Wahlen 2021

Beiträge zum Thema Wahlen 2021

OÖVP-Bürgermeisterkandidat Johannes Fankhauser.
3

OÖVP Handenberg
Johannes Fankhauser kandidiert für Bürgermeisteramt

Der 52-jährige Johannes Fankhauser geht für die OÖVP Handenberg ins Rennen um das Bürgermeisteramt. HANDENBERG. Nach 18 Jahren als Gemeindeoberhaupt wird Gottfried Alois Neumaier bei der kommenden Bürgermeisterwahl nicht mehr antreten. Ihm nachfolgen soll Johannes Fankhauser, der seit 2015 Vizebürgermeister in der Gemeinde ist. Bürgermeisterkandidat Johannes Fankhauser: „Ich arbeite und umgebe mich gerne mit Menschen, weshalb ich schon mehr als 30 Jahre in verschiedenster Form in der...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
2

Videobotschaften an den Landeshauptmann
Thomas Stelzer stellte sich den Fragen der Braunauer

Am 25. Mai lud Landeshauptmann Thomas Stelzer zu einer Diskussionsveranstaltung ins Braunauer Veranstaltungszentrum. BRAUNAU (ebba). Unter Einhaltung aller Covid-Sicherheitsbestimmungen konnte nicht nur das Publikum vor Ort den Talk auf der Bühne mitverfolgen, sondern auch zahlreiche Interessierte via Livestream von zuhause aus. Nina Kraft moderierte und stellte dem Landeshauptmann viele Fragen, die interaktiv aus dem Publikum oder via Videobotschaften herein kamen. Die Veranstaltung hatte den...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Robert Wimmer, Bürgermeister in St. Peter am Hart

Robert Wimmer im Interview
„Wünsche mir fairen, anständigen Wahlkampf“

Robert Wimmer, ÖVP-Bürgermeister in St. Peter am Hart, hofft im Herbst auf seine Wiederwahl. Im Interview erzählt er, welche Themen in der Gemeinde derzeit Vorrang haben. ST. PETER (ebba). „Unser größtes Vorhaben war und ist natürlich der Neubau des Feuerwehr- und Musikheimes. Nachdem das Projekt für ein gemeinsames Feuerwehrhaus mit der Achinger Wehr scheiterte, wurde neu geplant. Nun sind wir in der Umsetzungsphase. Im kleinen Kreis fand am 18. Mai bereits der Spatenstich statt“, informiert...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Georg Wojak kandidiert für die NEOS.
2 1

NEOS geben bekannt
Georg Wojak ist Spitzenkandidat für Wahlkreis Innviertel

Der Ex-Bezirkshauptmann möchte sich für eine bürgernahe Verwaltung einsetzen und aus dem Friedensbezirk Braunau die „Friedensregion Innviertel“ machen. INNVIERTEL. „Versprechen, auch die von Politikern, müssten nicht hohl sein. Über ein Jahrzehnt war mein Einsatz als Bezirkshauptmann an den Anliegen der Menschen im Friedensbezirk Braunau orientiert – und diese Menschen erinnern sich noch sehr gut daran“, ist sich NEOS-Wahlkreis-Spitzenkandidat und Landtagslisten-Vierter Georg Wojak sicher. Dem...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Wolfgang Pohler, David Schießl, Rudolf Meindl und Georg Sporer (nicht im Bild: Michaela Kager).

FPÖ Bezirk Braunau
Braunauer Kandidaten für Wahlkreis Innviertel stehen fest

Die Bezirks-FPÖ hat ihrer Kandidaten für den Wahlkreis Innviertel und die Landeswahlliste präsentiert. BEZIRK BRAUNAU (ebba). Die Landtags-, Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen finden heuer am 26. September statt. FPÖ-Bezirksparteiobmann Landtagsabgeordneter David Schießl aus Burgkirchen nimmt auf der Landeswahlliste Platz 7 ein und kandidiert im Wahlkreis Innviertel, bereits zum dritten Mal in Folge, auf Platz 1. Die weiteren Vertreter aus dem Bezirk Braunau auf der Wahlkreisliste sind:...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Hans Berger (links) mit Georg Wojak (rechts).

NEOS Bezirk Braunau
Die Pinken kämpfen für den Erhalt des Lachforstes

Die Braunauer NEOS fordern vor der Umwidmung von 72 Hektar Lachforst in ein Industriegebiet eine umfangreiche Verkehrsplanung und die nachhaltige Sicherstellung der Wasserversorgung in den umliegenden Gemeinden. BRAUNAU, NEUKIRCHEN. Gegenüber den Plänen und Beschlüssen der Gemeinden Braunau und Neukirchen an der Enknach, 72 Hektar des Lachforstes in Industriegebiet umzuwidmen, zeigen sich die NEOS des Bezirkes Braunau skeptisch: „Selbstverständlich sind wir für Arbeitsplätze“, sagen...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Konrad Nagl geht als OÖVP-Bürgermeisterkandidat in Sankt Johann am Walde ins Rennen.
2

ÖVP Saiga Hans
Konrad Nagl will Bürgermeister werden

Seit wenigen Wochen ist klar, wer in Sankt Johann am Walde im Herbst als OÖVP-Spitzenkandidat zur Bürgermeisterwahl antreten wird. Konrad Nagl wurde in den internen Parteigremien mit 100 Prozent Zustimmung als Bürgermeisterkandidat gewählt. SAIGA HANS. „Ich freue mich sehr, dass die gesamte Fraktion voll hinter mir steht. Noch größer als die Freude über das Ergebnis ist aber meine Motivation“, sagt Konrad Nagl. „Es sind sehr interessante und wichtige Themen, die uns beschäftigen und in die wir...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
David Schießl (FPÖ)

Spitzenkandidat im Wahlkreis Innviertel
David Schießl tritt für FPÖ an

Der Burgkirchener Landtagsabgeordnete David Schießl geht als Spitzenkandidat im Wahlkreis Innviertel ins Rennen. BURGKIRCHEN. Heute hat die FPÖ Oberösterreich ihre Kandidaten für die Landtagswahl im Herbst 2021 präsentiert. Der Braunauer Bezirksparteiobmann der FPÖ und Landtagsabgeordnete David Schießl aus Burgkirchen tritt auf der Landeswahlliste auf Platz 7 an und ist außerdem Spitzenkandidat im Wahlkreis Innviertel.

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Stadtrat Daniel Lang tritt bei der Wahl 2021 als Bürgermeisterkandidat der Volkspartei Mattighofen an.

Wahlen 2021
Stadtrat Daniel Lang kandidiert für Bürgermeisteramt in Mattighofen

Mit 100% Zustimmung des Stadtparteivorstandes wurde ÖVP-Stadtrat Daniel Lang (32) zum Bürgermeisterkandidaten gewählt und geht somit im Herbst ins Rennen um den Chefsessel der Stadt Mattighofen. MATTIGHOFEN. „Ich freue mich sehr über den einstimmigen Beschluss, der den starken Rückhalt innerhalb der Fraktion widerspiegelt“, so Stadtrat Daniel Lang. Die ÖVP tritt bei der Wahl im Herbst mit einem neuen Team für den Gemeinderat und das Bürgermeisteramt in Mattighofen an. „Wir wollen unser Team für...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Landtags-, Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen 2021
Was bereits bekannt ist

Die BezirksRundschau hat bei ÖVP, SPÖ, FPÖ und den Grünen nachgefragt, wer wieder antritt und was die Parteien zum Thema machen. BEZIRK BRAUNAU (ebba). Nächstes Jahr ist es wieder soweit: Voraussichtlich am 26. September 2021 werden die Karten neu gemischt. Die Corona-Pandemie erschwert den Bezirksparteien zwar die Vorbereitungen auf die Landtags-, Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen, die alle sechs Jahre in OÖ stattfinden, doch das eine oder andere ist bereits jetzt so gut wie fix. ÖVP„Die...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.