Alles zum Thema Tag des Kinderliedes

Beiträge zum Thema Tag des Kinderliedes

Leute

Tag des Kinderliedes
Alle waren dabei

Mehr als 220 Kinder – alle Kindergarten- und Schulkinder – sangen mit Händen und Füßen vor dem Marktgemeindeamt in Wolfern. WOLFERN. Die Teams im Kindergarten und in der Volksschule haben wunderschöne Kinderlieder einstudiert. Fast so viele Zuhörer wie Kinder waren der Einladung gefolgt und klatschten begeistert Beifall. Mit „Auf Wiedersehen, auf Wiedersehen“ – verabschiedeten sich die Kinder von den Gästen und von Bürgermeister Karl Mayr. Er gratulierte zur gelungenen Idee und freut sich...

  • 19.05.19
Lokales
Die Kinder waren mit viel Eifer dabei.

VS Klaffer
Schüler und Lehrer studierten für "Tag des Kinderliedes" neuen Schulsong ein

KLAFFER. Am "Tag des Kinderliedes" wurde in der Volksschule Klaffer ein neues Lied kreiert. Der "Schulsong“ beginnt mit folgendem Text: "Wenn ich früh am Morgen in die Schule komm', alle Freunde warten schon. Ich sing ein Lied, bin happy und froh, denn das ist unser Schulsong und der geht so." Fingerfertigkeit, Musizieren und kreatives Gestalten nehmen großen Einfluss auf das Gehirn, sind sich die Lehrer einig. Sie vernetzen die verschiedenen Gehirnteile und fördern so die Entwicklung des...

  • 17.05.19
Lokales
41 Bilder

TAG DES KINDERLIEDES
Volksschulkinder von Oberneukirchen sangen im Lebenshaus

Kinderlieder sind ein besonders wertvolles Kulturgut. Sie sind Lebensbegleiter und insbesondere aus dem Kindergarten- und Volksschulalltag nicht wegzudenken.  Um die Bedeutung des Kinderliedes besonders ins öffentliche Bewusstsein zu rücken, haben das oberösterreichische Landesmusikschulwerk und die Musikschule der Stadt Linz in Kooperation mit der Bildungsdirektion, Direktion Gesellschaft, Soziales und Gesundheit – Gruppe Kinderbetreuung und Oö. Chorverband den ersten landesweiten „Tag des...

  • 16.05.19
Lokales
Gemeinsam wird am 17. Mai gesungen.

17. Mai
Landesweiter erster Tag des Kinderliedes: 200 Haslacher Kinder machen mit

HASLACH. Um die Bedeutung des Kinderliedes besonders ins öffentliche Bewusstsein zu rücken, haben dasOberösterreichische Landesmusikschulwerk und die Musikschule der Stadt Linz in Kooperation mit der Bildungsdirektion, Direktion Gesellschaft, Soziales und Gesundheit – Gruppe Kinderbetreuung und Oö. Chorverband den ersten landesweiten „Tag des Kinderliedes“ initiiert. Dabei feiern Oberösterreich und seine Landeshauptstadt einen ganzen Tag lang das Kinderlied. Hunderte Musikschulen, Volksschulen,...

  • 08.05.19
Freizeit

OÖ singt
Tag des Kinderliedes im Bezirk Perg

Oberösterreich feiert am 17. Mai den "Tag des Kinderliedes". Viele Veranstaltungen im ganzen Bundesland. BEZIRK PERG. Oberösterreich und seine Landeshauptstadt feiern am 17. Mai einen ganzen Tag lang das Kinderlied. Hunderte Musikschulen, Volksschulen, Kindergärten, Chöre und Kulturinitiativen beteiligen sich an dem einzigartigen Projekt. Neben den zahlreichen Projekten in den oö. Gemeinden gehen zwei Kinderlieder-Mitmachkonzerte im Brucknerhaus Linz über die Bühne, die von der...

  • 07.05.19
Freizeit
Am 17. Mai werden in ganz Oberösterreich Kinderlieder gesungen.

Aktionstag
Tag des Kinderliedes in der Region Wels

Um dessen Bedeutung hervorzuheben, findet am 17. Mai in ganz OÖ der „Tag des Kinderliedes“ statt. WELS & WELS-LAND, OÖ. Oberösterreich feiert am 17. Mai einen ganzen Tag lang das Kinderlied. Hunderte Musikschulen, Volksschulen, Kindergärten, Chöre und Kulturinitiativen beteiligen sich an diesem einzigartigen Projekt, das vom OÖ Landesmusikschulwerk und der Musikschule der Stadt Linz in Kooperation mit der Bildungsdirektion, Direktion Gesellschaft, Soziales und Gesundheit – Gruppe...

  • 07.05.19
Freizeit
Musik macht Freude.
2 Bilder

Tag des Kinderliedes
Enns, Kronstorf und St. Florian sind dabei

Am Freitag, 17.Mai, werden in ganz Oberösterreich Kinderlieder aus Österreich und aller Welt hochgelebt. Initiiert vom Landesmusikschulwerk und der Musikschule Linz singen den ganzen Tag über tausende Kinder bei vielen regionalen Aktionen. ENNS, KRONSTORF, ST. FLORIAN. Unter dem Motto „Singen macht Spaß“ sind auch die Kinder des Singschulchores „Sing'n'more“ der Landesmusikschulen Enns und Kronstorf mit dabei.  45 Kinder präsentieren ein buntes und schwungvolles Programm aus traditionellen...

  • 07.05.19
Freizeit

Chöre
Tag des Kinderliedes am 17. Mai

Mehr als 20.000 Kinder sind beim ersten landesweiten Aktionstag mit dabei. BEZIRK. Der erste landesweite "Tag des Kinderliedes" geht am Freitag, 17. Mai, über die Bühne. An dem Projekt beteiligen sich Hunderte Musikschulen, Volksschulen, Kindergärten, Chöre und Kulturinitiativen. Initiiert wurde es vom Oberösterreichischen Landesmusikschulwerk und der Musikschule der Stadt Linz in Kooperation mit der Bildungsdirektion mit dem Ziel, die Bedeutung des Kinderliedes ins öffentliche Bewusstsein...

  • 07.05.19
Lokales
Am Hauptplatz werden tausende Kinderstimmen erklingen.
4 Bilder

Tag des Kinderliedes
1.000 Kinderstimmen klingen am Hauptplatz

Ganz Oberösterreich und seine Landeshauptstadt feiern gemeinsam den "Tag des Kinderliedes" mit zahlreichen Mitsing-Konzerten. LINZ. Hunderte Musikschulen, Volksschulen, Kindergärten, Chöre und Kulturinitiativen in Oberösterreich beteiligen sich am 17. Mai an diesem einzigartigen Projekt um die Bedeutung des Kinderliedes ins öffentliche Bewusstsein zu rücken. Initiiert wurde der "Tag des Kinderliedes" vom Oberösterreichischen Landesmusikschulwerk und der Musikschule der Stadt Linz in...

  • 06.05.19
Freizeit
Fünf Termine gibt es in den Bezirken Grieskirchen & Eferding.

Veranstaltung
Tag des Kinderliedes

Am 17. Mai erklingen in ganz Oberösterreich Kinderlieder – ob mit traditionellen oder neuen Stücken, überall wird auf die Bedeutung des Kinderliedes aufmerksam gemacht. BEZIRKE, OÖ. Hunderte Musikschulen, Volksschulen, Kindergärten, Chöre und Kulturinitiativen lassen Stücke aus Kinderfilmen oder Musicals ertönen. In den Bezirken Grieskirchen und Eferding wird ebenfalls gesungen. "Wie die Alten sungen...": Von 14 bis 16 Uhr beteiligen sich der LMS Chor und die Instrumentalschüler mit circa...

  • 06.05.19
Freizeit
Zum ersten Mal feiert der Bezirk Braunau den "Tag des Kinderliedes".

Tag des Kinderliedes
Braunau feiert das Kinderlied: 800 Menschen feiern mit

Vom Spunkflitzer bis zu "Alle meine Entchen": Kinderlieder von Daheim und der Welt begleiten uns ein leben lang. Zum ersten Mal feiert der Bezirk Braunau am 17. Mai den "Tag des Kinderliedes". BEZIRK BRAUNAU. Es ist der erste landesweite "Tag des Kinderliedes", der am 17. Mai begangen wird. Musik- und Volksschulen, Kindergärten, Chöre und Kulturinitiativen feiern und singen gemeinsam Klassiker und neue Kindersongs.  Traditionelle Kinderlieder, wie "Der Kuckuck und der Esel", oder neue...

  • 06.05.19
Freizeit
Kinder singen beim "Tag des Kinderliedes".

Junge Gesangstalente
"Tag des Kinderliedes" verzaubert das Salzkammergut

SALZKAMMERGUT. Um die Bedeutung des Kinderliedes besonders ins öffentliche Bewusstsein zu rücken, haben das Oberösterreichische Landesmusikschulwerk und die Musikschule der Stadt Linz in Kooperation mit der Bildungsdirektion, Direktion Gesellschaft, Soziales und Gesundheit – Gruppe Kinderbetreuung und Oö. Chorverband den ersten landesweiten „Tag des Kinderliedes“ initiiert. Dieser findet am 17. Mai statt und an diesem Aktionstag werden Kinderlieder an allen `Ecken und Enden` Oberösterreichs...

  • 06.05.19