Alles zum Thema Volksschule Allerheiligen

Beiträge zum Thema Volksschule Allerheiligen

Lokales
Ein bewegender Abschluss: Die 4b Allerheiligen setzte mit Helmut Meisenbichler eine Eiche im Gemeindewald.
9 Bilder

Eine Schule, ganz nah am Wald

Unterricht im Wald: Die Volksschule Allerheiligen wird ihrem Namen als "Ökolog"-Schule gerecht. Ein Schulunterricht im dichten Fichtenwald, eine Unterrichtsstunde zwischen Motorsäge und Seilwinde. Schüler, die von Jägern, Forstadjutanten, Wald- und Kräuterpädagogen unterrichtet werden. Nicht ständig, aber regelmäßig. Die Volksschule Allerheiligen ist seit 2009 eine "Ökolog"-Schule; Ökolog ist Österreichs größtes Netzwerk für Schule und Umwelt. Schuldirektor Karl Hirzberger erklärt die Vision...

  • 08.07.16
  •  1
Lokales
Die Schüler der 4B Klasse der Volksschule Allerheiligen zeigen stolz ihre Plakate und Flyer.

Gewinn für Spendenaktion

Volksschule Allerheiligen gewinnt zweiten Platz bei Kinderkampagne. Die Gewinner der Kinder- und Jugendkampagne "Helle Köpfe" von der Hilfsorganisation "Licht für die Welt" stehen fest: Platz zwei sicherten sich Schüler der 4B Klasse der Volksschule Allerheiligen. Sie erhielten Buchgutscheine von Heyn im Wert von 150 Euro. Die Kinder gestalteten den Elternsprechtag unter dem Motto „Hilfe für Kinder mit Behinderungen in Burkina Faso“. „Uns lag besonders am Herzen, auf die mangelnde Inklusion von...

  • 21.03.16
Lokales
2 Bilder

Regionale Schultüten für Erstklassler

Aktionstag anlässlich des Welternährungstages auch in der Volksschule Allerheiligen. "Die Kinder lernen was gesund ist und woher die Lebensmittel kommen", erklärt Claudia Meisenbichler, Biobäuerin aus Kindberg-Edelsdorf, die Aktion "Regionale Schultüte". Gemeinsam mit Bezirksbäuerin Anna Miesebner besuchte sie am Dienstag mit Schultüten voller gesunder, regionaler Produkte die Schüler der beiden ersten Klassen der Volksschule Allerheiligen, um den Kindern die regionale Landwirtschaft...

  • 23.10.15
Leute
Musical-Ensemble: Schüler aller Klassen wirkten bei der Musicalproduktion in der Kulturhalle mit.

Broadway-Feeling an der VS Allerheiligen

Schüler zeigten das märchenhafte Musical "Randolfo und der eine Ton" in der Kulturhalle. Die Kinder der Volksschule Allerheiligen, welche gerade mit dem „Meistersinger“-Siegel ausgezeichnet wurde, standen Ende April in der Kulturhalle auf der Bühne. Alle vier Schulstufen setzten das Musical „Randolfo und der eine Ton“ perfekt in Szene. Unterstützt wurden sie von einer professionellen Band und der dazugehörigen Ton- und Lichttechnik. "Randolfo und der eine Ton" ist ein märchenhaftes Musical, bei...

  • 12.05.15
Leute
4 Bilder

Die "Swingende Weihnacht" der Volksschule Allerheiligen

Die vierten Klassen der Volksschule Allerheiligen brachten kürzlich das Weihnachtsmusical "Swingende Weihnacht" auf die Bühne. Alte Weihnachtslieder wurden in neuem Gewand präsentiert. Bei den zwei Aufführungen wurde das Kinderensemble von einer Live-Jazzband musikalisch begleitet. Das Publikum war hingerissen. Neben den schauspielerischen Leistungen der Kinder beeindruckte vor allem die gesangliche Qualität des Ensembles. Die zum Teil schwierigen Jazzarrangements wurden souverän...

  • 09.01.13
Lokales

Heiße Übung der Feuerwehr Allerheiligen

ALLERHEILIGEN. „Brand in der Volksschule Allerheiligen“ – Dieses Szenario galt es bei der Einsatzübung am Samstag, 5. Mai 2012. Atemschutztrupps der Feuerwehren Allerheiligen und Bad Zell führten im stark verrauchten Schulgebäude einen Innenangriff durch und retteten dabei drei eingeschlossene Kinder aus dem Gebäude. Parallel dazu wurden mit dem Hubsteiger der Feuerwehr Perg die Schulkinder der 1. und 2. Klasse aus dem Obergeschoß über das Dach der Schule gerettet. Das Rote Kreuz Perg übernahm...

  • 22.05.12
Lokales

Topmotivierte Kids beim Innsbrucker Stadtlauf

Volksschule Allerheiligen (Klasse 1b) erreicht den ersten Platz! INNSBRUCK. Sportlich in Top-Form präsentierten sich die Kids der Klasse 1b der Volksschule Allerheiligen beim Innsbrucker Stadtlauf. Die jungen Sportlerinnen und Sportler erreichten in der Wertungsgruppe Schulstufe 1 bis 2 den ersten Platz. Als kleine Belohnung für die ausgezeichnete Leistung erhielten die Kinder Schildkappen und Süßigkeiten von den BEZIRKSBLÄTTERN.

  • 18.05.11