Alles zum Thema neues Büro

Beiträge zum Thema neues Büro

Lokales
Hat auch 2019 viel vor: Das Team des Thermen- und Vulkanlandes Steiermark, um Geschäftsführer Mario Gruber am neuen Standort in der Hauptstraße 2a in Fürstenfeld.
2 Bilder

Am neuen Standort
Thermenhauptstadt ist neues "Hauptquartier" des Thermen- und Vulkanlandes

Das Büro des Thermen- und Vulkanlandes Steiermark siedelte von Großwilfersdorf ins Fürstenfelder Zentrum. FÜRSTENFELD. Einen neuen Auftritt legt das Thermen- und Vulkanland Steiermark nicht nur am heurigen Steiermarkfrühling hin, der von 11. bis 14. April am Rathausplatz in Wien über die Bühne gehen wird. Seit kurzem findet man das Büro nicht mehr in Großwilfersdorf, sondern in der Hauptstraße 2a in Fürstenfeld (Sutter Haus Fürstenfeld). Als Tourismuszentrale für eine der stärksten...

  • 03.04.19
Lokales
Bei der Büroeröffnung: Das Team der LAG Thermenland-Wechselland mit Ehrengästen in den neuen Räumlichkeiten in der Fehringerstraße 7.
6 Bilder

Von Altenmarkt nach Fürstenfeld
Neues Büro der LAG Thermenland-Wechselland eröffnet

FÜRSTENFELD. Im Dezember siedelte die Leader Aktionsgruppe (LAG) Thermenland-Wechselland mit ihrem Büro von Altenmarkt in die Fehringerstraße in Fürstenfeld. Nun erfolgte die offizielle Einweihung der neuen Räumlichkeiten. Seit Dezember ist die LAG Thermenland-Wechselland in neuen Räumlichkeiten am Wirtschaftshof in der Fehringerstraße in Fürstenfeld anzutreffen. Nun wurde das Büro in der Fehringerstraße 17 offiziell eröffnet. Das Team der LAG Thermenland Wechselland, bestehend aus dem...

  • 15.02.19
Wirtschaft
Auch Neusiedls Bürgermeisterin Elisabeth Böhm kam zur Eröffnungsfeier
5 Bilder

Neusiedl: Ruefa bezog neues Büro

NEUSIEDL (ft). Die Verkehrsbüro-Ruefa Reisen Gmbh hat kurz vor Weihnachten ein neues Büro in Neusiedl am See bezogen. Dazu wurde am neuen Standort am Hauptplatz 20-22 eine große Eröffnungsfeier mit rund 80 Besuchern veranstaltet. Bei einem Sektempfang, Fingerfood sowie einer Weinverkostung konnte die Filialleiterin Michaela Borenich ihre Gäste durch die neuen Räumlichkeiten führen. Als kleine Aufmerksamkeit gab es für die Besucher Geschenke vom Weihnachtsmann und seiner Helferin.

  • 20.12.18
Lokales
Sarah Wimmer und Jasmina Mujacic vom Toursismus & Stadtmarketing Enns.

Umzug Enns
Tourismus & Stadtmarketing im neuen Büro

ENNS. Die Tourismus & Stadtmarketing Enns GmbH ist nun wieder im alten Büro. Es befindet sich dort, wo es vor der Landesausstellung 2018 war, am Hauptplatz 19. Geöffnet hat das Büro von Montag bis Freitag, 9 bis 15 Uhr. Das eine oder andere Weihnachtsgeschenk ist beim Stadtmarketing Enns auch noch zu finden.

  • 17.12.18
Lokales
Das stART-Team präsentierte den Partnern die neuen Räumlichkeiten.

Neue Büroräumlichkeiten

stART-styrian ART hat neues Organisationsbüro in Bärnbach. Mit einem neuen Organisationsbüro in Bärnbach, Hauptstr. 14 (ehem. Post), hat stART-styrian ART, der Verein zur Förderung junger Künstler, einen zusätzlichen Standort bekommen. Weiteres Hauptbetätigungsfeld des Vereins ist ein gemeinnütziges Beschäftigungsprojekt in Kooperation mit der Steirischen Wissenschafts-, Umwelt- und Kulturprojektträgerges.m.b.H. (St:WUK) und dem AMS, das die Reintegration arbeitssuchender Menschen in den...

  • 15.09.18
Leute
Gute Stimmung beim Sommerfest (v. l.): Achim Harrer (Real 360 Immobilien), Karoline Kohl (Scherb Invest), Günther Edenstöckl und Klaus Lemmerhofer (beide Real 360 Immobilien), Stephan Hirsch und Anke Eberle (beide Athos Immobilien).
5 Bilder

Real 360 weihte neues Büro mit Sommerfest ein

Mehr als 100 geladene Gäste besichtigten beim Sommerfest der Real 360 Immobilien GmbH das neugebaute Rooftop-Büro. Anlass zum Feiern gaben die Erfolgszahlen des Unternehmens: In nur drei Jahren entwickelte sich das Immobilienbüro vom Newcomer zu einem der größten Makler Oberösterreichs. Bei diesem Get-together hatten die Besucher die Gelegenheit, den Virtual Reality-Immobilienrundgang zu testen, der den Kunden der Real 360 hilft, sich ihre Wunsch-Immobilie so vorzustellen, als wäre sie schon...

  • 04.07.18
Wirtschaft
Dataformers-Chef Thomas Gratz will mit seinem „Pixel Office“ Fachkräfte aus der Region gewinnen.

Wenn die Firma zum Mitarbeiter kommt

Linzer Softwareschmiede dataformers eröffnet Pixel Office in Steyr STEYR. 15 Entwickler sucht der Linzer Unternehmer Thomas Gratz aktuell für seine Softwareschmiede dataformers. Wie so viele andere in der IT-Branche tut auch er sich schwer dabei. „Im Großraum Linz ist der Arbeitsmarkt praktisch ausgetrocknet. Dazu kommt, dass durch die Verkehrssituation der Arbeitsweg für die Mitarbeiter immer mühsamer wird“, sagt Gratz. Weil ihm die Kreativität gemäß Firmenmotto in die Wiege gelegt ist...

  • 22.03.18
  •  1
Lokales
Michaela Haslinger (Stv. Bereichsleiterin Heimhilfe), DGKS Nadja Haitzmann (Stv. Bereichsleiterin  Hauskrankenpflege), Barbara Thöny und Sabina Brunner (Bereichsleiterin Heimhilfe). Nicht im Bild wegen Außendienst: Isabelle Langensteiner (Bereichsleiterin der Hauskrankenpflege)

Schüttdorf: Bei der Volkshilfe Pinzgau freut man sich über das neue Büro

ZELL AM SEE / PINZGAU. Die Volkshilfe in Zell am See hat vor kurzem ihr neues Büro in Schüttdorf bezogen. Anzahl der Mitarbeiterinnen hat sich verdoppeltDie Weiterführung des Haushaltes, die Hauskrankenpflege und die pflegerische Assistenz an Pflichtschulen sind die größten Bereiche des vielfältigen Angebotes. In den letzten fünf Jahren verdoppelte sich die Anzahl der MitarbeiterInnen im Pinzgau. Es arbeiten 50 Frauen in der Weiterführung des Haushaltes, 22 in der Hauskrankenpflege und 25...

  • 01.03.18
Lokales
Rudolf Raffelsberger, Bettina Vesely, Martin Hillinger

ÖVP Gmunden in neuem Büro

GMUNDEN. Am 14. Juni wurde im Zuge des Bezirksparteivorstandes das OÖVP- Bezirksbüro in der Georgstraße 5 in Gmunden offiziell eröffnet. Die feierliche Runde wurde im angrenzenden Rohbau begangen. Die Location wurde absichtlich ausgewählt. Sowohl auf Bundes- als auch auf Landesebene herrscht Aufbruchsstimmung in die Neue Zeit. Die Neue Zeit nahm sich die OÖVP Salzkammergut zum Anlass, auch neue Räumlichkeiten zu beziehen. „Der neue Standort des Büros neben der B120 ist ausgezeichnet, da wir...

  • 19.06.17
Leute
Das Team im neuen Büro: Maria Wilhelm, Claudia Striednig, Jaqueline ten Haken, Sandra Schuster, Corinna Zraunig, Deborah Schumann, Katrin Feistritzer, Christine Ramsbacher und Ines Schmidt
14 Bilder

MTG und Tourismusverband feiern neues Büro

Alle Sparten unter einem Dach direkt an der Hauptverkehrsader vereint. MILLSTATT (ven). Der Tourismusverband (TVB) Millstatt und die Millstätter Tourismus GmbH (MTG) luden kürzlich zur Eröffnung ihres nagelneuen gemeinsamen Büros direkt an der Hauptstraße in Millstatt. 240 neue Quadratmeter 240 Quadratmeter ist die neue Unterkunft der Einrichtungen nun groß, 45 davon "gehören" dem TVB unter Obmann Manfred Maier. "Ich bin sehr froh darüber und es war eine logische Standortverlagerung. Nun...

  • 26.05.17
  •  1
Wirtschaft
Eine Visualisierung des neuen Gebäudes.

Ein neues Gebäude für den Tourismusverband Lofer

LOFER. Die Diskussion über den Zustand des TVB-Gebäudes in Lofer gibt es bereits seit einigen Jahren. Jetzt ist laut "Salzburger Saalachtal Tourismus" eine Entscheidung gefallen: Die Gemeinde Lofer veräußert Grund und Gebäude an die Bauhandwerk GmbH aus Lofer. Nach Abriss und Neubau wird der Tourismusverband als Mieter in einen Teil der Räumlichkeiten übersiedeln. Vorbereitungsarbeiten sind bereits im Gange Die Firma Bauhandwerk hat bereits mit den ersten Vorbereitungsarbeiten begonnen....

  • 27.02.17
Lokales
Redakteurin Kristina Orasche, Kreativassistentin Anna Salzmann, Redaktionsleiterin Simone Jäger, Geschäftsstellenleiterin Sabrina Sternjak (von links)

Vieles neu bei der WOCHE Völkermarkt

Neue Geschäftsstellenleiterin und neues Büro am Hauptplatz. VÖLKERMARKT (sj). Das neue Jahr hat der WOCHE einige Veränderungen gebracht. In der Klagenfurter Zentrale folgte mit 1. Jänner 2017 Markus Galli dem langjährigen Geschäftsführer Robert Mack nach. Chefredakteur Gerd Leitner erhielt zusätzlich die Prokura. Neue Standortleiterin Auch in Völkermarkt gibt es neue Gesichter. Seit 1. Jänner ist die St. Kanzianerin Sabrina Sternjak die neue Geschäftsstellenleiterin. Sie ist die...

  • 23.01.17
  •  1
Wirtschaft
Walter Ofner und sein dreiköpfiges Team starteten am Montag in Rosental.
5 Bilder

Ofner Immobilien ab sofort neu in Rosental

Ofner Immoblien wechselte vom Voitsberger Hauptplatz an den Kreisverkehr bei der Einkaufswelt Rosental, eine Auslage in Voitsberg bleibt als Service erhalten. Das Schild "Wir übersiedeln" am Voitsberger Hauptplatz war in den letzten Wochen nicht zu übersehen, am Montag war es soweit. Immobilien-Spezialist Walter Ofner zog mit seinem kompetenten dreiköpfigen Team in den ersten Stock der Hauptstraße 86 in Rosental, direkt am Kreisverkehr bei der Einkaufswelt Rosental. "Wir haben hier ein großes...

  • 28.11.16
Wirtschaft
Oliver Resl (2. v. li.) und Stefan Hollaus (re.) mit Bgm. Herbert Burgschwaiger, Thomas Hörl (TVB) und Carmen Boschele (Geschäftsführerin ÖVP Pinzgau).

Das Unternehmen "pinzweb" punktet mit einem neuen Standort

Bruck: Zahlreiche Eröffnungsgäste kamen zum "Grand Opening" BRUCK (cn). Bei der "pinzweb Werbeagentur GmbH & Co KG" gibt es Grund zur Freude: Am vergangenen Freitag stand die Eröffnung des neuen und größeren Büros auf dem Programm. Im Zentrum von Bruck, im Zentrum vom Pinzgau Chefs der "Full Service Agentur" - die Bandbreite reicht von der kleinen Werbung bis hin zu ausgklügelten Oline-Lösungen - sind Oliver Resl und Stefan Hollaus. Resl im BB-Gespräch: "Nachdem ich auch Vizebürgermeister...

  • 28.08.16
  •  1
Wirtschaft
2 Bilder

Neues Büro für das Burgenländische Hilfswerk

EISENSTADT. Die Landesgeschäftsstelle des Burgenländischen Hilfswerks lud am 29. April 2016 zur Eröffnung ihrer neu angemieteten Büroräumlichkeiten in der Wirtschaftskammer Burgenland in Eisenstadt ein. Durch den steigenden Platzbedarf und die Ausweitung interner Schulungsmaßnahmen war im Zuge eines Adaptierungskonzeptes zu Beginn des Jahres mit den umfangreichen Umbauarbeiten des dritten Stockes im Gebäudetrakt des Gästehauses begonnen worden. 370 m² für höchstes Niveau "Kunden,...

  • 03.05.16
Politik
Auf Besichtigungstour: Stadtrat Michael Ludwig, Bezirkschefin Andrea Kalchbrenner und SP-Klubobmann Andreas Schieder.
7 Bilder

Neue Penzinger Bezirksvorstehung offiziell eröffnet

Nach 15 Jahren Vorbereitung hat SP-Bezirksvorsteherin Andrea Kalchbrenner stolz durch ihre neuen Räume geführt. PENZING. Helle Räume, alles barrierefrei und auch tatsächlich im 14. Bezirk: Die SP-Bezirksvorsteherin Andrea Kalchbrenner hat sich in ihren neuen Büroräumen in der Hütteldorfer Straße 188 gut eingelebt. "Ich fühle mich sehr wohl. Es kommen uns auch laufend Bürger besuchen, die einfach neugierig sind", so Kalchbrenner. „Mit dieser Übersiedlung ist ein lang gehegter Wunsch in...

  • 25.02.16
  •  1
Lokales
Die ehemaligen Restaurant-Räume in der Mühlgasse 9 in Gleisdorf dienen nun der sozialen Dienstleistung „selba“ – ein Angebot der Chance B.
2 Bilder

Ehemaliges Restaurant in Gleisdorf erhält neue Funktion

Seit Anfang Februar sind die Räumlichkeiten des ehemaligen gut.-Restaurants in der Mühlgasse in Gleisdorf wieder mit Leben erfüllt. „selba“ – eine Leistung der Chance B Gruppe – ist mit elf Mitarbeitern eingezogen. Die Räumlichkeiten in der Mühlgasse in Gleisdorf haben wechselvolle Jahre als Gastronomie-Betrieb hinter sich und waren zuletzt als Restaurant verpachtet. Nun dient der Standort wieder dem Eigenbedarf der Chance B. Im Zeichen des Chance- B-Modells bietet der Bereich „selba“ dort...

  • 10.02.16
Wirtschaft
Unter dem Motto „Wir übersiedeln!“, freuen sich Gregor Ledersberger und Manuel Haubl vom Leitgöb Wohnbau Team über den neuen Bürostandort.
2 Bilder

Stadt Salzburg: Leitgöb Wohnbau übersiedelt in ein neues Bürogebäude

SALZBURG / SAALFELDEN. Mit Stolz zieht die Firmengruppe Leitgöb Wohnbau - sie hat ihren Stammsitz in Saalfelden - ab 1. Februar 2016 in die neue Zweigstelle an der Innsbrucker Bundesstraße. Neue Zweigstelle mit Komfort Vertriebsleiter Martin Müllner: "Durch den neuen Standort können wir unsere Kunden in gewohnter Weise bestens betreuen und sind nun optimal für Interessenten und Firmen aus der Stadt und Land erreichbar. Durch die großzügigen Räume werden sich die Kunden sicher sofort...

  • 20.01.16
Lokales
Obfrau Evelin Pircer (rechts) mit Finanzreferentin Melanie Colazzo und ihrem Sohn Niko im neuen Büro
2 Bilder

Interkulturelles Zentrum Völkermarkt: neues Büro und neue Aktivitäten

VÖLKERMARKT. Seit 2013 besteht das "Interkulturelle Zentrum Völkermarkt" als Verein. Im Vorjahr hat Obfrau Evelin Pircer ein Projekt bei der LAG (Lokale Aktionsgruppe) Unterkärnten eingereicht, in dem es um den Aufbau einer Beratungsstelle und einer Willkommenskultur in Gemeinden für Migranten geht. Bis 30. April 2017 ist dieses EU-Projekt nun finanziert. Start für neues Projekt "Der Völkerball im November 2015 war der Start für das Projekt", erklärt Pircer. Sie will mit ihrem Team jetzt...

  • 19.01.16
Leute
10 Bilder

Großes "Opening" für neues RollOn-Büro in Innsbruck

Der bisherige Standort des Vereins "RollOn" in Axams und das dort angesiedelte Büro stellten zunehmend ein Hindernis dar. Auf zwölf Quadratmetern drängten sich bis zu sechs Personen. Das gehört jetzt der Vergangenheit an. Am Montag konnte Marianne Hengl zur offiziellen Eröffnung der neuen Räumlichkeiten in der Leopoldstraße 3 laden. Zahlreiche Ehrengäste gaben sich dazu ein Stelldichein: LH Günther Platter, LRin Beate Palfrader, LRin Christine Baur, Bischof Manfred Scheuer, ORF-Direktor Helmut...

  • 23.10.15
Lokales
Beim Durchschneiden des Bandes: Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf, LAbg. Bgm. Bezirksobmann Michael Obermoser, Carmen Boschele, Landeshauptmann Wilfried Haslauer
Landesgeschäftsführer LAbg. Wolfgang Mayer

Neues Bezirksbüro der ÖVP feierlich eröffnet

ZELL AM SEE. Letzten Freitag, dem 21.08.2015, eröffnete die Pinzgauer Volkspartei im Rahmen des diesjährigen Sommerfestes ihr neues Bezirksbüro. Dieses befindet sich nun mitten im Zentrum von Zell am See und soll Anlaufstelle für die Pinzgauer Bevölkerung sein. Nicht nur das Wetter meinte es am vergangenen Freitag gut. Strahlender Sonnenschein und warme Temperaturen sorgten für traumhafte Bedingungen für das diesjährige Sommerfest der Pinzgauer Volkspartei. Gab doch nicht nur das tollen...

  • 09.09.15
WirtschaftBezahlte Anzeige
Firmenchef Erich Oberkofler auf dem Hochrad, rechts Geschäftsführerin Marion Hagleitner, links Kristina Thallmann (Assistentin der Geschäftsleitung).

Touristik Oberkofler eröffnete nun ein 
Servicebüro in Zell am See-Schüttdorf

PIESENDORF / ZELL AM SEE. Der Pinzgauer Reiseveranstalter Oberkofler hat sich neben dem umfassenden Angebot im Bereich Transfer international als Radreise-Veranstalter etabliert. Mit einem neuen Servicebüro in der Kitzsteinhornstraße, im Zeller Ortsteil Schüttdorf, entstand nicht nur eine direkte Anlaufstelle für Einheimische, Gäste und Partner-Betriebe, sondern auch ein Infopoint für Radreisende direkt am Tauern-Radweg. Flexibilität wird groß geschrieben Touristik Oberkofler ist bereits...

  • 08.05.15
Wirtschaft
Herwig Kolar, Carina Schachinger, Susanne Rechberger und Andreas Fazeni (v. l.) müssen sich nun im neuen Büro einrichten.
2 Bilder

uwe-Büro nach Gramastetten übersiedelt

GRAMASTETTEN. Mit Mai ist das Büro der Leaderregion uwe nach Gramastetten in die Rodltalstraße 12 übersiedelt. Zeitgleich begrüßen Obmann Andreas Fazeni, Interimsgeschäftsführerin Carina Schachinger und Energiemanager Herwig Kolar die Feldkirchnerin Susanne Rechberger als Assistentin neu im Team. Grund für die Übersiedelung war, dass der Mietvertrag am alten Standort nicht verlängert wurde. Der Vorstand wählte aus fünf Vorschlägen das Büro im Raiffeisengewerbezentrum in Gramastetten aus, in...

  • 05.05.15
  •  1
Lokales
Das Gleisdorfer WOCHE-Team: Bernhard Engelmann (Verkauf), Nadine Krainer (Kreativassistentin), Daniela Kuckenberger (Redaktion) und Otto Sapper (Geschäftsstellenleiter, Verkauf) (v.l.)

Wir sind umgezogen! Die WOCHE Gleisdorf in neuer Redaktion

Im neuen Büro am Sparkassenplatz 1 in Gleisdorf ist die WOCHE ab sofort zu finden. Das WOCHE-Team rund um Geschäftstellenleiter Otto Sapper ist umgezogen. "Wir haben jetzt mehr Platz, um für unsere Kunden da zu sein und jede Woche an einer schönen Zeitung zu arbeiten", so Sapper. Das gesamte Team freut sich über den Umzug und die neuen ansprechenden Räumlichkeiten am Sparkassenplatz 1, im Hof der Sparkasse.

  • 14.04.15
  •  2
  • 1
  • 2