Alles zum Thema Wirtschaftshof Fürstenfeld

Beiträge zum Thema Wirtschaftshof Fürstenfeld

Lokales
Bei der Büroeröffnung: Das Team der LAG Thermenland-Wechselland mit Ehrengästen in den neuen Räumlichkeiten in der Fehringerstraße 7.
6 Bilder

Von Altenmarkt nach Fürstenfeld
Neues Büro der LAG Thermenland-Wechselland eröffnet

FÜRSTENFELD. Im Dezember siedelte die Leader Aktionsgruppe (LAG) Thermenland-Wechselland mit ihrem Büro von Altenmarkt in die Fehringerstraße in Fürstenfeld. Nun erfolgte die offizielle Einweihung der neuen Räumlichkeiten. Seit Dezember ist die LAG Thermenland-Wechselland in neuen Räumlichkeiten am Wirtschaftshof in der Fehringerstraße in Fürstenfeld anzutreffen. Nun wurde das Büro in der Fehringerstraße 17 offiziell eröffnet. Das Team der LAG Thermenland Wechselland, bestehend aus dem...

  • 15.02.19
Lokales
Zahlreiche hochrangige Gäste, an der Spitze Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer (3.v.r.), feierten mit dem Stadtservice Fürstenfeld seinen neuen Wirtschaftshof.
23 Bilder

8.800 Quadratmeter für das Stadtservice Fürstenfeld

Nach sechs monatiger Bauzeit wurde der neue Wirtschaftshof in der Fehringer Straße feierlich eröffnet. Es riecht noch nach frischer Farbe und frischem Asphalt. Dennoch, es besteht kein Zweifel: der Wirtschaftshof Fürstenfeld ist nun endgültig am neuen Standort - in der Fehringer Straße - angekommen.  Nachdem der alte Wirtschaftshof in der "Josefigasse" zu kleine geworden war und den Anforderungen eines modernen Dienstleistungszentrum der Stadt in nicht mehr gerecht werden konnte, beschloss die...

  • 16.10.17
Lokales
Großprojekt läuft: Die Arbeiten zum neuen Wirtschaftshof am Gelände der ehemaligen Postgarage laufen auf Hochtouren.
9 Bilder

Neuer Wirtschaftshof ist am Entstehen

Die Umbau- und Sanierungsarbeiten zum neuen Fürstenfelder Wirtschaftshof in der Fehringer Straße sind im vollen Gang. Ende September könnte bereits "eingezogen" werden. Der Umbau und die Sanierung der Postgarage laufen bereits auf Hochtouren. Bis jetzt verteilten sich die Werkstätten der einzelnen Professionisten wie Schmied, Tischler oder Mechaniker im Stadtgebiet. Ab Ende September sollen diese jedoch alle unter einem Dach sein. Die strategisch gute Lage des neuen Wirtschaftshofes an der...

  • 09.08.17