.

wir helfen elisabeth

Beiträge zum Thema wir helfen elisabeth

Ein wahres Weihnachtswunder: Geschäftsführer Ewald Schnell, Chefredakteur Christian Trinkl und Schirmherr Erwin Pröll mit Silvana Pichelmaier sowie Maciek, Olivia und Alan Bilyk
1 34

"Wir helfen!" – ein großes DANKE!
Bezirksblätter-Leser spenden über 186.000 Euro für Familie Bilyk (mit VIDEO!)

Unter dem Motto "Wir helfen!" sammelten die Bezirksblätter für die Leobendorfer Familie Bilyk. Mama Elisabeth kämpfte gegen den Knochenkrebs, einen Kampf, den Sie am 24. Oktober 2020 verloren hatte. Und dennoch war es für die Bezirksblätter-Leserinnen und -Leser selbstverständlich, dass weiter gesammelt, weiter gespendet wird – schließlich gibt es da ja auch noch die beiden Kinder – Olivia (6) und Alan (2). Das Ergebnis unserer Spendenaktion – Ihr Ergebnis, liebe Leserinnen und Leser – ist...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Dass Mama Elisabeth nicht mehr da sein soll, ist für Alan und Olivia immer noch völlig unbegreiflich. Papa Maciek trauert um seine Frau, versucht aber dennoch alles, um für seine Kinder stark zu sein.
3

WIR HELFEN!
"Mama, wir vermissen Dich so sehr!"

In den letzten Wochen haben die Bezirksblätter mit der "Wir helfen"-Aktion für die Leobendorfer Familie Bilyk Spenden gesammelt. Nach der Krebsdiagnose von Mama Elisabeth geriet die Familie in große (finanzielle) Not. Jetzt hat das Schicksal in voller Härte zugeschlagen: Elisabeth hat am 24. Oktober für immer ihre Augen geschlossen. BEZIRK KORNEUBURG | LEOBENDORF. Maciek Bilyk muss jetzt stark sein. Zwei Jahre lang kämpfte er um das Leben seiner Frau Elisabeth. Die Mama von Olivia (6) und Alan...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Mama Elisabeth loszulassen, dazu ist die Familie nicht bereit. Alle kämpfen – helfen Sie mit Ihrer Spenden, die Therapie von Elisabeth zu finanzieren.
4

WIR HELFEN!
Wertvolle Zeit für Mama Elisabeth

Die Leobendorfer Familie Bilyk ist nach der Krebsdiagnose der Mutter in großer Not. NIEDERÖSTERREICH | LEOBENDORF. Eigentlich wäre das Familienglück perfekt: Mutter, Vater, zwei Kinder, ein Haus und jede Menge Liebe. Vor zwei Jahren traf die Familie jedoch ein Schicksalsschlag, der alles änderte. Seit damals kämpfen alle um das Leben von Mama Elisabeth. "Sie braucht Zeit", sagt Ehemann und Vater Maciek. Doch diese Zeit ist rar und kostet zudem noch viel Geld. Geld, das seit der Kündigung des...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.