Alles zum Thema büro

Beiträge zum Thema büro

Politik
Im renovierten Bezirksbüro: Landesparteivorsitzender Hans Peter Doskozil (links), Bezirksvorsitzende Verena Dunst, Bezirksgeschäftsführer Patrick Hafner.
18 Bilder

Eröffnung nach Umbau
Güssinger SPÖ-Bezirksgeschäftsstelle grundlegend erneuert

In neuem Glanz präsentiert sich die Bezirksgeschäftsstelle der SPÖ in Güssing. Drei Monate dauerten die Umbauarbeiten, bei denen Inneneinrichtung, Böden, Sanitärräume, Computernetzwerk und Elektroinstallationen erneuert wurden. Neu entstanden ist ein Besprechungsraum. "Ursprünglich war es eine Wohnung, jetzt haben wir ein modern ausgestattetes Büro", betonte SPÖ-Bezirksvorsitzende Verena Dunst bei einem Tag der offenen Tür. "Wir haben vor einiger Zeit überlegt, ob wir künftig in jedem Bezirk...

  • 20.05.19
Wirtschaft
Spatenstich: Nikolaus Mair (Raiffeisen), Jochen Kracher, Arch. Wilhelm Färbinger, Werner Unterladstätter, Polier Markus Guggenbichler, BM Andreas Müller.
12 Bilder

Bauen in St. Johann
Groß-Investition bei "Fitness for Fun"

Werner Unterladstätter investiert 4 Mio. € in Geschäftsgebäude am Mauthfeld in St. Johann. ST. JOHANN (niko). Am Mauthfeld baut Fitness-for-Fun-Chef Werner Unterladstätter auf 2.000 m2 Grund ein Geschäftsgebäude (1.900 m2), in dem sein St. Johanner Fitnessstudio unterkommt; in der Folge sollen auch Praxis-/Ordinations- sowie Büroflächen angeboten werden. "Die Gesundheit im Haus" gilt als Motto. Am 13. Mai erfolgte der Spatenstich, u. a. mit Baumeister Andreas Müller und Architekt Wilhelm...

  • 17.05.19
Lokales
Anfang Mai feierte man in der Lemböckgasse 59 beim zweiten Bürogebäude "silo plus" die traditionelle Dachgleiche.
2 Bilder

Dachgleiche
Mehr Büros für Liesing

Nach dem Erfolg des "silo one" wurde jetzt beim zweiten Bürogebäude "silo plus" die Dachgleiche gefeiert. LIESING. Liesing wächst rasant. Die Demographen der MA23 (Wirtschaft, Arbeit und Statistik) prophezeien dem Bezirk bis 2030 rund 115.000 Einwohner. Aber nicht nur für Privatpersonen wird der 23. Bezirk immer interessanter. Auch Unternehmen schätzen den Vorteil der verkehrsgünstigen Lage und der guten Infrastruktur. So setzen Bauträger momentan verstärkt auf die Errichtung von...

  • 13.05.19
Wirtschaft
So soll das Areal am Standort des ehemaligen Eisenhof-Gebäudes aussehen.
3 Bilder

Eisenhof-Standort
Liezen bekommt ein 130-Betten-Hotel

Am Standort des alten Eisenhof-Gebäudes entsteht ein Businesshotel mit 65 Zimmern und 130 Betten. Gemunkelt wurde schon länger, nun ist es fix. Anstatt des vielfach diskutierten Fachmarktzentrums am Standort des ehemaligen Eisenhof-Gebäudes entsteht nun ein neuer Gebäudekomplex. Eine Kombination aus Hotel, Büro, Gewerbe- und Handelsflächen ist bis zum Eröffnungszeitraum im Februar 2020 geplant. Südspange wird errichtet Neben dem Businesshotel, für das ausschließlich über Internet...

  • 08.05.19
Wirtschaft

Business Center
Studie - Büroräume in bester Lage in Deutschland werden rarer

Sie benötigen ein repräsentatives Büro? Sie sind viel unterwegs und hätten Ihr Büro & Business Center gerne immer in Ihrer Nähe? Sie arbeiten im Home-Office und benötigen zeitweise repräsentative Räumlichkeiten für Kundengespräche oder Konferenzräume für Meetings? Vollzeit Komplettbüro Ergänzen Sie Ihren Arbeitsstil mit modernen, flexiblen Büroräumen, die ganz auf Ihre Unternehmensziele und Ihr Budget abgestimmt sind.  Umfassende IT-, Telekommunikations- und administrative...

  • 28.03.19
  •  1
Gesundheit
Ein leichter Genuss fürs Büro ist unsere Taboulé: schnell zubereitet und echt gesund!

Video
Rezept: Schneller Salat mit Couscous fürs Büro

Stressiger Arbeitstag und nicht viel Zeit zum Essen? Und schon gar nicht zum Kochen? Mit einem Salat aus der arabischen Küche ist das Problem gelöst: Eine Taboulé ist superschnell zubereitet und vor allem im Sommer ein frischer Genuss. Man kann auch Bulgur für diesen Salat verwenden, aber mit Couscous geht's gleich noch schneller – genau richtig fürs Büro. Zutaten: 150 g Couscous400 g Paradeiser1 Bund Petersilie1/2 Bund Minze1 Zitrone4 El ÖlivenölSalz und Pfeffer Zubereitung:Couscous...

  • 27.03.19
  •  1
Gesundheit
Langes Sitzen kann Rückenschmerzen fördern.

Gesund im Büro
Wie sieht ein ergonomischer Arbeitsplatz aus?

Bürojobs und andere "sitzende" Berufe sind auf Dauer eine große Herausforderung für die Wirbelsäule. Um die Belastung im Rahmen zu halten, sollte man den Arbeitsplatz so ergonomisch wie möglich gestalten. Entscheidend ist eine aufrechte Sitzposition, bei der beide Beine am Boden sind. Bewegung zwischendurchDie Höhe des Sessels wird idealer weise so eingestellt, dass die Arme im rechten Winkel vom Ellbogen abbiegen. Wenn irgendwie möglich sollte man sich während des Arbeitstages mehrmals...

  • 21.03.19
Gesundheit
Für gesunde Ernährung sollte auch an einem stressigen Arbeitstag genug Zeit bleiben.

Gesunde Ernährung im Büro
Gute Vorbereitung macht den Unterschied

In stressigen Situationen neigt der Mensch zu manch unüberlegten Handlungen. Dies lässt sich besonders häufig beim Thema Ernährung feststellen. Wenn die Zeit eher knapp ist, neigen viele Personen zu ungesunden Snacks. Schließlich ist es wesentlich unkomplizierter, schneller mal ein vorgefertigtes Weckerl aus dem Supermarkt zu holen als sich in der Mittagspause an den Herd der Büroküche zu stellen. An anderen Tagen schlägt ein hungriger Kollege, vielleicht den Besuch bei einem Schnellrestaurant...

  • 21.03.19
  •  2
Wirtschaft
Die Gastgeber des Business-Frühstück v.l.n.r.: Renato Novak (Digital Marketing Manager), Bernhard Hochrainer (Senior Digital Marketing Manager), Alexander Walterskirchen (CEO) und Kathrin Häusler (Team Leader Digital Marketing).
2 Bilder

Business-Frühstück
Pixelart präsentiert Loft-Umbau

Die Firma pixelart lud zum Business-Frühstück im neuen umgebauten Büro in einem ehemaligen Fabrikgebäude. BERGHEIM. Die europaweit mehrfach ausgezeichnete "Full Service-Digitalagentur" pixelart hat ihren Standort von Elsbethen nach Bergheim verlegt. Dort wurde aus dem ehemaligen Universal-Versand-Fabriksgebäude auf 3.000 Quadratmetern mehr Platz für die 70 Angestellten geschaffen. Das beeindruckende Büro wurde um die Teams herum konzipiert und gebaut. Die große Fläche soll in naher Zukunft...

  • 06.03.19
Wirtschaft
© Reinhard Thrainer
7 Bilder

StromvomDach in Erl eröffnet neue Büroräume...

Susanne und Michael Anker feiern mit Familie, Freunden, Mitarbeitern und Partnern die Eröffnung ihrer Büroräume in der neu errichteten Betriebsstätte Erl - Mühlgraben 44c... Interessante Arbeitsgespräche, netter SmallTalk, kulinarischen Köstlichkeiten und ein guter Tropfen Wein bescherten den Besuchern einen informativen gelungenen Nachmittag... Wir wünschen StromvomDach weiterhin viel Erfolg und freuen uns schon jetzt auf die große Eröffnung des gesamtem Gebäudekomplexes in nächster...

  • 02.03.19
Freizeit
Nicht vergessen: Tacker auffüllen!!!
2 Bilder

KURIOSE FEIERTAGE
11. März - "Füll unsere Tacker auf-Tag" - mit Umfrage

11. März - Fill Our Staplers Day - Füll-unsere-Tacker-auf-TagIn den USA aber auch in Kanada feiert man am jeweils zweiten Montag im März den "Füll-unsere-Tacker-auf-Tag". Schlichtweg eine Erinnerung, das Büromaterial nachzufüllen. Den Aktionstag ins Leben gerufen hat der New Yorker Dull Men's Club (DMC) in 2010, um sich vor dem nervenden Fehlen von Heftklammern "zu schützen". Wie sieht es bei Euch aus? Ist der Tacker gut gefüllt oder war der Aktionstag zur Nachfüll-Erinnerung sinnvoll? Die...

  • 21.02.19
Lokales
Bei der Büroeröffnung: Das Team der LAG Thermenland-Wechselland mit Ehrengästen in den neuen Räumlichkeiten in der Fehringerstraße 7.
6 Bilder

Von Altenmarkt nach Fürstenfeld
Neues Büro der LAG Thermenland-Wechselland eröffnet

FÜRSTENFELD. Im Dezember siedelte die Leader Aktionsgruppe (LAG) Thermenland-Wechselland mit ihrem Büro von Altenmarkt in die Fehringerstraße in Fürstenfeld. Nun erfolgte die offizielle Einweihung der neuen Räumlichkeiten. Seit Dezember ist die LAG Thermenland-Wechselland in neuen Räumlichkeiten am Wirtschaftshof in der Fehringerstraße in Fürstenfeld anzutreffen. Nun wurde das Büro in der Fehringerstraße 17 offiziell eröffnet. Das Team der LAG Thermenland Wechselland, bestehend aus dem...

  • 15.02.19
Wirtschaft
Die Vertreterinnen und Vertreter aus Betrieben mit einem Lehrstellenangebot rund um Handel und Büro am dritten Lehrstellentag mit Hartmut Kleindienst, Regionalstellenleiter-Stv. des AMS Deutschlandsberg (r.).
3 Bilder

Betriebe und künftige Lehrlinge an einem Tisch

Das AMS Deutschlandsberg brachte in der Lehrstellenaktionswoche junge Leute ganz nah an Berufe im Tourismus, Handel und Büro sowie im Bereich der Technik. DEUTSCHLANDSBERG. An drei Tagen in der Woche vor den Semesterferien hatten interessierte Lehrstellensuchende die einmalige Gelegenheit, Unternehmen persönlich kennenzulernen, die Lehrstellen im Bereich Tourismus, Technik, Handel und Büro anbieten. Aus drei Sparten An den Lehrstellenaktionstagen begrüßte der AMS...

  • 14.02.19
Leute
62 Bilder

Schultaschenparty
Schultaschenparty im Büroland Wiesmayr

Große und kleine Besucher fanden am 08. & 09. Februar 2019 auf der Schultaschenparty im Büroland Wiesmayr ihren perfekten Schulbegleiter. Zur Auswahl standen zahlreiche Modelle der Marken Ergobag, Step by Step, Scout, Der Die Das und viele mehr. Die Experten halfen, für jeden Kinderrücken die passende Schultasche zu finden.  Unsere BezirksRundschau-Fotobox war wieder mit dabei, hier seht ihr alle Fotos:

  • 12.02.19
Lokales
Der neue Rathausmitarbeiter  Christopher Kader (l.) mit Bürgermeister Manfred Schuh (M.) und Veronika Lurger.

Pensionsvorbereitung
Bürgermeister trat sein Büro ab

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Veronika Lurger war über Jahre als fleißige Mitarbeiterin im Gemeindeamt der Marktgemeinde Edlitz tätig. Ende 2020 geht die Buchhalterin in die wohlverdiente Pension. Schon jetzt werden die personellen Weichen gestellt, damit der Übergang unproblematisch von statten gehen kann. Christopher Kader kommt Lurger nach. Da zwei Personen aber ein größeres Büro benötigen, hat Bürgermeister Manfred Schuh kurzerhand sein Bürgermeister-Büro abgetreten. Problematisch? "Nein gar nicht....

  • 11.02.19
Wirtschaft
Über verschiedenste Lehrberufe in den Sparten Technik, Tourismus, Handel und Büro gibt es Informationen bei den Lehrstellenaktionstagen des AMS Deutschlandsberg.

Überblick über Lehrberufe
Lehrstellenaktionstage des AMS Deutschlandsberg

Vom 11. bis zum 13. Februar finden im AMS Deutschlandsberg (Rathausgasse 5) Lehrstellenaktionstage statt. Hier erhalten Interessierte einen Überblick über die vielfältigen Lehrberufe und es bietet sich die Möglichkeit, Unternehmen kennenzulernen und sich bei diesen gleich persönlich vorzustellen. "Im besten Fall nimmst Du Deine Bewerbungsunterlagen mit - das erhöht Deine Chance auf Deinen Traumberuf", freut sich das Team des AMS Deutschlandsberg auf viele Besucher. 3 Tage, 3 Bereiche Am...

  • 30.01.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Die Spanndecken von Plameco gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und können nach Belieben gestaltet werden.
12 Bilder

Plameco Spanndecken Wien
Edle, pflegeleichte und langlebige Spanndecken für Büros und Eigenheime

1982 wurde der Spanndecken-Pionier Plameco von Jo Spanjers aus der Idee heraus gegründet, seine Erfahrungen aus dem Tischlereigeschäft als zweites berufliches Standbein umzusetzen. Von Anfang an war es Ziel, nachhaltige Decken herzustellen, die wartungsleicht, feuchtebeständig und resistent gegen Schimmel, Algen und Bakterien sind. Der Begriff Spanndecken mag nicht jedem geläufig sein, aber gesehen und bewundert hat sie der eine oder andere sicher schon. Spanndecken sind Decken, die unter...

  • 28.01.19
Lokales
Gemeinsam mit Baumeister Michael Vogler und dessen Gattin Judith stattete Bgm. Ingrid Salamon der Baustelle einen Besuch ab.

Wohn- und Bürokomplex
Neues Zentrum in der Mattersburger Innenstadt

MATTERSBURG. Der neue Wohn- und Bürokomplex in der Gustav Degen-Gasse 10 befindet sich in zentraler Lage, direkt im Herzen von Mattersburg. Durch eine optimale Planung entstehen auf einer bebauten Fläche von 775 m² 17 Einheiten mit einer Wohnnutzfläche von insgesamt 1.707 m². Zwei Miet- bzw. Eigentumswohnungen (WNFL insges. 607 m²), sieben Büros (WNFL insges. 955 m²) und zwei Geschäftslokale (WNFL insges. 145 m²) werden entstehen. Beim Bau wurde großer Wert auf die Verwendung qualitativ...

  • 22.01.19
Lokales
Sarah Wimmer und Jasmina Mujacic vom Toursismus & Stadtmarketing Enns.

Umzug Enns
Tourismus & Stadtmarketing im neuen Büro

ENNS. Die Tourismus & Stadtmarketing Enns GmbH ist nun wieder im alten Büro. Es befindet sich dort, wo es vor der Landesausstellung 2018 war, am Hauptplatz 19. Geöffnet hat das Büro von Montag bis Freitag, 9 bis 15 Uhr. Das eine oder andere Weihnachtsgeschenk ist beim Stadtmarketing Enns auch noch zu finden.

  • 17.12.18
Wirtschaft
Stimmungsvolle Eröffnugnsfeier bei Aurum Immobilien im "Das Burgstall" in Kirchberg.
11 Bilder

Immobilien
Aurum Immobilien eröffnete in Kirchberg Büro

KIRCHBERG (niko). Musik, heimische Kulinarik und nette Menschen in zwangloser Atmosphäre bildeten den stimmigen Rahmen für die Eröffnung von Aurum Immobilien im "Das Burgstall" in Kirchberg am 7. Dezember. Rund 200 Gäste waren der Einladung von Michael Huber, Thomas Neuner und Anita Kneringer gefolgt, um einen beschaulichen Abend mit Freunden zu verbringen. Zu den zahlreichen Gästen zählten u. a. langjährige Geschäftspartner und Weggefährten, Kunden und Interessenten sowie die Familien der...

  • 11.12.18
Lokales
Christian Suitner/ GF, Katherina Schmidt/ GF, Dr. Oswald Mayr/ GF, Bgm Absam Arno Guggenbichler, Architekt Hanno Vogl-Fernheim
2 Bilder

Mehr Büros für Montavit

ABSAM. Auf 1.800 qm und fünf Stockwerken baut Montavit – die Medizin für urologische, gynäkologische oder allergietherapeutische Zwecke herstellt – einen neuen Bürotrakt. Darin werden Arbeitsplätze geschaffen, die auf Grund des rapiden Wachstums mehr als notwendig sind. Durch den Neubau soll auf über 1.800 Quadratmetern nun Raum für 72 neue Büroarbeitsplätze geschaffen werden, von denen 36 schon besetzt wurden. Momentan beschäftigt die Absamer Pharmafirma 193 Mitarbeiter, das sind 63...

  • 31.10.18
Lokales
Umbauten im Gemeindeamt Hochfilzen.

Hochfilzen
Gemeindeamt Hochfilzen wird barrierefrei

HOCHFILZEN. Der Umbau des Gemeindeamtes wurde begonnen (wir berichteten). "Barrierefreiheit mit der Übersiedelung des BÜros des Finanzverwalters ins Parterre und den daraus resultierenden weiteren Büroumbauten, die Datenschutzgrundverordnung, ein Sozialraum für die MitarbeiterInnen, ein kleiner Besprechungsraum für Bauprojekte bzw. Ausschüsse der Gemeinde, WC-Anlagen inkl. Behinderten-WC sowie der fehlende Brandschutz vom Keller bis zum Dachboden haben diesen Umbau notwendig gemacht",...

  • 19.10.18