Alles zum Thema Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Lokales
Mopedlenkerin von Lkw erfasst

Unfall in Desselbrunn
16-jährige Mopedlenkerin von Lastwagen erfasst

DESSELBRUNN. Ein 16-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am 29. Juni 2019, gegen 13 Uhr, mit ihrem Motorfahrrad auf der Desselbrunner Landesstraße Richtung Rüstorf. Wie die Polizei meldet, bog die Jugendliche in der Ortschaft Deutenham nach links ab. Dabei wurde sie vom direkt hinter ihr fahrenden Lastkraftwagen, gelenkt von einem 31-jährigen Niederösterreicher, erfasst und zu Boden geschleudert. Die junge Frau wurde unbestimmten Grades verletzt und in das Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck...

  • 29.06.19
Lokales
Motorradlenker nach Vollbremsung gestürzt

Verkehrsunfall in Ottnang
Motorradfahrer nach Vollbremsung gestürzt

OTTNANG. Eine 71-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr mit ihrem Pkw am 15. Juni 2019, gegen 16 Uhr, von einer Tankstelle in Ottnang am Hausruck in die Wolfsegger Straße, L521. Dann wollte sie laut Polizei weiter Richtung Ortszentrum fahren. Dabei dürfte die Frau einen von links kommenden 60-jährigen Motorradlenker aus dem Bezirk Grieskirchen übersehen haben. Der 60-Jährige machte eine Vollbremsung und stürzte über den Lenker. Er wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der...

  • 15.06.19
Lokales

Auto überschlug sich mehrmals
74-Jähriger in Neukirchen an der Vöckla tödlich verunglückt

Ein 74-Jähriger kam mit seinem Auto von der Fahrbahn ab und wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Noch an der Unfallstelle erlag der Mann seinen schweren Verletzungen.  NEUKIRCHEN AN DER VÖCKLA. Der 74-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck war heute, am 26. Mai, gegen 12 Uhr im Gemeindegebiet von Neukirchen an der Vöckla unterwegs. In der Ortschaft Neudorf kam der Wagen aus unbekannter Ursache von der Straße ab und überschlug sich mehrmals.  Der 74-Jährige wurde in seinem Auto eingeklemmt...

  • 26.05.19
Lokales

Polizeimeldung
Auffahrunfall beim Abbiegen in Frankenburg

FRANKENBURG. Eine 60-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am 18: Mai 2019 gegen 10:35 Uhr mit ihrem Pkw auf der L509 Richtung Vöcklamarkt. Wie die Polizei berichtet, lenkte zum selben Zeitpunkt ein 67-Jähriger, ebenfalls aus dem Bezirk Vöcklabruck, seinen Pkw ebenfalls auf der L509 Richtung Vöcklamarkt. Bei ihm im Fahrzeug saß seine Gattin. Im Bereich Lessigen, Gemeindegebiet Frankenburg, wollte der Pensionist nach links in eine Hauszufahrt einbiegen, musste jedoch aufgrund des Gegenverkehrs...

  • 18.05.19
Lokales
14 Bilder

Verkehrsunfall in Frankenburg
16-Jähriger verunfallte mit Pkw auf der L509

Ein 16-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am 30. März 2019, gegen 05:10 Uhr, ohne Führerschein und ohne Wissen seines Vaters mit dessen Pkw auf der L509 von Redl kommend in Richtung Frankenburg. FRANKENBURG. Im Ortsgebiet von Frankenburg kam er laut Polizei in einer leichten Rechtskurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Böschung. Das Auto überschlug sich und kam nach mehr als 30 Metern völlig zerstört auf dem Dach zu liegen. Der 16-Jährige und seine Beifahrerin konnten...

  • 30.03.19
Lokales
Gegen diesen Baum krachte die Autolenkerin.
2 Bilder

Gegen Baum gekracht
18-Jährige starb bei Autounfall

SEEWALCHEN. Ein Todesopfer forderte ein Verkehrsunfall gestern, Mittwoch, um 22.30 Uhr in Seewalchen. Laut Polizei fuhr eine 18-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck mit ihrem Auto auf der Atterseestraße B151 in Richtung Lenzing. Wie ein Zeuge der Polizei berichtete, dürfte die junge Frau ihr Auto in einer sehr flach verlaufenden und langgezogenen Linkskurve nach links verrissen haben. Reanimation erfolglos Sie kam von der Straße ab, fuhr über ein schmales Wiesenstück und prallte gegen einen...

  • 07.03.19
  •  1
Lokales
20 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall in Achenlohe
Lkw donnert in Zug und Hausmauer – Fahrer schwer verletzt, Bewohner unter Schock

MUNDERFING (ebba). In Achenlohe, Gemeinde Munderfing, ist am Montag gegen 16.30 Uhr ein Kraftwagenzug, beladen mit einem 23 Tonnen schweren Bagger, gegen einen Güterzug gefahren und in der Folge gegen ein Haus geschleudert worden. Der Unfall passierte auf einem unbeschrankten Bahnübergang. Der Güterzug war mit 80 km/h unterwegs. Eine Notbremsung des Lokführers konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Lokführer wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Braunau eingeliefert....

  • 04.03.19
  •  7
Lokales
Die Feuerwehr Puchheim wurde 2018 zu 44 Bränden sowie 265 technischen Einsätzen gerufen.

Feuerwehr
FF Puchheim: 309 Einsätze im abgelaufenen Jahr

ATTNANG-PUCHHEIM. Zu insgesamt 309 Einsätzen rückten die Mitglieder der Feuerwehr Puchheim im abgelaufenen Jahr aus. Dabei konnten insgesamt elf Menschen und ein Tier aus Notlagen befreit werden. Das Jahr 2018 stand ganz im Zeichen der technischen Einsätze, 265 an der Zahl. Darunter Verkehrsunfälle, Hochwasser- und Sturmeinsätze sowie sonstige Hilfeleistungen. Als Stützpunktfeuerwehr für Gefährliche Stoffe (GSF) wurden die Puchheimer Kameraden zu vier Einsätzen gerufen. In Summe wurden im...

  • 16.01.19
Lokales

Unfall in Oberhofen
Pkw blieb auf dem Dach liegen

OBERHOFEN. Eine 19-Jährige aus dem Bezirk Salzburg-Umgebung fuhr mit ihrem Pkw am 30. Dezember 2018, gegen 16 Uhr, auf der Mondsee Straße, B154, Richtung Mondsee. Wie die Polizei berichtet, geriet die Frau in der Ortschaft Laiter, Gemeinde Oberhofen am Irrsee, in einer Linkskurve auf der mit Schneematsch bedeckten Fahrbahn ins Schleudern. Das Auto kam von der Fahrbahn ab, fuhr auf eine Böschung, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die 19-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und...

  • 31.12.18
Lokales
Zwei Fahrzeuge kollidierten in einer Kreuzung der Schörflinger Landesstraße.

Zusammenprall
Pkw kollidierten auf Kreuzung

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Eine 69-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am Vormittag des 30. Dezember mit ihrem Pkw auf der Schörflinger Landesstraße Richtung Attnang-Puchheim. Am Beifahrersitz befand sich eine 29-jährige Wienerin. Bei der Himmelreichkreuzung angekommen, musste die 69-Jährige ihr Fahrzeug aufgrund von Rotlicht anhalten. Nach Umschalten der Ampel auf Grün fuhr sie wieder los. Zum selben Zeitpunkt fuhr eine 61-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck mit ihrem Pkw auf der B145 von...

  • 30.12.18
Lokales
2 Bilder

Verkehrsunfall
Auto rammte Straßenlaterne auf der B145

VÖCKLABRUCK (red). Am 29. Dezember, kurz vor 8.30 Uhr, wurden die Freiwilligen Feuerwehren Regau und Rutzenmoos zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B145 alarmiert. Personenbergung über den KofferraumVor Ort wurde ein Fahrzeug, welches eine Straßenbeleuchtung rammte und auf dem Dach zum liegen kam, vorgefunden. Die Person war zum Glück nicht eingeklemmt und konnte mittels Spineboard über den Kofferraum aus dem Fahrzeug befreit und dem Rettungsdienst übergeben werden....

  • 29.12.18
Lokales

Traktor gegen Rad
Schwerer Sturz mit Rennrad

Ein Rennradfahrer und ein Traktor stießen heute Mittag in St. Georgen zusammen. Der Fahrradlenker kam schwer zu Sturz und musste ins Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck gebracht werden. ST. GEORGEN. Ein 56-Jähriger fuhr heute Mittag mit seinem Traktor samt Anhänger in St. Georgen im Attergau und wollte nach links einbiegen. Zur selben Zeit fuhr ein 42-Jähriger mit seinem Rennrad in Richtung Ortszentrum. Der 56-Jährige sah den Rennradfahrer und versuchte, wieder zurück auf den rechten...

  • 28.12.18
Lokales
Mit 2,7 Promille im Blut krachte ein Autofahrer aus dem Bezirk Vöcklabruck am Samstag gegen einen Baum.

Alkolenker kracht gegen Baum
Mit 2,7 Promille in Ampflwang unterwegs

AMPFLWANG. Eine Alkofahrt endete für einen 30-Jährigen an einem Baum. Der Mann aus dem Bezirk Vöcklabruck lenkte sein Auto gestern, am 15. Dezember, gegen 17 Uhr auf der L1273 in Richtung Ampflwang. Bereits im Gemeindegebiet von Ampflwang kam er, vermutlich auf Grund seiner hohen Alkoholisierung, von der Straße ab und kollidierte mit einem Baum. Der Alkotest ergab einen Wert von 1,38 mg/l (das entspricht 2,76 Promille). Am Auto entstand Totalschaden. Der Mann wurde nicht verletzt. Er wird...

  • 16.12.18
Lokales

Kollision
Verkehrsunfall in Redlham

REDLHAM. Mit seinem Pkw fuhr am 14. Dezember 2018 ein 47-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck – um 17:15 Uhr –  im Gemeindegebiet von Redlham vom Parkplatz einer Firma auf die B1. Er wollte dabei nach links Richtung Attnang abbiegen. Beim Einfahren übersah er den aus Richtung Attnang kommenden 36-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck, welcher sein Auto geradeaus Richtung Schwanenstadt lenkte. Verletzungen unbestimmten Grades erlittenEs kam zur Kollision. Die beiden Lenker wurden...

  • 15.12.18
Lokales

Unfall mit Zug
Autolenker übersah "Kammerer Hansl"

LENZING. Ein 73-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am vergangenen Montag gegen 16.30 Uhr mit seinem Auto auf der B151, Attersee Straße, Richtung Seewalchen. Er bog nach rechts in Richtung Neubrunner Straße ab und hielt sein Fahrzeug beim dortigen unbeschrankten Bahnübergang an. Aus unerklärlicher Ursache setzte er dann seine Fahrt fort, übersah und überhörte dabei das mehrmalige Pfeifsignal der in Richtung Vöcklabruck fahrenden Kammerer Bahn. Der Pkw wurde von der Lok des...

  • 12.12.18
Lokales
5 Bilder

Drei Verletzte
Auto landete nach Crash im Redlbach

FRANKENBURG. Zu einem Verkehrsunfall wurden die Freiwilligen Feuerwehren Frankenburg und Hörgersteig heute, Freitag, am frühen Nachmittag gerufen. Laut Feuerwehr krachten in der Ortschaft Au zwei Autos zusammen. Dadurch landete eines der Fahrzeuge im angrenzenden Redlbach. Lenker befreite sich selbstDer Lenker des im Bach liegenden Autos konnte sich selbst befreien, berichten Feuerwehr und Polizei. Er wurde ebenso wie die Lenkerin des zweiten Autos und ihr 10-jähriger Sohn leicht verletzt....

  • 30.11.18
Lokales
3 Bilder

Verkehrsunfall
Vorrang missachtet – 87-Jähriger in Pkw eingeklemmt

DESSELBRUNN. Zwei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am Donnerstag kurz nach 18 Uhr  in der Ortschaft Sicking. Ein 87-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck war mit seinem Pkw von der Sickinger Gemeindestraße in die bevorrangte Desselbrunner Landesstraße eingebogen. Dabei hat er laut Polizei den Wagen einer 25-Jährigen aus dem Bezirk Gmunden übersehen, es kam zur Kollision. Der Pensionist wurde im Pkw eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Beide Unfallbeteiligten wurden mit ...

  • 30.11.18
Lokales
Der Wagen stürzte von der Fahrbahn und kam unmittelbar vor dem Geschäftseingang am Dach zu liegen.

Feuerwehreinsatz
Wieder Verkehrsunfall vor dem Geschäftseingang

OTTNANG. "Auto in Kaufhaus" lautete das Stichwort für einen spektakulären Einsatz der Feuerwehr Ottnang am vergangenen Sonntag. Um 17:39 Uhr rückten 19 Mann mit drei Fahrzeugen zur Unfallstelle im Ortszentrum aus. Ein Pkw, der in Richtung Wolfsegg unterwegs gewesen war, kam von der Straße ab und rammte mehrere Betonpfeiler, ehe er rund zwei Meter abstürzte. Der Wagen kam direkt vor dem Eingang eines Geschäftes auf dem Dach zu liegen. Der Lenker konnte sich laut Feuerwehr selbst aus dem Fahrzeug...

  • 15.11.18
Lokales

1,48 Promille
Alkolenkerin überschlug sich mit Pkw

VÖCKLABRUCK (red). Kurz nach 20 Uhr fuhr eine 33-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck – am 2. November 2018 – auf der L1273 in Pichl, Gemeinde Puchkirchen am Trattberg, Richtung Ampflwang. In einer langgezogenen Rechtskurve kam die stark alkoholisierte Lenkerin nach links von der Fahrbahn ab, fuhr über einen Radweg, dann auf eine Böschung auf und überschlug sich anschließend. Danach blieb das Fahrzeug am Dach auf dem Fahrstreifen Richtung Puchkirchen am Trattberg liegen. Der Unfall wurde...

  • 03.11.18
Gesundheit
Herbst und Winter bringen besondere Herausforderungen für die Augen von Autofahrern mit sich.

Eine spezielle Autofahrer-Brille kann helfen
Klaren Durchblick bei schlechter Sicht behalten

Frühe Dunkelheit und eine lange Dämmerung machen Autofahrern häufig zu schaffen. Nicht zu unterschätzen ist die Nachtblindheit. Das kann eine altersbedingte Erscheinung sein, aber auch genetische genetische Ursachen haben. Bei zweiterer sind die Stäbchenzellen der Netzhaut geschädigt und das ist eine ernsthafte Angelegenheit. Wer in der Nacht oder in der Dämmerung sehr schlecht sieht, sollte das überprüfen lassen. Auch Blendung durch Sonne oder Gegenverkehr kann für einen unfreiwilligen...

  • 25.10.18
Lokales
In einer Kurve kam der Mann auf die andere Fahrspur und krachte in den Pkw zweier Frauen aus dem Bezirk Vöcklabruck.

Alkotest durchgeführt
Auto kollidiert in Regau frontal mit Gegenverkehr

Anwohner meldeten der Polizei am Freitag, 12. Oktober, gegen 18 Uhr, dass zwei Pkw frontal zusammengekracht seien. Beim Lenker wurde ein Alkotest durchgeführt.  REGAU. Ein 31-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr mit seinem Pkw von Lahn kommend in Richtung Obereck. In einer Rechtskurve kam er auf die Fahrspur des Gegenverkehrs und prallte frontal gegen den entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einer 38-Jährigen. Auf deren Beifahrersitz befand sich eine 37-Jährige. Die beiden Frauen wurden...

  • 13.10.18
Lokales
Alkolenker schleuderte frontal in Gegenverkehr

Verkehrsunfall
Alkolenker schleuderte frontal in Gegenverkehr

SCHLATT. Ein 27-jähriger Autofahrer aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am 6. Oktober 2018, um 17:40 Uhr, mit seinem Auto auf der Herrenschützinger Straße von Niederthalheim Richtung Breitenschützing. Im Ortsgebiet von Apeding verlor er vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Auto und schleuderte frontal in den entgegenkommenden Pkw. Laut Polizeimeldung saß in diesem Auto eine Familie aus dem Bezirk Vöcklabruck. Der Vater und die Mutter blieben unverletzt. Der...

  • 06.10.18
Lokales
Der junge Radler wurde von den Rettungskräften ins Krankenhaus geliefert.

Radfahrer wurde schwer verletzt
Autofahrer übersah jungen Radfahrer

VÖCKLAMARKT. Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Radfahrer kam es am 30. September gegen 14.10 Uhr in der Gemeinde Vöcklamarkt. Ein junger Mann aus dem Bezirk Perg fuhr mit seinem Auto auf dem Freilandstraßenstück der Bundesstraße 1, Richtung Vöcklabruck. Im Gemeindegebiet von Vöcklamarkt übersah er aus unbekannten Gründen auf dem geradeausführenden Straßenstück im sogenannten "Schweinshölzl" einen Radfahrer. Der minderjährige Radfahrer aus dem Bezirk Vöcklabruck wurde von...

  • 30.09.18
Lokales
Radfahrer kollidierte in Kammer mit Pkw

Kammer: Radfahrer krachte gegen Pkw

KAMMER. Ein Fahrradfahrer aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am 21. September 2018, gegen 19:15 Uhr, mit seinem unbeleuchteten Zeitfahrrad bei Dämmerung auf der Seeleiten Straße, B152, Richtung Seewalchen. Zur selben Zeit war eine Pensionistin aus dem Bezirk Vöcklabruck mit ihrem Pkw auf der B152 Richtung Weyregg unterwegs. Bei der Weyreggerstraße in Kammer bog die Frau der Polizeimeldung zufolge nach links ab und dürfte dabei den Radfahrer übersehen haben. Dieser krachte gegen die rechte...

  • 22.09.18