Wolfgang Hübel

Beiträge zum Thema Wolfgang Hübel

Lokales
Begleiten sicher nach Hause: Die Mitarbeiter der Grazer Ordnungswache betreuen das Heimwegtelefon.
3 Bilder

Heimwegtelefon Graz
Das richtige Telefon für den sicheren Heimweg

Mit dem Heimwegtelefon wird man nachts sicher begleitet. Das Grazer Erfolgsmodell expandiert. 0316 872 2277 – diese Nummer kann gerade jetzt im Herbst, wenn die Nächte länger werden, für Grazer wichtig sein. Es ist die Nummer des Heimwegtelefons, betreut von der Ordnungswache. Die in Graz geborene Idee wird mittlerweile auch von anderen Städten übernommen. Wolfgang Hübel, Sicherheitsmanager der Stadt, und Vizebürgermeister Mario Eustacchio geben einen Einblick in das Erfolgsmodell. Fünf...

  • 16.10.19
Lokales
Erfreut über die Sicherheitspreis-Auszeichnung: M. Eustacchio, W. Hübel, C. Schönbacher, A. Lozinsek

Grazer Heimwegtelefon: Sicherheitspreis verliehen

Mittlerweile ist es über zwei Jahre her, als auf Initiative vom jetzigen Bürgermeister-Stellvertreter Mario Eustacchio in Graz das Heimwegtelefon eingeführt wurde. Erstmals in Österreich gab es somit die Möglichkeit, sich durch speziell ausgebildetes Personal, aus dem Kreis der Ordnungswache, telefonisch auf dem Heimweg begleiten zu lassen. Im Rahmen der Verleihung des österreichischen Sicherheitspreises wurde das Heimwegtelefon in der Kategorie "Kommunal Sicherheitspreis Stadt" nun...

  • 23.04.19
Lokales
Naturkatastrophen wie Unwetter oder Erdbeben können ebenso wie Cyberattacken ein Blackout auslösen.
4 Bilder

Graz bereitet sich auf das Blackout vor

Ein längerer Stromausfall kann auch Graz treffen. Die Stadt rüstet sich aktuell für den Ernstfall. Es gilt in Österreich laut Experten als eines der wahrscheinlichsten Katastrophenszenarien: ein Blackout, also ein flächendeckender Stromausfall. Auch wenn das Grazer Stromnetz österreichweit zu den Besten gehört, bereitet sich das Sicherheitsmanagement der Stadt aktuell auf einen eventuellen Ernstfall vor. Erdbeben oder Cyberattacke "Der hypothetische Fall eines grazweiten Blackouts kann...

  • 05.12.18
Lokales
Achtung, Baum fällt: Kein Einzelfall gestern Abend in Graz.
2 Bilder

Nach Unwetter in Graz: Stadtpark bleibt weiter gesperrt

Am Schloßberg wird die Lage zur Stunde evaluiert. Aufräumarbeiten sind praktisch abgeschlossen. Es kam so unverblümt wie es dann auch abgezogen ist: Die Rede ist von jenem schweren Unwetter, das am gestrigen Abend Graz heimgesucht und eine Spur der Verwüstung durch die Murmetropole gezogen hat. Die Bilanz liest sich ernüchternd: Im Stadtpark wurde ein Mann von einem Baum getroffen und verstarb, dazu verzeichnetete die Berufsfeuerwehr Graz zahlreiche Einsätze. 50 Kräfte aus dem Grazer Umland...

  • 13.06.18
  •  2
Lokales
Auf Streife: Die Ordnungswachebeamten Martin Smagoi und Anita Scholz.
5 Bilder

Ordnungswache Graz: Kein Leben lang auf Streife

Die Ordnungswache muss sich laufend nach neuen Mitarbeitern umsehen. 45 Damen und Herren in schwarzen Uniformen gehen täglich in der Murmetropole Streife und sollen für ein besseres Sicherheitsgefühl bei den Grazer Bürgern sorgen. Die öffentliche Wahrnehmung und Wertschätzung hat sich seit den Anfängen im Jahr 2007 verbessert, trotzdem wird immer wieder über eine hohe Fluktuation der Ordnungswache-Besatzung berichtet. Kein Job bis zur Pension Die Ordnungswache wird vom Grazer...

  • 04.04.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.