Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Der Verunfallte wurde in das Krankehaus Salzburg geflogen.
  2

Verkehrsunfall
Radfahrer kollidierte in Waidring mit Absperrpoller

WAIDRING (jos). Am 5. Juli gegen 14.15 bog ein 81-Jähriger (Ö) kurz vor dem Grenzübergang Pass Strub mit seinem E-Bike auf einen gegenüberliegenden Radweg ab. Dort dürfte er einen Poller übersehen haben und es kam zur Kollision. Die Versorgung erfolgte durch das Rote Kreuz Zell am See sowie den Heli 3. Der Verunfallte wurde mit einer Schlüsselbeinfraktur sowie mehreren Schürfwunden an Ellenbogen, Knie und Unterschenkel mit dem Notarzthubschrauber ins Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Der Wagen der 24-Jährigen kam am Dach liegend zum Stillstand.
  3

Verkehrsunfall in Kössen
Pkw kam von Straße ab und überschlug sich

KÖSSEN (jos). Am 8. Juni gegen 7.30 Uhr fuhr eine 24-Jährige (Ö) mit ihrem Pkw von Kössen in Richtung Erpfendorf. In einer langgezogenen Rechtskurve im Bereich Loferberg geriet die Frau aus derzeit noch unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw einer 20-Jährigen (Ö). Das Fahrzeug der 20-Jährigen drehte sich um die eigene Achse und kam nach rund 40 Metern in einer Wiese zum Stillstand. Die 24-Jährige geriet mit ihrem Wagen auf eine Böschung,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Auch an diesem Pfingstwochenende kontrollierte die Tiroler Polizei in ganz Tirol.

Verkehrskontrollen
Pfingstwochenende auf den Straßen

TIROL. Pfingsten wird bei den meisten für einen Ausflug in die Natur genutzt, allerdings kommt man zu dem gewünschten Ziel meist mit dem Auto oder Motorrad. Die Bilanz der Tiroler Polizei zum Pfingstwochenende fällt gemäßigt aus. Ein eher niedriges Verkehrsaufkommen, dafür aber etliche Unfälle. Todesopfer gab es zum Glück keine! Staus blieben ausDie immer noch eingeschränkten Reisemöglichkeiten ließen das diesjährige Pfingstwochenende in Tirol in einem komplett anderem Licht erscheinen....

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Der alkoholisierte Lenker krachte in eine Hausmauer in Schwendt.
  15

Alkohol am Steuer
Auto krachte in Schwendt gegen Hausmauer

Töchter (2, 4) wurden im letzten Moment von Mutter (34) gerettet. SCHWENDT (jos/red.). Ein 56-Jähriger (Ö) fuhr am 2. Juni um 15.39 Uhr von St. Johann in Richtung Kössen. In Schwendt kam er in einer Linkskurve über den Fahrbahnrand hinaus und fuhr dabei über die dort angebrachte Leitschiene in eine Wiese, durchbrach den Holzzaun eines Wohnhauses, überfuhr im Garten befindliche Kinderspielsachen und Gartengewächse und kollidierte letztendlich frontal mit der Hausmauer. Mutter brachte...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Drei Personen wurde beim Unfall verletzt.
  2

Unfall
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Kitzbühel

KITZBÜHEL (jos). Am 25. Mai um 15.08 Uhr geriet ein 62-Jähriger (Ö) aus unbekannter Ursache mit seinem Pkw auf der Fahrt von Kirchberg in Richtung Kitzbühel auf die Gegenfahrbahn, wo es zum Frontalzusammenstroß mit einem entgegenkommenden Pkw, der von einem 61-Jährigen (Ö) gelenkt wurde, kam. Ein hinter diesem Wagen fahrender Motorradfahrer (54) konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und kollidierte mit den beiden Fahrzeugen. Alle drei Lenker wurden unbestimmten Grades verletzt und mussten von...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Der 38-jährige Lenker wurde schwer verletzt.
  3

Verkehrsunfall
38-Jähriger kippte in Westendorf mit Bagger um

WESTENDORF (jos). Am 16. Mai gegen 8.40 Uhr lenkte ein 38-Jähriger (Ö) in Westendorf einen Bagger auf der Bundesstraße in Richtung Wörgl. Im Bereich der Bahnunterführung Westendorf Mühltal kam der Mann aus Unachtsamkeit zu weit nach rechts, befuhr dadurch mit dem rechten vorderen Reifen die Bordsteinkannte, kippte um und kam mit dem Bagger seitlich zu liegen. Der 38-Jährige konnte den Bagger noch selbstständig verlassen, wurde aber schwer verletzt und musste mit der Rettung ins...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Der Wagen kam am Dach liegend zum Stillstand.

Verkehrsunfall
Pkw überschlug sich in Kirchberg

45-jährige Lenkerin wurde unbestimmten Grades verletzt. KIRCHBERG (jos). Am 5. Mai fuhr eine Österreicherin (45) mit ihrem VW-Cabrio in Kirchberg in Richtung Brixen. Aus unbekannter Ursache touchierte die Frau im Ortsteil Spertendorf in einer leichten Linkskurve einen Leitpflock. Dadurch wurde das Fahrzeug rechtsseitig ausgehoben und überschlug sich, bevor nach 20 Metern auf der Fahrbahn am Dach liegend zum Stillstand kam. Die Lenkerin wurde unbestimmten Grades verletzt und konnte das Wrack...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Der Wagen stürzte rund sechs Meter ab.

Verkehrsunfall
Alkolenker ohne Führerschein (17) verursachte Fahrzeugabsturz

ST. JOHANN (jos). Am 19. April stürzte in St. Johann ein Pkw rund sechs Meter über eine Böschung, zwei der vier Insassen wurden dabei verletzt (die BEZIRKSBLÄTTER berichteten). Vorerst war unklar, wie es zu dem Unfall kam und wer den Wagen lenkte. Aufgrund der Ermittlungen der Polizeiinspektion St. Johann konnte nachgewiesen werden, dass ein 17-Jähriger ohne Führerschein und in alkoholisiertem Zustand den Pkw gelenkt und den Unfall verursacht hatte. Weitere Polizeimeldungen aus dem Bezirk...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Der Routenplaner der angebotenen Webseiten berücksichtigt alle aktuellen Entwicklungen im Verkehrssystem.

Verkehrsinformationen
Auskunftsplattform zur aktuellen Verkehrslage

TIROL. Durch das Coronavirus hat sich auch einiges bezüglich der Verkehrslage in Tirol getan. Alle wichtigen Informationen und Auskünfte dazu gibt es nun auf den Webseiten des Landes und des VVT Webseiten. Bei Routenabfragen werden alle Verkehrsstörungen berücksichtigt, die geplante Strecken beeinflussen könnten.  Auskunftsplattform zur aktuellen VerkehrslageAuch in den nächsten Wochen wird es zu Einschränkungen in der Reise- und Bewegungsfreiheit kommen, dies alles dient zur weiteren...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Das Auto schlitterte in ein Bachbett und kam am Dach zum Stillstand.
  4

Unfall in Kirchdorf
Pkw landete im Bachbett des "Maurerbachs"

KIRCHDORF (jos). Am 10. März gegen 20.10 Uhr fuhr ein Probeführerscheinbesitzer mit seinem Pkw von St. Johann in Richtung Kirchdorf. Laut eigenen Angaben kam er aufgrundder Witterungs- und Straßenverhältnisse von der Fahrbahn ab. Nachdem der Pkw mehrere Meter über ein Feld geschlittert war, prallte der Wagen gegen die Böschung des "Maurerbachs" und kam schließlich am Dach liegend im Bachbett zum Stillstand. Der Lenker wurde leicht verletzt, am Unfallfahrzeug entstand Totalschaden. Weiters...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
  13

Verkehrsunfall
Pkw überschlug sich in Brixen

BRIXEN (jos). Am 25. Februar um 20.50 Uhr fuhr ein 18-Jähriger (Ö) mit seinem Pkw auf einer einspurigen Gemeindestraße talwärts in Richtung Ortszentrum, wobei er aus unbekannter Ursache von der Straße abkam. Der Pkw überschlug sich und kam an einer Hausmauer am Dach liegend zum Stillstand. Der Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung ins Krankenhaus St. Johann gebracht. Weitere Polizeimeldungen aus dem Bezirk Kitzbühel lesen Sie hier.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Der 21-Jährige fuhr gegen eine Betonmauer.
  2

Verkehrsunfall in Aurach
Alkoholisierter Lenker (21) krachte gegen Betonwand

AURACH (jos). Am 16. Februar gegen 2.30 Uhr lenkte ein 21-Jähriger (Ö) einen Pkw in Aurach auf der Pass-Thurn-Straße in Richtung Kitzbühel. Dabei verlor der Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Betonwand bzw. einen Betonsockel. Am Pkw entstand Totalschaden, der Lenker wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung in das Krankenhaus St. Johann eingeliefert. Ein Alkoholtest ergab eine starke Alkoholsierung. Weitere Polizeimeldungen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Der 35-Jährige wurde ins Krankenhaus St. Johann gebracht.

Fußgänger übersehen
Taxifahrer erfasste 35-Jährigen in Reith

REITH (jos). Am 11. Februar gegen 2.45 Uhr lenkte ein Taxilenker aus Bosnien (39) sein Taxi von Reith in Richtung Kitzbühel. Zur gleichen Zeit wollten zwei Italiener die Landesstraße zu Fuß überqueren. Der Taxilenker konnte die beiden dunkel bekleideten Personen zu spät erkennen. Er streifte einen Italiener (35) mit dem Frontbereich des Fahrzeuges, sodass dieser auf die Fahrbahn geschleudert wurde. Der Italiener wurde vom Notarzt erstversorgt und anschließend in das BKH St. Johann gebracht. Der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Ein Kind musste mit dem Notarzthubschrauber in das Krankenhaus Rosenheim gebracht werden.
  5

Pkw & Lkw kollidierten
Eltern und drei Kinder bei Verkehrsunfall verletzt

Verkehrsunfall auf der Loferer Straße forderte fünf Verletzte; Kind musste mit Notarzthubschrauber in das Krankenhaus Rosenheim eingeliefert werden. ST. JOHANN (jos). Am 4. Februar gegen 17.15 Uhr fuhr eine Deutsche (35) mit ihrem Ehemann und drei Kindern im Alter von 1 bis 5 Jahren mit einem Pkw auf der Loferer-Straße von Going in Richtung St. Johann. Zeitgleich lenkte ein Österreicher (59) einen Lkw mit Anhänger in die entgegengesetzte Fahrtrichtung. Laut Zeugenaussagen kam der Pkw...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Die 21-Jährige wurde ins Krankenhaus St. Johann gebracht.

Totalschaden nach Verkehrsunfall
Pkw-Lenkerin (21) fuhr auf Fahrzeug der Straßenmeisterei auf

FIEBERBRUNN (jos). Am 27. Jänner um 10.30 Uhr fuhr eine Österreicherin (21) mit einem PKW von Fieberbrunn kommend in Richtung Hochfilzen. Zu diesem Zeitpunkt waren gerade zwei Mitarbeiter der Straßenmeisterei im Bereich „Buchertal“ damit beschäftigt, Straßenerhaltungsarbeiten durchzuführen und hatten das Fahrzeug der Straßenmeisterei auf der Fahrbahn abgestellt. Laut Angaben der Unfalllenkerin wurde sie in diesem Straßenabschnitt von der Sonne geblendet und reinigte deshalb mit der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Beim Unfall wurden drei Personen verletzt.
  6

Verkehrsunfall
Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Going

GOING (jos). Am 19. Jänner gegen 9 Uhr kam eine Steirerin (20) mit ihrem Pkw auf der schneebedeckten Fahrbahn in Going in einer Kurve auf die linke Fahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Pkw, der von einer 54-jährigen Kirchdorferin gelenkt wurde. Beide Lenkerinnen wurden dabei schwer und ein 27-jähriger (im Pkw der 54-Jährigen) leicht verletzt. Sie wurden ins Krankenhaus nach St. Johann eingeliefert. Die B178 war für ca. 1.5 Stunden in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Ein...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Der Lenker erlitt einen schweren Schock.
  2

Verkehrsunfall
Deutscher kam in St. Johann von Fahrbahn ab

ST. JOHANN (jos). Zu einem spektakulären Unfall kam es am Silvestertag beim Verkehrsknoten Süd in St Johann. Der Lenker (D) war vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn abgekommen , touchierte die Randleitschiene und flog in hohem Bogen von der Fahrbahn, wobei der Pkw total beschädigt wurde und in der Böschung landete. Wie durch ein Wunder blieb der Deutsche unverletzt. Ein Alkotest verlief negativ. Die Feuerwehr St. Johann unterstützte den Abschleppdienst bei...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Die alkoholisierte 27-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt.
  5

Alkohol am Steuer
Betrunkene (27) bei Verkehrsunfall in Kirchdorf verletzt

KIRCHDORF (jos). Ein Deutscher (76) lenkte am 13. Dezember gegen 17:30 Uhr seinen Pkw von Kirchdorf in Richtung Erpfendorf. Unmittelbar dahinter lenkte eine 18-Jährige (Ö) ihren Wagen. Zur selben Zeit lenkte eine alkoholisierte Deutsche (27) ihren Pkw in die entgegengesetzte Richtung, kam von der Fahrbahn ab und kollidierte seitlich mit dem entgegenkommenden Fahrzeug des deutschen Lenkers. Aufgrund der Kollision drehten sich beide Fahrzeuge um die eigene Achse, wobei das Fahrzeug der Lenkerin...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Dominik Schwab, seine Freundin Viktoria Ruggenthaler und die kleine Madeleine sahen die Spuren im Schnee und kamen als Ersthelfer zur Unfallstelle.
  5

Verkehrsunfall in Kelchsau
Geländewagen stürzte 150 Meter in die Tiefe

KELCHSAU (jos). Am 14. Dezember lenkte ein 28-Jähriger (Ö) einen Geländewagen auf dem Interessentschaftsweg Urschler außerhalb des Ortsgebietes von Hopfgarten talwärts. In einer Rechtskurve kam er auf der schneebecketen Fahrbahn ins Rutschen, kam von der Fahrbahn ab und stürzte ca. 150 Meter über die steile Böschung. Das Fahrzeug überschlug sich mehrmals und kam vor einem Bachbett zum Stillstand. Ein anderer Lenker nahm die Spuren im Schnee wahr und leistete anschließend dem Verunfallten Erste...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Der Schutzweg ist für Kinder häufig nicht sicher.

Kinder im Verkehr
Kinder sind im Straßenverkehr besonders gefährdet

TIROL. Kinder sind im Straßenverkehr besonders gefährdet, daher muss auf sie besonders geachtet werden. Gefahr für Kinder – Straßenverkehr2019 sind österreichweit bis jetzt 16 Kinder im Straßenverkehr tödlich verunglückt. Das sind mehr als die vergangenen zwei Jahre zusammen. 2017 waren es acht Kinder und 2018 drei. In diesem Jahr ließen bis jetzt 16 Kinder ihr Leben auf Österreichs Straßen. Viele der Unfälle geschehen auf Schutzwegen beziehungsweise beim Überqueren der Straßen, wie der...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Lenkerin musste aus dem Pkw geborgen werden.
  2

Verkehrsunfall
Pkw-Lenkerin (21) stürzte in Kelchsauer Ache

HOPFGARTEN (jos). Eine 21-Jährige (Ö) lenkte am 9. Dezember gegen 20.35 Uhr ihren Pkw auf der Kelchsauer Landesstraße taleinwärts. Aufgrund der winterlichen Fahrbahnverhältnisse kam der Wagen ins Rutschen, geriet über den linken Straßenrand hinaus und stürzte in die Kelchsauer Ache, wo das Fahrzeug auf der Seite liegend zum Stillstand kam. Die Frau wurde von der Feuerwehr Hopfgarten aus dem Pkw geborgen und von der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Kufstein...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Eine 74-jährige Pkw-Lenkerin übersah einen Fußgänger in Kirchberg.

Verkehrsunfall
74-Jährige übersah Fußgänger auf Schutzweg

KIRCHBERG (jos). Am 2. Dezember gegen 17.10 Uhr fuhr eine 74-jährige Pkw-Lenkerin (Ö) im Ortsgebiet von Kirchberg in Fahrtrichtung Kreisverkehr. Dabei übersah sie einen Fußgänger (69, Ö), der sich bereits auf dem Schutzweg befand. Durch die Kollision wurde er zu Boden geschleudert und dabei unbestimmten Grades verletzt. Nach der Erstversorgung wurde der 69-Jährige, bei dem ein Alkomattest positiv verlief, in das Bezirkskrankenhaus St. Johann gebracht. Weitere Polizeimeldungen aus dem Bezirk...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Der 22-Jährige wurde mit der Rettung ins Krankenhaus Kufstein gebracht.

Verkehrsunfall
Kollision an Kreuzung in Hopfgarten

HOPFGARTEN (jos). Am 21. November gegen 19.45 Uhr fuhr eine 62-Jährige Pkw-Lenkerin (Ö) in Hopfgarten vom Ortsteil Elsbethen kommend in Richtung Kelchsauer Landesstraße. An der dortigen Kreuzung wollte die Frau nach links in Richtung Kelchsau abbiegen. Im Zuge dessen kam es aus unbekannter Ursache zu einem Zusammenstoß mit einem von links kommenden Pkw, der von einem 22-Jährigen (Ö) gelenkt wurde. Der 22-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Kufstein...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Der Jänner 2019 hatte es in sich. Rund ein Drittel aller Stunden im Winterdienst haben die MitarbeiterInnen des Landesstraßendienstes in nur einem Monat geleistet.
  3

Landesstraßendienst
Gut vorbereitet in den Winter starten

TIROL. Der Winter rückt immer näher und die Schneefallgrenze sinkt stetig in Tirol. Doch ist man gut vorbereitet? Der Landesstraßendienst fühlt sich gewappnet und kommentiert zuversichtlich: "Der Winter kann kommen". Aus dem letzten starken Winter hat man gelernt und plant eine noch bessere Winterdienstbetreuung für Reschen, Fernpass und Seefelder Straße.  Die Salzlager sind voll und die Mitarbeiter einsatzbereitSchon für das kommende Wochenende ist Schneefall angesagt, doch keine Panik: Der...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.