alois Sabathi aus Fresing fühlt sich von der Gemeinde im Stich gelassen.

Kitzeck
Anrainer hofft auf Abbruchbescheid

KITZECK. Seit dem Jahr 2012 kämpft Alois Sabathi aus Fresing gegen ein Gebäude, das neben seinem Grundstück im Freiland ohne Baubewilligung aufgestellt wurde. "Der ganze Schriftverkehr mit der Gemeinde Kitzeck, der Behörde und ein Schreiben eines Anwalts haben bisher nichts genützt, obwohl mir in mehreren Gesprächen zugesagt wurde, dass die Hütte, die sich auf einem Grundstück eines ÖVP-Gemeinderates befindet, abgerissen werden muss", kritisiert Sabathi und verweist auf die vielen...

  • 15.01.20
  •  1
Politik

Gemeinderatssitzung in Kitzeck fand endlich statt

Was lange währt wird endlich gut: Heute fand die Gemeinderatssitzung in Kitzeck statt und diesmal waren 13 der 15 Gemeinderäte anwesend. Davor war der Gemeinderat aufgrund vieler Absagen drei Mal in Folge nicht beschlussfähig (die WOCHE berichtete). Das Wichtigste: Zur Freude von Bürgermeisterin Ursula Malli konnte das Budget für das nächste Jahr mit einer Mehrheit beschlossen werden. Ein Thema, welches in den letzten Wochen für Aufregung in der Gemeinde sorgte, konnte ebenfalls zu einem...

  • 27.12.19
  •  1
Politik
SPÖ-Regionalgeschäftsführer Gerhard Schreiner lässt die Kritik nicht auf sich sitzen, dass Vizebürgermeister Gernot Haidinger verantwortlich gemacht wird, dass der Gemeinderat in Kitzeck aufgrund fehlender SPÖ-Mandatare wieder nicht beschlussfähig war.

SPÖ-Regionalgeschäftsführer kritisiert Vorgangsweise in Kitzeck

Zum dritten Mal in Folge war der Gemeinderat in Kitzeck aufgrund zu wenig anwesender Mandatare nicht beschlussfähig. Die WOCHE berichtete. SPÖ-Regionalgeschäftsführer Gerhard Schreiner kritisiert das Verhalten von Bgm. Ursula Malli. "Die SPÖ hat in Kitzeck drei von 15 Gemeinderäten – somit kann es nicht an der SPÖ liegen, dass eine GR-Sitzung nicht zustande kommt. Mit allen anderen zwölf Gemeinderäten kann jederzeit eine ordentliche Sitzung abgehalten werden", betont...

  • 20.12.19
  •  1
Politik

Gemeinderatssitzung in Kitzeck
Zum dritten Mal in Folge nicht beschlussfähig

Es ist höchste Zeit, dass beispielsweise das Budget beschlossen wird. Doch der Kitzecker Gemeinderat war zum dritten Mal in Folge nicht beschlussfähig. Die nächste Gemeinderatssitzung wurde für den 27. Dezember anberaumt. KITZECK. Am Dienstag dieser Woche, dem 17. Dezember, hätten wichtige Tagesordnungspunkte in Kitzeck beschlossen werden sollen, doch nur neun Gemeinderäte fanden sich in der Gemeindestube ein. Damit war man auch im dritten Anlauf in Folge nicht beschlussfähig. "Ich bin...

  • 19.12.19
Leute

ÖKB Kitzeck ehrt langjähriges Mitglied

Eine besondere Ehre wurde bei der Weihnachtsfeier des ÖKB-Ortsverbandes Kitzeck i.S . einem der ältesten aktiven Mitglieder zuteil. Für seine 50-jährige ÖKB Mitgliedschaft wurde an Franz Koschak die Verdienstmedaille in Gold des österr. Kameradschaftsbundes überreicht . Zugleich wurden auch die Glückwünsche zu seinem 80. Geburtstag seitens der Gemeinde Kitzeck durch Bgm. Ursula Malli, ÖKB-Obmann Stellvertreter Josef Riemer , und ÖKB Pressereferent Franz Ruprecht im Namen des...

  • 18.12.19
Lokales
Die steirisches Bürgermeisterinnen, darunter auch Ursula Malli aus Kitzeck (5.v.l.), zu Gast in der Hofburg bei Bundespräsident Alexander van der Bellen.

Bürgermeisterinnentreffen
Ursula Malli zu Gast bei Bundespräsident Alexander Van der Bellen

2.096 Gemeinden gibt es in Österreich, nur 177 davon haben eine Frau als Bürgermeisterin. Diese wurden nun von Bundespräsident Alexander van der Bellen zu, ersten Bürgermeisterinnentreffen in die Hofburg eingeladen. "Ein kräftiges Zeichen für Gleichberechtigung und der Emanzipation" sei das erste Bürgermeisterinnentreffen in der Hofburg, so Doris Schmidauer bei der Eröffnung. 110 Bürgermeisterinnen aus ganz Österreich sind der Einladung gefolgt, darunter auch Bgm. Ursula Malli aus Kitzeck...

  • 12.12.19
  •  1
Lokales
Bürgermeisterin Ursula Malli und die Hutdesignerin Katharina Trübswasser mit ihren neuen “Baby”, dem Kitzecker Gemeindewappen

Das neue "Baby" der Kitzecker Bürgermeisterin

Ursula Malli ist seit etwas mehr als 5 Jahren Bürgermeisterin von Kitzeck im Sausal. Dies war für die Bürgermeisterin Anlass, das bekannte Kitzecker Gemeindewappen von der Wolfsberger Modistin und Hutdesignerin Katharina Trübswasser als textiles Kunstwerk ausführen zu lassen. Alles in einer wunderschönen, haptisch sehr angenehmen Ausführung aus unterschiedlichsten Stoffen, Filzen und Techniken und natürlich - wie jedes Unikat - handgenäht und somit einzigartig. Für Ursula Malli ein wichtiger...

  • 09.12.19
Lokales
Bürgermeisterin Ursula Malli freut sich, dass die Sicherheit für die Kinder erhöht werden konnte.

Mehr Sicherheit für die Schüler in Kitzeck

Neue Bushaltestelle an der Landesstraße 636 sorgt für mehr Sicherheit für die Schulkinder. KITZECK. Gute Nachrichten gibt es für die Schulkinder in der Gemeinde Kitzeck und für ihre Eltern: An der vielbefahrenen Landesstraße 636 in Kitzeck (gegenüber Einfahrt Buschenschank Lorenz) wurde eine neue Bushaltestelle errichtet. "Mein Dank gilt der Baubezirksleitung Leibnitz für die gute Zusammenarbeit sowie dem Grundeigentümer", betont Bürgermeisterin Ursula Malli. Die Bushaltestelle wurde...

  • 18.11.19
  •  1
Lokales
Sozialarbeiter Martin Ofner, Bgm. Ursula Malli, Bgm. Elke Halbwirth, BH-Stv. Wolfgang Klemencic, Uli Reimerth (GF Pflegeeltern-Netzwerk AFFIDO), Schokolatier Sepp Zotter
3 Bilder

Der Bezirk Leibnitz sucht dringend Pflegeeltern

Der Bezirk Leibnitz hat großen Bedarf an zusätzlichen Pflegeplätzen für Kinder. Weit mehr als unser offizielles System hergibt. Die Bezirkshauptmannschaft Leibnitz und das steirische Pflegeeltern-Netzwerk stellen sich dieser Herausforderung. LEIBNITZ. "Es muss uns bewusst sein, dass nicht alle Kinder das Glück haben, in eine heile Welt hineingeboren zu werden." Diese Worte stammen von Waltraud Klasnic und sie weiß ganz genau, wovon sie spricht. Die Alt-Landeshauptfrau ist selbst ein...

  • 05.11.19
Lokales
Schlüsselübergabe des neuen Fahrzeuges für die Gemeinde Kitzeck.

Neues Fahrzeug für die Gemeinde Kitzeck

Unlängst hat die Schlüsselübergabe für das neue Kommunalfahrzeug der Gemeinde Kitzeck stattgefunden. Der neue Ford Courier rundet den Fuhrpark der Gemeinde ab. "Nun haben alle Mitarbeiter ein Auto zur Verfügung und sind mobil", freut sich Bgm. Ursula Malli. Davor wurden viele Wege mit dem Gemeindetraktor zurückgelegt, was nun nicht mehr notwendig ist. Gekauft wurde das Auto direkt vor Ort im Autohaus Pronegg in Fresing. Die Firma Pronegg wünscht gute Fahrt!

  • 20.09.19
Lokales
Die Enthüllung der Skulptur findet nun am 22. September statt.

Neue Termine in Kitzeck

Aufgrund des schlechten Wetters wurden am Wochenende in Kitzeck gleich zwei Veranstaltungen verschoben. KITZECK. Das Vogelscheuchenfest mit gleichzeitger Eröffnung des Kitzecker Herbstes findet nun am Samstag, dem 14. September statt. Die Enthüllung der Skulptur von Keltenschmied Ewald Stani (Kitzecker Herzlichkeit) wurde auf den 22. September verschoben. Kitzeck macht seine Herzlichkeit sichtbar

  • 09.09.19
Lokales
Keltenschmied Ewald Stani und Bürgermeisterin Ursula Malli vor der Kitzecker Herzlichkeit.
3 Bilder

Neue Skulptur
Kitzeck macht seine Herzlichkeit sichtbar

Eine neue Skulptur von Keltenschmied Ewald Stani symbolisiert die Kitzecker Herzlichkeit. Enthüllt wird diese im Rahmen einer Feier am Sonntag, dem 8. September. KITZECK. Schon vor einiger Zeit ist die Idee entstanden, die Herzlichkeit, die Kitzeck ausmacht, zu zeigen. Keltenschmied Ewald Stani hat daher, auf Anfrage von Bürgermeisterin Ursula Malli, an Anlehnung an das Steiermark-Herz eine Skulptur entworfen. 4,60 Meter hoch und eine Tonne schwer, zeigt es ein Herz, das sich von zwei- auf...

  • 03.09.19
Lokales
Die schönsten Schnappschüsse aus Kitzeck werden gesucht.
2 Bilder

Fotowettbewerb
Sherlock Holmes unterwegs in Kitzeck

Die Gemeinde Kitzeck lädt alle Interessierten zu einem Fotowettbewerb ein. Gesucht werden die schönsten und außergewöhnlichsten Schnappschüsse aus der Gemeinde. Egal ob direkt in Kitzeck oder aus Gauitsch, Neurath oder Brudersegg – nehmen Sie Ihre Kamera zum nächsten Spaziergang mit und halten Sie die schönsten Plätze fest. Die Fotos können bis 20. September per Mail an die Gemeinde Kitzeck geschickt werden. Eine Jury wird aus den eingesendeten Fotos eine Vorauswahl treffen. Diese Bilder...

  • 31.08.19
  •  3
  •  1
Leute
2 Bilder

Alles Gute!
Älteste Kitzeckerin feierte 104. Geburtstag

Kitzeck ist stolz auf ihre älteste und noch rüstige Kitzeckerin. Der Geburtstag ist immer ein schönes Fest, doch einen ganz besonderen Ehrentag gab es kürzlich für Anna Jauk aus Hollerbach in der Gemeinde Kitzeck im Sausal zu feiern. Die rüstige Jubilarin feierte ihren 104. Geburtstag! Beste Glückwünsche überbrachte auch Bgm. Ursula Malli, die sich prächtig mit dem Geburtstagskind und deren Familie unterhielt: "Die Jubilarin war immer viel mit dem Fahrrad unterwegs. Das hält fit." Und auch...

  • 01.08.19
  •  1
Leute
Viele Gratulanten stellten sich zur Jubiläumsfeier ein.

Frauenbewegung Kitzeck feiert 50-jähriges Bestehen

Die VP Frauen OG Kitzeck mit Ortsleiterin Maria Haring hatten zum 50-jährigen Jubiläum eingeladen. KITZECK. Zuerst wurde gemeinsam die Heilige Messe gefeiert und danach begleitete die Musik die Gäste zum Festsaal. 50 Jahre Frauenbewegung wurden in einem Rückblick von Stellvertreterin  Gertrude Pronegg vorgestellt. Unter den Ehrengästen waren BPO Bgm. Joachim Schnabel, Bgm. Ursula Malli und BZL Helene Silberschneider. Weiters waren vom Bezirksvorstand Monika Karbasch, Isabella Urban-Pugl...

  • 17.07.19
  •  1
Lokales
Direktorin Sabine Gürtl dankt den Sponsoren für die Unterstützung beim Ankauf der LEGO-Kästen.

LEGO Education WeDo Kästen für die Volksschule Kitzeck i.S.

Die digitale Zukunft ist in vollem Gange. WeDo animiert Schüler/innen sich mit spannenden Experimenten sowie altersgerechten Forschungsaufgaben auseinanderzusetzen. KITZECK. Die Kids entwickeln beim Bauen und Programmieren von Modellen eigene Lösungen, die sie untereinander teilen und diskutieren können. Dabei werden Teamarbeit, kritisches Denken und Kreativität gefördert und die Freude am Lernen geweckt. Seit einigen Tagen ist auch die VS Kitzeck i.S. stolzer Besitzer dieser LEGO-Kästen....

  • 17.05.19
Lokales
Die Volksschule Kitzeck jubelt über den Sieg bei der Safety Tour.
8 Bilder

Safety Tour
Kindersicherheit in Empersdorf im Fokus

Am 6. und 8. Mai fanden in Empersdorf fanden in der Gemeinde Empersdorf die Bewerbe der Safety-Tour 2019 für den Bezirk Leibnitz statt. Erstmalig gab es zwei Bezirksfinali. EMPERSDORF. Die Safety-Tour gehört für die Volksschüler im Bezirk Leibnitz schon lange zum Jahresablauf dazu. Organisiert vom Steirischen Zivilschutzverband mit Herbert Uhl zeigen die Schüler ihr Wissen im Bereich der Sicherheit und Unfallverhütung auf. Weiters werden in Stationen spielerisch ihre Fähigkeiten getestet....

  • 09.05.19
Lokales
Der Weinbauverein Großklein präsentierte seinen neuen Jahrgang im Schloss Ottersbach.
63 Bilder

Video
16. Jahrgangspräsentation im Schloss Ottersbach war ein voller Erfolg

Der Weinbauverein Großklein lud gestern Abend zur traditionellen Jahrgangspräsentation im wunderschönen Ambiente des Schlosses Ottersbach ein. GROSSKLEIN. Obmann Gabriel Oswald konnte sich über ein ausverkauftes Schloss freuen und auch zahlreiche Ehrengäste begrüßen, allen voran die Bürgermeister Johann Hammer (Großklein), und Ursula Malli (Kitzeck), Vizebgm. Christoph Zirngast und Gemeindekassier Franz Knieli sowie Reinhold Holler (Fachschule Silberberg). 15 Weinbauern boten mehr als 100...

  • 27.04.19
Lokales
Tourismus, Weinbau, Gastronomie und Unternehmen:
Die Gemeinde Kitzeck lässt keine Wünsche offen.
5 Bilder

Ortsreportage
Die Wirtschaft als wichtiger Partner in Kitzeck

Neben dem Tourismus ist die Wirtschaft ein wichtiger Faktor in Kitzeck. KITZECK. Dass Kitzeck eine beliebte Tourismusgemeinde ist, ist hinlänglich bekannt. Doch dies lässt sich auch mit aktuellen Zahlen belegen. "Wir hatten im Jahr 2018 insgesamt 26.239 Nächtigungen, das waren um 857 mehr als im Jahr davor. Das entspricht einem Plus von 3,38 Prozent", freut sich Heidi Ketschler vom Tourismusverband Sulmtal-Sausal. Ab aufs E-Bike Ein weiteres großes Thema im Tourismus ist das Radfahren....

  • 23.04.19
Lokales
Die Gemeinde Kitzeck ist der höchstgelegene Weinbauort Europas und ist weit über die Grenzen hinaus bekannt.
7 Bilder

Ortsreportage
Genuss pur in der Gemeinde Kitzeck

Gemeinsam mit Bgm. Ursula Malli war die WOCHE auf Tour durch die Gemeinde Kitzeck. KITZECK. "Unterwegs in Kitzeck" war die WOCHE Leibnitz dieser Tage mit Bürgermeisterin Ursula Malli. Die Ortschefin zeigte dabei auf, wie vielfältig die Gemeinde ist und was es für Besonderheiten gibt. "Wir sind der höchstgelegene Weinbauort Europas, und bei uns findet man auch das Steirische Weinmuseum", lädt Bgm. Malli ein. Weinbau als wichtiger Faktor Der Weinbau ist in der Gemeinde fest verwurzelt und...

  • 23.04.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.