Alles zum Thema VS Oberneukirchen

Beiträge zum Thema VS Oberneukirchen

Lokales
41 Bilder

TAG DES KINDERLIEDES
Volksschulkinder von Oberneukirchen sangen im Lebenshaus

Kinderlieder sind ein besonders wertvolles Kulturgut. Sie sind Lebensbegleiter und insbesondere aus dem Kindergarten- und Volksschulalltag nicht wegzudenken.  Um die Bedeutung des Kinderliedes besonders ins öffentliche Bewusstsein zu rücken, haben das oberösterreichische Landesmusikschulwerk und die Musikschule der Stadt Linz in Kooperation mit der Bildungsdirektion, Direktion Gesellschaft, Soziales und Gesundheit – Gruppe Kinderbetreuung und Oö. Chorverband den ersten landesweiten „Tag des...

  • 16.05.19
Lokales

Volksschule Oberneukirchen bei Radfahrprüfung erfolgreich: Elternverein der VS überbrachte als Belohnung praktische Radfahrtaschen

Das Radfahren lernen die meisten Kinder schon früh, für die nötige Sicherheit soll die Radfahrprüfung sorgen. Das österreichische Gesetz ermöglicht bereits ab 10 Jahren das Befahren von öffentlichen Straßen. Voraussetzung dafür – man besitzt einen gültigen Radfahrausweis. Um ein sicheres Fahrverhalten im Straßenverkehr zu gewährleisten, wurden die Schülerinnen und Schüler bereits Wochen vor dem Prüfungstermin von ihrer Lehrerin und Eltern gewissenhaft darauf vorbereitet. In der Volksschule...

  • 22.06.18
Lokales
25 Bilder

28 neue Fahrradlizenzen in Oberneukirchen!

DIe 4a und 4b Klasse der VS Oberneukirchen absolvierte am 23. Juni ganz meisterhaft die praktische Radfahrprüfung. Nachdem die Theorie bereits geschafft war, wartete am Freitag nun die praktische Prüfung. Gemeinsam mit den Klassenlehrern und Polizisten konnten sich die Schüler in den letzten Wochen ganz toll darauf vorbereiten. Nachdem alle Kinder unter den geschulten Augen von 4 Polizisten ihre Runden durch den Ort auf den Rädern erfolgreich gedreht hatten, wurde eine kleine Stärkung von...

  • 25.06.17
Lokales

Aktion "Hallo Auto!" in Oberneukirchen

Der Grundstein für ein ausgeprägtes Gefahrenbewusstsein auf der Straße wird bereits in der Kindheit gelegt. Welche Risiken der Straßenverkehr birgt, wurde vor Kurzem den Drittklasslern der Volksschule Oberneukirchen auf spielerische Art und Weise nachhaltig vermittelt. Getreu dem Motto "Lernen durch Erleben" durften die Schüler dabei in einem eigens umgebauten Auto des ÖAMTC selbst kräftig auf die Bremse steigen und die Verkehrssituation einmal selbst aus der Sicht eines Autofahrers...

  • 10.07.13