Wasser

Beiträge zum Thema Wasser

26 15 12

Gedanken zum Tag des Wassers
Quell des Lebens - Tropfen für Tropfen

Quell des Lebens Es entspringt in der NATUR, es erquickt Mensch, Tier und Pflanzen nicht nur, es kann auch grenzenlos unheilvoll sein, nicht nur bei Sturmfluten und Hochwasser allein. Ohne das NASS, gibt es überhaupt kein Leben, man muss es bewahren, schützen und hegen, wie einen kostbaren Schatz, an jedem, in der Welt vorhandenen, Platz. chrid

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christine Draganitsch
3 1 3

Donnerskirchen, Zeisel Neuriss
Andauernde schlechte Straßenverhältnisse erregen Unmut

Seit mehr als einem Jahr bemühen sich die Donnerskirchner SPÖ Gemeindevertreter um eine zufriedenstellende Lösung des Verkehrsproblems im Wohngebiet Zeisel Neuriss. Im Winter eine gefährliche Eisfläche, sonst eine bis zu 15cm tiefe Wasserlacke mit vielen Schlaglöchern erregen Unmut bei den Anrainern. Bei mehreren Lokalaugenscheinen, an unterschiedlichen Tagen und Wetterverhältnissen, machten sich Gemeindevorständin Monika Graf-Rohrer und Vizebürgermeister Elmar Rohrer ein Bild über den...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Monika Graf-Rohrer

BUCH TIPP: Andrea Fischer, Bernd Ritschel – "Alpengletscher – eine Hommage"
Bildgewaltige Bestandsaufnahme

Unsere Gletscher verflüssigen sich langsam, der Klimawandel setzt den hochalpinen Erscheinungen zu und beschert dem "ewigen Eis" ein Ende. Mit ihren beeindruckenden Bildern und der fundierten Bestandsaufnahme zeigen Bergfotograf Bernd Ritschel und Gletscherforscherin Andrea Fischer, was wir und unsere Nachfahren verlieren werden und nennt 25 Plätze, Pfade und Hütten für den "letzten" Blick auf die Gletscherwelt, die niemanden kaltlässt. Tyrolia Verlag, 256 Seiten, 39 € Vortrag und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Anzeige
Lebenselixier Wasser
1

Trinktipps für den Alltag
Lebenselixier Wasser - trinken Sie sich schlank

Der menschliche Körper besteht zu zwei Dritteln aus Wasser, welches für zahlreiche lebensnotwendige Funktionen verantwortlich ist. Ohne feste Nahrung kann der Mensch einige Wochen überleben, ohne Wasser nur 2-3 Tage. Warum und wieviel Wasser Sie täglich trinken sollten, erfahren Sie hier. Was passiert, wenn man zu wenig trinkt? Wasser ist vor allem für den Transport von Stoffen in Blut und Lymphe und der Regulation des Säure-Basen-Haushalts verantwortlich und spielt für die Aufrechterhaltung...

  • St. Pölten
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
LR Christian Illedits, LR Astrid Eisenkopf und WLV-Obmann Gerhard Zapfl genießen einen Schluck heimisches Wasser in bester Qualität
2

Wasserleitungsverband
Trinkwasser muss frei zugänglich sein

EISENSTADT. Mit oberster Priorität sauberes Trinkwasser frei zugänglich erhalten – das war das Leitmotiv beim Tag der offenen Tür des Wasserleitungsverbandes Nördliches Burgenland (WLV) beim Tag der offenen Tür in der Eisenstädter Ruster Straße. „Wasser: Wertvolles Gut“ „Trinkwasser ist ein wertvolles Gut! Nicht überall ist Wasser frei zugänglich und in guter Qualität verfügbar“, so die beiden LR Astrid Eisenkopf und Christian Illedits, zwei der WLV-Gäste. Der Tag der offenen Tür wurde heuer...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Anzeige
Basaltsteinkugeln von Leopold Pogats
5

Leopold Pogats, Deutschkreutz
Ein vielseitiger Künstler mit Format

Leopold Pogats ist Kunstmaler, Bildhauer, Restaurator, stellt Mosaike her und ist auch in der Denkmalpflege tätig DEUTSCHKREUTZ. „Mein Geschäft stellt Ihnen eine große Bandbreite zur Verfügung, aus der Sie ganz nach ihrem Geschmack wählen können. Dabei unterstütze ich Sie mit einer umfassenden und fachlich kompetenten- individuellen Beratung. Ich lade Sie auch herzlich ein, unseren Online Shop unter www.pogats-leopold-deutschkreutz.com zu besuchen.“ Leopold Pogats Kompetenz Ihr fachlich...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
Eine Blasenschwäche ist zwar unangenehm, aber kein Grund, weniger zu trinken.

Keine Trinkdiät bei Blasenschwäche

Es ist unangenehm, oft auf die Toilette gehen zu müssen. Eine Trinkdiät ist bei Blasenschwäche aber der völlig falsche Ansatz. Über Blasenschwäche spricht man nicht. Das häufige Aufsuchen einer Toilette ist vielen Betroffenen peinlich und so handelt es sich um ein regelrechtes Tabuthema. Vor allem bei älteren Menschen kommen verschiedene Formen der Harninkontinenz allerdings recht häufig vor. Umso wichtiger wären offene Gespräche, denn viele Betroffene verzichten aus Scham auf einen Arztbesuch...

  • Michael Leitner

Wasser bedeutet Gesundheit – so hydrieren Sie sich bei der Arbeit!

Müdigkeit, Verlust der Konzentrationsfähigkeit, Kopfschmerzen, Reduktion der Belastbarkeit, Stimmungsschwankungen ... Diese Symptome kommen Ihnen bekannt vor? Sie sollten wissen, dass sie durch Dehydrierung verursacht werden. Denn dann werden Sie verstehen, dass es wichtig ist, bei der Arbeit genug Flüssigkeit zu sich zu nehmen, um konzentriert und leistungsfähig zu bleiben! Aber wie können Sie wissen, ob Sie genug trinken? Überwachen Sie Ihren Flüssigkeitshaushalt Mehr als zwei Drittel des...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Silke Durr
1

Gedächtnis und Wesen des Wassers

BUCH-TIPP: Bernd Kröplin, Regine C. Henschel – "Die Geheimnisse des Wassers" Faszinierende Mikroskopbilder von winzigen Tropfen zeigen verblüffende und geheimnisvolle Eigenschaften des Wassers. Prof. Dr. Bernd Kröplin und sein Team vermitteln verständlich ihre Forschungsarbeiten, wie sensibel Wasser auf äußere Einflüsse reagiert, Informationen speichert und erklären, wie Mobilfunk, Ultraschall, Wetter, Musik, Schwingungstherapien und Gedankenkräfte die Struktur des Wassers verändern. Einfach...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
1

Auszeichnung für den Wasserlehrpfad

EISENSTADT. Anlässlich 100 Jahre Lions Clubs International wurden die Projekte der Burgenländischen Lions Clubs vom Land Burgenland eingehend geprüft und bewertet. Dabei wurde das Projekt „Wasserlehrpfad Eisbach“ als bestes Projekt ermittelt. 250 Lions und Festgäste waren am 18. Juni Zeugen der Siegerehrung im Festsaal des Wiener Rathauses. Neben Past Präs. Gerhard Spatzierer, der das Projekt kurz erläuterte, war auch der internationale Lions-Präs. Bob E. Corlew anwesend und hielt eine...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
1

Wochengewinnspiel: 1 Buch „Das Rucksackbuch rund ums Wasser"

Egal ob Frühling oder Winter: Am, im und auf dem Wasser gibt es für Kinder (und Erwachsene!) so viel zu entdecken! Da wimmelt es nur so von kleinen Tierchen wie dem Rädertierchen oder den Libellenlarven in Bächen und Flüssen, die mit der Lupe genau ins Visier genommen werden. Da gilt es herauszufinden, wo die Seerose eigentlich die Luft zum Atmen herbekommt. Und auch im Winter ist das Wasser ein Quell vieler Überraschungen: Mit Eisplatten experimentieren oder eine eigene „Ursuppe“ auf dem...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Bezirksblätter Burgenland
Lions Präsident Reinhard Hackel, Bürgermeister Thomas Steiner und Lions Past Präsident Gerhard Spatzierer (v.l.) eröffnen den Wasserlehrpfad offiziell.

Wasserlehrpfad beim Eisbach eröffnet

Alles Wissenswerte rund um das Thema Wasser gibt es beim neuen Wasserlehrpfad zu entdecken, der von der Stadt gemeinsam mit dem Lions Club Eisenstadt errichtet und am Samstag, dem 13. Mai, bei strahlendem Sonnenschein offiziell eröffnet wurde. Auf insgesamt acht Schautafeln kann man auf dem Weg vom Rückhaltebecken in Kleinhöflein bis zur Kläranlage des Abwasserverbands Eisenstadt-Eisbachtal die Welt des Wassers kennenlernen. Von den Pflanzen und Tieren, die im Bach leben, über den...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sebastian Handler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.