Alles zum Thema VHS Meidling

Beiträge zum Thema VHS Meidling

Lokales
2 Bilder

Ausstellungseröffnung "Jugendstil in Wien"

Fotoausstellung der Naturfreundefotogruppe Meidling. Eröffnung am 19. September 2018 um 18:30h  Achtung - früherer Beginn ! Bitte den Druckfehler zu entschuldigen. Der Beginn ist nicht um 19:00 Uhr sondern bereits um 18:30 Uhr. Die Ausstellung ist geöffnet vom 19.09.2018 bis 15.10.2018 Montag bis Freitag von 09:00h bis 19:30h Samstag, Sonn- und Feiertag geschlossen Eintritt frei. weitere Bilder

  • 11.09.18
  •  2
Lokales

DANKE !!!! an die Redaktion der BZ - Meidling

Ich bedanke mich für die Veröffentlichung meines Jugendstilbildes in der aktuellen Printausgabe Nr. 36. Am Mittwoch den 19.09.2018 findet in der VHS Meidling die Eröffnung der Ausstellung "Jugendstil in Wien" statt. Nähere Details zur Ausstellung der Fotogruppe Meidling, welche nächstes Jahr ihr 100-jähriges Bestehen feiert, in den nächsten Tagen. Weitere Bilder welche Sie auch in der Ausstellung sehen werden finden Sie im nachfolgenden Link. "Jugendstil in Wien"

  • 05.09.18
  •  4
  •  10
Lokales
6 Bilder

Tierisch

Eröffnung 22.03.2017 - 19:00h Die Naturfreunde-Fotogruppe Meidling stellt sich vor: Wir sind eine Gruppe begeisterter Amateurfotografen, die sich mit vielen verschiedenen Bereichen der Fotografie beschäftigt. Wir setzen uns mit unserer Umwelt im Großen wie im Kleinen auseinander, von der Architektur- bis zur Makrofotografie findet alles unser Interesse. Wettbewerbe, Ausstellungen, Diavorträge, aber auch die Weiterbildung prägen unsere Clubabende. Man kann das Ziel unserer Aktivitäten...

  • 17.03.17
  •  1
  •  3
Lokales
Gnadenbild von Maria Zell und hl. Johannes von Nepomuk, der auch gegen üble Nachrede schützte.

Ausstellung: "Gemischte Partie. Wiens vergessene Friedhöfe"

Der dritte Teil der Ausstellungsreihe der Stadtarchäologie Wien präsentiert vom 2. Oktober bis 1. Februar in der VHS Meidling (12., Längenfeldgasse 13–15) die Ergebnisse der Ausgrabungen auf zwei ehemaligen Friedhöfen. Auf dem Friedhof des Militärspitals in der Gumpendorfer Straße wurden von 1769 bis 1784 überwiegend Soldaten begraben. Der außerhalb des Linienwalls angelegte katholische Matzleinsdorfer Friedhof war im 19. Jahrhundert einer der fünf kommunalen Friedhöfe. Die beiden...

  • 26.09.15
Lokales

Inselhüpfen - ein Grätzlspaziergang

Nutzen Sie die Gelegenheit, unbekannte grüne Oasen in Meidling zu entdecken! Natur findet Stadt Treffpunkt: vor der VHS Meidling, 12., Längenfeldgasse 13-15 FR, 10.7.15, 16-17.30 Uhr Ihre Begleiter sind Herbert Hezucky, ein großer Kenner der Geschichte und Geschichten Meidlings (und als ehemaliger Bezirksvorsteher auch Mitgestalter) sowie Hans Hinterholzer, Architekt und Stadterneuerungsexperte der GB*5/12. Die Route führt unter anderem zum Migazziplatz, wo die...

  • 09.07.15
Lokales
2 Bilder

Diskussion mit SchülerInnen der Kindergartenausbildung Floridsdorf über Menschrechte

Im Rahmen der großen VHS-Menschenrechtsreihe 2014/2015 diskutiertunter der Leitung von Frau Dipl.Jur. Violeta Hasanagic von der MA17 am Donnerstag den 11. Dez. 2014 um 15 Uhr eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern der Bakip 21, in der Rearte Gallery in Wien Meidling. Ziel ist es, den Schülerinnen und Schülern in der Reihe „Recht auf Asyl“ & „Antidiskriminierung, Diversität & Integration" der VHS Meidling Informationen zu geben und ein Gespräch darüber zu ermöglichen, wie sie ihre...

  • 10.12.14
Lokales

Persische Popmusik: Siamak & Band

Am Donnerstag, den 28. Mai, unterhalten Siamak & Band um 20.30 Uhr (Einlass: 19.3o Uhr) die Besucher im Festsaal der VHS Längenfeldgasse in Meidling mit einem Live-Konzert. Auf dem Programm steht persische Popmusik. Infos und Karten (Vvk. 18 €, Ak. 24 €) gibt es unter der Nummer 0664/95 11 959. Wann: 28.05.2014 20:30:00 Wo: VHS Meidling, Längenfeldgasse 13-15, 1120 Wien ...

  • 19.05.14
Lokales

Vortrag: Befestigungen der Spätbronzezeit

VHS Meidling Mag. Otto Dallansky spricht über Befestigungen der Spätbronzezeit am Beispiel der Mykener und Hethiter. 12., Längenfeldgasse 13-15, Kosten: 5 €, Infos und Anmeldung: Tel. 01/891 74 112 000 bzw. www.vhs.at/meidling Wann: 28.04.2014 10:00:00 Wo: VHS Meidling, Längenfeldgasse 13-15, 1120 Wien auf Karte anzeigen

  • 22.04.14
Lokales

Arabische Kalligraphie - eine Einführung

Nach dem Kurs haben Sie eine Einführung in die Arabischen Kalligraphie, seine Bedeutung und Entstehung bekommen. Sie kennen unterschiedliche Stilarten, die sich aufgrund der großen Ausdehnung des arabischen Reiches entwickelt haben. Sie erlernen das arabische Alphabet in einer Schönschrift mit dem Ziel, Namen und kurze Sprichwörter zu schreiben. Sie lernen das arabische Alphabet von rechts nach link zu schreiben und haben die Möglichkeit ihre Kreativität zum Ausdruck zu bringen. Am Ende dieses...

  • 17.07.13
Lokales
2 Bilder

Arabische Kalligraphie am Meidlinger Markt

Workshops in der Werkstadt Meidling: Die Besucher werden eine Einführung in die Arabischen Kalligraphie, seine Bedeutung und Entstehung bekommen. Sie werden das arabische Alphabet in einer Schönschrift erlernen mit dem Ziel Namen und kurze Sprichwörter zu schreiben. Ein mit Hand geschriebenes Wort oder Text vermittelt die Persönlichkeit, das Gefühl des Schreibers im Gegensatz zum uniformen Schriftbild digitaler Geräte Wann: 29.06.2013 11:00:00 ...

  • 23.06.13
Lokales
8 Bilder

Bulgarien durch meine Linse

Im Rahmen „Festival der Bezirke 2013“ präsentiert Rearte Gallery gemeinsam mit dem bulgarischen Kulturinstitut „Haus Wittgenstein“ „Tage der bulgarischen Kunst in Wien“. Die von Boris Kostadinov und Abd A. Masoud kuratierte Veranstaltungsreihe steht unter der Patronanz der bulgarischen Botschafterin in Wien, ihrer Exzellenz Frau Elena Shekerletova. Die Volkshochschule Meidling lädt zur Fotoausstellung Bulgarien durch meine Linse Hristo Angelov, Herbert Langmüller, Martin...

  • 14.05.13
Lokales
Bulgarian Art in Vienna - Rearte Gallery
12 Bilder

Bulgarian Art in Vienna

Im Rahmen „Festival der Bezirke 2013“ präsentiert Rearte Gallery gemeinsam mit dem bulgarischen Kulturinstitut „Haus Wittgenstein“ „Tage der bulgarischen Kunst in Wien“. Die von Boris Kostadinov und Abd A. Masoud kuratierte Veranstaltungsreihe steht unter der Patronanz der bulgarischen Botschafterin in Wien, ihrer Exzellenz Frau Elena Shekerletova. Rearte Gallery freut sich, Sie und Ihre Freunde zur Ausstellungseröffnung einzuladen Bulgarian Art in Vienna Nikola Daskalov, Ping...

  • 14.05.13
Lokales
Tage der bulgarischen Kunst in Wien
8 Bilder

Das kyrillische Alphabet

Im Rahmen „Festival der Bezirke 2013“ präsentiert Rearte Gallery gemeinsam mit dem bulgarischen Kulturinstitut „Haus Wittgenstein“ „Tage der bulgarischen Kunst in Wien“. Die von Boris Kostadinov und Abd A. Masoud kuratierte Veranstaltungsreihe steht unter der Patronanz der bulgarischen Botschafterin in Wien, ihrer Exzellenz Frau Elena Shekerletova. Der bulgarischen Kulturinstitut „Haus Wittgenstein“ in Wien lädt zur Ausstellung Das kyrillische Alphabet Das neue Alphabet in der...

  • 14.05.13
Lokales
In der Archäologie-Werkstatt der Volkshochschule Meidling wird antikes Fundmaterial aktueller Grabungen gewaschen und restauriert.
18 Bilder

Archäologie in der VHS Meidling

Initiative Seniorarchäologie gibt Einblick in die Antike Wiens „Die Hauptaufgabe der Stadtarchäologie Wien ist die archäologische Erforschung von Wien“, erklärt Stadtarchäologie Wien-Chefin Karin Fischer Ausserer. „Dabei ist uns natürlich die Vermittlung ein großes Anliegen.“ Die Wissenschaftler sind in ihrer Arbeit auf die Unterstützung eines breiten Publikums angewiesen. Deswegen graben seit 1995 die freiwilligen Helfer der Iniative Seniorarchäologie Seite an Seite mit den...

  • 03.10.11
Lokales
Marie-Therese Futterknecht in der Rolle der an MS erkrankten Violinistin StephanieAbrahams-Liebermann.
4 Bilder

Theaterpremiere: Duett für eine Stimme

Erfolgsstück von Tom Kempinski über die Suche nach dem Sinn des Lebens Stephanie Abrahams-Liebermann (Marie-Therese Futterknecht) ist eine erfolgreiche Violinistin. Ihr Leben besteht ausschließlich aus Musik, bis sie an Multipler Sklerose erkrankt. Da sie ihren Beruf nicht mehr ausüben kann, sieht Stephanie sich gezwungen, ihre bislang so glanzvolle Welt mit dem Rollstuhl einzutauschen. Ihr Mann, ein berühmter Konzertpianist, rät ihr, einen Psychiater aufzusuchen. In mehreren Sitzungen mit...

  • 03.11.10