Weinblattler Südsteiermark

Beiträge zum Thema Weinblattler Südsteiermark

  3

Weinblattler erobern die Bahn

Für zehn Weinblattler ging es im Ferry Dusika Stadion auf edlem Parkett auf Rundenjagd. Nach einer kleinen Eingewöhnungszeit auf dem Bahnrad (Fixie) ohne Bremsen und der 45 Grad steilen Bahn nahmen die Weinblattler Fahrt auf.  Hohes Tempo und volle Konzentration waren gefragt. "Es war wieder eine tolle Erfahrung und echt lässige drei Stunden im Oval", ist Obmann Edwin Schönwetter dankbar.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Weinblattler bereiten sich gemeinsam auf die kommenden Ausfahrten vor.
  3

Spinningkurs der Weinblattler Südsteiermark

Am Samstag, dem 01. Februar hatten die Weinblattler Südsteiermark eine exklusive  Spinningstunde. Diese wurde kurzer Hand in "Weinblattler Radl Disco" umbenannt. Weinblattler-Mitglied und Spinning Instructor Christine Natter organisierte diese tolle Möglichkeit. Top motiviert ließen sich 11 Weinblattler dieses Februar Highlight nicht entgehen. Nach einer kurzen Aufwärmphase kannte Christine kein Pardon, denn sie hatte eine schweißtreibende Stunde mit geplant. Bei toller Musik und einer...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Weinblattler Südsteiermark genossen die Adventsausfahrt sichtlich.
  3

Christkindlausfahrt der Weinblattler Südsteiermark

Am Samstag den 30.11 fand die jährliche Ausfahrt der Weinblattler Südsteiermark zum Grazer Christkindlmarkt statt. Gestartet wurde um 10 Uhr beim Beisl in Landscha. Die Route fernab vom Verkehr ging über den Radweg bis zum Grazer Hauptplatz. Gestärkt mit dem einen und den anderen Glühwein ging's dann retour nach Leibnitz. Auch am Leibnitzer Hauptplatz wurde dann noch beim Rosegger der Glühwein verkostet. Alles in Allem eine tolle Ausfahrt, um uns gemeinsam auf die Adventszeit...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Eine kurze Kaffeepause durfte bei der Herbstausfahrt nicht fehlen.
  8

Weinblattler luden zur Rennrad Herbstausfahrt

Aufgrund der tollen wachsenden Mitgliederzahlen der Weinblattler Rennradgruppe, war es nun an der Zeit, auch ein Rennrad Oblattl’n zu veranstalten. Die Mitglieder hatten sich am Sonntag den 20.Oktober um 10 Uhr bei spätsommerlichen Temperaturen eingefunden um bei der ersten Herbstausfahrt dabei zu sein. Die 100km Runde führte ins Vulkanland. Die obligatorische Cappuchinopause wurde bei der Konditorei Ertl in Bad Gleichenberg abgehalten. Alle Teilnehmer hatten sichltich Spaß bei der Ausfahrt...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Weinblattler haben zahlreiche Ausfahrten unternommen und sind nun in der wohlverdienten Winterpause.
  3

Weinblattler beenden die heurige Radsaison

Am Wochenende fand die Herbstausfahrt, das Oblattl'n 2019, der Weinblattler Südsteiermark statt. Bei herrlichem Herbstwetter fanden sich an die 20 Biker zum Saisonabschluss ein. Auch in diesem Jahr hatten die Weinblattler eine Labestation organisiert, um sich zwischenzeitlich mit einer guten Jausen sowie Sturm und etwas Süßem zu stärken. Obmann Edwin Schönwetter führte die Runde an und führte alle zielsicher über die schönsten Fleckerl der Südsteiermark. Den perfekten Abschluss bildete das...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Der junge Weinblattler Lukas Hernach überzeugte mit einer Weltklasse-Leistung.
 1   5

Lukas Hernach
Der Weinblattler Eliminator hat zugeschlagen

Die weltbesten Mountainbiker waren am 20.09.2019 in Graz, um auf dem mit Hindernissen bestückten Rundkurs um den Sieg zu fahren. „Konditionell anspruchsvoll“, „Ein fantastischer Kurs mit vielen Überholmöglichkeiten“, „Hier gewinnt nicht der schnellste, sondern der beste Eliminator Fahrer... und der schnellste Fahrer in der Klasse U13 war der Weinblattler Junior Lukas Hernach. Eine unglaublich starke Leistung und ein grandioses Rennen, das er für sich entscheiden konnte. Die Weinblattler sind...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Das Team der Weinblattler belegte den hervorragenden dritten Platz.
  13

3. Platz der Weinblattler bei der Ultra Rad Challenge 2019

Auch in diesem Jahr waren die Weinblattler in drei Bewerben (24 Stunden Solo, 6 Stunden Solo und 12 Stunden Team) bei der Ultra Rad Challenge 2019 in Kaindorf dabei. Die beiden 24 Stunden Einzelfahrer Heinz und Mario, hatten einen körperlich starken Tag und spulten nach 28 Runden eine Distanz von über 520 Km runter. Auch unsere 6 Stunden Fahrer Matthias und Thomas hatten einen guten Tag fuhren unermüdlich ihre Runden und können stolz auf ihre Leistung sein. Das sechsköpfige Weinblattler Team...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Spendenübergabe: Heinz Steurer konnte 1.500 Euro für den Herzenswunsch einer Familie erradeln.
  2

Weinblattler Südsteiermark
Heinz ist für den guten Zweck geradelt

Die Spendenaktion des Weinblattlers Heinz "Heinz radelt & du spendest" ist zu Ende. Weinblattler Heinz Steurer hat nach dem Motto "Heinz radelt & du spendest" am 20.06.2019 beim Glocknerman am Sprintbewerb teilgenommen. Der Glocknerman ist eine Extremradveranstaltung für Einzel-und Teamfahrer und einer der ältesten Ultraradmarathons der Welt. Mit 450 km und 7500 Höhenmeter stellte sich Heinz erstmalig dieser enormen Herausforderung und löste diese Aufgabe mit bravour. Nach einem...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
  3

Weinblattlerausfahrt zu Gunsten der Wachkomapatienten

Wolfram Lampel veranstaltete  eine Radausfahrt zu Gunsten der Wachkoma Patienten. Als Pfleger der Albert Schweitzer Klinik, ist Wolfram täglich mit der Betreuung von Wachkoma Patienten vertraut und weiß, wie schwer es ist, finanzielle Mittel für die Betreuung dieser Menschen aufzubringen. Als Verein unterstützen die Weinblattler Wolfram bei der Umsetzung dieser Idee. Start und Ziel war jeweils beim Schloss Retzhof. Die Route führt fernab des Verkehrs entlang des Murradwegs R2 bis zur...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Heinz Steurer tritt für den guten Zweck in die Pedale.

Benefizaktion
Weinblattler radelt für den guten Zweck

Langstreckenfahrer Heinz Steurer hat sich für seinen anstehenden Geburtstag eine Überraschung ausgedacht. Nach dem Motto "Heinz radelt & du spendest" wird Heinz am 20. Juni beim Glocknerman Sprintbewerb teilnehmen. Der Glocknerman ist eine Extremradveranstaltung für Einzel-und Teamfahrer und einer der ältesten Ultraradmarathons der Welt. Mit 450 km und 7500 Höhenmeter stellt sich Heinz erstmalig dieser enormen Herausforderung. Damit möchte Heinz einer alleinerziehenden Mutter helfen,...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Zahlreiche Radsportbegeisterte nahmen an der Weinstraßen-Trophy teil.
  8

Radsport
Fünfte Gamlitzer Weinstraßen-Trophy war ein voller Erfolg

Am Samstag den 18. Mai veranstalteten die Weinblattler ihre fünfte Auflage der Gamlitzer Weinstraßen-Trophy. GAMLITZ. Über 60 Teilnehmer, aus nah und fern, ließen sich die 76 km lange und 1400 HM Runde, die viele Highlights zu bieten hat, nicht entegehen. An zwei Labestation konnten sich alle Teilnehmer bei steirischen Schmankerln stärken und die Aussicht ins Südsteirische Weinland genießen.  Als Abschluss gab es noch beim Hotel Restaurant Weinlandhof ein großes Nudelbuffet. Eine...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Zahlreiche Weinblattler nahmen am traditionellen Aufblattln teil.
  2

Weinblattler Südsteiermark starteten in die Saison

Am Wochenende veranstalteten die Weinblattler Südsteiermark das Aufblattl'n 2019, den Saisonstart der Biker. Gefahren wurde wieder in zwei Gruppen, der Aufblattl'n Gruppe (für alle Mountainbiker) und der Aufblattl'n light Gruppe (Familiengruppe) . Die Aufblattl'n Runde bietet mit ca. 40 Km und 900 Hm sowohl sportliche als auch kulinarische Höhepunkte. Ein wunderschöner Streifzug über die Weinstraße und die Wälder der Südsteiermark waren der Lohn für die Mühe.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Stoahupfa starten am 30. März in die Saison.
  2

Mit dem Fahrrad fit bleiben

Radfahren ist derzeit absolut im Trend: Es ist gesund, abwechslungsreich und schont dabei die Gelenke. Mit den ersten Sonnenstrahlen sind sie wieder da: die Radfahrer. Kein Sport hat in den letzten Jahren so einen Boom erlebt wie der Radsport. Egal, ob gemütlich am Radweg oder abenteuerlich mit dem Mountainbike über Stock und Stein – Radfahren ist eine absolute Trendsportart. Und das hat durchaus berechtigte Gründe: Es ist ein gutes Herz-Kreislauf-Training, verbessert die Kondition und ist...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
  4

Weinblattler absolvierten Rennrad Trainingswoche auf Mallorca

15 Weinblattler verbrachten vom 8.03 - 16.03 eine gemeinsame Rennradwoche auf Mallorca. Die Weinblattler starteten in verschiedenen Leistungsgruppen täglich ihre Trainingsrunden von Port D'Alcudia. Natürlich wurden innerhalb dieser Woche alle Highlights wie Sa Calobra, Cap Formentor, Petra, San Salvador, Port de Soller, der Piug Major, die allseits bekannte Tankstelle auf dem Coll de Sa Batalla und einige Fahrten durch die Sierra de Tramuntana absolviert. Es war für alle Weinblattler eine...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
  5

Schneeschuhwanderung der Weinblattler

Die zweite Weinblattler Schneeschuhwanderung fand kürzlich auf der Weinebene statt. Klirrende Kälte und eisiger Wind konnte die Weinblattler nicht abhalten Ihr geplantes Vorhaben umzusetzen. Die Route führte ausgehend vom Parkplatz der Weinebene über den Loskogel, der Hühnerstütze sowie auf tief verschneite Forststraßen zur Grünangerhütte. Als Übernachtung wurde ein Matratzenlager auf der Grünangerhütte organisiert. Schweiß und Anstrengung der 1000 Höhenmetern am Vortag, wurden schließlich am...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
 1

Silvesterwanderung der Weinblattler Südsteiermark

Schon traditionell veranstalteten die Weinblattler am 31.12. ihre  Silvesterwanderung in der Heiligengeistklamm. Elf Weinblattler starteten um 8.30 Uhr bei der Spitzmühle in Schloßberg bei Leutschach. Die Klamm war gut begehbar, wobei einige rutschige und knifflige Passagen überwunden werden mussten. Aus der Klamm gekommen erwartete die Wanderer nicht nur strahlender Sonnenschein, sondern auch ein herliches Panorama. Im Gasthaus vor der Wahlfahrtskirche Sv. Duh konnten sich die Weinblattler...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

Weinblattlerausfahrt zum Christkindlmarkt nach Graz

Auch in diesem Jahr veranstalteten die Weinblattler Südsteiermark eine Ausfahrt zum Christkindlmarkt nach Graz. Für 11 wetterfeste Weinblattler Biker, darunter auch 2 Freunde vom BC Stoahupfa, führte die Hin- und Rückroute über den Radweg. In Graz wurden diverse Glühweinstandl und weihnachtstypische Aussflugsziele angefahren um die herliche Weihnachtsstimmung aufzunehmen. Zum Abschluss fanden wir uns noch beim Leibnitzer Christkindlmarkt ein, um gemeinsam den Tag ausklingen zu lassen.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
20 Weinblatter ließen bei der traditionellen Herbstausfahrt die Saison ausklingen.
  5

Radsport
Herbstausfahrt der Weinblattler

Am Wochenende luden die Weinblattler zur Herbstausfahrt, dem sogenannten Oblattl'n ein. Bei herrlichem Herbstwetter fanden sich 20 Biker zum Saisonabschluss ein. Auch heuer hatten die Weinblattler wieder zwei Labestationen organisiert, wo sich die Teilnehmer zwischenzeitlich mit Sturm und Kastanien und etwas Süßem stärken konnten. Obmann Edwin Schönwetter führte die Runde an und zeigte den Bikern die schönsten Flecken der Südsteiermark.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
  8

Weinblattler bei der Ultra-Rad-Challenge

Auch in diesem Jahr waren die Weinblattler in drei Bewerben bei der Ultra Rad Challenge in Kaindorf dabei: Als 24 Stunden Einzelfahrer, 6 Stunden Einzelfahrer und 12 Stunden Fahrer als sechs Mann starkes Team. Die beiden 24 Stunden Einzelfahrer Heinz und Mario, hatten einen körperlich sehr starken Tag und spulten nach 28 Runden eine Distanz von 501,2 Km ab. Team auf Rang 4 Das  sechsköpfige Weinblattler Tean erreichte nach einer Schlacht um jede Minute nach 22 Runden und 384,0 Km den 4....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

Weinblattler Südsteiermark beim Stoneman Taurista

Kürzlich wurde der Stoneman Taurista im Salzburger Land eröffnet. Der Stoneman Taurista ist das neue exklusive Mountainbike-Erlebnis in Österreich. Unter den ersten zehn Fahrern befanden sich auch fünf Weinblattler, die sich der Herausforderung der 185 Kilometern und gewaltige 4.500 Höhenmeter Strecke stellten. Die eindrucksvolle Bergkulisse rund um Flachau, Wagrain-Kleinarl, Altenmarkt-Zauchensee, Radstadt, Forstau und Obertauern bildet die Kulisse für dieses außergewöhnliche...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
  3

Weinblattler Mountainbike Wochenende in Kranjska Gora

13 Weinblattler verbrachten kürzlich einen Bikeurlaub in Kranjska Gora. Gefahren wurde in zwei Gruppen unter anderem zum Lago di Fusine, zum Rifugio Alpino Luigi Zacchi (1380 m.), dem Beginn des Alpe Adria Trails.  Auch die Skiflugschanze Planica, die Dreiländereck Hütte (1423 Meter) und der Vršičpass (1610 m.) waren Teile einer Ausfahrt. Es war ein tolles Wochenende für alle Teilnehmer, die sich bei Organisator und Tourguide Walter Walch für den großartigen Bike Urlaub in Kranjska Gora...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
  3

Gamlitzer Weinstraßen-Trophy war ein voller Erfolg

Kürzlich veranstalteten die Weinblattler Südsteiermark ihre Gamlitzer Weinstraßen-Trophy 2018. Die 76 km lange Runde hatte auf den 1400 Höhenmetern viele Highlights zu bieten. An zwei Labestation konnten sich alle Teilnehmer stärken und die Sonne bei traumhafter Aussicht in Südsteirische Weinland genießen. Als Erinnerung gab es für jeden Teilnehmer eine Urkunde und einen Weinblattler Aufkleber. Eine großartige Ausfahrt bei der wir uns bei allen Helfern, Unterstützern und Gästen bedanken...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
  2

Weinblattler Südsteiermark sind in die Saison gestartet

Die Weinblattler Südsteiermark luden am Wochenenende zum traditionellen Aufblattl'n ein. Mit 50 Teilnehmern konnte diesmal ein neuer Rekord aufgestellt werden. Gefahren wurde wieder in zwei Gruppen, eine Mountainbike- und eine Familiengruppe. Die Aufblattl'n-Runde bietet mit rund 40 Kilometer und 900 Höhenmetern sowohl sportliche als auch kulinarische Höhepunkte. Es war wieder eine gelungene Veranstaltung.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
 3   3

Weinblattler tauschten Fahrrad gegen Schneeschuhe

Die erste Weinblattler Schneeschuhwanderung fand unlängst auf der Weinebene statt. Trotz Wind, Kälte und Nebel ging es für acht Weinblattler und drei frisch gebackene Nachwuchsweinblattler auf der Weinebene über den Loskogel, der Hühnerstütze sowie auf tief verschneiten Forststraßen zur Grünangerhütte. Es hat sich gelohnt Als Übernachtung wurde ein Matratzenlager auf der Grünangerhütte organisiert. Somit stand der Hüttengaudi mit Schweinsbraten, einem Schnaps und Matratzenlager nichts mehr...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.