Ausfahrt

Beiträge zum Thema Ausfahrt

  3

Ausfahrt
Motorradkonvoi war in Bruck unterwegs

BRUCK/PACHFURTH. Der Mohawk Motorrad Club Austria aus Pachfurth unternahm eine gemeinsame Ausfahrt. Bei Sonnenwetter trafen sich die Fahrer mit ihren Maschinen am Wochenende in Bruck und starteten ihre 50 bis 60 Kilometer lange Route durch den Bezirk. Etwas über 100 Motorräder waren im Konvoi unterwegs.

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
 1  1   96

Motorrad-Segnung bei Cafe-Bar da Capo
5. Völkermarkter BIKER KIRCHTAG

Zum 5. Mal fand heuer, am 11. Juli 2020, der Völkermarkter Biker Kirchtag bei Cafe-Bar da Capo statt. Ab 8 Uhr gab es ein köstliches Bikerfrühstück, danach die Motorrad-Segnung und im Anschluss eine Ausfahrt. Da an diesem Tag bereits schlechtes Wetter angesagt war, entschloss der Veranstalter, 'Apo' Apostolovski Miro, den Kirchtag auf Sonntag, den 12. Juli, zu verlängern. Fotos und Videos: AR David

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Franziska David
Feuerwehrkommandant Josef Ertl
Doris Theiler, von der Raiffeisenbank Wienerwald, 
Leiter des Verwaltungsdienstes Martin Weinbub
Feuerwehrkommandant-Stellvertreter Harald Jokl und
Gruppenkommandant  Phillip Görlich
  2

FF Maria Anzbach
Die Feuerwehr Maria Anzbach bedankt sich für das Hinweisschildes

Die Feuerwehr Maria Anzbach bedankt sich bei der Raiffeisenbank Wienerwald für das Feurwehr-Ausfahrt-Schild. MARIA ANZBACH. "Herzlichen Dank an die Raiffeisenbank Wienerwald, vertreten durch Doris Theiler, für das Sponsoring des Hinweisschildes auf der Bundesstraße. Damit ist die Ausfahrt der FF Maria Anzbach für alle Verkehrsteilnehmer ersichtlich gekennzeichnet.", so Andreas Hödl, Sprecher der Feuerwehr Maria Anzbach.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Der Proviant wird gut verstaut
  5

Viele Freundschaften wurden aufgefrischt
Burgenland-Trip der Stainzer Oldtimerfreunde

Es war eine kleine, aber feine Runde – wie es Obmann Paul J. Wiener bei der Abfahrt bezeichnete – die sich am vergangenen Samstag mit ihren Traktoren in Richtung Burgenland aufmachte. Das östlichste Bundesland sahen die Teilnehmer aber erst am Sonntag, den Anreisetag schlossen sie im steirischen Puch/Weiz ab. Station im Burgenland nahmen die Stainzer im Beherbergungsbetrieb Dinhof in Oggau am Neusiedlersee. Auf der Fahrt dorthin hatten die Oldtimerfreunde in Kirchschlag die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Die Biker versammelten sich zur Weihe am Enkplatz.
 1   15

Motorrad-Weihe
Biker sammeln Spenden gegen Kindesmissbrauch

Der Erlös der Veranstaltung kam zwei gemeinnützigen Vereinen zu Gute.  SIMMERING. Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich über 100 Motorradfahrer am Enkplatz zur Motorrad-Weihe durch Pater Jan Soroka. Danach machte sich der Tross auf zu einer Ausfahrt ins östliche Niederösterreich. Den Abschluss bildete ein gemütliches Zusammensein bei Harrys Augustin. Wieder ohne Angst lebenDie gesammelten Spenden von 3.500 Euro gingen jeweils zur Hälfte an B.A.C.A. (Bikers Against Child Abuse) und MPS...

  • Wien
  • Simmering
  • Yvonne Brandstetter
Die Seniorengruppe aus Gleinstätten verbrachte zwei schöne Tage in der Therme.

Gleinstätter Senioren machten einen Thermenurlaub

Ende November machte der Seniorenbund Gleinstätten-Pistorf mit einem Bus einen zweitägigen Thermenurlaub in Zalakaros Ungarn. Die Gruppe war im 4*S Wellnesshotel MenDan untergebracht. Bekannt ist dieses Hotel unter anderem für seinen 33 Meter langen Buffettisch mit hervorragenden Speisen. Die Senioren konnten zwei volle Thermentage in den verschieden großen Pools und den Saunen genießen. "Es war wieder eine unvergessliche Ausfahrt mit unseren Mitglieder", so Obmann Franz Kremser.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Pfarrer Franz Ranegger unterhielt sich prächtig mit der Seniorenrunde.
  2

Gleinstätter Senioren luden zum Ganslessen

Auch heuer waren die Gleinstätter Senioren wieder Mitte November mit einer großen Runde Ganslessen in der Oststeiermark in der Nähe Bad Waltersdorf. Bei der Hinfahrt besichtigten wurde die Wahlfahrtskirche Maria Fieberbründel besichtigt, wo Pater Konrad die Geschichte über diesen Kraftplatz erzählte. Auch der Pfarrer vom Pfarrverband Pischelsdorf Franz Ranegger, ein geborener Gleinstätter, kam zur Wahlfahrtskirche und machte eine Andacht. Danach fuhren die Senioren weiter zur Harter...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Auch bald in Deutchlandsberg: gemeinsame Ausfahrten mit Gold Wings

An alle Gold-Wing-Fahrer im Bezirk Deutschlandsberg

Interessierte an einer gemeinsamen Gold-Wing-Ausfahrt können sich hier melden! DEUTSCHLANDSBERG. Gemeinsame Ausfahrten auf zwei Rädern werden bei Motorradliebhabern immer beliebter. Vor allem die Gold Wing, der vollausgestattete Reiseklassiker von Honda, hat seit den 70ern eine große Anhängerschaft. Einer davon ist Anton Obrist aus Deutschlandsberg. "Einige Gold-Wing-Fahrer sind telefonisch und mündlich an mich herangetreten, Ausfahrten zu organisieren", erzählt er. Das würde er auch gerne...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
 13  11   4

Fahrt ins Grüne

Humorvoller Schnappschuss aus Treibach-Althofen

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
Mit dabei von waren Peter Stuhl, Hermann Schmied, Peter Winkler, Hans Diem, Ernst Edinger, Werner Kerschtischitz, Manfred Keindl, Hans Schwarzmüller, Adi Maurer, Herbert Kruisz, Rudi Steiner, Helmut Mölzer, Peter Krislaty, Reinhard Weiss, Anton Troll, Werner Jezek und Manfred Hirschmann.

Radritter und Bergziegen fuhren gemeinsam aus

GMÜND / TREBON (red). Die beiden Gmünder Mountainbikevereine "Radritter" und "Bergziegen" radelten gemeinsam zum Abfischfest am Rozmberk-Teich bei Trebon. Bei herrlichem Herbstwetter wurde hin und retour eine Strecke von 109 Kilometern zurückgelegt.

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
 1

62 Oldtimer im Kurpark

BADEN. Seinen zweiten Classic Grandprix Baden organisiert der Lionsclub am 5. und 6. Oktober. Versprochen wird ein Event, der das Herz jedes Oldtimerfans höher schlagen lässt. 62 Fahrzeuge, alle mindestens älter als 30 Jahre (dann gilt ein Auto als Oldtimer) werden am Samstag und Sonntag jeweils ab 9 Uhr im Minutentakt im Badener Kurpark zur Ausfahrt starten. Einmal geht's in die Bucklige Welt, das andere Mal zum Semmering. Das große Finale findet am Sonntag ab 14.30 Uhr am Trabrennplatz statt,...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
 1   120

Oldtimer
Oldtimer-treffen

1.Oldtimer-treffen in Mautern mit ca. 22 Auto ,15 Moped und Motorräder sogar ein Fahrrad war dabei und ca 10 Traktoren.Gefahren wurde von Mautern nach Kalwang über Liesingau nach Ernau .Jeder Teilnehmer mit einem Fahrzeug älter als 25 Jahre erhielt ein Los mit einem Gewinn!(gesponsert von Abg.z.NR Bgm. Andreas Kühberger) Für das leibliche Wohl und Musik wurde ausreichend gesorgt!

  • Stmk
  • Leoben
  • Norbert Ortner
58 Senioren aus Gleinstätten nahmen an der Ausfahrt teil.
  2

Gleinstätter Senioren auf Ausfahrt

An der Fahrt des Seniorenbundes Pistorf-Gleinstätten auf die Tauplitzalm konnte die Ortsgruppe 58 Personen begrüßen. Nach einem kurzen Halt in Mautern, um ein Frühstück einzunehmen, ging es weiter nach Bad Mitterndorf und über die Mautstraße hinauf auf die Tauplitzalm. Oben angekommen wartete auf die Seniorenrunde schon ein Traktor-Bummelzug. Fachkundige Informationen vom Traktorfahrer und die wunderschöne Landschaft waren ein besonderes Erlebnis. Auch die kurze Wanderung zum Steiererbankerl...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Hoch hinauf ging's wieder für die Oldtimer - Traktoren und Fahrer!
  7

Traktor WM
Die Oltimer tuckerten wieder hoch hinaus

FUSCH. Die Orte Bruck und Fusch standen am Wochenende wieder ganz im Zeichen der Traktoren. Bereits zum 18. Mal jährte sich die Traktor WM, die diesmal bei absolutem Kaiserwetter genossen werden konnte.  Der Andrang war heuer enorm, binnen von vier Monaten war das Kontingent von 500 Startplätzen vergeben und die Anmeldung musste geschlossen werden. „Vom Auftakt beim „Rund uman Brunn“ über beide Wertungsfahrten, dem Geschicklichkeitswettbewerb, dem Oldtimer Traktoren Fest in Fusch, der...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
 1   36

BIKERTREFFEN
Erstes PUCH 800 Biker treffen weltweit !

Wann: 30.08.2019  -  01.09.2019 ERSTES PUCH 800 Treffen WELTWEIT !!! Bauart: Luftgekühlter Vierzylinder Viertaktboxermotor                Hubraum 792 cm³                Leistung: 20 PS/15 kW bei 4000/min                Leergewicht: 195 Kg                Produktionszeitraum 1936 -38                Stückzahl: 550 Wo? Heurigenstadl der 3382 FF Alberchtsberg / Neubach bei Loosdorf Samstag grosse Ausfahrt durch die Wachau Ein Rad ist zu verkaufen, leider im 6 stelligen Bereich...

  • Melk
  • Franz Pichler
Anzeige
Auf der Burg Forchtenstein treffen die Gentleman auf ihren Bikes aufeinander
 1

29. September
Die Gänse laden zum Gentleman's Ride

Beim Gentleman's Ride reiten Motorradfahrer einen Tag im betont feinen Zwirn auf ihren coolen Motorrädern aus.  BAD SAUERBRUNN. Für die Biker mit Monokel und Schnurrbärten im Kostüm oder Tweedanzug steht beim Gentleman's Ride – heuer am 29. September – natürlich der Spaß im Vordergrund. Jedoch ohne dabei den Ernst außen vor zu lassen. Denn durch die spezielle Ausfahrt soll zum einen das Image der Motorradfahrer verbessert werden, zum anderen wird die Prostatakrebsforschung...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Obmann Günther Ramert (5.v.l.) mit seinen Biker-Kollegen und Bürgermeister Josef Ober (4.v.l.)

Brumm-Brumm-Club
Zum 35. Mal auf großer Tour

Die Mitglieder des Feldbacher Brumm-Brumm-Clubs sattelten zum 35. Mal ihre Puch-Motorräder für eine große Ausfahrt.  FELDBACH. Seit der Gründung des Feldbacher "Brumm-Brumm-Clubs" vor 35 Jahren wird jährlich eine große Ausfahrt unternommen. Dieses Mal führte die Reise auf den Puch-Motorrädern über 1.000 Kilometer bzw. zum Dachstein und über die Römerstraße zurück nach Feldbach. Für die Organisation der Tour zeichnete Obmann Günther Ramert verantwortlich. Er sieht die Ausfahrt als...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
 1

Chronik
Tod bei Motorradfahrt

BEZIRK NEUNKIRCHEN (LPD). Ein 68-Jähriger aus dem Bezirk Neunkirchen lenkte im Stadtgebiet von Ternitz ein Motorrad, auf der Landesstraße 137 von Neunkirchen kommend in Fahrtrichtung Penk. Bei km 17,0 dürfte der Motorradfahrer während der Fahrt aus bislang unbekannter Ursache linksseitig von der Fahrbahn abgekommen und in den angrenzenden Acker gestürzt sein. "Nachdem sein mit dem Motorrad vorausfahrender Bruder feststellte, dass der 68-Jährige nicht mehr folgte, drehte er um und fand seinen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Franz Schindler, Werner Spindler, Karl Haumer, Otto Lembachner, Präsident Herbert Gall, Franz Minihold, Günter Steininger, Franz Steininger, Granner Karl

Gmünder Oldie E-Biker fuhren den Knödellandweg

GMÜND (red). Ein Teil der Oldie E-Biker Gruppe Gmünd unternahm am 24. Juli eine Ausfahrt und absolvierte den 45 Kilometer langen Knödellandweg (Schwarzenau – Göpfritz – Allentsteig – Echsenbach – Schwarzenau). Solche Ausfahrten finden zwei bis drei mal pro Woche statt. Die letzte größere Tour war der Donauradweg von Tulln nach Wien, wo ein Besuch im Schweizerhaus natürlich nicht fehlen durfte.

  • Gmünd
  • Bettina Talkner

A21: Ausfahrt Brunn/Gebirge am Wochenende gesperrt

BRUNN/A21. Von Samstag, 27. Juli ab 19:00 Uhr, bis Montag, 29. Juli 5:00 Uhr, sperrt die ASFINAG von der A 21 Wiener Außenringautobahn aus der Fahrtrichtung Steinhäusl kommend, die Ausfahrt nach Brunn/Gebirge (Brunner Straße B12a). Grund dafür sind Fahrbahnsanierungen. Die ASFINAG empfiehlt die Umfahrung der Baustelle über den Campus 21 zur Brunner Straße.

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
  67

Italienische Legende
3. Vespa-Days

PÖRTSCHACH (dw). Vier Tage war Pörtschach der Mittelpunkt der italienischen Zweiradlegende. Die "Vespen" dominierten das Ortsbild und erkundeten bei ihren Ausfahrten unter anderem auch den Millstätter und Faaker See, Bad Kleinkirchheim, das Rosental und den Magdalensberg.

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Dietmar Wajand
Dem Ausweichverkehr von der A12 ins niederrangige Straßennetz soll ein Riegel vorgeschoben werden.

Tauziehen der Tiroler Politik
Ausweichler-Sperren auf A12 auf Kufstein ausweiten?

„Eine außergewöhnliche Situation erfordert außergewöhnliche Maßnahmen. Wenn auf Tirols Straßen an besonders reiseintensiven Wochenenden ‚nichts mehr geht‘ ist Handeln gefragt“, erklären LH Günther Platter, LHStvin Ingrid Felipe, LHStv Josef Geisler und Oberst Markus Widmann, Leiter der Verkehrsabteilung der Polizei. BEZIRK (red). Dem fügte Sicherheitsreferent LHStv Geisler hinzu: „Es kann nicht sein, dass es selbst für Einsatzfahrzeuge kein Durchkommen mehr gibt. Dem können und dürfen wir...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Bei strahlendem Sonnenschein ging es mit den "Drahteseln" durch die Gegend.

Gemeinsamer Radausflug
Naturfreunde Pasching lud zum Radtag ein

PASCHING (red). Am vergangenen Sonntag ließen sich 20 begeisterte Radsportler trotz des ersten strahlenden Sommerbadetages nicht davon abhalten, in die Pedale zu treten. Die Tour führte von Pasching nach Thening, Oftering über Holzhausen wieder zurück nach Pasching, wo bei netten Gesprächen und einer abschließenden Grillerei im Garten des Naturfreundehauses die Preise aus einer Tombola überreicht wurden. Die motivierten Sportler genossen die Landschaft der Radtour, die auch für Familien...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Ingrid und Peter Koller aus Seeboden organisieren das erste Triker-Treffen in Kärnten
  2

Millstätter See
Peter Koller organisiert das 1. Triker-Treffen auf Burg Sommeregg

SEEBODEN (ven). Trike-Fahrer Peter Koller holt Gleichgesinnte erstmals an den Millstätter See. Er veranstaltet von 31. Mai bis 2. Juni das erste Triker Treffen unter dem Motto "Technik trifft Mittelalter" auf der Burg Sommeregg. Idee geboren Der pensionierte Buschaffeur kennt die Gegend wie seine Westentasche und ist seit einem Jahr mit seiner Frau Ingrid am Trike unterwegs. Seine Heimat will er nun auch seinen Trike-Freunden zeigen. "So wurde die Idee des Trike-Treffens geboren", sagt...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
  • 29. August 2020 um 14:00

Lucy's Oldtimer Autotreffen

SCHÖNABRUNN. Das Herz von Louise Figerl schlägt für Altblech und ihre beiden Oldtimer. Es ist ihr ein Anliegen, Menschen aus dem Bezirk mit der gleichen Leidenschaft zusammenzubringen, um sich auszutauschen. Deshalb veranstaltet sie für alle Gleichgesinnten mit "Benzin im Blut" ein gemeinsames Treffen in Schönabrunn. Nach einem kurzen Kennenlernen mit Erfrischungen, startet die Ausfahrt zum Braunsberg. Die passionierten Auto-Fans nutzen die Kulisse für Fotos mit ihren Fahrzeugen. Abschließend...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.