Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Lokales
Auch an diesem Pfingstwochenende kontrollierte die Tiroler Polizei in ganz Tirol.

Verkehrskontrollen
Pfingstwochenende auf den Straßen

TIROL. Pfingsten wird bei den meisten für einen Ausflug in die Natur genutzt, allerdings kommt man zu dem gewünschten Ziel meist mit dem Auto oder Motorrad. Die Bilanz der Tiroler Polizei zum Pfingstwochenende fällt gemäßigt aus. Ein eher niedriges Verkehrsaufkommen, dafür aber etliche Unfälle. Todesopfer gab es zum Glück keine! Staus blieben ausDie immer noch eingeschränkten Reisemöglichkeiten ließen das diesjährige Pfingstwochenende in Tirol in einem komplett anderem Licht erscheinen....

  • 03.06.20
Motor & Mobilität
Das Pfingstwochende verlief im Bezirk Landeck ohne Verkehrsunfall. (Symbolbild)

Pfingstwochenende
Unfallfreies verlängertes Wochenende im Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK. Erfreuliche Bilanz in Sachen Verkehrsunfälle nach dem Pfingstwochenende: Im Bezirk Landeck ereignete sich kein Unfall. VerkehrsituationGänzlich anders als in den vergangenen Jahren verlief in diesem Jahr der Pfingstverkehr in Tirol. Der Nord-Süd Reiseverkehr, der sonst schon immer den Freitagnachmittag prägte und am Samstag regelmäßig zu ausgedehnten Staus führte, blieb heuer aus. Auf der Inntal- und Brennerautobahn, aber auch auf allen anderen Hauptverkehrsrouten (Fernpass-,...

  • 03.06.20
Lokales
Fahrzeugabsturz in Prutz: Beim Rückwärtsfahren geriet ein Einheimischer über den Fahrbahnrand.
3 Bilder

Polizeimeldung
51-Jähriger bei Fahrzeugabsturz in Prutz verletzt

PRUTZ. Beim Rückwärtsfahren auf einem Feldweg in Prutz geriet ein Einheimischer über den Fahrbahnrand. Das Auto überschlug sich beim Absturz mehrmals. Der 51-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Fahrzeugabsturz in Prutz Am 16. Mai 2020, um 11:09 Uhr, fuhr ein 51-jähriger Österreicher bei starkem Regen mit seinem Pkw einen steilen Feldweg in Prutz (Ortsteil „Entbruck“) rückwärts ab. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der Mann dabei mit dem Fahrzeug über den Fahrbahnrand...

  • 18.05.20
Lokales
Erfolgreiche Bilanz: BFI Thomas Greuter, BFK Hermann Wolf, BFK Stv. Hubert Senn, Kassier Günter Zangerle und Schriftführer Dietmar Weiskopf (v.l.).
3 Bilder

Feuerwehrjahr 2019
Feuerwehren des Bezirks Landeck waren 1.017 Mal im Einsatz

BEZIRK LANDECK (otko). 17.694 Einsatzstunden leisteten die Feuerwehrmitglieder im Bezirk Landeck im Jahr 2019. Einsätze, Übungen und Beinahe-Katastrophen Coronabedingt musste heuer der 118. Bezirksfeuerwehrtag in St. Anton am Arlberg abgesagt werden. Trotzdem hat das Bezirkskommando Landeck wieder einen detaillierten Jahresbericht vorgelegt.  "Das abgelaufene Jahr 2019, begleitet von zahlreichen Einsätzen, Übungen und Beinahe-Katastrophen konnte von den Feuerwehren des Bezirksverbandes...

  • 12.05.20
Politik
Bundesrat Peter Raggl aus Schönwies: "„Arbeit der Feuerwehren bei Verkehrsunfällen wird durch Novelle erleichtert.“

Bundesrat Peter Raggl
„Arbeit der Feuerwehren bei Verkehrsunfällen durch Novelle erleichtert“

BEZIRK LANDECK. Feuerwehren werden bald bei Einsätzen nach Verkehrsunfällen auf Datenbanken mit technischen Fahrzeugdaten zugreifen können. Damit reagiert der Gesetzgeber auf die Veränderungen der Fahrzeugtechnik, die die Rettungskräfte vor neue Herausforderungen stellen. Noch mehr Professionalität „Wasserstoff, Erdgas, Lithium-Batterien. Die moderne Fahrzeugtechnik wird immer komplexer und erfordert im Fall eines Unfalles von den Feuerwehren immer noch mehr Professionalität. Gilt es doch...

  • 07.05.20
Lokales
Verkehrsunfall mit Personenschaden in Pians.
3 Bilder

Polizeimeldung
Verkehrsunfall in Pians forderte eine Verletzte

PIANS. Bei dem Frontalzusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Lkw auf der B 171 in Pians wurde eine Person verletzt. Verkehrsunfall mit Personenschaden in Pians Am 29. April 2020 gegen 10:00 Uhr fuhr ein 51-jähriger Mann mit seinem Lkw auf der B171 Tiroler Straße im Gemeindegebiet von Pians in Fahrtrichtung Arlberg. Gleichzeitig fuhr eine 78-jährige Österreicherin mit ihrem Pkw in die entgegengesetzte Richtung. Aus bisher unbekannter Ursache erkannte die Frau den Lkw erst zu spät und es...

  • 29.04.20
Lokales
Aus bislang unbekannter Ursache geriet der Lenker auf die Gegenfahrbahn, kam linksseitig von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.
8 Bilder

Polizeimeldung
74-jähriger kam von Fahrbahn ab und prallte gegen Baum

PFUNDS. Aus bislang unbekannter Ursache kam ein 74-jähriger italienischer Staatsbürger am 15. April gegen 15:10 Uhr in Pfunds von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt. Verkehrsunfall mit Personsverletzung in Pfunds Am 15. April 2020, gegen 15:10 Uhr, fuhr ein 74-jähriger italienischer Staatsbürger mit seine PKW auf der Reschenstraße B 180 in Fahrtrichtung Pfunds. Aus bislang unbekannter Ursache geriet das Fahrzeug auf die...

  • 15.04.20
Lokales
Der Routenplaner der angebotenen Webseiten berücksichtigt alle aktuellen Entwicklungen im Verkehrssystem.

Verkehrsinformationen
Auskunftsplattform zur aktuellen Verkehrslage

TIROL. Durch das Coronavirus hat sich auch einiges bezüglich der Verkehrslage in Tirol getan. Alle wichtigen Informationen und Auskünfte dazu gibt es nun auf den Webseiten des Landes und des VVT Webseiten. Bei Routenabfragen werden alle Verkehrsstörungen berücksichtigt, die geplante Strecken beeinflussen könnten.  Auskunftsplattform zur aktuellen VerkehrslageAuch in den nächsten Wochen wird es zu Einschränkungen in der Reise- und Bewegungsfreiheit kommen, dies alles dient zur weiteren...

  • 15.04.20
Lokales
Beim Zusammenstoß auf der Reschenstraße wurde das dreirädrige dreirädrigen Kleinkraftrad zehn Meter über eine Böschung geschleudert.
4 Bilder

Polizeimeldung
Verkehrsunfall auf der Reschenstraße in Pfunds fordert Verletzten

PFUNDS. Ein 54-Jähriger übersah in Pfunds beim Einbiegen vom einem Parkplatz in die Reschenstraße ein dreirädriges Kleinkraftrad. Dieses wurde rund zehn Meter über den Fahrbahnrand geschleudert. Der 78-Jährige Lenker wurde im Fahrzeug eingeklemmt und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Verkehrsunfall mit Personenschaden in Pfunds Am 17. März 2020, gegen 14:00 Uhr, bog ein 54-jähriger, im Bezirk Landeck ansässiger tunesischer Staatsbürger mit einem Personenkraftwagen im Gemeindegebiet...

  • 18.03.20
Lokales
Verkehrsunfall auf der Arlbergpassstraße (Symbolbild).

Polizeimeldung
Verkehrsunfall auf der Arlbergpassstraße forderte Verletzten

STUBEN. Auf der L197 Arlbergpassstraße fuhr ein Omnibus auf einen Lkw auf, wobei dieser gegen ein vor ihm fahrendes Schneeräumfahrzeug geschoben wurden Der Lkw-Lenker zog sich beim Verkehrsunfall leichte Verletzungen zu. Verkehrsunfall auf der Arlbergpassstraße Ein 32-jähriger Lenker eines Radladers war am 03. März 2020, um 08.50 Uhr in Stuben auf der Arlbergpassstraße (L 197), Höhe Kilometer 13 in Fahrtrichtung Rauz mit Schneefräsarbeiten beschäftigt. Ein 37-jähriger Lenker eines Lkw...

  • 03.03.20
Lokales
Der schwere Verkehrsunfall auf der Reschenstraße bei Tösens forderte neun Verletzte.
5 Bilder

Polizeimeldung
Neun Verletzte bei Verkehrsunfall auf der Reschenstraße in Tösens

TÖSENS. Bei einem schweren Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen auf der Reschenstraße wurden neun Personen verletzt, darunter vier Soldaten des Bundesheeres. Die B180 musste in beide Richtungen für zwei Stunden gesperrt werden. Schwerer Verkehrsunfall in Tösens Am 14. Februar gegen 08:00 Uhr kam es auf der B180 Reschenbundesstraße im Gemeindegebiet von Tösens bei Straßenkilometer 13,000 zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem insgesamt neun Personen unbestimmten Grades verletzt wurden. Ein...

  • 14.02.20
Lokales
Die vier Insassen konnten sich selbständig aus dem abgestürzten Fahrzeug befreien und Hilfe holen.
2 Bilder

Polizeimeldung
Auto mit vier Insassen stürzte in Ried i.O. 100 Meter ab

RIED. Beim Pkw fiel laut Angaben des Lenkers plötzlich die Technik aus. Das Fahrzeug rollte in der Folge 200 Meter rückwärts und stürzte über eine steile Böschung ab. Die Insassen konnten sich selbständig befreien und Hilfe holen. Verkehrsunfall mit Personenschaden in Ried im Oberinntal Am 05. Februar 2020 gegen 15:40 Uhr lenkte ein 40-jähriger Deutscher seinen PKW auf einer Gemeindestraße in Ried im Oberinntal bergwärts in Richtung Rodelbahn. Im Fahrzeug befanden sich noch eine 38-jährige...

  • 06.02.20
Lokales
Verkehrsunfall mit Personenschaden in Pfunds (Symbolbild).

Polizeimeldung
Pkw-Kollision auf der Reschenstraße forderte eine Verletzte

PFUNDS. Aus bisher unbekannter Ursache kollidierten zwei Fahrzeuge auf der Reschenstraße im Gemeindegebiet von Pfunds. Eine 21-Jährige wurde dabei verletzt. Der Alkotest bei beiden Lenkern verlief negativ. Verkehrsunfall mit Personenschaden in Pfunds Am 21. Jänner 2020, gegen 22.30 Uhr lenkte eine 21-jährige Österreicherin ihren PKW im Gemeindegebiet Pfunds auf der B 180 Reschenstraße von Pfunds kommend in Richtung Nauders. Zeitgleich fuhr ein 27-jähriger britischer Staatsangehöriger mit...

  • 22.01.20
Lokales
Verkehrsunfall mit Personenschaden im Strenger Tunnel bei Pians (Symbolbild).

Polizeimeldung
Alkolenker krachte im Strenger Tunnel gegen die Tunnelwand

PIANS. Ein 37-Jähriger verlor im Strenger Tunnel (S 16 Arlberg Schnellstraße) nach einem Sekundenschlaf die Herrschaft über sein Fahrzeug und prallte gegen die Tunnelwand. Der Klein-Lkw-Lenker hatte über ein Promille. Verkehrsunfall mit Personenschaden im Strengener Tunnel Am 20. Jänner 2020, gegen 15:00 Uhr lenkte ein 37-jähriger Türke einen Klein-Lkw in östliche Richtung durch den Strengener Tunnel. Dabei verlor der Mann nach einem Sekundenschlaf die Herrschaft über das Fahrzeug. Der Lkw...

  • 21.01.20
Lokales
Symbolbild

Polizeimeldung
PKW touchierte in Landeck nach Kollison zwei Fußgänger

LANDECK. Beim Zusammenstoß zweier Fahrzeuge auf der Landecker Straße im Stadtgebiet wurden zwei Fußgänger, die gerade auf dem Gehsteig unterwegs waren, leicht verletzt. Verkehrsunfall mit Personenschaden in Landeck Am 10. Jänner 2020, gegen 10:20 Uhr bog ein 75-jähriger Österreicher in Landeck mit einem Pkw in die Landecker Straße ein, wobei er einen auf der Landecker Straße fahrenden 86-jährigen österreichischen Pkw-Lenker übersah und es zum Zusammenstoß kam. Dadurch touchierte der Pkw des...

  • 11.01.20
  •  1
Lokales
Die Windschutzscheibe des PKW wurde durch die Eisplatte zertrümmert.
5 Bilder

Polizeimeldung
Eisplatte durchschlug Windschutzscheibe – Lenker erlitt schwere Verletzungen

LANDECK/ZAMS. Im Baustellenbereich des Perjentunnels (S16 Arlberg Schnellstraße) löste sich von einem Sattelschlepper eine Eisplatte. Diese durchschlug die Windschutzscheibe eines PKW – der Lenker erlitt schwere Kopf- und Gesichtsverletzungen. Verkehrsunfall auf der Arlberg Schnellstraße Am 03. Jänner 2020 gegen 16:55 Uhr befuhren ein 66-jähriger Österreicher und seine Beifahrerin mit ihrem PKW die Arlberg Schnellstraße in Richtung Westen. Im Baustellenbereich des Perjen Tunnel löste sich...

  • 04.01.20
Lokales
Polizeimeldung: Am Dienstag, 24. Dezember, kollidierten zwei Fahrzeuge auf der B188 in Ischgl.

Polizeimeldung
Verkehrsunfall im Gemeindegebiet von Ischgl

ISCHGL. Am Dienstag, 24. Dezember, kollidierten zwei Fahrzeuge auf der B188 in Ischgl. Verkehrsunfall im Gemeindegebiet von Ischgl Am 24. Dezember 2019, gegen 9:30, kam es zu einem Verkehrsunfall im Gemeindegebiet von Ischgl. Ein 53jähriger Taxilenker fuhr mit seinem Fahrzug auf der B188 von Ischgl kommend in Richtung Kappl. Als er rechts in eine Gmeindestraße abbiegen wollte, wurde er von dem Fahrzeug, das hinter ihm fuhr, erfasst. Der 41jährige Lenker, der das nachfolgende Fahrzeug fuhr,...

  • 25.12.19
Lokales
Symbolbild

Polizeimeldung
Frontalkollision auf Paznauntalstraße forderte drei Verletzte

TOBADILL. Ein Taxilenker dürfte auf der B188 Paznauntalstraße (Gemeindegebiet Tobadill) auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Schleudern gekommen sein. Dabei prallte er in einen entgegenkommenden PKW. Bei der Frontalkollision wurden die PKW-Insassen schwer verletzt. Verkehrsunfall mit Verletzung in Tobadill Am 12. Dezember 2019, gegen 12:45 Uhr, lenkte ein 58-jähriger österreichische Staatsbürger seinen PKW auf der B188 Paznauntaltraße von Landeck kommend taleinwärts. Zeitgleich lenkte ein...

  • 17.12.19
Lokales
Symbolbild

Polizeimeldung
PKW übersehen – Verletzter bei Kollision in Landeck

LANDECK. Ein 67-Jähriger übersah in Landeck beim Einbiegen auf die B171 einen vorbeifahrenden PKW. Bei der Kollision wurde ein 29-Jähriger verletzt. Verkehrsunfall mit Verletzten in Landeck Am 15. Dezember 2019 gegen 12:00 Uhr befuhr ein 29-jähriger Mann aus Montenegro (wohnhaft in Tirol) im Ortsgebiet von Landeck mit seinem PKW die B171 in westliche Richtung. Bei Kilometer 154,312 fuhr ein 67-jähriger Tiroler mit seinem PKW von einem Parkplatz kommend in die B171 ein und prallte direkt...

  • 16.12.19
Lokales
Der Schutzweg ist für Kinder häufig nicht sicher.

Kinder im Verkehr
Kinder sind im Straßenverkehr besonders gefährdet

TIROL. Kinder sind im Straßenverkehr besonders gefährdet, daher muss auf sie besonders geachtet werden. Gefahr für Kinder – Straßenverkehr2019 sind österreichweit bis jetzt 16 Kinder im Straßenverkehr tödlich verunglückt. Das sind mehr als die vergangenen zwei Jahre zusammen. 2017 waren es acht Kinder und 2018 drei. In diesem Jahr ließen bis jetzt 16 Kinder ihr Leben auf Österreichs Straßen. Viele der Unfälle geschehen auf Schutzwegen beziehungsweise beim Überqueren der Straßen, wie der...

  • 13.12.19
Lokales
Der Landecker Tunnel war nach einem Verkehrsunfall zwei Stunden gesperrt (Symbolbild).

Polizeimeldung
Tödlicher Verkehrsunfall im Landecker Tunnel

LANDECK/ZAMS/FLIEß. Bei einem schweren Verkehrsunfall im Landecker Tunnel (A12 Inntalautobahn) wurde ein PKW-Lenker während Pannenarbeiten von einem vorbeifahrenden LKW erfasst. Der 58-Jährige Italiener erlitt tödliche Verletzungen. Tödlicher Verkehrsunfall auf der A12 Ein 30-jähriger Italiener fuhr am 12. November 2019 gegen 07:05 Uhr mit seinem LKW auf der A12 im Landecker Tunnel in Richtung Norden. In einer Ausweichnische bemerkte er ein abgestelltes Fahrzeug mit geöffneter Motorhaube,...

  • 12.11.19
Lokales
Symbolbild

Polizeimeldung
Frontalkollision auf Reschenstraße forderte eine Verletzte

NAUDERS. Eine 19-Jährige PKW-Lenkerin hatte in Nauders bei einem Überholmanöver an einer unübersichtlichen Straßenstelle einen entgegenkommendes Auto übersehen. Es kam zur Frontalkollision. Verkehrsunfall mit einer verletzten Person in Nauders Am 08. November 2019 gegen 18:45 Uhr lenkte eine 19-jährige Österreicherin ihren PKW im Gemeindegebiet von Nauders auf der B180 Reschenstraße in Fahrtrichtung Pfunds. Dabei übersah sie bei einem Überholvorgang an einer unübersichtlichen Straßenstelle...

  • 09.11.19
Lokales
Der Jänner 2019 hatte es in sich. Rund ein Drittel aller Stunden im Winterdienst haben die MitarbeiterInnen des Landesstraßendienstes in nur einem Monat geleistet.
3 Bilder

Landesstraßendienst
Gut vorbereitet in den Winter starten

TIROL. Der Winter rückt immer näher und die Schneefallgrenze sinkt stetig in Tirol. Doch ist man gut vorbereitet? Der Landesstraßendienst fühlt sich gewappnet und kommentiert zuversichtlich: "Der Winter kann kommen". Aus dem letzten starken Winter hat man gelernt und plant eine noch bessere Winterdienstbetreuung für Reschen, Fernpass und Seefelder Straße.  Die Salzlager sind voll und die Mitarbeiter einsatzbereitSchon für das kommende Wochenende ist Schneefall angesagt, doch keine Panik: Der...

  • 07.11.19
Lokales
Sperre in beiden Fahrtrichtungen auf der A 12 Inntal Autobahn: Die Einsatzkräfte proben den Ernstfall im Landecker Tunnel.

ASFINAG
Einsatzübung im Landecker Tunnel (Inntal Autobahn) am 4. November

LANDECK/FLIEß. Bei der Einsatzübung im Landecker Tunnel (A 12 Inntal Autobahn) am 4. November proben 100 Teilnehmer den Ernstfall – Sperre ab 18 Uhr in beiden Fahrtrichtungen. Einsatzübung auf der A12 Am kommenden Montag üben die Einsatzkräfte und die ASFINAG für den Ernstfall: Im Landecker Tunnel (Zubringer A 12 Inntal Autobahn) simulieren die Feuerwehren aus Landeck und Zams zusammen mit der ASFINAG einen Brand mit mehreren Fahrzeugen und Lkws. „Diese Übungen sollen möglichst nah an der...

  • 31.10.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.