Wilheringerhof

Beiträge zum Thema Wilheringerhof

Leute
Orange Kampagne: Dorly Kapeller, Maria Theresia Eder, Stefan Schmuckenschlager, Monika Stahl, Latifa Nabizada.
2 Bilder

Orange the World
Punsch, Kunst und ein Zeichen in Orange

KLOSTERNEUBURG. 16 Tage lang gab es weltweit Aktionen, deren gemeinsames Zeichen die Farbe Orange war: in Klosterneuburg setzt sich Künstlerin Monika Stahl vehement dafür ein, diese UN-Kampagne gegen Gewalt an Frauen in der Stadt fest zu etablieren. Feuer und Farbe Gemeinsam mit Dorly Kapeller lud sie zu Orangenpunsch und Kunst in den Wilheringerhof, mit dem Ziel, Menschen zusammenzubringen, und das Thema sichtbar zu machen. Denn Gewalt an Frauen passiert überall: "In jeder...

  • 09.12.19
Lokales
Manchmal fühlte sie ein Gefühl wie Rassismus
2 Bilder

"Orange the World"
Zeichen gegen Gewalt in Klosterneuburg

Starke Frauen haben sich in Klosterneuburg zusammengetan und machen mit. KLOSTERNEUBURG. Künstlerin Monika Stahl und Musikerin Dorly Kapeller beteiligen sich an der Kampagne „Orange the World“ zum Thema „Stoppt Gewalt an Frauen und Mädchen“. Am Sonntag, 1. Dezember, ab 16 Uhr wird im orangen Wilheringerhof zu Orangenpunsch, Musik und Kunst geladen. Latifa Nabizada, erste afghanische Militärpilotin, heute Autorin und Asylberechtigte, wird ihr Buch „Greif nach den Sternen, Schwester“...

  • 26.11.19
Leute
9 Bilder

Düringer "übte" im Kellertheater

KLOSTERNEUBURG (bs). Am Neujahrstag 1986 fiel in Paris der Startschuss zum härtesten Wüstenrennen der Welt, der Rallye Paris-Dakar. Auch in Engelbrechts im tiefst verschneiten Waldviertel war ein Schuss zu vernehmen: eine Fehlzündung. Engl und Loisl waren auf ihrer Reise nach Dakar gescheitert, berichtet Schauspieler und Kabarettist Roland Düringer in seinem 13. Soloprogramm "Africa Twinis". Dreißig Jahre später sind Engelbert Fröschl und Alois Zankl besser vorbereitet und fest entschlossen mit...

  • 29.10.19
Lokales
Publikumslieblinge Herbert & Mimi kommen nach Klosterneuburg.

Kinder-Abo
Theater für Kinder: Wintersemester 2019/20

KLOSTERNEUBURG. Musik, Theater, Musical, Clowns – das alles gibt es bei den Theaternachmittagen im Kellertheater Wilheringerhof, wo Kinder ihren ersten Kontakt zum Bühnenerlebnis knüpfen können. Das Leuchten der Kinderaugen und die begeisterten Reaktionen zeigen die Freude, die unsere ganz jungen BesucherInnen bei den Aufführungen bei den Highlights der Kindertheaterszene haben. Spaß mit Marko Simsa, Bernhard Fibich, dem Wiener Kinder Musical, Theater Tabor sowie mit den Publikumslieblingen...

  • 27.08.19
Leute
11 Bilder

Henne Henndrix verzauberte die Kinder

KLOSTERNEUBURG. Henndrix ist eine Henne – eine besondere Henne: Sie hört gerne Rockmusik und ist kein bisschen auf den Schnabel gefallen. Im Kellertheater Wilheringerhof erfuhren die Zuschauer kürzlich im Kindertheater von Schneck & Co. mehr über Bär Varotti und die außergewöhnliche Henne. Die Bezirksblätter erfragten die Einzigartigkeiten der Besucher. "Im Organisieren bin ich besonders gut", sagt Marina Schilling. Ihre Neugier und Lernbereitschaft machen Johanna Böhm aus und Marcus Zeiner,...

  • 05.04.18
Freizeit

Zu gewinnen: 2 x 2 Karten für Florian Scheuba

Florian Scheuba können Sie bei seinen Vor-Premieren im Kellertheater Wilheringerhof "auffällig folgen". KLOSTERNEUBURG. Drei Jahre nach seinem mit dem Österreichischen Kabarettpreis ausgezeichnetem Solo-Debüt zieht Florian Scheuba wieder Bilanz. Dieses Mal geht es nicht über das, was war, sondern über das, was ist. "Folgen Sie mir auffällig" Aber kann man heute überhaupt noch von etwas mit Sicherheit sagen, dass es ist? Gibt es zu „alternativen Fakten“ eine Alternative? Spielt der...

  • 08.02.18
  •  1
Leute
2 Bilder

Das Leben "Jenseits von Eden"

Die Wahrheit über die Vertreibung aus dem Paradies kam endlich ans Licht KLOSTERNEUBURG. Was seinerzeit eigentlich zum Rauswurf aus den paradiesischen Gärten geführt hat, wer die Schlange von 17 Jahr mit blondem Haar war und was eine marinierte Rippe mit der Sache zu tun hatte, erfuhr man am Samstag im Kellertheater Wilheringerhof im neuen Kabarettprogramm "Jenseits von Eden" von Susanna Hirschler und Steffi Paschke. Dass alles ganz anders war als bisher geglaubt, berichteten die beiden als Eva...

  • 12.04.17
Leute
2 Bilder

Commissario Nowak ermittelte in Klosterneuburg

Eine bessere Aufklärungsquote suchte "Commissario Nowak" auf der Bühne des Kellertheaters. KLOSTERNEUBURG. "Sie kann ich maximal nach der Dummheit fahnden lassen", so der einzige Auftrag, den "Commissario Nowak" von seiner Vorgesetzen zugeteilt bekommen hat. Denn "wenn einer der Dummheit auf die Schliche kommt, bin ich das", ist er überzeugt. Und so genehmigt sich Reinhard Nowak bei seiner Vorpremiere im Kellertheater Wilheringerhof eine kleine Auszeit in einer noch kleineren Bar und lässt...

  • 22.03.17
Leute
Dagmar Sterba und Traude Abheiter in der Pause der "Vorletzten Worte"
6 Bilder

Joesi Prokopetz "Vorletzte Worte" im Wilheringerhof

In seinem Kabarett der vorletzten Worte, die mitunter auch die letzten sein könnten, berührte Prokopetz verschiedene Gesellschaftsschichten und natürlich speziell Frauen mit ihren Eigenheiten. Vom Galadinner, das gegen den Hunger der Welt veranstaltet wird, bis zum sinnigen Zuspruch, dass man mit 63 Jahre im „besten Alter“ sei. Er fragte das Publikum, ob es bestechlich wäre, bei unterschiedlichen Situationen. Dann schilderte er seine Probleme im Baumarkt beim Einkaufen der Materialien, obwohl...

  • 29.03.15
Leute
Franz und Henriette Popovchich finden das Kabarett perfekt gespielt
7 Bilder

Heilbutt & Rosen im Wilheringerhof

Im ausverkauften Wilheringerhof präsentierten der Autor und Produzent Helmuth Vavra und Theresia Haiger von der Kabarettisten-Gruppe „Heilbutt und Rosen“ das neueste Stück „Schwarzgeldklinik“. Vavra, ein 48-jähriger Mann, der sich auf Anraten seiner Frau einer Gesundenuntersuchung unterzieht, durchlebt alle Ängste, denn nicht alle Befunde sind zufriedenstellend. Durch seine Zusatzversicherung werden die Untersuchungen noch intensiver. Die „Götter in Weiß“ blicken auf ihn als Patienten herab,...

  • 14.03.15
  •  1
Leute
Regisseur Leo Bauer, Wunder Mann, Franz Brenner und Reinhard Nowak nach der allgemein gelobten Vorstellung
8 Bilder

Das Wunder Mann im Wilheringerhof

Männer sind die Perfektion der Schöpfung oder? Dieser Frage ging Reinhard Nowak auf der Wilheringerhof-Bühne nach. Das Publikum huldigte seinen Ausflügen in die Welt der Klischees mit anerkennendem Applaus. Zu den dichten Pointen wurde herzhaft gelacht – von beiden Geschlechtern. Reinhard Nowak teilte seine Darstellung über das Wunder Mann in zwei Teile: In einem Part zeigte er wissenschaftlich das Wunder der Schöpfung und faszinierende Details der Evolution auf. Dabei präsentierte er sich...

  • 22.02.15
  •  1
Leute
Michylee und Peter Mayer in Aktion
4 Bilder

Jazz-Jam im Wilheringerhof

Dorly Kapeller hat mit den von ihr organisierten Jazz-Jam Abenden eine neue Heimat gefunden – den Wilheringerhof. Auf der Bühne des gewölbten Kellers kann nach Herzenslust Musik gespielt werden, kein Nachbar wird dadurch gestört. Die Musiker Peter Mayer und Mickylee gaben Flamenco und südamerikanische Klänge vom Feinsten zum Besten gaben. Peter Mayer hat in Amerika Musik studiert, Mickylee in Graz in der Universität. Beide sind vom Brotberuf Lehrer und lernten sich durch gemeinsame Freunde...

  • 07.02.15
Leute
Robert Blözinger mit Roland Penzinger, der den Kopf in der Hand hält
4 Bilder

Kabarett BlöZinger mit "Kopfwaschpulver"

Robert Blözinger und Roland Penzinger sind nicht nur seit zehn Jahren ein Kabarettduo, sie sind auch CliniClowns. So wie diese nahmen sie das Publikum mit auf die Reise. Kennen lernten sie sich am Bahnhof, Roman Schreiber war geschieden und Romanschreiber, allerdings hatte er seit drei Jahren eine Schreibblockade. Der bis dahin unbekannte Kollege war ebenfalls Schriftsteller für Kinderbücher, der gerne rauchte und trank. Sein Traum, Geld durch Wetten zu gewinnen, vergrößerte beständig seine...

  • 14.09.14
Lokales
8 Bilder

Von Liebe, Sex und anderen Irrtümern

Vortragskabarett mit Sexpertin Barbara Balldini Mit Bravour meistert Balldini die Gratwanderung bei diesem heiklen Thema. KLOSTERNEUBURG (rpr). Mit ihrem äußerst amüsanten Vortragskabarett über Beziehungen, Liebe und dem dazugehörigen Sex begeisterte die Westösterreicherin Barbara Balldini letzten Mittwoch im Kellertheater Wilheringerhof die Zuseher. Sie betont, dass sich die Paare vor Augen halten sollten: „Mein Schätzle ist freiwillig mit mir zusammen, der oder die muss das nicht!“...

  • 16.05.13
Lokales

„So! delicious“- eine sinnlich würzige Band im Wilheringerhof

Am 9.3.2013 um 20.00 serviert Ihnen Connie Axmann mit ihrer neuen Band „So! delicious“ musikalische Köstlichkeiten im Kellertheater Wilheringerhof. Nach erfolgreichen Auftritten von „Soul in Wonder“ und „Camilla Rain“ in der Machbar und zahlreichen Aufführungen des a- capella- Hits „Hearst Horst“ mit dem „Ensemble 4gestimmt“ präsentiert die Klosterneuburger Sängerin Connie Axmann nun ihr aktuelles Bandprojekt „So!delicious“ erstmals in der Babenbergerstadt. Ein Zufall hat die...

  • 10.02.13
Lokales

Benefizvorstellung: "Der Trauschein" von Ephraim Kishon

"Der Trauschein" - Komödie in 2 Akten von Ephraim Kishon. 6. Juni 2012 - 20 Uhr "Ensemble: Das Spiel" widmet diese Sondervorstellung dem Roten Kreuz Klosterneuburg. Alle Einnahmen dieses Abends kommen dem Roten Kreuz zu Gute. Kartenbestellung unter 02243 / 444 - 351 Details zur Vorstellung: http://oerk.at/trauschein2012 Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Laufend aktuelle Infos unter http://www.roteskreuz.at/klosterneuburg Wann: 06.06.2012 ...

  • 26.04.12
Lokales
3 Bilder

"Ab mit 5 PS - eine Kurt Tucholsky Show"

Viel Spaß, gepaart mit beinharten gesellschaftskritischen Tönen in meisterhafter Sprachbeherrschung - das verspricht der Kurt Tucholsky-Abend des Ensembles KLEEBLATT. Das Lesetheater. Ein junges Ensemble, von dem man noch Einiges hören wird, bringt die erfolgreiche Aufführung am 26.Februar um 20 Uhr nun nach Klosterneuburg in den bekannten Theaterkeller im Wilheringerhof. Wann: 26.02.2012 20:00:00 Wo: ...

  • 21.01.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.