Alles zum Thema Wasser

Beiträge zum Thema Wasser

Lokales
LR Christian Illedits, LR Astrid Eisenkopf und WLV-Obmann Gerhard Zapfl genießen einen Schluck heimisches Wasser in bester Qualität
2 Bilder

Wasserleitungsverband
Trinkwasser muss frei zugänglich sein

EISENSTADT. Mit oberster Priorität sauberes Trinkwasser frei zugänglich erhalten – das war das Leitmotiv beim Tag der offenen Tür des Wasserleitungsverbandes Nördliches Burgenland (WLV) beim Tag der offenen Tür in der Eisenstädter Ruster Straße. „Wasser: Wertvolles Gut“ „Trinkwasser ist ein wertvolles Gut! Nicht überall ist Wasser frei zugänglich und in guter Qualität verfügbar“, so die beiden LR Astrid Eisenkopf und Christian Illedits, zwei der WLV-Gäste. Der Tag der offenen Tür wurde...

  • 18.06.19
Lokales
Naturerlebnisse welche man im heimischen Gewässer bestaunen kann.

Die Pannonischen Natur.Erlebnis.Tage 2019
Kräutercocktail und Schilfexkursion am Neusiedlersee

Nicht nur Burgenlands Weinstöcke profitieren von den 300 Sonnentagen im Jahr, sondern auch alle Arten von Kräutern. Aus heimischen Wildkäutern, welche so gut wie vor der Tür wachsen ist einiges anzufangen. Je nach Jahreszeit, lässt sich etwas finden, das für Körper und Seele verwertbar ist. Von Naturkosmetik, über Kräuterjausen, bis zu Duftkompositionen war der Kreativität keine Grenze gesetzt. Wer sich mit den „Geschenken der Natur“ noch nicht zu helfen wusste, konnte heimische...

  • 18.03.19
  •  1
Freizeit
7 Bilder

Stopfenreuther Au
Ausflug in die Au, kalt aber schön

Die  Stopfenreuther Au liegt im Nationalpark Donau-Auen und gilt als dessen Keimzelle. Die Besetzung der Au 1984 war der Anfang vom Ende der Baupläne für das geplante Donaukraftwerk Hainburg (Bezirk Bruck an der Leitha). In weiterer Folge wurde der Nationalpark gegründet, der in Wien in der Lobau beginnt und sich entlang der Donau durch Niederösterreich bis nach Bratislava schlängelt. In den Altarmen der Stopfenreuther Au ist das Zuhause der Europäischen Sumpfschildkröte.

  • 23.02.19
  •  25
  •  16
Leute
2 Bilder

Fahren wir heute wieder an den See?

Ich bin süchtig nach Wasser, Seeluft und Sonnenschein und das gibt es heute den ganzen Tag, also los! Moment, aber wäre es nicht gut eine warme Suppe im Magen zu haben? Ja die steht schon bereit, eine Karfiolsuppe! Oma Cilli freut sich da sicher.

  • 18.02.19
  •  2
  •  1
Leute

Attersee wir kommen

Die Burgenländer sind im "Anflug"!! Wir packen die Koffer und morgen um diese Zeit sind wir schon unterwegs und am Nachmittag springen wir schon hinein ins herrliche Nass. Einmal weg vom Flachland, grüne Wiesen und Berge und der glitzernde See vor unseren Augen. keine Fatamorgana sondern bald Wirklichkeit. Gurken, Paradeiser, Kräuter ade!!! Der Umwelt zu liebe reisen wir mit der Bahn, komfortabel man gönnt sich sonst ja nichts :)))

  • 03.08.18
  •  6
  •  8